PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gabel (Tauchrohreinheit) umlackieren?



sUns*shAdoW
31-05-2005, 15:42
Hi,

Also geht das? Kann man evtl. die Tauchrohreinheit der Gabel mit Spray-lack umlackieren? Wenn ja, wie?

Ich hätte gedacht, dass man zuerst irgendwie eine Grundierung draufsprüht und dann mit der Farbe eben gleichmäßig drüber sprüht.

Falls es wichtig ist, Farbänderung: Von Rot auf Schwarz.

Danke und cu :)

G[ern]OTT
31-05-2005, 16:19
Klar geht das
ist ja nichts anderes als einen Umlackierung.

Am besten Gabel zerlegen und Öffnungen verschließen, sonst sorgfältig abkleben.
Zu lackierenden Teil reinigen, Aufkleber entfernen, entfetten und am besten fein anschleifen.

Wenn der alte Lack noch ok ist bzw. keinen gröberen Kratzer sind einfach drüberlackieren.
Sonst Kratzer ausschleifen ( größflächig ) , dann macht Grundierung Sinn.

Meine Meinung, auf keinen Fall Kunstharzlack verwenden sondern Acryllack ( Kunstharz wird ewig nicht wirklich fest )

Habe ich schon einige male gemacht , no Problem.

sUns*shAdoW
31-05-2005, 17:19
OTT']Klar geht das
ist ja nichts anderes als einen Umlackierung.

Am besten Gabel zerlegen und Öffnungen verschließen, sonst sorgfältig abkleben.
Zu lackierenden Teil reinigen, Aufkleber entfernen, entfetten und am besten fein anschleifen.

Wenn der alte Lack noch ok ist bzw. keinen gröberen Kratzer sind einfach drüberlackieren.
Sonst Kratzer ausschleifen ( größflächig ) , dann macht Grundierung Sinn.

Meine Meinung, auf keinen Fall Kunstharzlack verwenden sondern Acryllack ( Kunstharz wird ewig nicht wirklich fest )

Habe ich schon einige male gemacht , no Problem.

Okay, danke erstmal. Ich werd das mal so wie du das jetzt beschrieben hast mit einer alten Gabel probieren um zu üben, bzw. um zu sehen wie es dann aussieht.

Kriegt man den Lack ganz einfach in Baumax und co.?

cu :)