PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kompatibilität von shimano und campagnolo ?



Gerald
01-06-2005, 10:06
kann man teile von beiden mixen? ich denke da an eine campa kassette mit shimano schaltung?
lg gerald

Noize
02-06-2005, 07:02
Generell gesagt: Nein, paßt nicht.

Potschnflicker
02-06-2005, 08:18
Bis jetzt hab ich mit derartigen Konstellationen absolut kein Problem gehabt. Weder bei 7-fach, noch bei 8/9-fach oder 10-fach. Nur muß man für Camparitzeln auch einen Freilaufrotor für das Campaprofil verwenden (Camparitzel auf Shimanorotoren geht nicht-und umgekehrt).


Besonders beliebt: 29er Campa-Kassette mit Shimanos Schaltkomponenten. Funktioniert tadellos. Nur muß man, um die Toleranzen gut auszunutzen, die Schaltung bei einem mittleren Ritzel synchronisieren.

noseavas
02-06-2005, 10:31
@pf:

könnte also die kombi

ultegra 10-fach sti
ultegra schaltwerk
campa 10-fach kassette

deiner meinung nach funken?

bzw. könnte man deiner meinung nach shimano-lenkerendschalthebel (die sind um einiges billiger als die campas) mit einem campa-schaltwerk kombinieren oder wär das zuviel verlangt?

martind
02-06-2005, 10:59
ich würd ja gern eine aktuelle dura ace kurbel ( weil super steif) an mein rad bauen. nur hab ich die ur angst vor der stilpolizei, weil ich sonst campa verbaut hab. *fürcht*