PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 24" vs. 26" ! was meint ihr ?



élmarrow
02-06-2005, 12:08
also was meint ihr 24" oder 26"
bin grad am überlegen ...

punkti
02-06-2005, 12:23
vorne, hinten, am kopf?? auf welchen rahmen?? welche felgen???

Joga
02-06-2005, 12:23
26!!

Sonst :s: :s:

élmarrow
02-06-2005, 12:31
also wenn dann hätt ich gmeint vorne und hinten 24 oder 26, aufn orange 222
sun double wide 24 oder 26

Joga
02-06-2005, 12:49
Du Perverser!!

Hoff, dass das net der pagey liest...

élmarrow
02-06-2005, 12:52
hehe so schlimm ....

naja ich dachte nur weil dann eben ein bissl gewicht wegfallen würde
optisch wärs halt end so toll

Joga
02-06-2005, 12:57
I glaub net, dass mit DoubleWide Gwicht wegfällt...
Egal ob 24 oder 26...

élmarrow
02-06-2005, 12:59
mh also versteh ich dich da richtig das du meinst ich sollte mich überhaupt von den Doublewide trennen? :confused:

jogul
02-06-2005, 12:59
auf jeden fall 26" ;) schau einfach mal was es für eine reifenauswahl für 24" gibt... dann fällt dir die entscheidung schon leichter

corax
02-06-2005, 13:01
iiih..
also vorn und hinten 24" gehören nur auf diese grindigen cmp supermotos, da ist eh nix mehr zu retten.
double wide ist sowieso ein verbrechen am guten geschmack.
und auf ein orange super leichtbau race only 222 auch nur probeweise ein 24er hinterrad zu tun gehört mit :s: bestraft.

;)
na im ernst- bringt bei dem radl nix, nutzt nix, schaut schlimm aus.

élmarrow
02-06-2005, 13:03
ja das ist allerdings amal ein argument :p hehe

ich glaub beim nächsten mal frag ich lieber anonym nach :cool:

Bikeaddict
02-06-2005, 13:05
24-24 halt ich überhaupt für eigenartig, wenn dann vorn 26 und hinten 24 oder gleich bei 26 bleiben!

FloImSchnee
02-06-2005, 13:10
Da gab's doch mal so ein Votec M6 Roughrider mit zwei mal 24" -- das war irgendwie witzig...

(aber halt immer nur so lang, bis größere Steinderl im Weg liegen... ;))

Joga
02-06-2005, 13:12
mh also versteh ich dich da richtig das du meinst ich sollte mich überhaupt von den Doublewide trennen? :confused: Genau, das meine ich... solltest du im Besitz von welchen sein... sonst schaff dir die Drecksdinger erst gar nicht an... meine sind an der Schweißnaht aufgegangen...

sUns*shAdoW
02-06-2005, 13:12
Also 24/24 werd ich vermutlich auf meinem Rad auch bald fahren, aber das ist halt Street only. Auf nem DHler oder Freerider schaut das echt sehr komisch aus mit 24"... ach und was bringt das eigentlich, wenn man 26" / 24" fährt?

cu

Joga
02-06-2005, 13:16
Schaut net nur komisch aus...

Is ganz eigenartig fahren...

24 haben durch bessere Seitenstabilität... würde ich nur droppen, könnt i mir vorstellen, einen 24er LRS zu haben...

24 Rollt viel schwerer über Hindernisse oder durch Mulden...

élmarrow
02-06-2005, 13:23
also meint ihr das die doubles überhaupt nix auf dem bike verloren haben oder ? :(

Joga
02-06-2005, 13:42
Kommt immer drauf an...
So kannst es natürlich a net sehen...

Aber du wirst halt wahrscheinlich niemanden, der rennorientiert fährt, finden, der welche oben hat... Ausnahmen bestätigen Regel...

Sind halt schwer und unhandlich... (im Vergleich)...

Fuxl
02-06-2005, 14:53
ja die ausnahmen! *gg*


da mr. ich gewinn das zwiete mal wo ich ein downhillrennen mitfahre gleich mal die funclass ganz überlegen, fährt auf seinem weisen orange weise doublewide....dürften schnell machen die dinger! *gg*

na also a 222 gehört leicht und race mässig aufgebaut. 26/26 mit dt 6.1 feldgen.

mfg
Fuxl

fullspeedahead
02-06-2005, 15:24
iiih..
also vorn und hinten 24" gehören nur auf diese grindigen cmp supermotos, da ist eh nix mehr zu retten.
double wide ist sowieso ein verbrechen am guten geschmack.
und auf ein orange super leichtbau race only 222 auch nur probeweise ein 24er hinterrad zu tun gehört mit :s: bestraft.

;)
na im ernst- bringt bei dem radl nix, nutzt nix, schaut schlimm aus. :rofl: :toll:

so ist es.

Ich kenn zwar so jemanden, der fährt auf seinem Bighit ein 24" LR hinten, aber trotzdem:

24" ist vielleicht interessant, wenn du die steilsten Trails der Alpen bezwingen willst, sonst aber würd ich zu 26" raten!

Und Double Wide sind in meinen Augen Proletenfelgen. Drum wunderts mich umso mehr, warum der Joga die gekauft hat - Joga, warum hast du die gekauft??

DT 6.1 wären wohl auch meine Favourites für ein derartiges DH RaceBike - in 26" natürlich!

fullspeedahead
02-06-2005, 15:30
Geh, hab grad erfolglos nach dem Büdl vom tschakaa gesucht, wo er den jürgen so schön seitlich von der rechten Seite bei einem Sprung fotographiert und wo man so schön sieht, wie komisch 24" ausschaun :rofl: ...


Invaders sollten jetzt wissen welches Bildchen ich meine! Das dürft sich irgendwo im talkcorner verstecken...auf alle Fälle hats so witzig ausgeschaut!

wusl
03-06-2005, 17:29
ich kann dazu nur sagen, dass die 26" double track net das wahre is, sie hält viel aus aber eben nur viel und nicht alles.
denn ich hab letztes mal beim dirten die landung net erwischt, etwas zu kurz gekommen und mit der hr-felge genau auf die kante. resultat: riesieger hochschlag und riesen achter. tja...

is 24" dann doch empfehlendswerter beim dirten?

Flex
03-06-2005, 17:38
DT 6.1 wären wohl auch meine Favourites für ein derartiges DH RaceBike - in 26" natürlich!

die gibts gar nicht in 24"

ich kann die 6.1 auch jedem empfehlen!!(hab sie aber noch nicht arg wirklich mißbraucht!!)

die optik ist auch ganz ok!(schön dezent)

felix

fullspeedahead
03-06-2005, 17:45
ich kann dazu nur sagen, dass die 26" double track net das wahre is, sie hält viel aus aber eben nur viel und nicht alles.
denn ich hab letztes mal beim dirten die landung net erwischt, etwas zu kurz gekommen und mit der hr-felge genau auf die kante. resultat: riesieger hochschlag und riesen achter. tja...

is 24" dann doch empfehlendswerter beim dirten?
es liegt halt nicht immer nur an der Felge, sondern auch am Einspeichen!

Eine gut eingespeichte Single Track hält wahrscheinlich mehr aus als eine schlecht eingespeichte (oder gelockerte, etc.) Double Track.

Prinzipiell würd ich aber sagen, dass eine Double Track schon viel aushält!

wusl
03-06-2005, 17:47
also wegen dem einspriechen hab ich keine bedenken das macht da walter (evolutionsports) schon sehr gut.