PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gabelprobleme



Cyrus
02-06-2005, 14:00
Grüss euch alle,
Ich hab denk ich mal ein paar Probs mit meiner Gabel. Es handelt sich dabei um eine Suntour XCP 75 mit Lockout.
Und besagter LO haut net mehr hin. Wenn ich komplett zudreh, geht die Gabel immer noch ca. 4 cm runter und es klingt, als würde Luft entweichen (ein leises pffft, als würd man einen Schlauch auswrigngen)! Ich bin nie wild gefahren (einmal recht zahm im Singletrail, sonst Strasse) und den lockout nutze ich nie!! Hab ihn für ca. 50km Strassentraining drinnen gehabt. Dann bin ich draufgekommen, dass die Gabel a echter Schas is: die spricht so schlecht an, dass ma den LO garnet braucht :mad: damit fahrt sichs wie mit einer Starrgabel ; insgesamt hat sie jetzt ca. 300km drauf.
Ich steh jetzt vor einer Entscheidung:
Das Bike (und somit auch die Gabel) ist ca. 1,5 Monate alt, d.h. Garantie hab ich ja noch? Gibt´s auf sowas überhaupt Garantie/Gewährleistung. Wenn dem so ist, dann würd ich gern statt einer Rep. bzw. Austausch gleich a neue Gabel nehmen. Meine SR kostet ca. 140euro neu, d.h. mit 100-150euro dazu (also ~ 250-300euro Neupreis) sollt sich schon was ausgehen, oder?
Glaubts spielt da der Händler (Kotnik in Graz; der soll bei Reklamationen ja net so nett sein :( ) mit? Was mach ich wenn die sagen, ich sei wahrsch. mit LO im Gelände gefahren, und meine Dummheit ersetzen sie mir net?! Hat wer schon mal so einen Fall gehabt? Welche Tauschgabel würdet ihr empfehlen für XC und mittlere Singletrails/Gelände. Wie schauts mit dem Federweg aus? Hab jetzt 80 mm, muss ich deshalb wieder eine mit 80mm Einbauen? Sie muss V-Brake tauglich sein!!
Ich weiss, das sind a Haufen Fragen auf einmal, aba mir is irgendwie net wohl bei der ganzen Gschicht :(
MfG Cyrus

tofferl
02-06-2005, 14:22
naja die gabel is a echter schaß ;) aber i denk zrücknehmen werdens die gabel nicht, (scho garnet der kotnik :s: )
aber des lockout reparieren werdens wohl...

als neue gabel wäre eine duke oder psylo zu empfehlen, wennst a bissl sparst kannst da auch eine MX comp zulegen, die is um rund 300€ a scho zu haben und echt eine spitzengabel...

Cyrus
02-06-2005, 16:28
Meinst du die da:
http://www.cycleshop.at/product_info.php/products_id/819

Glaubst stellen die vom Kotnik sich wirklich quer? Hab ich irgenda Möglichkeit, die trotzdem zu tauschen? Und wenn ich sag, ich will die zusammengeflickte ned mehr? Muss ich statt einer 80mm Gabel wieder so eine einbauen?
Was wär wenn ich zB eine mit 105mm verbau? hab ich dann an Chopper? :D

Da
http://www.bikedirekt.at/shop/federgabel/marzocchi.htm
gäbs eine Marzocchi MX COMP AIR 85 mm Federweg um 149euro. Is des a Alternative zu meiner oda da gleiche Schas?

blizzard
02-06-2005, 17:57
Meinst du die da:
Da
[url]http://www.bikedirekt.at/shop/federgabel/marzocchi.htm
gäbs eine Marzocchi MX COMP AIR 85 mm Federweg um 149euro. Is des a Alternative zu meiner oda da gleiche Schas?


bei bikedirekt würd ich jetzt net bestellen, lies mal, was auf der ersten Seite steht...

die MX Comp is a super Sorglos Gabel, wennst in älteren Treads liest, die Meinungen sind immer positiv, ich bin mit meiner auch sehr zufrieden...

die 105 mm sind im Vergleich zu den 85 mm net schlimm, da ändert sich vom Lenkwinkel fast nix, die kannst schon einbaun...

Cyrus
02-06-2005, 18:03
bei bikedirekt würd ich jetzt net bestellen, lies mal, was auf der ersten Seite steht...

Hab i eh net vor, war nur der erste link den i gfunden hab. Wär die 149euro Gabel auch brauchbar, oda soll i leber auf die teure sparen? Da der kotnik die wahrscheinlich net tauschen wird, muss i ma was einfallen lassn. Glaubst haut des hin wenn i meine bei eBay oda so vacheck und mir dann ane von de Marzocchi kauf? Aba für mei schas Gabel krieg i jo nix, oda? Dann hab i 2 daham umliegn. So dick hob is a net :(

Rollstuhlfahrer
02-06-2005, 19:50
Gabel hast dan nur eine. Suntour kann man net wirklich als Gabel bezeichnen :devil:

Kauf dir eine Duke, MX, reba... und du hast deine Ruhe von dem klumpat :f:

Cyrus
02-06-2005, 20:17
Gabel hast dan nur eine. Suntour kann man net wirklich als Gabel bezeichnen :devil:

Kauf dir eine Duke, MX, reba... und du hast deine Ruhe von dem klumpat :f:

Das weiß ich seit kurzem auch :(
Aber 250-300euro für eine Gabel is für mich net wenig Geld (andere werden ob dieser Preise sicher nur lächeln). Da muss i schon a Zeitl sparen (man hat ja auch andere Ausgaben).
Aber wer billig kauft, kauft zweimal, gell ;)

Kennt sich wer rechtlich aus, ob ich auf einem Gabeltausch (evtl. sogar mit Aufpreis zu einer besseren) bestehen kann, oder muss ich mit der (möglicherweise nur notdürftig) geflickten leben? Immerhin hab ichs erst am 23.04.05 gekauft!! A wenns a Schas is, muss die doch wenigstens a paar Wochen überleben.
MfG cyrus

PS: HAb grad vom Arzt 1 Woche Bikeverbot bekommen !!!! :eek: :eek: :f: :( :(

Rollstuhlfahrer
02-06-2005, 21:46
Stimmt, eine Woche solte selbt eine Suntour überleben :f:
Aber wennst dich etwas umschasut kriegst sicher schon für 200€ was besseres. Halt ein 2004 Modell oder ähnliches.... ;)

robert84.r
03-06-2005, 06:18
Kannst meine super super geile Manitou Stance Kingpin haben!!!!! Hab sie ja schon verkauft. Happy Happy :) :) :) zum Glück zum Glück :) :)