PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : patschen picken mit so einem art abziehbild!



>ge<
05-06-2005, 08:28
hallo, hab gestern live miterlebt, wie jemand einen patschen mit so einem art abziehbild geklebt hat. einfach abgezogen, draufgeklebt, mit den fingern draufgedrückt........fertig.
ohne kleber auftragen, warten bis er trocken ist, usw. ......einfach phänomenal!

frage: wer weiss wo es die zu kaufen gibt, wie die heissen, und was sie kosten?

hifideliger
05-06-2005, 12:08
Ich kenn das nur aus alten MTB-Zeitschriften. Leider weiß ich weder Nahmen noch Bezugsquelle. Allerdings ist das eine temporäre Lösung um zB ein Rennen zu beenden. Daheim sollte dann vernünftig ge"pickt" werden.

GT

fullspeedahead
05-06-2005, 12:10
Ich kenn das nur aus alten MTB-Zeitschriften. Leider weiß ich weder Nahmen noch Bezugsquelle. Allerdings ist das eine temporäre Lösung um zB ein Rennen zu beenden. Daheim sollte dann vernünftig ge"pickt" werden.

GT
wer pickt bei Rennen seinen Schlauch? Und woher weiß man gleich, wo des Loch ist? :confused:

jogul
05-06-2005, 12:11
wer pickt bei Rennen seinen Schlauch? Und woher weiß man gleich, wo des Loch ist? :confused:


intuition ;) :D

fullspeedahead
05-06-2005, 12:16
intuition ;) :D
oder einfach die Wahrscheinlichkeit durch sehr viele Pickerln erhöhen... :p

Macht ja auch Spaß mit den Abziehbildern!

hifideliger
05-06-2005, 12:16
So hab ich das halt in Erinnerung. Ich denk ja nicht extra drüber nach was ich schreib - wär ja noch schöner. :s:

>ge<
05-06-2005, 18:30
wegen dem loch finden:

das war überhaupt das beste: die jungs haben den schlauch mit dem mund aufgeblasen, da keine pumpe, sondern nur patrone.

haben es aber sofort gefunden.

NoWin
05-06-2005, 19:31
Selbstklebende Flicken sind doch Standard auf Touren .... ;)

>ge<
05-06-2005, 19:42
wenn standart, gibts die dann eh überall, oder?

irie movemant
05-06-2005, 20:02
gibt´s zb von park tool

ich glaub beim mtbiker hab ich´s schon gesehen.

funktioniert tadellos!

tofferl
05-06-2005, 20:05
des mitn mund aufblasen mach ich auch immer wenn ich keinen 2. schlauch dabei hab, solang ma kein autoventil hat is auch kein problem ;)

fullspeedahead
05-06-2005, 22:22
des mitn mund aufblasen mach ich auch immer wenn ich keinen 2. schlauch dabei hab, solang ma kein autoventil hat is auch kein problem ;)
Bei Autoventilen kommt dann halt Zungentechnik mit ins Spiel! :D

soulman
05-06-2005, 22:38
was ich mich aber frag, ist....
ich tu ja immer fest pudern.
mit talkum!
den schlauch!
es dummen buam...
wos es scho wieda denkts.... :s: :D
na und wenn der luckerte schlauch dann voller talkum ist?
selbst wenn man ihn gut abwischt, ganz kriegst das ja nie runter...
dann hält das pickerl auch?

punkti
05-06-2005, 22:43
man rauht auch bei den selbstklebenden flicken den schlauch vorher an, damit "kratzt" du ja das talkum runter!! ist also kein problem!

soulman
05-06-2005, 22:49
aso!
hab scho glaubt i muss ma 's pudern ohgwehna! :D

adal
05-06-2005, 23:55
Ich hab die Parktool Flicken auch. Einen damit geklebten Schlauch fahr ich seit Februar 2004, hält bisher problemlos: http://bike-discount.de/start.asp?uin=1919091542

>ge<
06-06-2005, 02:12
man rauht auch bei den selbstklebenden flicken den schlauch vorher an, damit "kratzt" du ja das talkum runter!! ist also kein problem!

aufrauhen mach ich nur mehr mit den fingern, und auf keinen fall mehr mit einem schleifpapier, da sonst die luft sehr leicht durch die aufrau-kratzer hinausgehen kann. ist mir mind. 10 mal passiert, bevor ich aufgehört habe mit dem aufrauhen. klebt auch ohne absolut einwandfrei.

kann jedem nur abraten.

>ge<
06-06-2005, 02:14
noch was: hat schon mal wer einen UST reifen mit so einem "park-tool-flicken" geklebt?

funktioniert das ebenso?

Supermerlin
06-06-2005, 13:26
EDIT (sonst kann man das nicht verstehen):


aso!
hab scho glaubt i muss ma 's pudern ohgwehna! :D

Wäre eh an der Zeit in Deinem Alter :D :D :devil:

lg, Supermerlin

punkti
06-06-2005, 13:49
aufrauhen mach ich nur mehr mit den fingern, und auf keinen fall mehr mit einem schleifpapier, da sonst die luft sehr leicht durch die aufrau-kratzer hinausgehen kann. ist mir mind. 10 mal passiert, bevor ich aufgehört habe mit dem aufrauhen. klebt auch ohne absolut einwandfrei.

kann jedem nur abraten.


ähehem, man soll ja auch nur aufrauen und nicht gleich den ganzen gummi runterschleifen! bei leichtbaugummis wirds zwar sicher was anderes sein als bei normalen schläuchen, aber das höhr ich zum ersten mal!!

EineDrahra
07-06-2005, 10:29
Ich hab die Parktool Flicken auch. Einen damit geklebten Schlauch fahr ich seit Februar 2004, hält bisher problemlos: http://bike-discount.de/start.asp?uin=1919091542
falscher link, der geht: klick (http://bike-discount.de/www/navfram.asp?uin=1387783025&nav=Mehrinfo&ArtikelID=7612&Kategorie2=59&Hersteller=18) das zeugs gibts aber auch von wrench force, und sicher von 1000 anderen.

@tubeless: da sollte man die tubelss-flicken verwenden, weil doch mehr belastung auf so einen mantel kommen als auf den schlauch, wo der flicken zw. schlauch und mantel ja quasi eingezwickt wird! ;)

ps: i nehm die selbstkleber auch zum permantenten flicken!

steve4u
07-06-2005, 10:58
Solche Flicken hab ich letztens beim OBI in der Radzubehörgasse gesehen, sind offensichtlich Eigenmarken, keine Ahnung, ob die was taugen. Im 6er Pack erhältlich.

>ge<
07-06-2005, 11:19
@tubeless: da sollte man die tubelss-flicken verwenden

und wie schauen diese speziellen tubeless-flicken aus, bzw. was ist der unterschied zu normalen, also nicht selbstklebenden?

EineDrahra
07-06-2005, 12:04
und wie schauen diese speziellen tubeless-flicken aus, bzw. was ist der unterschied zu normalen, also nicht selbstklebenden?
da steht "ust-flicken" drauf! :rolleyes: :rolleyes:
:o :o sorry, kann dir ned sagen was da der unterschied is, i hab kein ust, und ma das packerl nochned von innen angschaut!