PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Quitschen bei Timepedalen !



Denzo
07-06-2005, 10:34
Ich habe oefters ein unangenehmes Quitschen bei den Timepedalen am Rennrad.

Also es quitscht zwischen Time Schuhplatte und Pedal

Mit was sprüht Ihr so was ein, soll ich irgendeinen Teflonspay verwenden?

alkfred
07-06-2005, 10:39
kenn das (auch am mtb) ;)
prinzipiell kannst alles nehmen, meist verwend ich sprühwachs, das hat den langanhaltendsten effekt!

Matthias
07-06-2005, 10:50
Kenne das - obwohl bereits jahrelanger Timefahrer - nicht.:confused:

hermes
07-06-2005, 10:58
Kenne das - obwohl bereits jahrelanger Timefahrer - nicht.:confused:

tja, es hat immer geheißen, look knarzt, time nicht. meine look knarzen selten, die time seit 2 wochen ständig :rolleyes:

NoWin
07-06-2005, 11:02
Impact waren lautlos, die RXS Carbon sprühe ich alle 2 Wochen mit Wachs ein

Matthias
07-06-2005, 11:32
Impact waren lautlos, die RXS Carbon sprühe ich alle 2 Wochen mit Wachs einGut, mag sein dass die RXx etwas lautstark sind.
Habe nur mit ATAC bzw. Impact Mg. Erfahrungen gemacht.

Aber etwas Silikonspray sollte die Geräuschentwicklung minimieren.

Elmar
07-06-2005, 11:36
Ich habe oefters ein unangenehmes Quitschen bei den Timepedalen am Rennrad.

Also es quitscht zwischen Time Schuhplatte und Pedal

Mit was sprüht Ihr so was ein, soll ich irgendeinen Teflonspay verwenden?

Ach, die Orthographie....
Man sagt nicht "mit was" sondern "womit" ;)
Und wenns schon quietscht, dann richtig mit ie :devil:

alkfred
07-06-2005, 11:37
Gut, mag sein dass die RXx etwas lautstark sind.
Habe nur mit ATAC bzw. Impact Mg. Erfahrungen gemacht.

Aber etwas Silikonspray sollte die Geräuschentwicklung minimieren.

die atac alium knarzen auch in verbindung mit der schuhsohle. dürfte an der größeren, ebenen auflagefläche liegen.