PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kaufberatung



dineamite
18-06-2005, 16:52
hallo

da ich mit meiner alten gurke in letzter zeit richtig viel fahre und für heuer auch ein paar mehrtages touren geplant sind und es ausserdem grad geld geregnet hat :jump: werd ich mir nun doch ein neues bike zulegen!

in frage kamen simplon, merida misson, scott mc40 und das stumpjumper
100expert
simplon schied von vornherein aus da ich das bike nichtmal auf der strasse probefahren konnte.

das merida war mir einen touch zu sportlich, obwohl super ausstattung

das scott und das stumpjumper gefielen mir beide super!
wobei für das scott die ausgewogenere ausstatung, der grössere federweg, noch dazu vom lenker aus bedienbar spricht. (einen grossen unterscheid merkte ich aber nicht zwischen 130 und 100mm.) und die absenkbare gabel (auch noch keine ahnung ob ichs brauch)spricht.

am specialized gefiel mir das design :devil: , die rapidfire schaltung (mit der dc kam ich nicht so ganz zurecht) und das es vielleicht ein bischen wendiger war.

ich fühlte mich halt an beiden sehr wohl

zu welchem würdet ihr tendieren
bin für jeden beitrag sehr dankbar

Bikeaddict
18-06-2005, 17:03
Beide radln sind sicherlich sehr hochwertig, wirklichen fehlkauf kannst da kaum machen! Sattelstütze ist bei beiden nicht voll versenkbar aufgrund der rahmenformen --> auch keine entscheidungshilfe!

Wegen dem travel vom speci, das stumpjumper gibts auch mit 120mm federweg, da hast dann so viel wie beim scott!

Ich persönlich würd das stumpjumper mit 120 nehmen, ist aber glaub ich auch Geschmacksache, wobei der dämpfer beim scott mit dem traction-mode auch sehr gut sein soll!

dineamite
18-06-2005, 17:22
nur leider gleich auch viel teuer in 120mm
achja falls sich wirklich wer die mühe machen will :D
hier die links zu beiden bikes
http://www.scottusa.com/product.php?UID=5889

http://www.specialized.com/bc/SBCBkModel.jsp?spid=9667

Bikeaddict
18-06-2005, 17:32
die austattung beim specialized scheint mir sehr stimmig, v.A. die Fox gabel würd ich in jedem fall der MZ vorziehen!

FrankyB
18-06-2005, 21:44
Hi, hab auch vor der Frage gestanden und hab mich dann fürs 120er Expert emtschieden. Der TractionMode Dämpfer am Scott ist mit der Fernbedienung eine super Sache, keine Frage. Mich hat am 40er Scott aufwärts die DualControl, die Bremse und die Gabel gestört, vom Fahrverhalten war es echt gut!
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=169463
hier hab ich mal meinen Eindruck niedergeschrieben....
Mittlerweile gefällts mir noch viel besser!!

dineamite
19-06-2005, 20:38
falls ich mich an dem deore innenlager und der hinteren deore nabe nicht stören sollte werd ich mir morgen das stumpjumper holen.

also ist jetzt eure letzte möglichkeit mich vom kauf abzuhalten!!!

Hypokid
19-06-2005, 22:14
kiannst ja ma de händler fragen ob er dir beide sachen wechselt, indass was du willst, denn dann würde iuch mir auch das Stumpjumper holen :D

dineamite
20-06-2005, 11:30
ich habs mir geholt zwar so wie es ist.
rin traum!!
für mich jedenfalls hab noch nie so ein "geiles" bike unterm hintern gehabt.
ein wahnsin was das für ein unterschied zu meinem vorherigem bike mit kaugummifederung vorne ist.
und das beste das wetter ist super und ich hab die ganze woche urlaub.

nur krank das ich jetzt ein rad habe das mehr wert ist als mein auto nun schaun wir mal das ich damit auch mehr kilometer fahre :D