PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Big Betty



EvilEye
20-06-2005, 09:48
Nun ist es so weit, ein neuer Reifen ist fällig :(

Habe mich für Schwalbes Big Betty entschieden, bin mir jedoch nicht sicher welche Gummimischung ich nehmen soll.Der Reifen kommt auf mein Enduro drauf, mir sind jedoch die Bergabeigenschafen wichtiger,da ich mehr auf Downhills unterwegs bin!!
Die weiche Mischung hat wesentlich mehr Rollwiederstand deshalb bin ich unschlüssig!!!

Helft mir bei der Entscheidung!!!!!!

FloImSchnee
20-06-2005, 10:01
Ich fahre seit ein paar Wochen den BigBetty am Vorderrad und er ist wunderbar...
1,5 Bar -- wunderbar komfortabel, super Grip!

Habe mich für den ORC (die härtere Mischung) aus zwei Gründen entschieden:
a) weniger Rollwiderstand (laut einem Magazintest etwa 10 Watt weniger als Gooey Gluey)
b) höhere Lebensdauer -- der Reifen ist eh teuer genug...

krull
20-06-2005, 11:29
ich bin bisher beide Gummimischungen am VR - vorwiegend auf low-speed trails - gefahren. Der weiche hat spürbar mehr Rollwiderstand aber auch um einiges mehr Grip! Ich würde den weichen für vorne nehmen und den harten für hinten. Somit müssten die beiden zur gleichen Zeit verschlissen sein...

Luftdruck vorne ist 1bar und da schlägt der Reifen noch keine "Falten". Bissl weniger sollte noch möglich sein...

EvilEye
20-06-2005, 12:40
[QUOTE=krull]ich bin bisher beide Gummimischungen am VR - vorwiegend auf low-speed trails - gefahren. Der weiche hat spürbar mehr Rollwiderstand aber auch um einiges mehr Grip! Ich würde den weichen für vorne nehmen und den harten für hinten. Somit müssten die beiden zur gleichen Zeit verschlissen sein...

Am Vorderrad die weiche Mischung nehmen is echt a gute Idee,weil der Vorderreifen eh meistens noch an sehr guten Zustand hat wenn der Hinterreifen schon am Ende ist!!!! :toll:

mafa
20-06-2005, 15:43
fahre seit freitag den weichen vorne
würde auch zum weichen vorne und dem hartenhinten raten
hinten macht der weiche wenig sinn!