PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [FR-Kauf] Bike im ~3000'er Bereich?



r3fck
30-06-2005, 14:17
Hey Leute.

First of all: 1. Post. Also Leute, nehmt mich nicht all' zu hart ran. ;)

Whatever, hab' heute mal Google angschmissen und ein wenig noch kompotenen und dicken FR-Boards gesucht und wie es der Zufall will, bin ich hier auf einem solchen gelandet. Perfekt. Ich bräuchte nämlich mal recht dringend eure Hilfe.

Und zwar ist die Sache die: Ich würde mir total gerne einen neuen Freerider zulegene. Ich hab' letztens schon eine kleine (Probe)-Fahrt mit einem 'Demo 8' unternommen und, wow, genial die Maschine.
Nunja, ich möchte nun ja nicht wirklich mit Scheuklappen durch die Gegend laufen und, jep, genau hier kommt ihr ins Spiel; meine Helden. :D

Ich habe eine Budget von ~3000€ und wollte mir damit ein Bike im Demo / Scream / etc. Rahmen leisten.
Ehrlich gesagt kann ich mir aber nun noch wirklich keinen Nenner zusammenreimen und darum wollte ich mal fragen was ihr so empfehlen könnt.

Ob's nun Costum ist, oder Stock macht da eigentlich keinen all' zu großen Unterschied.

Ich bin gespannt was ihr mir so zu empfehlen habt und bedanke mich schon recht herzlich im Vorraus!

Danke!

Joga
30-06-2005, 14:37
Seas im Board!


Muss es unbedingt neu sein?
Ich frag nur, weil grad ein paar gute gebrauchte FR/ligth DH Bikes angeboten werden...

Bijan
30-06-2005, 15:12
3000 euro is für deine oben erwähnten bikes nicht gerade viel.
klartext.das geht sich nciht aus. ;)
4000 euro musst du aus alle fälle einrechen oder du greist glei zu einem kona
wie z.B stinky deelux 3 199 euronen :toll:

andreas999
30-06-2005, 15:15
um 3000€ einen hardcore - freerider / DH-bike is zwar machbar aber sehr schwer.

bighit kriegst um 3000€ schon ein vernünftiges.

m0le
30-06-2005, 15:16
:wink: Servus im BB :wink:

Um 3000 ein komplettes? Das Demo wird sich damit nicht wirklich ausgehen, nehme ich mal schwer an. Kommt meines Wissens auf so ca 4500.

Andere Option is was von Kraftstoff. Das Diavolo is recht weit verbreitet bei uns im BB. Ask Freeze und Flex die haben eines.

Oder das Big Hit von Speci.

Wohli
30-06-2005, 15:25
Um 3000€ bekommst gebraucht was ganz feines!

andreas999
30-06-2005, 15:28
du kannst auch das yeti anschaun, sollt auch um 3000€ gehen

trailmaster
30-06-2005, 15:56
3000 euro is für deine oben erwähnten bikes nicht gerade viel.
klartext.das geht sich nciht aus. ;)
4000 euro musst du aus alle fälle einrechen oder du greist glei zu einem kona
wie z.B stinky deelux 3 199 euronen :toll:


also um 3000 sollt sich schon was ordentliches ausgehn. mein bock hat in der ersten ausbaustufe knapp unter 2200 € gekostet. zwar mit schweren trümmern wie doubletrack und billigen lenker, vorbau und pedalen.

an günstigen rahmen muss man erwischen, dann sollte das kein problem sein

mein vorschlag: derzeit bekommt man die gaints und die big hits nachgeschmissen

mfg bernhard

Der Alex
30-06-2005, 15:58
also um 3000 sollt sich schon was ordentliches ausgehn. mein bock hat in der ersten ausbaustufe knapp unter 2200 € gekostet. zwar mit schweren trümmern wie doubletrack und billigen lenker, vorbau und pedalen.

an günstigen rahmen muss man erwischen, dann sollte das kein problem sein

mein vorschlag: derzeit bekommt man die gaints und die big hits nachgeschmissen

mfg bernhard

und auch die bullits.
kommt halt drauf an was du machen willst:

bike park
downhill
droppen
freeride touren
vertriden
schnell fahren
langsamfahren
.
.
.

smaw
30-06-2005, 15:59
sers im boarD! :)

ich hab auch ein diavolo!! das kannst auch leicht auf 3000 euro bringen!! :p zB mit ner Fox Factory DH 40 :D und anderen teilen!


lg luke

roadrunner82
30-06-2005, 16:02
In der Preisklasse würd ich mir das Yeti ASX oder das BigHit genauer anschaun wenns neu sein soll. Dann wären da noch das Bullit oder zum Beispiel ein Nox Flux.

Demo 8 fängt erst bei 3500€ oder so an.

Gebraucht sind derzeit aber ein paar interessante im Netz unterwegs.

r3fck
30-06-2005, 16:26
Na, bei dem Demo handelt es sich um ein 'Freundschaftsangebot' eines befreundeten Händlers. Darum würde ich es unter 3000€ bekommen.

Wo sollte man denn mal nach gebrauchten Bikes schaun? Hier im Markt? Bei eBay? Was würdet ihr denn empfehlen, wenn man nach etwas gebrauchten Ausschau hält?

Was ich gerne fahren würde:

- Downhill / Freeride (50% / 50%)

- North-Shores

Das wars eigentlich.

andreas999
30-06-2005, 16:32
wennst unter 3000€ mti vernünftiger gabel kriegst, dann kannst eh zuschlagen. ;)

roadrunner82
30-06-2005, 16:43
Gebrauchte findest zB.: im Marktplatz vom downhill-board (http://www.downhill-board.com) oder da (http://www.mtb-news.de/bikemarkt/). Dort findest auch eher was in deiner Nähe.

A Demo 8 um unter 3000€ hört sich aber interessant an. Wenns a befreundeter Händler is bekommst ja vielleicht auch gleich a 888 zum Freundschaftspreis dazu. :D

r3fck
30-06-2005, 16:53
Okay, vielen Dank. Werd' mir mal die Angebote im Gebrauchtmarkt anschaun. :)

Und das Freundschaftsangebot wäre eine komplettes Demo 8 Pro mit 888 für <3000€.

roadrunner82
30-06-2005, 16:58
Okay, vielen Dank. Werd' mir mal die Angebote im Gebrauchtmarkt anschaun. :)

Und das Freundschaftsangebot wäre eine komplettes Demo 8 Pro mit 888 für <3000€.

Aber net neu oder? As Pro hat ja normal a Fox 40 drinnen.

r3fck
30-06-2005, 16:59
Ne, das leider nicht.
Ist schon gebraucht, aber wurde nie wirklich hart beansprucht. War halt so eine Art "Testbike" für den Laden.

m0le
30-06-2005, 17:22
Ne, das leider nicht.
Ist schon gebraucht, aber wurde nie wirklich hart beansprucht. War halt so eine Art "Testbike" für den Laden.

Und was gwatsch du uns dann noch an! Hol es dir und hau dich die Berge runter! :D ;)

roadrunner82
30-06-2005, 17:34
Ne, das leider nicht.
Ist schon gebraucht, aber wurde nie wirklich hart beansprucht. War halt so eine Art "Testbike" für den Laden.

Des hört sich ja eh schon ganz nett an. :D

gupi
30-06-2005, 18:11
Ein Cannondale Gemini 900 kostet Listenpreis 3100€.
Ich fahr so eins seit kurzem und bin sehr zufrieden. Is halt deutlich leichter als ein Demo.

bikefreak2312
30-06-2005, 18:35
A Big Hit FSR 05 mit 888er und einem Fox DHX Dämpfer müsst gehn. De Parts kanns dann a no verfeinern. Eben alles aufrüsten. Aber der Rahmen is nicht teuer, schaut trotzdem zimlich geil aus.

Mr.Radical
30-06-2005, 18:37
Nimms Demo...

abiot
30-06-2005, 21:15
i würd a bei dem demo zuschlgen

Rollstuhlfahrer
30-06-2005, 21:51
ich würd auch das Demo kaufen, wemm du es derart billig bekommst ;)
Ansonsten auf www.mtb-news.de/bikemarkt gibts oft ganz gute Angebote für Gebrauchtbikes :)

Matthias
01-07-2005, 07:01
sers im boarD! :)

ich hab auch ein diavolo!! das kannst auch leicht auf 3000 euro bringen!! :p zB mit ner Fox Factory DH 40 :D und anderen teilen!


lg lukeWie der smaw schon sagt, um 3.000€ kannst dir ja eh schon was feines aufbauen.
Kraftstoff Diavolo mit RS Boxxer Ride, massiven Felgen (DT 6.1), Deore/XT Mix, Truvativ Holzfeller, Hone, Gustav M oder halt Fox DHX, oder halt, was das Herz begehrt.:p

andreas999
01-07-2005, 08:46
... massiven Felgen (DT 6.1)

mit dem Kasperl übernachtet?? Witze - Fred ist im BBlauderstübchen

Matthias
01-07-2005, 08:57
mit dem Kasperl übernachtet?? Witze - Fred ist im BBlauderstübchenWenn man einen entsprechenden Fahrstil an den Tag legt, kannst jede Felge zerströren.

Aber meist schaut's so aus: Leute, die Material nur vernichten, sind nicht schnell.;):devil:

andreas999
01-07-2005, 09:02
ob des auf den marc auch zutrifft??? :devil:








eher nicht.

mafa
01-07-2005, 09:47
du hast die felgen vom marc gesehen und den marc schimpfen gehört, jetzt glaubst du die felgen genau zu kennen.
der marc schimpft auch über swinger 6-way und über jeden dämpfer der auch nur ein bisschen zugstufe hat.
das ist ein fehler!
hab auch schon jede menge zerstörte double wide und 729er gesehen, trotzdem stabile felgen.
der marc frisst jeden stein den er finden kann, das hab ich dir schon einmal gesagt, er ist keine referenz.
schau dir den hauser tom an oder den fedi, die beiden fahren seit einiger zeit die felgen und sind gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel schneller als zb der marc und die dinger halten.
ja, sie sind nicht die stabilsten, aber für 70% der fahrer trotzdem total überdimensoniert
im übrigenen is der marc was geschwindigkeit angeht auch keine referenz (genausowenig wie ich)

andreas999
01-07-2005, 09:57
auch der bikerider, der eher in der fliegengewichtsklasse fährt und genauso wenig gstörte sachen aufführt wie ich hat seine 6.1 schon ordnetlich eingedellt.

ich fahr vorne momentan mit einem knappen halben bar und bin schon gegen gehsteigkanten gehupft damit und die felge hat noch neteinmal einen ansatz von einer delle. dabei bin ich um einiges schwerer.

sun felgen würd ich mir sowieso net kaufen. bis jetzt hab ich fast nur kaputte oder angedellte DT-felgen gesehn, kann aber durchaus sein, dass es fahrer gibt die diese felgen nicht hinmachen.

Flex
01-07-2005, 10:58
Und das Freundschaftsangebot wäre eine komplettes Demo 8 Pro mit 888 für <3000€.


dann nimm das demo 8!!

wenn nicht würden sich um 3000€ ein ganz nett ausgestattetes bullit/diavolo/asx/big hit ausgehen!!


felix

élmarrow
01-07-2005, 11:11
würd auch beim demo zuschlagen :D

super ding

r3fck
04-07-2005, 19:11
Hey Leute..

Sorry das ich so spät zurückschreibe, aber, what the hell, mein Linux hat's zerschossen. Ja, wer hätte es gedacht. Aber mein Ubuntu hat sich wohl nicht mehr ganz mit meinen Soundkartentreibern verstanden und ein dickes "FUCK YOU!" an seinen User (Hallo!) gegeben. Jesus..

Naja, auf jeden Fall bedanke ich mich erstmal für die vielen Antworten. :)

Mal noch eine Frage für 'nen Freund, der sich auch für ein neues Bike interessiert:

Was haltst ihr eigentlich von einem Scream? Joa, schon schwer, aber manch einer sagte das es wohl ein schon recht dickes FR-Bike sein sollte. Für'n Shore wer's wohl auch nicht allzuschlecht.

Grüße,
r3fck :D

mafa
04-07-2005, 19:16
so schwer wie sein ruf ist das scream nicht!
liegt nur daran das viele dies haben dann auch sehr schwer aufbauen.

fazit: haltbares teil das gut funktioniert

trailmaster
05-07-2005, 21:43
der ´03er rahmen vom scream is leichter als ein demo 8. der ruf bzw image ist nicht das beste, dafür sind´s relativ billig.

aber bei einem demo unter 3000 €, würd i net lang überlegen.

mfg bernhard

monsterTv8
05-07-2005, 22:01
aber bei einem demo unter 3000 €, würd i net lang überlegen.


genau mei red´!!!
da heissts zuschlagen, überhaupt wenn schon eine 888 dabei ist!

Grüsse :wink:

manfredn3
06-07-2005, 09:17
der ´03er rahmen vom scream is leichter als ein demo 8.

mfg bernhard

ja, aber nur wennst vorher beim scream den dämper ausbaust :p


wennst das demo komplett um 3000 bekommst, würd ich sofort zuschlagen, egal ob mit 888 oder boxxer. das testrad müsste ja normal weiß lackiert sein ;)

falls dein freund einen demo rahmen brauchen könnte, ich wüsste da einen:

-modell pro - Farbe Silber
-3 Monate gefahren
-incl. nagelneuer Sattelstütze und Sattel
-und ein originalverpacktes Truvativ Tretlager gibts auch noch dazu
-und einen atomlab laufradsatz (vorne und hinten) auch noch!!

der Rahmen war vollständig mit Motocross Schutzfolie abgeklebt - hat keine Kratzer oder sonstwas..

das Ganze für 1700 Euro!

war meiner, hab jetzt aber frühzeitig einen neuen bekommen :) :)