PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Training und Krankheit



criz
07-08-2001, 23:37
ich hab da eine frage:
wie lange sollte man nach einer überstandenen Krankheit warten, um wieder das normale Training auszuüben?
Sofort wenn man sich wieder fit fühlt oder sollte man doch noch ein paar Tage Schonzeit einplanen?
Ist es besser mit langsamen und kurzen ausfahrten zu beginnen?

Ich hatte nämlich eine ziemlich verluderte bronchitis und trau mich noch nicht wirklich voll ins Training einzusteigen!:(

lg,
criz

NoPain
08-08-2001, 00:20
bin kein medizinstudent noch arzt ... aber krankheiten sollte man grundsätzlich immer komplett auskurieren ... abgesehen davon, dass man beim training sicher nicht die komplette leistung bringen kann, könnte man sich auch schlimme herz/kreislaufschäden zuziehen ...

gegen eine gemütliche ausfahrt im fettverbrennungsbereich ist aber denke ich (wie gesagt kein arzt) nichts einzuwenden

Beinhart
08-08-2001, 07:21
Halte es da genauso wie NoPain.
Die Krankheit mal auskurieren und dann wieder langsam mit geringer Intensität beginnen (man fühlt sich ja dann auch noch ein bißchen schwach)
cu
Beinhart

PS: der gestern auch zum ersten mal seit 3 Wochen wieder am Rad gesessen ist.