PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zentrierständer



mixi
06-07-2005, 09:38
Hi Leute

Stehe vor dem Kauf von einer Ausrüstung zum laufradbau

Wollte mal wissen ob Zentrierständer / Lehre´von Tacx ok sind - gibts gemeinsam unter 100 Euronen.

Oder was besserers um den gleichen Preis?

Bitte nicht auf die Suchfkt verweisen - da hab ich nix befriedigendes gefunden :-)

Tensiometer: gibts da auch eines das nicht 500 euro kostet :-) ?

Birki
06-07-2005, 09:57
hi!
tacx kenn i ned, hab die billigsdorfervariante von park tool (TS 7 oder so). in etwa vergleichbar mit den werken des herrn AB, mit einer etwas groben mittenlehre. aber stabil (trotzdem teuer, wenn man bedenkt, was dran ist. eigenbau aus bosch profilen täts auch, glaub ich).

tensio brauchst ned, ist eher zur abschlusskontrolle bzw. zum ökonomisierung z,. B. beim hinterradlbauen - wenn man möchte. es gibt ein brauchbares von Park Toll, das hat mal 40 $ gekostet (habs aus den staaten mitgenommen).

lg
birki

mixi
06-07-2005, 11:21
na und was is mit dem von tacx ??

tensiometer um 40 wär natürlich geil - find ich aber nicht

AB
06-07-2005, 11:28
Zentrierständer schnell zusammenpfuschen und eine billige Zentrierlehre kaufen - passt. :) Schau dir auch mal mein Signaturbild an bzw. benutze mal die Suchfunktion.

Birki
06-07-2005, 11:34
na und was is mit dem von tacx ??
tensiometer um 40 wär natürlich geil - find ich aber nicht
... den kenn i ned ... was ich meine, ist der vorgänger von dem da http://www.parktool.com/tools/TS_8.shtml

... und wie gesagt, tensio braucht man nicht; das, das ich meine ist dieses: http://www.parktool.com/tools/TM_1.shtml

lg
birki

PS: aber überleg Dir doch die bosch-profil variante !

mixi
06-07-2005, 13:12
@ asutrian biker

hab deinen holzwurm natürlich schon bei der recherche im BB bewundert - allerdings is mir das glaub ich zu viel hacke. Trotzdem respeckt - find ich cool.

was is die bosch profi variante ?

in einem deutschen shop bekommt man tacx ständer plus lehre um knapp 80 euro - wär eigentlich ein geiles angebot - wenn ma nur wer sagen könnte ob das ding brauchbar oder schrott ist :confused:

Birki
06-07-2005, 13:28
was is die bosch profi variante ?
in einem deutschen shop bekommt man tacx ständer plus lehre um knapp 80 euro - wär eigentlich ein geiles angebot - wenn ma nur wer sagen könnte ob das ding brauchbar oder schrott ist :confused:
hi!
wenn ich mich erinnere, ist der eher wacklert... hast an link? bosch profile sind so eine art legotechnik für anlagenbauer. da gibts halt so profilleisten und verbinder. wenn man an sowas rankommt, würde man wahrscheinlich schnell was ständerartiges zustandkriegen :D
und: frag mal bei der ciclopia, ich glaube, die haben noch park tool TS-7 rumliegen. dürften in der selben preisklasse spielen ...
lg
birki

mixi
06-07-2005, 14:16
hi!
wenn ich mich erinnere, ist der eher wacklert... hast an link? birki


http://www.cycleshop.at/product_info.php/products_id/979

Birki
06-07-2005, 14:30
... ja, der scheint mir schon sehr wacklert ...

mixi
06-07-2005, 16:15
was halten die herren von diesem

http://www.bikediscount.de/html/staender.html

--> Park tool inkl. lehre

mixi
06-07-2005, 16:18
oder vom minoura gleich darüber ?

alpinfredi
07-07-2005, 06:46
Wennst nicht grad ein Profi bist, genügt auch ein Eigenbau. Formstahl, alte Schiebelehre, alte Radachsen - bisserl schweißen - fertig. Mein Modell wird in den Schraubstock gespannt, ist super stabil und billig. Läßt sich für alte und neue Fahrräder mit unterschiedlichen Breiten einstellen. Hoch u. Seitenschlag sind wunderbar zu zentrieren. Wenn du einen kaufen willst, dann eher ein teureres Modell sonst sind die ziemlich wackelig. Hier zwei Bilder:

mixi
07-07-2005, 09:36
@alpinfredi: Eigenbau ist leider keine option da ich weder über ein schweissgerät noch das restliche sonstige werzeug verfüge. Ausserdem is mir das risiko zu groß, dass das ding dann nicht geht - und vieel billiger als 50 - 60 euro wirds mich auch nicht kommen.

Hat denn niemand erfahrung mit dem park tool ts-7 ???

Birki
07-07-2005, 09:39
Hat denn niemand erfahrung mit dem park tool ts-7 ???
hallo!
da folgt schon wieder einer meine weisen ausführungen nicht :p
lg
birki

Zacki
07-07-2005, 09:40
Ich hab den "Tacx Exact", schaut wackliger aus als er ist, für meine Zwecke langt´s

mixi
07-07-2005, 10:10
heast es seid ma a ka hüfe

Birki
07-07-2005, 10:25
heast es seid ma a ka hüfe
wenn Du die antworten in Deinem thread lesen würdest, würdest du merken, dass ich dauernd vom TS-7 schreib :wink:
lg
birki

Potschnflicker
07-07-2005, 10:34
Neben dem TS-7 kann man den Workman Pro von Minoura wärmstens empfehlen. Preis/Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet.

Ich besitze einige Zentrierständer, der Workman Pro ist aufgrund seiner Handlichkeit und ausreichender Präzision eigentlich schon mein Lieblingsgerät geworden.

Im Allgemeinen sollte man die Qualität eines Zentrierständers (was die Güte des fertigen Laufrades betrifft) nicht überbewerten, ein guter Speichenschlüssel hat mehr Einfluß auf das Endprodukt.... :D

Birki
07-07-2005, 10:40
Im Allgemeinen sollte man die Qualität eines Zentrierständers (was die Güte des fertigen Laufrades betrifft) nicht überbewerten, ein guter Speichenschlüssel hat mehr Einfluß auf das Endprodukt.... :D
... und geduld :D . gute schlüssel sind der spokey und (mir persönlich lieber) die park tool schlüssel ...
lg
birki

Potschnflicker
07-07-2005, 10:43
... und geduld :D . gute schlüssel sind der spokey und (mir persönlich lieber) die park tool schlüssel ...
lg
birki

Seeeeeehr viel Geduld, gutes Vorarbeiten und der Spokey....(von Park Tool gibts an Schlüssel????? :devil: :D )

mixi
07-07-2005, 10:53
na endlich meldet sich der potschnflicker

hab nur ein paar reviews gelesen wo der workman pro als extrem wackelig beschrieben wurde - und sich angeblich verstellt wenn man bissl fester ankommt. das hat mich irritiert

dafür muss ich im workman pro das laufrad nicht umdrehen und im park tool schon oder ?

mixi
07-07-2005, 18:07
also park tool oder minoura :confused: