PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Simplon Cirex



Anningerwarrior
30-10-2001, 21:34
war beim eybl in vösendorf, dort steht seit kurzem das neue simplon cirex. das ist cool. das schaut SOOO leiwand aus. dem strike sehr sehr ähnlich, aber viel geiler ! ganz in schwarz bis auf den hinterbau. wenn ich mir den rahmen kauf laß ich die schwinge auch schwarz lackieren, das muß dann echt zum abwinken sein.

31-10-2001, 16:10
Hallo Meigl !

Ich kann Dir nur meine Meinung über das Simplon cirex bekanntgeben :

Das Simlon schaut zwar geil aus. aber nich alles was Gold ist glänzt!

Das Preis - Leistungsverhältnis passt nicht !

Ein gutgemeinter Tipp, wenn Du wirklich mehr Geld ausgeben willst für ein bike, dann schau mal beim Mountainbiker in Wien 9 vorbei, die haben eine erstklassige Auswahl von bikes, und die Beratung ist einfach TOP !
Die kennen sich wirklich aus !

Übrigens bin ich vor kurzen mit dem neuen Specialized Enduro Expert gefahren, ich kann nur sagen, für Tourenbiker wie ich es bin, ist dieses Gerät einfach klasse!!!!!

Schaus Dir mal an

bis dann Sigi

Gulu
31-10-2001, 16:28
Das Preis-Leistungsverhältnis beim MTBer paßt..............BRUUHAAAAHH und beim Scott auch, gell? NOch einmal BRUUUHAAHHH

speedy
31-10-2001, 19:56
Was soll beim Cirex schlecht sein? Verglichen mit dem Scott Strike kostets um ca. S 10.000,-- weniger! Und die anderen Fully's sind eigentlich auch nicht billiger.

Anningerwarrior
31-10-2001, 23:02
also ich würde mir nie im leben ein carbonbike kaufen, aber das ist eine andere geschichte. hab nur gemeint das es einfach saugeil ist. eine ganz andere geschichte ist allerdings die sache mit dem MTBiker. ich will da jetzt keine "MTB-Revue-mountainbiker-Forum-diskussion" vom zaun brechen, aber ich kenn den biker in mödling, hab dort genügend geld liegen lassen, und hab mir meine meinung über diese firma schon gebildet, aber danke für den tip

Daniel
01-11-2001, 17:30
Hallo!

Jetzt geht das in diesem Forum auch schon los! Auf einmal trauen sich manche nur noch anonym zu schreiben!

@anonym:

Wie speedy richtig sagt, vergleich den Preis mit dem Scott!
Bin zwar nicht aus Wien, aber soviel ich weiss hat der Mountainbiker Gary Fisher, Trek und Specialized! Dann zeig mir bitte ein Fully dieser 3 Marken mit kompletter XTR, SID SL und Hügi-Naben, dass du (Listenpreis) unter 60.000 ÖS bekommst! Von Carbon-Rahmen um diesen Preis, brauch ma gar nicht reden!

Ausserdem schreibst du "Die (Mountainbiker) kennen sich wirklich aus!"
Ich kenne zwar die Verkäufer in Vösendorf nicht persönlich, ich kann dir aber auch Beispiele von Eybl-Verkäufern nennen, die sehr wohl eine Ahnung (mich inklusive) vom Mountainbiken haben. (darunter z.B. auch ein MTB-Weltcup-Fahrer)

MfG
Daniel

stephan
01-11-2001, 19:04
sers daniel

wer vum eybl fordn weltcup :eek: :confused:

cu
stephan

realbiker
02-11-2001, 14:21
Roland Landl !!! (Rad und Sport Kiesl):)

In Kaprun !!!:D ;)

Unregistered
10-11-2001, 23:10
Original geschrieben von



Das Simlon schaut zwar geil aus. aber nich alles was Gold ist glänzt!

Das Preis - Leistungsverhältnis passt nicht !

Übrigens bin ich vor kurzen mit dem neuen Specialized Enduro Expert gefahren, ich kann nur sagen, für Tourenbiker wie ich es bin, ist dieses Gerät einfach klasse!!!!!

Schaus Dir mal an



und wo ist die Begründung?? Keine zu lesen.
Das Cirex ist von der Geometrie das gleiche wie das Tonic, nur aus Carbon-Monocoque (Schwinge ist aus Alu. In einer MTB-Revue von diesem Jahr wurde ein Tonic getestet und stieg nicht so schlecht aus!

Trek und Fisher sind ähnlich teuer, heißt nicht, daß, wenn ich nicht durchgehend XT oder XTR Teile nehme, das sie deshalb schlechter sind.

Mein Hinweis: nicht schauen sondern selber fahren! Ich hatte die Gelegenheit ein Enduro auszuprobieren, kam ich fast nimmer bergauf damit.... Aber das sei bitte mein pers. Standpunkt.