PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reba mit Mäusen drinnen...



NoReturn
31-07-2005, 18:14
Fahre jetzt eine RS Reba seit ca. 500km und mir ist aufgefallen, dass sie nach längerer Standzeit (~4-7 tage) beim einfedern fiept wie wenn man auf eine Maus steigt. Wenn man sie dann ein paar km wieder in freier Wildbahn bewegt hat, ist das Fiepen weg. Ist das etwas nicht so geschmiert, wie es sein sollte? Ist das vollkommen wurscht, oder wie oder was? Ansonsten ist die Gabel mega-geil :love: . Durch verändern der Zugstufe verändert sich übrigens das Fiepen nicht.

valley
31-07-2005, 18:39
1. auf mäuse steigt man nicht drauf - auch nicht, um das geräusch zu "testen"

2. meine fiept glaub ich nicht, hab ich noch nie beachtet (würd' ich dir auch raten), kann es mir aber vorstellen, dass zb. durch luft in dem elastomer, das ja viele löcher/kanäle hat, anfangs zu turbulenzen des öls kommt.

ist aber eine geile gabel, gell!? :love:

Rollstuhlfahrer
31-07-2005, 18:45
(~4-7 tage)

Öfter fahren gehen, dann hast das Problem nicht mehr :D

bigair
31-07-2005, 21:24
meine macht jetzt auch keine dummen geräusche mehr...imma beim einfedern hats geschlürft...bin draufkommen das das die bremsleitung am reifn war :rolleyes:

madman
31-07-2005, 21:32
...bin draufkommen das das die bremsleitung am reifn war :rolleyes:

:D :D :D :D :D :D

Faily
31-07-2005, 23:16
Meine Reba tönt nach längerer Standzeit auch beim ersten Einfedern so nach Maus! Scheint aber der perfekten Funktion keinen Abbruch zu tun, weil sie nämlich schon sauviele Kilometer drauf hat und noch immer wie neu funktioniert.

NoReturn
01-08-2005, 08:23
Meine Reba tönt nach längerer Standzeit auch beim ersten Einfedern so nach Maus! Scheint aber der perfekten Funktion keinen Abbruch zu tun, weil sie nämlich schon sauviele Kilometer drauf hat und noch immer wie neu funktioniert.

ahh - das klingt ermutigend. stimmt, von der funktion her, ist weiterhin alles perfekt. also dann sind wir stolz auf unsere mäuse und sorgen uns nicht weiter...

Faily
01-08-2005, 12:24
Mäuse sind eh nett! Schlimm wär wenns nach Kühen oder Schafen klingen würde! :D

Joey
01-08-2005, 14:03
trotzdem wuerd ich dir raten die standrohre mit etwas neoval zu benetzen - die dichtungen werdens dir danken indem sie nicht sproede werden und somit keine risse kriegen...(nur net zvue, sunst ziags jede menge dreck oh)

Faily
01-08-2005, 15:23
Die Mäuse vertreibt Neoval aber auch nicht! :D ;)

EineDrahra
01-08-2005, 20:01
Die Mäuse vertreibt Neoval aber auch nicht! :D ;)
aber man kann sie darin ertränken, udn dann quietschen sie auch nimma.. :devil: :devil: :devil: