PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : laufrad kauf! was meint ihr?



abiot
02-08-2005, 15:41
ich hab vor mir in nächster zeit a neies laufrad (hinten) zu kaufen, einsatzbereich freeride. was sind da so eure favoriten etc.
ich tendier zur zeit zu nem mavic deemax satz. soll ja ziemlich fein sein oda?!

jogul
02-08-2005, 15:47
kommt ganz drauf an was du investieren willst :confused:
was hast du vorne für eine drinnen?
freeride? eher tourenfreeride oder eher drop/spring/krach-freeride? :p

ich persönlich würd mir eher zwei gleiche laufradeln montieren... warum? weiss ned, erscheint mir irgendwie logisch :D (aber jogul's logik is eine ganz eine eigene)

hab sowohl am downhiller als auch auf meinem tourenhardtail single tracks drauf... sind ned zu schwer, günstig und gut :)

abiot
02-08-2005, 15:51
kommt ganz drauf an was du investieren willst :confused:
was hast du vorne für eine drinnen?
freeride? eher tourenfreeride oder eher drop/spring/krach-freeride? :p

ich persönlich würd mir eher zwei gleiche laufradeln montieren... warum? weiss ned, erscheint mir irgendwie logisch :D (aber jogul's logik is eine ganz eine eigene)

hab sowohl am downhiller als auch auf meinem tourenhardtail single tracks drauf... sind ned zu schwer, günstig und gut :)


ja hab eigentlich eh gedacht dann bald amal vorne auch ein deemax reinhaun, is wie du schon gsagt hast bissi geld abhängig. aushalten solltns halt schon bissi was.

jogul
02-08-2005, 15:55
ja hab eigentlich eh gedacht dann bald amal vorne auch ein deemax reinhaun, is wie du schon gsagt hast bissi geld abhängig. aushalten solltns halt schon bissi was.


mit persönlich wären die deemax zu teuer... sie bringen hald a gewichtsersparnis.
die singetracks halten mich (100+ kg) ohne mit der wimper zu zucken aus :)

abiot
02-08-2005, 15:59
um wieviel sind die deemax denn leichter als zum beispiel die single track?

freeskier
02-08-2005, 16:02
ich hätt da grad ein LR für hinten zu verkaufen:

hope disc nabe
dt 4.1 felge
dt competition speichen
alles schwarz
nagelneu

Komote
02-08-2005, 16:05
mavic xm321d , dürfte das konkurrenzprodukt zur singletrack sein.
2,0-1,8-2,0mm speichen 32 loch

28mm breit-> breiter reifen passt also auch drauf :)

die halten mich aus, den supermerlin und der krull fahrt auch damit.


@freeskier
willt wirklich die 4.1 für Freerides verwenden

EineDrahra
02-08-2005, 16:11
ich hätt da grad ein LR für hinten zu verkaufen:

hope disc nabe
dt 4.1 felge
dt competition speichen
alles schwarz
nagelneu
das is sicher ein weltkasse laufradsatz, nur hat die 4.1 felge überhauptnix bei freuride zu suchen! :(

und wers nicht glaubt, der kann sich gerne meine anschaun! daweil freeride i garned...

abiot
02-08-2005, 16:13
mavic xm321d , dürfte das konkurrenzprodukt zur singletrack sein.
2,0-1,8-2,0mm speichen 32 loch

28mm breit-> breiter reifen passt also auch drauf :)

die halten mich aus, den supermerlin und der krull fahrt auch damit.


@freeskier
willt wirklich die 4.1 für Freerides verwenden


jo i glab die xm 321d hab i jez a drinn. jetzt is halt mei nabe im arsch. die speichen san a ziemlich fertig und das laufrad auch nicht mehr das neueste.

Biker753
02-08-2005, 17:24
ich würd eher eine ex 729 nehmen also die alte 321!!meiner meinung nach gibts kaum ein geielre felge ;)

die felge is mehr als stabil und is irre leicht :)

andreas999
02-08-2005, 17:31
ich würd auch ein 729er nehmen oder wennst leichter sein soll deemax oder sonst irgendwas.

Bijan
02-08-2005, 18:49
oder dt.swiss
aber deemax sind sicher keine falsche entscheidung ;)

NoStyle
02-08-2005, 20:36
das is sicher ein weltkasse laufradsatz, nur hat die 4.1 felge überhauptnix bei freuride zu suchen! :(

und wers nicht glaubt, der kann sich gerne meine anschaun! daweil freeride i garned...

na wennst dich du damit so oarg aufführst... ;)

Siegfried
02-08-2005, 22:01
Als Vergleich:

ich hab am Fully Deemax und am Dirtbike Deore-Naben mit Singletrack (32 SPeichen).

Von der Stabilität her kann ich bei beiden nix schlechtes sagen; Deemax-Hinterrad hat halt a Schraubachse, was dem Hinterbau schon Steiffigkeit gibt im Gegensatz zu einem Schnellspanner.

Wenns aber a preisliche Überlegung ist, würd ich zu einer Deore (LX/XT) Nabe und einer Singletrack tendieren. Sind günstig und halten seeeehr gut; auch mit fetten Schlappen.

Was a Schas is bei Deemax is, wennst vorne keine Steckachse hast, weil die Adapter für Schnellspannachse sind a kompettes "Gloderwere" :D

mankra
02-08-2005, 22:27
Weil hier immer wieder die Aussage fällt, DeeMax sind so leicht.

Ein LRS mit HügiFR, DT Comp und 6.1 oder 729er ist sogar ne Spur leichter.

Flex
02-08-2005, 22:32
Weil hier immer wieder die Aussage fällt, DeeMax sind so leicht.

Ein LRS mit HügiFR, DT Comp und 6.1 oder 729er ist sogar ne Spur leichter.


dafür kann mas halt nicht schlauchlos fahren(was meiner meinung bei dh/freeride eh nicht wirklich sinnvoll ist)

und wenn die deemax farblich zum rest des bikes passen sind so gelbe deemax halt schon was sehr feines(die roten dtswiss die ja irgendwann demnächst rauskomen solln schaun auch sehr geil aus)

soweit ich weiß sind die 06er deemax ja nicht mehr gelb mit schwarzer schrift sondern schwarz mit gelber schrigt


felix

mankra
02-08-2005, 22:56
Das ist schon alles klar, ich wollte nur darauf hinweisen, wenn man leichtere Laufräder sucht, ist man mit HügiFR besser dran.

Die Farbe ist geil und ich glaube, daß die DeeMax gelb bleiben.
Es kommt allerdings ein günstigerer FR Laufradsatz bei Mavic zusätzlich.

fullspeedahead
02-08-2005, 23:07
ich fahr auch 321er (die neuen) und bin auch nicht gerade sanft zu ihnen.

Kann mich nicht beschweren, sind sehr gute Felgen.

Also prinzipiell meine Vorschläge (jeweils mit gscheiten Speichen und Nippeln)

- günstig und gut:
xm321d oder singleTrack
LX, XT oder Hügi Onyx (sehr geil)

- top Qualität:
DT 6.1
Hügi Freeride Nabe

- wenns farblich passt und einem der Preis nicht zu hoch ist
Deemax


Das einzige wozu ich dir absolut nicht raten würde sind:
Sun Double Wide, weil viel zu schwer am Freerider
Shimpanso Deore Naben weil ein Käse (bei meiner ist nach ca. 5 Monaten die Achse gebrochen (und sie war richtig eingestellt!))

Flex
02-08-2005, 23:08
Die Farbe ist geil und ich glaube, daß die DeeMax gelb bleiben.
Es kommt allerdings ein günstigerer FR Laufradsatz bei Mavic zusätzlich.
ich weiß es nicht habe es nur in nem bikeheftl(glaube die moutainbike rider) gelesen, aber es muss ja nicht alles stimmen was da drinn steht bzw. auf fotos drauf ist die da drinn sind


felix

abiot
02-08-2005, 23:42
Als Vergleich:

ich hab am Fully Deemax und am Dirtbike Deore-Naben mit Singletrack (32 SPeichen).

Von der Stabilität her kann ich bei beiden nix schlechtes sagen; Deemax-Hinterrad hat halt a Schraubachse, was dem Hinterbau schon Steiffigkeit gibt im Gegensatz zu einem Schnellspanner.

Wenns aber a preisliche Überlegung ist, würd ich zu einer Deore (LX/XT) Nabe und einer Singletrack tendieren. Sind günstig und halten seeeehr gut; auch mit fetten Schlappen.

Was a Schas is bei Deemax is, wennst vorne keine Steckachse hast, weil die Adapter für Schnellspannachse sind a kompettes "Gloderwere" :D


ich hab aber bis jetzt hinten an schnellspanner ghabt is das egal?
und vorne hab i die z150 als gabel. hat die jez a steckachs oder an schnellspanner?

gupi
02-08-2005, 23:42
ich fahr auch 321er (die neuen) und bin auch nicht gerade sanft zu ihnen.

Kann mich nicht beschweren, sind sehr gute Felgen.

Also prinzipiell meine Vorschläge (jeweils mit gscheiten Speichen und Nippeln)

- günstig und gut:
xm321d oder singleTrack
LX, XT oder Hügi Onyx (sehr geil)


Aber sind nicht die XM (egal welche Nummer) die Cross-Country Linie von Mavic? Die EX Serie is doch eher das Freeride-lastige Zeugs.

Ich hab auf meinem Freerider die EX 325 Disc oben - mit Formula Naben - habs aber erst relativ kurz, kann daher no ned so viel dazu sagen.

Siegfried
03-08-2005, 08:26
@abiot
Hinten ein Schnellspanner is eh kein Problem; wie gesagt, a Schraubachse wie bei den Deemax versteift den Hinterbau noch a bisserl.

Z150 hab ich selber vorn drauf und ja: das ist definitv eine Steckachse....

und die Deemax kann ich nur empfehlen, wenn dir der Preis nicht zu happig ist. Ich hab die 2004er in Silber und kann darüber echt nix schlechtes sagen, obwohl die neuen gelben um was geiler wären!

mankra
03-08-2005, 08:43
Und einiges stabiler, dafür schwerer.
Die silbernen waren wirklich leicht, nur für DH zu leicht.

Siegfried
03-08-2005, 12:24
Für DH-Einsatz sind die silbernen wirklich nix, aber für Freeride und so sinds nicht so schlecht; auf jeden Fall gscheiter, wie wenn man sich Crossmax Enduro andrehen lässt :D

abiot
03-08-2005, 12:41
@abiot
Hinten ein Schnellspanner is eh kein Problem; wie gesagt, a Schraubachse wie bei den Deemax versteift den Hinterbau noch a bisserl.

Z150 hab ich selber vorn drauf und ja: das ist definitv eine Steckachse....

und die Deemax kann ich nur empfehlen, wenn dir der Preis nicht zu happig ist. Ich hab die 2004er in Silber und kann darüber echt nix schlechtes sagen, obwohl die neuen gelben um was geiler wären!


ok danke!
werd ma wohl wahrscheinlich die deemax zulegn. bissi das fahrrad pimpen schadet ja nicht hehe.und wenn des geld schon nit für an neuen rahmen reicht (den i ja a noch nit brauch) dann für a paar gscheide neie teile. :D

mankra
03-08-2005, 16:54
soweit ich weiß sind die 06er deemax ja nicht mehr gelb mit schwarzer schrift sondern schwarz mit gelber schrigt


Mavic AD war gerade bei mir:

DeeMax bleibt gelb, neu ist nur, daß es sie wahlweise mit 150mm Nabe gibt.
DeeTrax sind neu, schwarz mit gelben Aufklebern und ~ UVP 350,- Euro.

abiot
06-08-2005, 16:50
blöde frage. aber hab im netz bissi gschaut und irgendwie kommt mir vor dass die deemax gar nit so leicht sind oder? oder hab i da jez mit den falschen felgen und parts verglichn.... :confused:

Flex
06-08-2005, 17:20
blöde frage. aber hab im netz bissi gschaut und irgendwie kommt mir vor dass die deemax gar nit so leicht sind oder? oder hab i da jez mit den falschen felgen und parts verglichn.... :confused:


das hat der mankra ja eh schon gsagt
6.1d+440 und ka welche speichen sind leichter! abe rim vergleich zu laufradsätzen mit sunfelgen... sind die deemax halt immer noch relativ leicht!


felix

abiot
06-08-2005, 17:36
also is a LRS mit singletrack felgen oda ana mavic 721 oder welche des is, usw .schwerer als deemax?