PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : KW32 [8-14.8] Maribor, Leogang etc.?



Envy
03-08-2005, 21:40
Wollt mal früh genug anfragen ob jemand in der KW 32, wäre vom 8.8 - 14.8, Zeit und Lust hat in irgendeinen Bikepark bzw. zu einer Strecke zu fahren. Oder maybe kann ich mich wo anschließen, falls schon Pläne bestehen :)

Für mich wärn sehr interessant ...
- Maribor
- Leogang
- Saalbach
möglicherweise Schladming

lG

mankra
03-08-2005, 21:52
Maribor liegt etwas abgelegen, gegenüber den anderen Spots

Envy
03-08-2005, 22:02
Was willst du mir damit sagen mankra? :D

Laut öbb gibts ne Verbindung nach marburg, ohne umsteigen und ja ich muss zugeben ich weiß ned wieweit die strecke vom bahnhof weg is, hast du ne ahnung?

Sonst hab ich nur gutes über maribor gehört/gelesen, auch von dir und denke die strecke wäre recht günstig für mich, kann mich auch irren.
Will halt ne nicht zuuu schwere strecke mit sprüngen zum herantasten und das sollte marburg eigentlich zu bieten haben laut einiger kommentare. Fahrst du maybe hin in der Woche?

mankra
03-08-2005, 22:26
Die Strecke ist genial und taugt mir absolut und ist genau daß, was Du geschrieben hast.
Leogang, Saalbach und auch Schladming liegen ja relativ nahe beieinander.
Da liegt halt Maribor nicht ganz dabei, wollte nur das sagen.
Diesen Sonntag bin ich sicher unten (Mini hat sich auch angesagt), 14 und 15. kann sein, daß ich irgendwo anders hinfahre.

Envy
03-08-2005, 22:49
Hm, diesen Sonntag wärs halt bissal schwerer für mich mit zeit nehmen etc., wär halt ziemlich super wenn ich mal neue leute kennen lern : )
,von denen ich mir was abschaun kann :D

Ich weiß maribor fällt aus meiner liste bissal raus, aber is glaub ich sogar näher als leogang von wien aus gesehen.

Weißt du vllt wie weit die strecke vom bahnhof weg is, weil auto hab ich keins, bzw. führerschein erst in ausbildung :D ?

Matthias
04-08-2005, 05:12
Maribor liegt etwas abgelegen, gegenüber den anderen SpotsDürfte aber von Wien am leichtesten (weil alles quasi Autobahn) erreichbar sein. Und am nähesten außerdem!
Und wenn es dem envy langweilig werden sollte, kann er ja einen Abstecher nach Pichla bzw. Tieschen machen.:p

HighOctaneFR
04-08-2005, 07:23
@Envy
Wir sind vom 13.08 (Abends) bis 15.08 in Schladming am Campingplatz.

Kannst gern vorbeischauen :U:

mankra
04-08-2005, 08:39
Weißt du vllt wie weit die strecke vom bahnhof weg is, weil auto hab ich keins, bzw. führerschein erst in ausbildung :D ?

Leider nein.

Der Lift geht aber aus dem Ort los, können also nur ein paar KM sein.

mafa
04-08-2005, 08:52
wenn ich mir vorstell mit dem zug biken zu gehen wird mir ganz anders, ich brauch ja scho a stund um alles ins auto zu schlichten, wie soll des dann mit dem zug gehen?
respekt!
@ envy

weilst mich auch scho gfragt hast....wochenend bin ich definitiv nicht dabei, fahr am samstag beim hochschwabtrail mit!
kurzfristige sache, gestern anruf bekommen, startgeld übernimmt deren sponsor....desn spaß lass ich mir nicht nehmen :wink:

fullspeedahead
04-08-2005, 10:24
wenn ich mir vorstell mit dem zug biken zu gehen wird mir ganz anders, ich brauch ja scho a stund um alles ins auto zu schlichten, wie soll des dann mit dem zug gehen?
respekt!

ok, man nehme einen großen Tramperrucksack hinten und einen normalen Rucksack vorne, stopfe beide so voll, dass man die Reissverschlüsse kaum mehr zubekommt, befestige dann mit Schnallen und Schnüren noch Campingsessel, Iso-Matten, Schlafsäcke, Pfannen und Protektorenwesten (und dieses Mal sogar noch 2 Minion-Mäntel) außen drauf und setze den Full-Face-Helm auf.

Dabei kann es passieren, dass der Rucksack so schwer ist, dass man ihn ohne eine helfende Person nicht auf den Rücken bekommt. Auch ansonsten ist Vorsicht geboten: es kann passieren, dass man mit dem Rucksack nach Hinten umfällt. Anschließend verkürze man die Träger des kleinen Rucksacks aufs Minimum und gebe gebe vorne drauf.

Als Abschluss nehme man ein Glas Wasser und schlucke einige Schmerztabletten bevor man sich wankend aufs Fahrrad und auf den 30-minütigen Weg zum Bahnhof aufmacht. Endlich im Zug wundert man sich darüber, dass man plötzlich einen Hals solange wie den der Giraffenfrauen hat und mache es sich bequem. Am Weg kann es passieren, dass man insgesamt 4 Züge nehmen muss, wobei einer der Züge derart verspätet ist (z.B. ein Zug von Linz nach Passau), dass man den Anschlusszug verpasst.



Aber das wirklich geniale: egal ob man sich in Saalfelden, Deggendorf, St.Pölten, oder in diesem Kaff bei der Planneralm befindet, egal ob am Hin- oder Rückweg, es finden sich immer liebe Leutz, die einen mit dem Auto abholen, weshalb die zache Fahrt schnell vergessen ist. :toll: :klatsch:

Naja fast: ein Nebeneffekt ist, dass man sich die ganze Woche, was Getränke anbelangt, durchschnorren muss.... :rolleyes:

tschakaa
04-08-2005, 10:47
wenn ich mir vorstell mit dem zug biken zu gehen wird mir ganz anders, ich brauch ja scho a stund um alles ins auto zu schlichten, wie soll des dann mit dem zug gehen?
respekt!
@ envy

weilst mich auch scho gfragt hast....wochenend bin ich definitiv nicht dabei, fahr am samstag beim hochschwabtrail mit!
kurzfristige sache, gestern anruf bekommen, startgeld übernimmt deren sponsor....desn spaß lass ich mir nicht nehmen :wink:
ich hab das in stuttgart des öfteren gemacht ... bikeklamotten angezogen, protektoren/helm am rucksack geschnallt und 1 1/2h zugfahrt. hin ist es voll angenehm, nur zrück kann zach werden wenn man dreckig geworden ist ;)

abiot
04-08-2005, 11:02
also ich fahr diesen sommer sicher noch mal nach maribor!
weiß allerdings noch nicht genau wann? muss mal abwarten bis meine zwei angebrochenen rippen wieder verheilt sind..... :(
fahr dann natürlich mitm auto, allerdings von kärnten aus....
aber vielleicht sieht man sich ja trotzdem :wink:

ditt
04-08-2005, 11:26
Wir (7) sind am 14.8. in Leogang. Aber nur wenn die Strecke befahrbar ist, und das Wetter einigermaßen OK ist.

Flex
04-08-2005, 13:05
also für einen tag auf eine dhstrecke wäre ich sofort dabei

@mr.freeze was ist jetzt mit da planai??(wann??...)


felix

Envy
04-08-2005, 13:47
Schwierige entscheidung, leogang - schladming : )

bevorzugen würd ich ja maribor hehe, weiß jemand ob man sich vorort schutzausrüstung auch ausborgen kann, bzw. leihbikes gibts ja nur freerider oder? kein gt downhill-gefährt?

HighOctaneFR
04-08-2005, 17:16
Wie schauts eigentlich nach dem Unwetter in SaHi bzw. Leogang aus.
Sind die Strecken alle Ok - oder müssen diese etwas saniert werden.

Wenn in Saalbach eine Mure abgeht, müssen die Strecken auch bischen verändert haben durch die Regenfälle!?

mankra
04-08-2005, 22:01
Hast eh ne Federgabel, oder?

Muß ja net immer alles planiert sein.

mafa
04-08-2005, 22:19
Schwierige entscheidung, leogang - schladming : )

bevorzugen würd ich ja maribor hehe, weiß jemand ob man sich vorort schutzausrüstung auch ausborgen kann, bzw. leihbikes gibts ja nur freerider oder? kein gt downhill-gefährt?

vergiss das ausborgen dort
die bikes die ich gesehen hab waren baumarkt hardtails

Envy
04-08-2005, 22:35
Ich will mir eh nix ausborgen, aber für nen freund der mitfahrn würd eventuell ... und sein enduro ned umbedingt schrotten will :D

Mr.Radical
04-08-2005, 22:42
In Leogang sind die Kona Bikes eigentlich ganz fein zum Ausborgen...dafür kannst die Rotwild in Hinterglemm vergessen. ;)

mankra
04-08-2005, 23:21
vergiss das ausborgen dort
die bikes die ich gesehen hab waren baumarkt hardtails

Oder der Verleih sperrt gar net auf, wie letztem So.

Envy
05-08-2005, 03:58
Und camping in marburg ist kostenfrei oder wie sieht das aus @ die schon dort waren :D
hab ja gelesen, es soll sogar sanitäreinrichtungen geben, luxus pur :cool:

Bijan
05-08-2005, 07:27
In Leogang sind die Kona Bikes eigentlich ganz fein zum Ausborgen...dafür kannst die Rotwild in Hinterglemm vergessen. ;)

warum?
wegen der bike qualität oder wegen dem service?
(war nur beim slopestyle dort aber noch nie im park fahren ;) )

mafa
05-08-2005, 07:58
Und camping in marburg ist kostenfrei oder wie sieht das aus @ die schon dort waren :D
hab ja gelesen, es soll sogar sanitäreinrichtungen geben, luxus pur :cool:

hab dort noch nie jemanden campen gesehen und sanitäreinrichtungen hab ich auch keine gesehen
weiß nicht wo du die infos herbekommst :confused: :)

mafa
05-08-2005, 09:34
harhar,

grad die neue starterliste angschaut zum hochschwabtrail wo ich morgen mitfahr:
da is jetzt ein team mit: markus klausmann, dann dem berglaufweltmeister und noch 2 profies
i frag mich immer mehr was i dort zu suchen hab :f:

Mr.Radical
05-08-2005, 10:37
warum?
wegen der bike qualität oder wegen dem service?
(war nur beim slopestyle dort aber noch nie im park fahren ;) )
Freeride Bikes mit 160er Scheiben hinten im Bikepark find ich net O.K. ;)
Dazu kommen sauharte Federelemente. Da wippt erst was bei 90kg oder wennst dropst. Wennst 90kg hast, is deine Saint Bremse aber sicher schnell sehr sehr heiß!

Bijan
05-08-2005, 10:42
Freeride Bikes mit 160er Scheiben hinten im Bikepark find ich net O.K. ;)
Dazu kommen sauharte Federelemente. Da wippt erst was bei 90kg oder wennst dropst. Wennst 90kg hast, is deine Saint Bremse aber sicher schnell sehr sehr heiß!

oh versthe
160er scheiben=Frechheit :k:

abiot
05-08-2005, 12:05
aja liegt zwar nicht unbedingt in eurer nähe aber kranjska gora (slo) hat auch einen schönen bikepark! zahlt sich aus dort amal vorbei schaun. is nit so teuer 15 eier a tageskarte gary fisher bikes zum ausborgen etc.
is echt nit schlecht. www.bikepark.si

Flex
05-08-2005, 12:58
aja liegt zwar nicht unbedingt in eurer nähe aber kranjska gora (slo) hat auch einen schönen bikepark! zahlt sich aus dort amal vorbei schaun. is nit so teuer 15 eier a tageskarte gary fisher bikes zum ausborgen etc.
is echt nit schlecht. www.bikepark.si


wie weit ist das von wien in etwa??

felix

abiot
05-08-2005, 13:06
tja von wien aus is es halt schon eher weit.
i schätz 4 stund mitm auto oda so..... von mir (i bin ja in den ferien immer in kärnten) sans ca 50 min. hehe....

Envy
05-08-2005, 13:11
@ mafa


NEUHEIT – ein Campingplatz (Sanitäranlagen, Duschen, Toiletten), nicht nur für Radfahrer, sondern für all unsere Gäste. Der Campingplatz befindet sich am Ende der »Čopova proga« in unmittelbarer Nähe der Talstation »Pohorska vzpenjača«, wo Sie sich die neuesten GT Fahrräder ausleihen können.

Steht jedenfalls so auf www.pohorje.org :)
Weiß ned inwiefern das stimmt, is halt die offizielle hp soweit ich das seh.

Und viel glück beim rennen und v.a. viel spaß :klatsch:

prolink88
05-08-2005, 15:10
doch Mafa camper hab ich dort schon öfters gesehen und zwar gleich neben dem zielsprung(hügerl mein ich*gg*)

wusl
06-08-2005, 11:12
ich war gestern in maribor und i fands ziemlich lässig. campen is glaub ich gratis aber wegen sanitär hab i nix gesehn.
aber ziemlich lässiger dh mit lieben sprüngen drin. :toll:

mankra
06-08-2005, 14:04
Morgen sind wir wieder unten.

wusl
06-08-2005, 14:16
i weiss net ob i unten bin, muss mei gabel mal schohnen :rolleyes:
die hat nämlich gestern ordentlich gemotzt und i hab sie mit vielen durchschlägen gmatert.

Envy
08-08-2005, 21:17
Ist sonst niemand an diesem wochenende irgendwo unterwegs? :)

biketechnisch versteht sich :rolleyes:

mankra
08-08-2005, 21:53
Sa: Tieschen zusehen.
So+Mo weiß ich noch nicht, wo

Wohli
08-08-2005, 21:56
Tieschen is aber erst am Sonntag ;)

Fuxl
08-08-2005, 22:02
samstag maribor

sonntag tieschen

so is mein plan

Mr.Radical
08-08-2005, 22:18
@fuxi

Feiner Plan! :toll:
Mal schaun, ob ich mitkann. :)

Flex
09-08-2005, 13:51
@envy

wegen schladming vielleicht komm ich doch mit!

was kostet der zug(nur das radl) und wo würdest dort schlafen?(weil z.b zelten kostet ja glaub ich nix - dann wäre ich vielelciht dabei weil pension kann ich ma keine leisten)


felix

Flex
09-08-2005, 15:55
@envy

muss es eigentlcih unbedingt an nem wochenende sein?? weil unter der woche wird schätz ich mal schon weniger los sein

felix

Envy
09-08-2005, 20:42
Wir könnten auch nachm frequency fahrn ...

HighOctaneFR
10-08-2005, 08:51
@mankra

Nehmen die Liftbetreiber und Hüttenwirte in Maribor EURO oder soll man wechseln??

Flex
10-08-2005, 12:02
Wir könnten auch nachm frequency fahrn ...


ja wäre glaub ich gscheiter weil dann zerreißts einen von uns blöd und dann kann ma aufs frequency auch gleich verzichten

wann genau fährst du zum frequency?(oder weißt du das noch ned genau?)

felix

prolink88
10-08-2005, 17:05
@mankra

Nehmen die Liftbetreiber und Hüttenwirte in Maribor EURO oder soll man wechseln??


ja hab alles mit euro bezahlt da unten!
mußt halt a bissal aufpassen beim wechselgeld :devil:

HighOctaneFR
10-08-2005, 17:27
@prolink88

Danke für die Info - den Wechselgeldtrick kenn ich auch schon von anderen Ländern! :D

mankra
10-08-2005, 20:53
Getränke sind tw. recht teuer.

Für die Liftkarte hab ich immer einen 20er mit, dann kann nix passieren.

HighOctaneFR
11-08-2005, 06:37
Danke nochmal für die Info - wenn man sich die Wetterprognose für Schladming, SaHi und Leogang ansieht, spricht eigentlich alles für Maribor!

HighOctaneFR
16-08-2005, 13:30
War am 12.08+13.08 in Maribor und hab mir die Strecke und die Gegend mal angesehen. Hat mir alles sehr gut gefallen!
Der Campingplatz ist ganz neu und unmittelbar neben der Strecke (hinter dem BikeContainer vom Verleih (wo auch immer der CamelTrophyRover steht).
Der Platz ist nicht groß und genau das macht ihn gemütlich.
Die Strecke war super und wird zur Zeit bischen umgebaut.
Der Typ vom BikeVerleih spricht sehr gut Deutsch und alle (auch das Liftpersonal) sind sehr freundlich.
Ein Besuch unter der Woche ist nicht so toll, da dann der Lift nur jede volle Stunde für ca. 10Min. läuft. Am Wochenende ist durchgehender Liftbetrieb.
Bankomat ist direkt bei der Liftstation, der nächste Supermarkt ist ca. 1km weg. Lokale gibts ca. 500m von der Talstation entfernt.

Wir schaun wieder mal hin!