PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung: Bike für 500 EUR



Steve_78
09-08-2005, 15:36
Hallo!

Bin neu hier und habe bezüglich meiner Frage schon die Such-Funktion genutzt, aber bisher noch keine richtige Antwort gefunden (sofern es die gibt).

Also, es geht darum: Brauche ein Bike mit dem ich
- vorwiegend im Wienerwald (MTB-Strecken)
- und ab und zu auf der Straße „zum Bäcker um die Ecke“ fahren kann

Würde gerne im Schnitt 1-2 x pro Woche eine (kleinere) Tour fahren; soll v.a. der Fitness/Ausdauer und dem Spaß dienen.

Anfangs wollte ich mir ein wirklich günstiges Bike zulegen (so um die 200-300 EUR). Nachdem ich im Forum diverse Beiträge gelesen habe, bin ich davon aber wieder abgekommen. Neuer Preisrahmen daher bis 500 EUR (ok ev. 550 EUR, 600 EUR sind aber nicht drin).

Was ich so mitbekommen habe; über eine Deore-Ausstattung sollte das Bike schon verfügen, vor allem was das hintere Schaltwerk betrifft (beim Umwerfer kann’s auch eine Alivio sein?).

Habe mich heute schnell mal bei den Sports-Experten und Intersport umgesehen, mir wurden dort folgende Räder empfohlen (zu einem Fachhändler bin ich noch nicht gekommen):
- KTM Ultra Style
- Genesis Gamma ASX
- Scott Vail
(alle so um die 500 EUR)

Was meint ihr dazu? Gibt es bessere Alternativen? Auf was soll ich prinzipiell achten?

Danke im voraus!

Cyrus
09-08-2005, 15:45
Guckst du da rein (http://nyx.at/bikeboard/bikeboerse_neu.php?rubrik=2) ! Wennst dann nyx passendes gefunden hast, meldest dich nochmal.
MfG Chris

PS: Willkommen im Board :wink:

monom
09-08-2005, 16:01
hab mir das gary fisher von nora sport geholt.

kostet 579, statt 719,-

www.sportnora.at

das bike heisst tassajara

marodeur
09-08-2005, 16:38
hier sind welche in deiner preisklasse.

http://www.bicycles.de/epages/bicycles.storefront/DE/Product/124786

http://www.bicycles.de/epages/bicycles.storefront/DE/Product/124050

http://www.bicycles.de/epages/bicycles.storefront/DE/Product/124784

surfxandi
11-08-2005, 11:17
Habe neuwertiges Fully um 450€ zu verkaufen (NP ca. 1000€). Bein ca. 3 mal im Sattel gesessen. Bei Interesse bitte eine Mail. Foto und Beschreibung werden dann zugesschickt.
Mfg. Alex

Steve_78
11-08-2005, 14:30
Zunächst mal danke für die Infos.

Nun ja, ich habe mich weiter umgesehen und jetzt sind 3 Bikes in der engeren Auswahl:

- Corratec X-Vert Deore, 2005
http://www.bikestore.cc/catalog/product_...roducts_id/3274

- Giant Terrago 2005
http://www.bikestore.cc/catalog/product_...roducts_id/4082

- GARY FISHER TASSAJARA
http://www.fisherbikes.com/bikes/bike_de...&bike=Tassajara

Vom Preis-/Leistungsverhältnis tendiere ich am ehesten zu Corratec.
Werde mal morgen die Fachhändler abklappern und probesitzen...

DDevil
11-08-2005, 14:32
lässige links....bei mir funzt keiner:f:

Steve_78
11-08-2005, 14:42
jo, die Links funken nicht, also auf ein neues (dürfte was mitm kopieren nicht funktioniert haben...):

- Corratec X-Vert Deore, 2005
http://www.bikestore.cc/catalog/product_info.php/cPath/48_266/products_id/3274

- Giant Terrago 2005
http://www.bikestore.cc/catalog/product_info.php/cPath/48_108/products_id/4082

- GARY FISHER TASSAJARA
http://www.fisherbikes.com/bikes/bike_detail.asp?series=genesis&bike=Tassajara

marodeur
11-08-2005, 17:17
nen kumpel hat das Terrago von 2003 und das wiegt ne tonne oder so... von der ausstattung hat sich glaube ich auch nich soviel getan.

Kato
15-08-2005, 21:17
Scheinbar nicht so einfach ein brauchbares Rad in dieser Preisregion zu finden!
zumindest wenn man sich auf den Seiten der Fachhändler umsieht. :(

Kann wer was zum oben erwähnten Corratec X-Vert Deore, 2005 sagen??

Steve_78
16-08-2005, 12:53
Scheinbar nicht so einfach ein brauchbares Rad in dieser Preisregion zu finden!
zumindest wenn man sich auf den Seiten der Fachhändler umsieht. :(

Kann wer was zum oben erwähnten Corratec X-Vert Deore, 2005 sagen??

Zum X-Vert Deore liest man durchwegs positive Antworten in den diversen Foren. Das Bike bekommt man schon für rund 430 EUR.

Ich werde mich aber wohl für das oben beschriebenen Tassajara entscheiden.

Kato
16-08-2005, 20:55
Was ist für dich das ausschlaggebende Kriterium warum gerade dieses Rad?
Schon alle durchprobiert?

Wie ist das eigentlich in Wien mit den Rädern??
Haben die Händler das meiste vorrätig oder ist man dann erst wieder auf bestellen angewiesen wie ich es von vielen anderen Dingen kenne!

Steve_78
17-08-2005, 12:35
Was ist für dich das ausschlaggebende Kriterium warum gerade dieses Rad?
Schon alle durchprobiert?

Wie ist das eigentlich in Wien mit den Rädern??
Haben die Händler das meiste vorrätig oder ist man dann erst wieder auf bestellen angewiesen wie ich es von vielen anderen Dingen kenne!

Habe die Erfahrung gemacht, dass die wenigsten Händler die Bikes auf Lager haben. Die müssen die Räder erst bestellen. Daher ist es recht mühsam, wenn man zunächst mal probesitzen bzw. -fahren möchte.
In Wien und Umgebung haben die auf der Corratec-Homepage angeführten Händler das X-Vert Deore z.B. nicht lagernd! Einzig, die Hervis-Filialen in Stadtlau und der SCS haben das Corratec X-Vert LX Pro. Das habe ich probiert, mir sagt das Tassajara aber mehr zu (einfach vom "Feeling" her). Für das Corratec spricht natürlich der Preis. Ist eine schwierige Entscheidung :( Morgen werde ich eines von den beiden bestellen gehen.

KaTeeM
17-08-2005, 13:48
Hab das gleiche Problem wie du gehabt, auch ein bike für 400 bis höchstens 500 Euro und gut sollte es auch noch sein.

Nach längeren Internet Recherchen und 2 SCS und einem Eybl Besuch hab ich mir das letzt KTM Ultra Line vom Sports Experts gesichert. Hat 480 Euro gekostet und hat die komplette Deore Austattung (http://www.ktm-bikes.at/at/frameset.asp?cPage=page&iPage=121&iClickedTop=2&iClicked=0&cBrowser=Netscape) außer die Innenlager glaube ich (also auch Deore Naben, das Corratec hat die nicht)

An deiner Stelle würde ich dir empfehlen einmal bei den diversen Filialen anzurufen und vielleicht habens das ja noch wo.
Ich bin sehr zufrieden, zum Einsatz gekommen ist es bis jetzt 6 mal (Anninger, Lindkogel) und auch schon ein paar steinige Abfahrten im Wald usw.
In dieser Preisklasse ist es bestimmt ein recht gutes Bike, solltest du vielleicht noch berücksichtigen.

emilbull
17-08-2005, 14:55
Ich hab mir auch das KTM Ultra Line vor 1 Monat zugelegt.
Für 480 Euronen ein SPITZENANGEBOT. Leider hab ich dafür noch ein bissl mehr bezahlt. Für € 480 auf jeden Fall nehmen. Fast durchgehend Deore Ausstattung und Ritchey Vorbau, Lenker und Sattelstütze. Naja die Gabel ist halt nicht das gelbe vom Ei, aber kannst ja ev. auch mal nachrüsten.

MfG

KaTeeM
17-08-2005, 16:38
Naja die Gabel ist halt diese 0815 Geschichte, die dürfte in diesem Preissegment ziemlich in sein, also wirst auch bei anderen Bikes um diesen Preis nicht viel besseres bekommen. Immerhin kann man sie aber sperren, und für den Anfang reicht es wahrscheinlich dann doch.
Ist ja ein Einsteiger Bike, und dafür ist es glaube ich wirklich nicht schlecht.

Genesis
09-08-2007, 02:18
also ich sag dir mal was aus erfahrung kauf dir blos nicht dieses genesis gamma asx ich hab es auch es sie so schlecht tja es sieht zwa geil aus aber so fahrn tut sichs nicht pass auf


ich habe es mir vor 2 jahren gekauft in einer intersport filiale um 650euro gekauft keine 2wochn musste ich mir ein neues linkes pedal kaufen
preis 30 euro

durch den reifen der kaum ein profil hatte war ich auch nach 2 wochn gezwungen ein neuen schlauch und continental explorer reifen
preis 16.50 euro
schlauch 5.99 euro

nach 4 wochn musste ich mir eine nue kette kaufen eine shimano g56 preis 20 euro

und nach 6 wochn und 40 kilometer geschah es meine shimano deore ist kaput sie brach entzwei also ging ich in dieses intersport geschäfft wo ich jetzt schon stammkudne war und bestelte ein neueres model die shimano deore rapid fire 65 euro

und nach 2 wochn nun das rechte pedal es verlor das gewind was das trettpedal hielt und dann ging ich in eine andere intersport filiale und musst ein nues rechtes hauptpedal bestellen preis 40 euro

und damit nicht noch so kleine fehler passieren lies ich mein rad einem service untersziehen 50 euro dann ging es wie geschmiert ich fuhr 4 monate und da war das nächste an meinem genesis gama asx kaput die gabel brach also eine neue gabel must her für 200 euro ich lieses einbauen

und nach 2 wochn wollte ich das rad mal ein bisschen belasten ich fuhr eine kleine runde im wald und jetzt kommts meine vorder und hinter felge aus stahl eine der besten zac 2000 saftyline waren verbogen eine felge 80 euro x2 160 euro zwei neue selbe felgen
:klatsch: :U:

und dann mein ketten werfer vorne brach ich wurde wüttend bestellte eine shimano deore xt 50 euro mit montage und dann lies ich das rad am selben tag hinten im garten stehen kaufte mir das neue umf harrdy freddy team für 1799 euro und seit dem hab ich keine probleme alles auf demm genesis gammas asx ist neu ich weiß ich könnte es fahren aber ich hasse das fahrrad...


es kostete 650 euround die reperaturen kosteten :637.49

650
+
637.49= 1287.49 euro ohmann ohmann und ich verkaufe es jetzt sagen wir mal ganz neu mit denn reperaturen für 400 euro ich hab ja mein dirt bike also wenn du es wilst 400 euro bar geld



AHJA NICHT DAS IHR DENKT ICH LÜGE WENN IHR ES MIR NICHT GLAUBT ALLE RECHUNGEN SIND BEI MIR ZUHAUSE IHR KÖNNT ES EUCH GERNE ANSCHAUEN :wink: :wink: :wink: :wink:

NoPulse
09-08-2007, 07:08
also ich sag dir mal was aus erfahrung kauf dir blos nicht dieses genesis gamma asx ich hab es auch es sie so schlecht tja es sieht zwa geil aus aber so fahrn tut sichs nicht pass auf


ich habe es mir vor 2 jahren gekauft in einer intersport filiale um 650euro gekauft keine 2wochn musste ich mir ein neues linkes pedal kaufen
preis 30 euro

durch den reifen der kaum ein profil hatte war ich auch nach 2 wochn gezwungen ein neuen schlauch und continental explorer reifen
preis 16.50 euro
schlauch 5.99 euro

nach 4 wochn musste ich mir eine nue kette kaufen eine shimano g56 preis 20 euro

und nach 6 wochn und 40 kilometer geschah es meine shimano deore ist kaput sie brach entzwei also ging ich in dieses intersport geschäfft wo ich jetzt schon stammkudne war und bestelte ein neueres model die shimano deore rapid fire 65 euro

und nach 2 wochn nun das rechte pedal es verlor das gewind was das trettpedal hielt und dann ging ich in eine andere intersport filiale und musst ein nues rechtes hauptpedal bestellen preis 40 euro

und damit nicht noch so kleine fehler passieren lies ich mein rad einem service untersziehen 50 euro dann ging es wie geschmiert ich fuhr 4 monate und da war das nächste an meinem genesis gama asx kaput die gabel brach also eine neue gabel must her für 200 euro ich lieses einbauen

und nach 2 wochn wollte ich das rad mal ein bisschen belasten ich fuhr eine kleine runde im wald und jetzt kommts meine vorder und hinter felge aus stahl eine der besten zac 2000 saftyline waren verbogen eine felge 80 euro x2 160 euro zwei neue selbe felgen
:klatsch: :U:

und dann mein ketten werfer vorne brach ich wurde wüttend bestellte eine shimano deore xt 50 euro mit montage und dann lies ich das rad am selben tag hinten im garten stehen kaufte mir das neue umf harrdy freddy team für 1799 euro und seit dem hab ich keine probleme alles auf demm genesis gammas asx ist neu ich weiß ich könnte es fahren aber ich hasse das fahrrad...


es kostete 650 euround die reperaturen kosteten :637.49

650
+
637.49= 1287.49 euro ohmann ohmann und ich verkaufe es jetzt sagen wir mal ganz neu mit denn reperaturen für 400 euro ich hab ja mein dirt bike also wenn du es wilst 400 euro bar geld



AHJA NICHT DAS IHR DENKT ICH LÜGE WENN IHR ES MIR NICHT GLAUBT ALLE RECHUNGEN SIND BEI MIR ZUHAUSE IHR KÖNNT ES EUCH GERNE ANSCHAUEN :wink: :wink: :wink: :wink:

:f: :k: aber nicht wegen dem Preis...sondern wegen der fehlenden BEISTRICHE sowie der Rechtschreibung :p

Tipp...haus in die Börse oder über den Wurzenpass(Zitat Siegi) :devil:

robotti80
09-08-2007, 08:32
es kostete 650 euround die reperaturen kosteten :637.49

650
+
637.49= 1287.49 euro ohmann ohmann und ich verkaufe es jetzt sagen wir mal ganz neu mit denn reperaturen für 400 euro ich hab ja mein dirt bike also wenn du es wilst 400 euro bar geld

Für diese Summe hättest du schon ein ordentliches und qualitativ hochwertiges Bike nach Hause holen können.
Da wäre sogar ein Fully mit Disc-Brakes drinnen gewesen.

Zu billig gekauft kommt oftmals viel teurer...

gerison
09-08-2007, 11:44
Euch ist aber schon aufgefallen, dass der Thread 2 Jahre alt ist... ;)
Oder ist das schon die Beratung für's nächste Radl..... :wink:

fast_mak
09-08-2007, 12:29
Euch ist aber schon aufgefallen, dass der Thread 2 Jahre alt ist... ;)
Oder ist das schon die Beratung für's nächste Radl..... :wink:

:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

robotti80
09-08-2007, 15:25
Euch ist aber schon aufgefallen, dass der Thread 2 Jahre alt ist... ;)
Oder ist das schon die Beratung für's nächste Radl..... :wink:

Na dann hätte er vor zwei Jahren schon ein gscheites Radl kaufen können. :rofl:

Die Inflation von 2 Jahren mit einberechnet und es wäre sogar ein Carbon Rahmen drinnen gewesen. :klatsch:

MalcolmX
09-08-2007, 16:02
also ich sag dir mal was aus erfahrung kauf dir blos nicht dieses genesis gamma asx ich hab es auch es sie so schlecht tja es sieht zwa geil aus aber so fahrn tut sichs nicht pass auf


ich habe es mir vor 2 jahren gekauft in einer intersport filiale um 650euro gekauft keine 2wochn musste ich mir ein neues linkes pedal kaufen
preis 30 euro

durch den reifen der kaum ein profil hatte war ich auch nach 2 wochn gezwungen ein neuen schlauch und continental explorer reifen
preis 16.50 euro
schlauch 5.99 euro

nach 4 wochn musste ich mir eine nue kette kaufen eine shimano g56 preis 20 euro

und nach 6 wochn und 40 kilometer geschah es meine shimano deore ist kaput sie brach entzwei also ging ich in dieses intersport geschäfft wo ich jetzt schon stammkudne war und bestelte ein neueres model die shimano deore rapid fire 65 euro

und nach 2 wochn nun das rechte pedal es verlor das gewind was das trettpedal hielt und dann ging ich in eine andere intersport filiale und musst ein nues rechtes hauptpedal bestellen preis 40 euro

und damit nicht noch so kleine fehler passieren lies ich mein rad einem service untersziehen 50 euro dann ging es wie geschmiert ich fuhr 4 monate und da war das nächste an meinem genesis gama asx kaput die gabel brach also eine neue gabel must her für 200 euro ich lieses einbauen

und nach 2 wochn wollte ich das rad mal ein bisschen belasten ich fuhr eine kleine runde im wald und jetzt kommts meine vorder und hinter felge aus stahl eine der besten zac 2000 saftyline waren verbogen eine felge 80 euro x2 160 euro zwei neue selbe felgen
:klatsch: :U:

und dann mein ketten werfer vorne brach ich wurde wüttend bestellte eine shimano deore xt 50 euro mit montage und dann lies ich das rad am selben tag hinten im garten stehen kaufte mir das neue umf harrdy freddy team für 1799 euro und seit dem hab ich keine probleme alles auf demm genesis gammas asx ist neu ich weiß ich könnte es fahren aber ich hasse das fahrrad...


es kostete 650 euround die reperaturen kosteten :637.49

650
+
637.49= 1287.49 euro ohmann ohmann und ich verkaufe es jetzt sagen wir mal ganz neu mit denn reperaturen für 400 euro ich hab ja mein dirt bike also wenn du es wilst 400 euro bar geld



AHJA NICHT DAS IHR DENKT ICH LÜGE WENN IHR ES MIR NICHT GLAUBT ALLE RECHUNGEN SIND BEI MIR ZUHAUSE IHR KÖNNT ES EUCH GERNE ANSCHAUEN :wink: :wink: :wink: :wink:
trotzdem tut mir so viel dummheit fast schon leid, aber nur fast.
eher tuts ziemlich weh... :f:

gerison
09-08-2007, 16:20
trotzdem tut mir so viel dummheit fast schon leid, aber nur fast.
eher tuts ziemlich weh... :f:

Also ich bin für mildernde Umstände.
Zell am See um 2:08 [sic!] spricht ehre für :du: oder auch :sm: ; vielleicht hat er auch selber dabei :k:

Schreib du blunzenfett um 2 Uhr nachts einen Entrag im BB.

Ich bin für Nächstenliebe und Nachsicht. :l:

xpla
09-08-2007, 17:10
...

Tadäus
25-08-2007, 12:09
Hallo!
Ich möcht mir auch ein neues Radel zulegen und nicht viel Geld ausgeben ;) habe mich schon im Netz versucht zu Informieren und muß sagen langsam bin ich immer verwirrter :rolleyes:
Fahre fast jeden Tag und hauptsächlich im Wald,da geht es schon mal über Stock und Stein.
Was haltet ihr denn von diesem Bike? Muß dazu sagen bin Neueinsteiger und hab auch echt keine Ahung :k:

http://www.jehlebikes.de/commencal-combi-2007.html

Genesis
16-10-2007, 20:17
Ja ich weis scheise ich war müde konnt net grad aufpassen wegen diesen Rechtschreibfehlern. Tja wollt ja halt nur schreiben er soll das genesis nicht kaufn es is nicht gut.Da baut die firma eine shimano deore /xt schaltung ein die mann belasten kann und dann baun sie noch dazu so eine scheis Gabel ein.


also ich rate euch kaufts euch nur : KTM FELT GHOST SCOOT MERIDA. tja das waren bikes die find ich sehr gut wenn ich noch ein paar auser( genesis.mistral.hai bikes) gute bikes vergessen haben sollte könnt ihrs ja dazu schreiben :jump:



tja wemm das geld nicht zu schade ist der kann sich für 1.099 euro so wie ich ein simplon kaufn das is ein geiles rad mit 5 jahren garantie von intersport. ja aber auch nur für die dennen das geld nicht zu schade ist. :wink: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

robotti80
16-10-2007, 20:29
also ich rate euch kaufts euch nur : KTM FELT GHOST SCOOT MERIDA.

Scott kannst du im unteren Preissegment total vergessen.
Die bauen wirklich nur billigen Ramsch als Komponenten auf die attraktiven Rahmen. :mad:

nobrake
16-10-2007, 20:39
Ja ich weis scheise ich war müde konnt net grad aufpassen wegen diesen Rechtschreibfehlern. Tja wollt ja halt nur schreiben er soll das genesis nicht kaufn es is nicht gut.Da baut die firma eine shimano deore /xt schaltung ein die mann belasten kann und dann baun sie noch dazu so eine scheis Gabel ein.


also ich rate euch kaufts euch nur : KTM FELT GHOST SCOOT MERIDA. tja das waren bikes die find ich sehr gut wenn ich noch ein paar auser( genesis.mistral.hai bikes) gute bikes vergessen haben sollte könnt ihrs ja dazu schreiben :jump:



tja wemm das geld nicht zu schade ist der kann sich für 1.099 euro so wie ich ein simplon kaufn das is ein geiles rad mit 5 jahren garantie von intersport. ja aber auch nur für die dennen das geld nicht zu schade ist. :wink: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:


Hat aber nichts gebracht, das mit den Rechtschreibfehlern ist um diese Uhrzeit auch nicht besser!! :rofl: :rofl:

FloImSchnee
16-10-2007, 22:07
also ich rate euch kaufts euch nurGenau, NUR die, weil NUR die sind gut und ALLE anderen sind schlecht.

alf2
17-10-2007, 10:40
Hallo!
Ich möcht mir auch ein neues Radel zulegen und nicht viel Geld ausgeben ;) habe mich schon im Netz versucht zu Informieren und muß sagen langsam bin ich immer verwirrter :rolleyes:
Fahre fast jeden Tag und hauptsächlich im Wald,da geht es schon mal über Stock und Stein.
Was haltet ihr denn von diesem Bike? Muß dazu sagen bin Neueinsteiger und hab auch echt keine Ahung :k:

http://www.jehlebikes.de/commencal-combi-2007.html

Um deine Frage zu beantworten:

Der Rahmen ist schön, die Teile sind halt wirklich nicht das gelbe vom Ei. Für den Preis sind sie zwar angemessen, aber ich würde da wirklich noch mal ein bisschen Geld drauflegen, damit du zumindest Teile auf Deore Niveau bekommst. Ausserdem musst du beim Jehle noch die Versandkosten mitrechnen, d.h. dass macht oft erst bei teureren bikes wirklich Sinn.

Wenn du Anfänger bist, solltest du dich meiner Meinung nach beraten lassen und das Rad auch probefahren.

Shagal
17-10-2007, 11:13
Ja ich weis scheise ich war müde konnt net grad aufpassen wegen diesen Rechtschreibfehlern. Tja wollt ja halt nur schreiben er soll das genesis nicht kaufn es is nicht gut.Da baut die firma eine shimano deore /xt schaltung ein die mann belasten kann und dann baun sie noch dazu so eine scheis Gabel ein.


also ich rate euch kaufts euch nur : KTM FELT GHOST SCOOT MERIDA. tja das waren bikes die find ich sehr gut wenn ich noch ein paar auser( genesis.mistral.hai bikes) gute bikes vergessen haben sollte könnt ihrs ja dazu schreiben :jump:



tja wemm das geld nicht zu schade ist der kann sich für 1.099 euro so wie ich ein simplon kaufn das is ein geiles rad mit 5 jahren garantie von intersport. ja aber auch nur für die dennen das geld nicht zu schade ist.


Der Typ ist einfach zu geil! :rofl: :rofl: :rofl:

Seine Beiträge gehören zu den Highlights dieses Boards! :klatsch:

klana_radikala
17-10-2007, 12:21
wie können einem 1099 für ein mtb zu schade sein?
ich als lehrling (bürokaufmann) mit einem monatseinkommen von 362€ (fixkosten pro monat: 262€) hab ich mir ein rad mit startpresis 2300 (kaufpreis 1900) erleistet

gibts wirklich ein mtb um unter 1000€ mit dem man wirklich wat anstellen kann?

mit meinem 800€ genesiss bin ich zwar auch 4 jahre über die runden gekommen, bin aber auch nich sonderlich schwer (als ichs bekommen hab ca. 50 kg, gegen ende 60kg) und auch nich wirklich professionell gefahren

aber ich finds ganz intressant, zumal die preisklasse hier eher in vergessenheit gerät bei den geräten die hier im einsatz sind ^^

n fully (das auch wirklich fährt) um den preis gibts aber nich wirklich, oder?

artbrushing
17-10-2007, 13:44
aber ich finds ganz intressant, zumal die preisklasse hier eher in vergessenheit gerät bei den geräten die hier im einsatz sind ^^


:D :D :D

Naja es gibt zu den Thema ca. 425000 Threads. Naja jede Wochn halt ein neuer.
Es gibt auch günstige Bikes die voll ok sind.
Ich hab nen 500,- Scott Renner der absolut geil ist (schaltet perfekt seit der ersten Stunde) usw. genauso gibts HT´s die funktionieren. Dass ein 2000,- Bike besser ist, ist auch klar.

klana_radikala
17-10-2007, 14:17
endlich mal n thread bei dem ich keine aufn deckel bekomm :bounce:

Genesis
28-10-2007, 15:54
Der Typ ist einfach zu geil! :rofl: :rofl: :rofl:

Seine Beiträge gehören zu den Highlights dieses Boards! :klatsch:

hahahaha :U: derwar gut naja