PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wander-/Outdoorjacke gesucht



Andretti
17-08-2005, 08:13
Guten Morgen!

Ich bin auf der Suche nach einer neuen Wander-/Outdoorjacke.

Marken gibts ja da nun genug (Schöffel, North Face, McKinley, Löffler, Salewa, usw.), die wäre mir auch wurscht, soll sich nur im Bereich < 200€ bewegen. Nur die Materialien sind da etwas verwirrend. GoreTex, PowerTex, HyVent, Aquamax, Symtatex ... Ich suche einfach eine Jacke, die wasserdicht ist.

Der Mensch beim Eybl gestern meinte nur kurz: GoreTex sei super, weil absolut wasserdicht, Sympatex nicht ganz so, weils da irgendwann nass durchgehe ... ???

Was ist von der Aussage zu halten? Sind da so Unterschiede?? Was ürdet Ihr empfehlen???

:confused:

scotty
17-08-2005, 08:27
..also bei Goretex bist auf jeden fall richtig, die steigerungsstufe ist noch GORETEX XCR - ich hab mir eine SALEWA XCR Goretex gekauft die verwende ich im winter auch zum tourenskigehen - da kannst mit -25 grad pfeiffen - das ding ist einfach spitze und bei herbstlichen temperaturen ist es auch eine freude so eine jacke zu besitzen, es waren zwar knapp über 350 EURO die ich dafür gezahlt habe, aber ich sehe es als "langfristige" Investition an, preislich interessant sind die intersport eigenmarken "mc kinley" - es wichtiges argument ist vor allem auch die pack-größe, wenn du mal längere touren planst ist es nicht von nachteil wenn die jacke nicht gleich den ganzen rucksack füllt, und eines ist sowieso klar was unter der jacke steckt sollte nicht gerade baumwolle sein, sprich das was du auf der haut trägst sollte auch atmungsaktiv sein, super finde ich in diesem zusammenhang die softshells ! fazit überleg dir ob du nicht nach einer "eierlegenden-wollmilchsau" ausschau halten solltest - sprich die bereiche wintersport (skifahren, tourengehen) und herbstwanderungen abdeckt - nur so als denkansatz !

:wink: scotty

loslobos
17-08-2005, 08:46
Also wenn du wenig ausgeben willst geh zu www.northland.at, ist sicher wenig atmungsaktiv aber jedenfalls gleich dicht, material nennt sich exotherm. wenn du mehr ausgeben willst geh zu bergfuchs oder steppenwolf, haben sämtliche marken und beraten dich gut.
bei schwerem gepäck solltest du dir eine jacke mit verstärkungen im schulterbereich nehmen, je leichter die gtx membran ist, desto eher reisst sie auch und ist hin.