PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drucken, scannen, kopieren, faxen... wer kann das?



nocode
20-08-2005, 06:57
suchen für unsere büros 2 so all-in-one geräte die drucken, scannen, kopieren und faxen könnne.

war gestern bei haas, saturn und makro..die haben nix gscheits bzw sind sie mir zu teuer.

die dinger müssen keine wunder vollbringen, sollten aber halbwegs sparsam sein, flachbrettscanner, aber auch vorlageneinzug für´s faxen haben (will nicht jedes einzelne blatt in den flachbrett legen müssen wenn ich mal mehrere seiten zum faxen hab!!!)

ja, und günstig sollt er natürlich auch sein!

letzte woche do hat´s so dingere (diese da) (http://www.geizhals.at/a79471.html) beim hofer ernstbrunn um 139 € gegeben (neueröffnung)... leider war ich ein paar std zu spät :(

angedachte geräte:

hp officejet 6210 (http://www.geizhals.at/a136903.html)
Brother MFC-620CN (http://www.geizhals.at/a120188.html) ...

will, wenn möglich noch am we online bestellen da es schon ein wenig eilt!

wär super, wenn ihr ein paar empfelungen für mich hättet

lg
markus

Lena
20-08-2005, 07:21
Hi !

Ich hab den Office Jet 7130 von HP zu Hause und das Gerät funktioniert einwandfrei!


Flachbrettscanner
Farb/ SW Kopierer
Fax Gerät
(Foto)Drucker (bzw Drucker mit Fotoqualität)


Preis weiß ich nicht mehr genau, hab das Gerät schon 2 1/2 Jahre - Probleme hatte ich noch nie damit, sehr zu empfehlen.
Ich denke, wir haben das Teil beim Saturn gekauft.

http://www.geizhals.at/img/pix/50357.jpg



EDIT: ich hab grad gesehen, um die € 590 beim Geizhals - so was in etwa werden wir auch bezahlt haben.
Ich pers. find aber dass der 6000er auch reicht - mehr brauchst in WIrklichkeit gar nicht.
Ich würd den HP nehmen - da hast ein super Service wenn mal was nicht passt.

GrazerTourer
20-08-2005, 07:23
Ich würde mich von einem höheren Anschaffungspreis für Laser nicht abschrecken lassen. Tintenstrahl ist im Laufe der Zeit wesentlich teurer, langsamer und das Textbild unpraktisch und nicht ganz so schön. Oder ist dir ein Farbausdruck so wichtig? (dann würd ich nur für Farbe eher einen eigenen günstigen Drucker nehmen, kommt denk ich immer noch billiger und kostet weniger Nerven)

nocode
20-08-2005, 07:26
Hi !

Ich hab den Office Jet 7130 von HP zu Hause und das Gerät funktioniert einwandfrei!


Flachbrettscanner
Farb/ SW Kopierer
Fax Gerät
(Foto)Drucker (bzw Drucker mit Fotoqualität)


Preis weiß ich nicht mehr genau, hab das Gerät schon 2 1/2 Jahre - Probleme hatte ich noch nie damit, sehr zu empfehlen.
Ich denke, wir haben das Teil beim Saturn gekauft.

http://www.geizhals.at/img/pix/50357.jpg

danke lena

... is mir aber a bissl zu teuer (lt. geizhals fast 600 €) ... wir brauchen ja 2 davon...

aber grundsätzlich suche ich sowas... vielleicht nicht so viel schnickschnack ;)

bis jetzt hab ich nur die hp ofiicejet und brother mit dokumenteizug gefunden!

Lena
20-08-2005, 07:26
Bei uns war's so dass ich zwar Laser wollte, aber _unbedingt_ auch Farbe - und da wird's teuer :rolleyes: :(
Laser s/w ist nicht so arg, aber sobald mans bunt will geht's sehr extrem ins Geld - ich hab Farblaserdrucke dann immer beim Papa im Büro im Vorstand gemacht :D Supergeiler teurer Farblaser :cool:

Ansonsten find ich diese Kombigeräte praktisch, hast net so viel umanandstehen (Fax extra, Scanner extra, Drucker extra,...)

GrazerTourer
20-08-2005, 07:29
Ansonsten find ich diese Kombigeräte praktisch, hast net so viel umanandstehen (Fax extra, Scanner extra, Drucker extra,...)

Jepp, das sind sie wahrlich! :)
ICh denk mir halt, daß in einer Firma wohl vermehrt Text gedurckt wird der nicht farbig sein muß. Da macht Laser schon weit mehr Spaß. Wenn viel Farbe, dann sowieso auch Laser :D haha

nocode
20-08-2005, 07:43
Jepp, das sind sie wahrlich! :)
ICh denk mir halt, daß in einer Firma wohl vermehrt Text gedurckt wird der nicht farbig sein muß. Da macht Laser schon weit mehr Spaß. Wenn viel Farbe, dann sowieso auch Laser :D haha


eigentlich geht´s uns nur um die kombi mit fax

gedruckt wird nicht allzuviel (rechnungen, plandetails... in a3 gibt´s die kombi leider nicht)
fax ist mehr oder weniger ein notwendiges übel... was geht wird gemailt
kopiert wird a bissl was (eingangsrechnungen, auftragsbestätigungen...)
gescannt werden sämtliche eingangsrechnungen usw.

an laser haben wir eh auch schon gedacht! aber da wir manchmal was in farbe brauchen leider essig... farblaser ist im moment noch unerschwinglich für uns (ausser dem samsung... der kann aber dann nur drucken)

NoWin
20-08-2005, 08:24
Ich verwende seit 3 Jahren den G85 von HP - auf Tintenstrahlbasis macht er alles mit - Preis weiß ich keinen mehr

propain
20-08-2005, 08:31
jo, die heutigen tintenstrahler sind doch eh spitze!

laser wär sicher "besser" aber wenn er ned rund um die uhr rennen soll wärs warscheinlich egal

nocode
20-08-2005, 08:35
Ich verwende seit 3 Jahren den G85 von HP - auf Tintenstrahlbasis macht er alles mit - Preis weiß ich keinen mehr

gibt´s leider nimma

aber so wie´s ausschaut wird ein gerät von hp werden

nocode
20-08-2005, 08:49
den CANON (http://www.canon.at/for_home/product_finder/multifunctionals/multifunctionals/pixma_mp780/index.asp) hab ich auch noch gefunden

der EPSON (http://www.epson.at/product/allinone/epson_aculaser_cx11n/index.htm) wäre ideal, aber leider zu teuer :(

HAL9000
20-08-2005, 10:09
für deinen angestrebten preisbereich gab es in der c'1 14/05 einen test
von einigen geräten. da hat der canon pixma mp780 am besten abgeschnitten.
hat anscheinend aber etwas probleme mit der gelieferten software (was aber
verbessert werden kann) und ist am teuersten mit € 349.-

gleich danach war der hp officejet 6210 mit deutlich niedrigerem preis (€ 249.-),
aber höheren verbrauchskosten und schlechter bei fotodruck und -scan.

CU,
HAL9000

chrisbe
20-08-2005, 10:36
beim hofer gibt's auch immer wieder kopierfaxscannerdruckerwunder. wir haben so ein ding (als backup für die "echten" geräte) im büro. funktioniert einwandfrei, es passedn hp patronen die wir jetzt mit refill tinte füttern. das ist zwar a rumgepatze und endet immer mit bunten fingern spart aber einen haufen euronen.
vielleichtz hat ja hier jemand das schlaue hofer buch und kann nachschlagen wann's wieder soweit ist. dürften umgebrandete hp dinger sein. sehr zu empfehlen.
lgc.

fozziebear
20-08-2005, 22:26
Ich würde das Pferd mal von hinten aufzäumen.
Wieviele Seiten pro Monat gedenkt ihr den auszugeben? (Drucken, Faxeingang)
Aber einer gewissen Menge rechnet sich die Miete (oder Leasing) eines größeren Gerätes das einen sogenannten All-In Wartungsvertrag bietet.
Das bedeutet Du bezahlst pro Seite einen fixen Betrag und das sind dann alle Kosten für Toner, Verbrauchsmaterialien, Technikereinsatz, Ersatzteile enthalten.
Ich denke in einer professionellen Umgebung sollte man auch über die Verfügbarkeit nachdenken.

Nikolei
20-08-2005, 22:34
habv selber den 5510 deskjet
is ein drucker, scanner, kopierer und faxer hab 149 € zahlt rennt pipifein
beim saturn müsst a noch um 179€ stehn....

rennt super...

lg niki

nocode
21-08-2005, 08:02
@fozzie

wird vermutlich nicht in frage kommen, aber vielleicht kannt du mir trotzdem einen linke oder einen kontakt zukommen lassen... anschauen tu ich´s mir auf alle fälle!

@hal

lt. meiner recherche wird´s eines der beiden geräte werden... canon pixma mp 780 oder einer von der hp oj 62xx serie

ich hab nach den tests gegoogelt, aber c´t kostet

wenn´s dir nicht zu viel arbeit ist.... würdest vielleicht den bericht scannen und mir mailen... mir wär sehr geholfen!

@chrisbe

wie gesagt... letzte woche hatten´s bei einer hofereröffnung einen "echten" hp 5515 um € 139.-... leider warens um 17°° schon ausverkauft... dafür haben sie noch palettenweise 17, 19 und 21" tft ghabt... hätt ich mir nicht gedacht, dass die drucker schneller weg sind

HAL9000
22-08-2005, 07:28
... wenn´s dir nicht zu viel arbeit ist.... würdest vielleicht den bericht scannen und mir mailen... mir wär sehr geholfen! ...
würde ich gerne, aber ich habe leider keinen scanner... :(

(mal schauen, ob ich was in der firma auftreiben kann, bin allerdings leider
selten im büro...)

CU,
HAL9000

nocode
22-08-2005, 07:40
würde ich gerne, aber ich habe leider keinen scanner... :(

(mal schauen, ob ich was in der firma auftreiben kann, bin allerdings leider
selten im büro...)

CU,
HAL9000

dann brauchst so ein multifunktionsdings.... ;)

na, no prob.
wenn´s irgendwie möglich wär, wär´s super... ansonsten weiß ich wo suchen...

danke nochmal

<Philipp>
22-08-2005, 07:57
Was wär mit dem Teil:
Lexmark X6170 (http://www.geizhals.at/a54442.html)oder
Lexmark X7170 (http://www.geizhals.at/a120017.html)?

HAL9000
22-08-2005, 08:26
... Was wär mit dem Teil ...
auf den punkt gebracht... - lexmark baut halbwegs vernünftige laserdrucker,
alles andere ist schrott...
(das belegen auch immer wieder tests, in dem von mir erwähnten ist der
lexmark mit abstand letzter)

CU,
HAL9000

nocode
22-08-2005, 23:12
hat zufällig wer den KONSUMENT 07/2005 von euch zhaus und kann mir den test der all-in-one dinger scannen und mailen...

wär echt super

wollt ihn heut kaufen, is aber schon der 8er in den regalen :(

gweep
22-08-2005, 23:26
Ich habs aufgegeben mit den Tintenspritzer weil die Patronen viel zu Teuer sind. Ich hab mir nen Farblaser zugelegt und ich komm um vieles billiger. Allerdings hab ich keine All in One Lösung und das ding ist trotzdem so groß :)