PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Taugt dieses Bike was.



Terrorhuhn
27-08-2005, 18:26
Hi Leute. MAl ne Frage. Hab, da ich ja bald mal ein neues Bike brauch, dieses Angebot entdeckt:

http://www.bikestore.cc/catalog/product_info.php/cPath/48_108/products_id/5777

Sieht ja garnichtmal schlecht aus.
Doch wie ist das Rad (mal abgesehen von der Schaltung und der Gabel) zu gebrauchen? Ich bin ja eher so der Hügeljumper. Also so über 1/2 - 1 meter hohe Schanzerl springen. Hält das Rad das aus? Den Gabel kann ich eh ne bessere verbauen, und SRAM schaltung hät ich au da.

Und kennt wer diese GIANT Dämpfer? Taugen die was? Nicht dase beim ersten hopser Durchschlagen.

Und gäbe es noch andre Bike-Empfehlungen in dieser Preisklasse? Halt fürs Waldfahren, herumhopsen, auch etwas Streetricks wie Wheeli und Bunnyhops und so zeug. Also ein Allrounder hald.

Danke im voraus

Das Huhn

corax
27-08-2005, 19:13
xc-bike. ;)

Bijan
27-08-2005, 19:22
wie definierst du herumhopsen?
naja aber ich glaube das is nich das was du suchst ;)

andreas999
27-08-2005, 19:56
würd dir ein enduro oder leichtes FR hardtail empfehlen. natürlich kanns auch ein fully sein,, is aber halt um einiges anfälliger.

mankra
27-08-2005, 20:00
Der NRS ist einer der besten CC Rahmen, aber nicht das, was Du suchst.

Bijan
27-08-2005, 20:39
am besten du wartest das 2006er big hit one ab

m0le
27-08-2005, 22:08
am besten du wartest das 2006er big hit one ab

Des is aber net in der Preisklasse ;)

Bijan
28-08-2005, 08:33
owa a guates freerid einstiuegbike
soll angeblich unter 2000euro bleiben
er könnts sich euch um irgenwas gebrauchrtes umschauen

Terrorhuhn
28-08-2005, 14:45
naja, wollt eigentlich bei ca. 700€, oba wie sind den DIRT Bikes. Die sollen ja so meine Anforderungen erfüllen. Gibts da paar empfehlungen?

mankra
28-08-2005, 19:02
In diesem Preisbereich wirst mit keinem Fully glücklich werden.
Dirt HTs werden Deinen Ansprüchen gerecht werden.

andreas999
28-08-2005, 20:11
naja, wollt eigentlich bei ca. 700€, oba wie sind den DIRT Bikes. Die sollen ja so meine Anforderungen erfüllen. Gibts da paar empfehlungen?

dirt - bikes sind hauptsächlich zum herumhupfen gedacht:
stabile, sorglose komponenten und aufs springen ausgelegte geometrie.

um 700€ wirst zwar kein perfektes aber ein gutes Dirt-bike kriegen

m0le
28-08-2005, 20:14
um 700€ wirst zwar kein perfektes aber ein gutes Dirt-bike kriegen

Specialized P1 solltest um das Geld bekommen! Um 100€ Mehr bekommst das P2 was vollkommenden ausreichen is! Find ich! Fahr selber damit! Rüste jetzt weil ich Geld hab Gabel und Bremsen nach aber sonst ein sorgloses Bike was verdammt viel mitmacht!

Wie gesagt nicht perfekt aber gut!

mafa
28-08-2005, 20:58
hätt auch p1 gesagt, das gefällt mir extrem gut!

m0le
28-08-2005, 21:05
Einzige Nachteile am P1 sind das 24" hinterrad und SS, was zwar als Dirt/Street-Bike vollkommen ausreicht aber soabld du bissl ins Gelände willst is es bald aus mim Spass.

maosmurf
28-08-2005, 21:38
das P3 eiens freundes (105kg) hat ihn 5 jahre ausgehalten (dafür sind 6 kurbeln oder so draufgangen :D )

m0le
28-08-2005, 21:44
das P3 eiens freundes (105kg) hat ihn 5 jahre ausgehalten (dafür sind 6 kurbeln oder so draufgangen :D )

Das P3 kostet nur doppelt so viel wie das P2. Um 700 wird er das P3 glaub ich nirgens wo bekommen (neu versteht sich). Aber das P2 is bussi fein! Mit edm bin ich , möchte nicht mühelos sagen, den Downhill in BiMais runter kommen! Zwar net so schnell wie die mit den DHlern aber schnell genug :p

fullspeedahead
28-08-2005, 22:02
Mein Coiler mit brandneuen Buchsen, Vorbau, Kette, etc.

und fast neuer Holzfeller Kurbel, Truvativ Shiftguide, etc.

wird wohl auch bald unter den Hammer kommen (ja, es schmerzt eh). Wird gegen ein Enduro getauscht - ihr wisst, man wird nicht jünger....


(übrigens ist das kein Scherz)


Soll insgesamt heißen: um ca. 1000€ bekommt man gebraucht echt was gscheits - und wenn der Rahmen keine Haarrisse, tiefen Kratzer, ausgeschlagene Buchsen, etc. hat und die Verschleißteile neu sind, dann -find ich persönlich- macht ein gebrauchtes durchaus viel Sinn.

m0le
28-08-2005, 22:08
Soll insgesamt heißen: um ca. 1000€ bekommt man gebraucht echt was gscheits - und wenn der Rahmen keine Haarrisse, tiefen Kratzer, ausgeschlagene Buchsen, etc. hat und die Verschleißteile neu sind, dann -find ich persönlich- macht ein gebrauchtes durchaus viel Sinn.

Aber meißt bekommt man um 1000€ grad mal den Rahmen und den Dämpfer! Gebarcuht is sicher net schlecht aber man muss sich halt echt überall umschauen und suchen! Bevor der HT-Biker wieder Werbung macht: Er verkauft in der Börse sein HT Engine um 900€!

maosmurf
28-08-2005, 22:48
Bevor der HT-Biker wieder Werbung macht: Er verkauft in der Börse sein HT Engine um 900€! ?? kanns net finden!?!? :(

mafa
28-08-2005, 22:50
Einzige Nachteile am P1 sind das 24" hinterrad und SS, was zwar als Dirt/Street-Bike vollkommen ausreicht aber soabld du bissl ins Gelände willst is es bald aus mim Spass.

fürs andere hätt ich noch 3 andere bikes :devil:

m0le
29-08-2005, 10:32
?? kanns net finden!?!? :(

Er dürfte es rausgenommen haben! Aber er bietet es jedem Neuling an der ein HT sucht.

cuberider
29-08-2005, 12:56
naja, wollt eigentlich bei ca. 700€, oba wie sind den DIRT Bikes. Die sollen ja so meine Anforderungen erfüllen. Gibts da paar empfehlungen?

@Terrorhendl


War beim Bikestore und das:

http://www.bikestore.cc/catalog/product_info.php/cPath/48_246/products_id/4406

schaut recht vernuenftig aus, zumindest und diesen Preis. Und wenn die suntour Truemmer hin werden, kaufst dir halt bessere (SRAM)

LG

Friedrich

maosmurf
29-08-2005, 13:52
http://www.bikestore.cc/catalog/product_info.php/cPath/48_246/products_id/4406 is halt die frage wie sinnvoll es is, zu sparen, um nach 1/2 jahr die hälfte neu kaufen zu müssen...

mankra
29-08-2005, 16:28
So schlimm ist es nicht.
Die Duro Teile sind ganz Ok.

maosmurf
29-08-2005, 17:23
So schlimm ist es nicht. zugegeben, vl hab ich ja bissi übertrieben. aber suntour discs lass ich ma net einreden... da nehm ich lieber v's (oder hat jemand gute erfahrungen damit?)

mankra
29-08-2005, 20:34
Sind keine Suntour Disc, sondern von XLC (produziert von Promax).

Funktionieren tadellos.

maosmurf
29-08-2005, 21:33
Funktionieren tadellos. sorry ;) somit hat sich meine meinung um 180° geändert ;)

mao // der das bike u den preis ok findet :)

Terrorhuhn
30-08-2005, 00:01
und wie sind die suntour schaltungen so? denn das sieht mal wirklich interressant aus.