PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : polar programmieren



simplonfreak
04-09-2005, 15:00
hi....
hab da mal ne frage!!!
nämich will ich bei meinen polar s725 intervalltraining programmieren
also am trainingsplan steht das so 8x 4 minunten intervalle mit je und5 minuten pause nach 4 absolvierten intervallen soll ich eine pause von 15 minuten machen und dann die nexten 4intervalle in angriff nehmen........im moment drück ich immer auf stopp und wart bis die 15 einfach so ablaufen nur so kann ich die daten nicht speichern!!!!

wie kann ich das programmieren irgenwie hab ich das gefühl das get gar ned

ich hoffe es is verständlich was ich meine!!!!
lg gerald :wink:

ruffl
04-09-2005, 15:07
hi....
hab da mal ne frage!!!
nämich will ich bei meinen polar s725 intervalltraining programmieren
also am trainingsplan steht das so 8x 4 minunten intervalle mit je und5 minuten pause nach 4 absolvierten intervallen soll ich eine pause von 15 minuten machen und dann die nexten 4intervalle in angriff nehmen........im moment drück ich immer auf stopp und wart bis die 15 einfach so ablaufen nur so kann ich die daten nicht speichern!!!!

wie kann ich das programmieren irgenwie hab ich das gefühl das get gar ned

ich hoffe es is verständlich was ich meine!!!!
lg gerald :wink:
Ich hab zwar keinen 725er sondern nur einen 210er machs aber immer mit einer neuen Lap. Mach einfach für jedes Intervall eine Runde dann kannst die Daten super vergleichen.
Absehen davon stellt sich die Frage der Sinnhaftigkeit weil du in der Software ja sowieso genau die Intervalle rauslesen kannst.

simplonfreak
04-09-2005, 15:43
also die sinn darin is der............ich bin zuhause programmiere alles also aufwärman dann die intervalle abwärmen alles was dazugehört und im prinzip müsste ich ja dann nur mehr auf start drücken und tun was mir der polar grad sagt.......!!!!! aber nach den ersten 4 intervallen wo ich normal die pause von 15 min im reg bereich machn soll get er einfach in den nexten intervall über und genau dann muss ich das programm stoppen und 15 fahrn ohne das er es speichert dann start ich es wieder und das programm leuft wieder normal weiter.......nur die 15 fehln mir dann halt in der aufzeichnung und das nerft halt :rolleyes:

klar könnt ich alles ohne programmierung fahrn und einfach immer ne neue laps starten wenn ein interfall beginnt aber für was gibts denn die programmier funktion genau damit ich mich um das ned kümmern muss!!!!

NoWay
04-09-2005, 16:42
... aber für was gibts denn die programmier funktion genau damit ich mich um das ned kümmern muss!!!!

meiner meinung nach fürn hugo, hab auch öfters probiert damit zu trainieren, inzwischen pick ich mir die anspruchvolleren intervalltrainings einfach aufn lenker :D

simplonfreak
04-09-2005, 20:34
ja stimmt am anfang is a scha§ aber mit der zeit wenn mans a bisl im griff hat is ganz nett!!!..........gut wenn sicher da keiner so richtig auskennt werd ich mal die netten herren und damen von polar quälen
;)

nussi.o
05-09-2005, 13:43
hallo

du kannst nur die reg.-zeiten einmal angeben, also 8 intervalle und eben 8 mal reg. mit z.b. 4min aber nicht zusätzlich noch 2 oder mehr serien mit einer serienpause von 15 min, geht leider nicht, habe auch diesen, fahre wenn ich dies so will wie du eben , meine erste serie mit 4 intervallen und 15 min cool down, und dann die stoppe ich alles und fange wieder von vorne an, aber ohne aufwärmzeit, sonst hättest ja eine zu lange sereienpause

msg,nussi.o :wink: