PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : extremes knacken im rahmen?



lumpi
15-09-2005, 18:31
Hallo

Bin gerade ein neues KTM ultra ride probegefahren. Was mir dabei aufgefallen ist, dass der rahmen bei stärkerer belastung (bergauf und bergab) extram knackt.
ist das normal? ein feature oder ein bug? :zwinker: hab leider überhaupt keine erfahrung mit alu rahmen, zuvor bin ich immer nur stahlrahmen gefahren und da gabs nie ein knacken :rofl:

zec
15-09-2005, 19:00
Na, also das Knacken ist sicher net normal - wurscht ob Stahl-, Carbon-, Alu- oder sonst ein Rahmen. Ist aber nicht Muss dass das Knacken vom Rahmen aus geht. Beim Mtb gibts so viele Teile die Knacken können dass ich sagen würde das Knacken geht eher von einem Anbauteil aus und der Rahmen verstärkt das Geräusch (ist ja eine Art Resonanzkörper).

Nikolei
15-09-2005, 19:08
Ich hatte auch erst vor kurzem das Knacken, es kam durch den Sattel.... ;)

Biker753
15-09-2005, 20:53
ich tippe eher darauf dass die laufräder erst eingefahren ghören ;)!!!!!!da is des knacken anfangs normal

zec
15-09-2005, 20:55
ich tippe eher darauf dass die laufräder erst eingefahren ghören ;)!!!!!!da is des knacken anfangs normal

Wenns ordentlich gebaut und abgedrückt sind dürft da nix knacken.

Nikolei
15-09-2005, 21:12
Also wenn meine Laufräder während der Fahrt knacken würd ich mir echt Sorgen machen .... :rolleyes:

slapmag
15-09-2005, 21:19
Hatte bei meinem Ultra Light Rahmen das gleiche Problem - Tretlager (XT Hollowtech) ausgebaut, ordentlich reinigen & nachfetten, anschliessend wieder alles rein und Kurbel drauf und alles schön festziehen - siehe da, das absolut nervige Knacken is weg :) !!! Ein heisser Tipp wären auch Pedale, alles was mitm Sattel zu tun hat und vielleicht soagr der Steuersatz...und alle anderen Anbauteile im Prinzip ;)

Lg

Gatschbiker
15-09-2005, 21:43
- Lagerschaden in den Naben
- Sattelstütze
- echter Rahmenschaden

schau wanns knackst! Beim Treten, Sattel sitzend oder nicht,....


Mein letzter Rahmenschaden war eine def. Hinterradnabe :D

LG
Paul

EineDrahra
15-09-2005, 22:01
ich tippe eher darauf dass die laufräder erst eingefahren ghören ;)!!!!!!da is des knacken anfangs normal
aber nur bei maschinell eingespeichten, oder händisch&gepfuscht eingespeichten! :rolleyes: :rolleyes:

Potschnflicker
16-09-2005, 09:09
aber nur bei maschinell eingespeichten....


Also so ca. bei 95% aller Radln.....so sie net beim Händler vor der Auslieferung entsprechend behandelt worden sind......bei einem mehr, bei anderen weniger....

traveller23
16-09-2005, 10:51
Ich hatte auch erst vor kurzem das Knacken, es kam durch den Sattel.... ;)

Und was hast g´macht? :) Reicht da bisserl "einfetten"? Bei knackst des Radl auch oftmals wie wild. Tipp auch aufn Sattel.

grundi
17-09-2005, 15:51
:D Jaja, die knackserei am Bike, ich hab auch gedacht, dass mein Rahmen hin ist, es war aber nur eine lockere Schraube am Hinterbau.
Guckst Du (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=37704)
vielleicht findest da was dabei, dass Dir hilft.

MFG Chris

riffer
17-09-2005, 16:50
So starkes Knacken kommt bei mir bis jetzt immer vom Sattel. Da du probegefahren bist, sollte das den Händler zumindest auf deinen Wunsch hin, das zu richten, animieren - wenn er ein Geschäft machen will, sollte er solche "Mängel" schnell aus dem Weg schaffen...

Sag ihm halt, er soll das Rad danach untersuchen, das wegbringen, damit du es dann nochmal fahren kannst!

Nikolei
17-09-2005, 17:55
Und was hast g´macht? Reicht da bisserl "einfetten"? Bei knackst des Radl auch oftmals wie wild. Tipp auch aufn Sattel.


Ja, Putzen aufpoliern, einfettn mit weissfett und passt scho, halt net übermässig :D magst ja net das weissfett auf da hosen picken haben..

könnte man ja mit was anderen verwechseln :rofl:


Hab jetza so ein lästiges Quietschen erst ghabt, war der alte hinige Freilauf am Ersatzlaufradl....WEISSFETT 4 EVER !