PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : native speaker gesucht



NoWay
28-09-2005, 14:44
zum korrekturlesen meiner diss, kennt wer wen? zahl auch was dafür.

hermes
28-09-2005, 14:46
zum korrekturlesen meiner diss, kennt wer wen? zahl auch was dafür.

deutsch? das könnt ich übernehmen ;) :D

NoWay
28-09-2005, 14:54
für deutsch brauch ich hoffentlich noch keinen, aber wer weiß, wenns noch a paar rechtschreibreformen gibt komm ich auf dein angebot zurück :D

buffalo
30-09-2005, 08:34
Warum gehst du nicht einfach zu einer Schule und fragst einen Fremdsprachenlehrer?

BTW: Wird dein Name eventuell bald in Dr. NoWay geändert? :D

LG
buffalo

NoWay
30-09-2005, 09:25
das mit der schule is a gute idee, aber gibts des, dass hier keiner einen native speaker kennt :confused:

NoWin
30-09-2005, 09:28
Der Joachim = frihavn ist gebürtiger Kanadier und die Frau vom Roland (yoyoyo) ist mWn Amerikanerin ;)

NoWay
30-09-2005, 09:31
stimmt, auf die naheliegenden dinge kommt man net :toll:

typisch techniker eben, warum einfach denken, wenns auch kompliziert geht

Kater_Karlo
30-09-2005, 10:46
Der Joachim = frihavn ist gebürtiger Kanadier und die Frau vom Roland (yoyoyo) ist mWn Amerikanerin ;)

Kanadier >>> würd ich mir genau überlegen, EH!
Weil die haben so eine komische Angewohnheit, EH!
Sie verwenden sehr oft - so wie die Tiroler das oder - am Ende des Satzes ein, EH!
und da könnts sein, dass das Ergebnis nicht so British wird wie du dir das wünscht, EH!

Aber ah klasses Volk sans die Canadians, EH! :D :D

LG
KK

No6pack
30-09-2005, 11:23
...ich hab dir eine PM geschickt!

LG

No6packswife