PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gutes damen/unisex mtb



bikerbub
29-09-2005, 09:53
bin auf der suche nach einem guten und günstigen damen/unisex mtb für hauptsächlich stadteinsatz und leichte touren.war auf der scott seite und habe mir das voltage yz 1, das contessa 30 und das yecora angeschaut.das waren die bikes die am ehesten in meine preisvorstellung bis um die 600 euro gefallen sind.wer kann mir da ein gutes (von scott oder anderer marke) empfehlen?bin für jegliche tips sehr dankbar,da ich mich wenig dort auskenne.vielen dank im voraus :)
alex

Siegfried
29-09-2005, 11:40
HT-Bikes hat das Passion im Programm.
Ist zwar kein ausgewiesenes Damenbike, gibts aber ab RH 40 und ist vom Oberrohr her ziemlich kurz.

Specialized, Trek und Cannondale haben eigene Damen-Serien.

Und auch bei Canyon gibts spezielle Bikes für Damen.

Cyrus
29-09-2005, 12:26
Hi,
Hab für meine Freundin vor ein Paar Wochen das Contessa gekauft! Is a super Rahmen (für den Preis), schaut auch genial aus. Die Ausstattung variiert ja bei gleichem Rahmen (mit andersfärbiger Lackierung). V.a. der Hinterbau is schön breit. Find den Rahmen auch net besonders schwer (Komplettbike mit Stahllenker/Vorbau, ... und kompl. Alivio hat ca. 13kg), wird aber grad mächtig getuned :D
Wie geasgt, schon allein von der Optik her das Contessa. Meine Freundin findets fahrtechnisch auch besser als mein "normales" Hardtail.
MfG Chris

SuperMario71
29-09-2005, 12:36
Hi,

die "Meine" hat a Cannondale (komplett XT mit Magura Luise) und ist sehr zufrieden!

Vor allem der Sattel (Velo Plush) in spezieller Damen Ausführung bringts!

LG
Mario

bikerbub
06-10-2005, 09:37
danke für eure tips:-))))
habe ihr das contessa 30 gekauft.
habe es bei bikx.com bestellt.ist genial,denn die geben garantie,dass wenn es irgendwo das rad günstiger gibt,dann machen die denselben preis.so hab ich anstelle des angebots von 619euro nur 527euro bezahlt,obwohl das günstigere ein angebot ohne lieferkosten eines anderen händlers war und zahle jetzt den günstigeren preis ohne lieferkostenaufschlag;o))))) :bounce:
letztlich habe ich mich wegen der optik dafür entschieden.gefällt mir einfach am besten.
und nochmal danke für eure tips!
jetzt gehts auf tour,denn ich habe mir das epic marathon bestellt;o) :jump:

gruss,alexander

Muffin
06-10-2005, 11:36
danke für eure tips:-))))
habe ihr das contessa 30 gekauft.
habe es bei bikx.com bestellt.ist genial,denn die geben garantie,dass wenn es irgendwo das rad günstiger gibt,dann machen die denselben preis.so hab ich anstelle des angebots von 619euro nur 527euro bezahlt,obwohl das günstigere ein angebot ohne lieferkosten eines anderen händlers war und zahle jetzt den günstigeren preis ohne lieferkostenaufschlag;o))))) :bounce:
letztlich habe ich mich wegen der optik dafür entschieden.gefällt mir einfach am besten.und nochmal danke für eure tips!
jetzt gehts auf tour,denn ich habe mir das epic marathon bestellt;o) :jump:

gruss,alexander

hast du nicht geschrieben, du kaufst es für deine Freundin :p

bikerbub
06-10-2005, 11:52
na ich kann mir ja nicht das epic marathon bestellen und sie steht noch mit ihrem supermarkt damenrad von 1996 da..... :D
da hätte ich was mit dem hammer bekommen :s: und jetzt wird sie besänftigt sein.... :love: