PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Damen/Frauen/Ladys und das Biken?!



gweep
29-09-2005, 23:45
Die frage hier ist, wie sind die Damen aus dem Bikeboard zum Biken/Radeln gekommen?

Wie viele fragen die einem im leben beschäftigen, beschäftigt mich auch diese und weil ich so ein neugieriger Mensch bin, stell ich sie auch hier mal :)

Meine vermuntung, die Beziehung ist meist der Grund dafür um dem Schatz nahe zu sein. Dabei will ich natürlich jetzt nicht eine Kontrolle unterstellen auch wenns sowas auch geben soll/wird.

propain
29-09-2005, 23:47
dir muss in deiner badewanne echt fad sein ...:D


meine will auch beginnen zu biken ....aber das hat ned vü mit mir zu tun=)


oder doch? überwachung? verschwörung? nix genaus was ma ned! :)

Isa
29-09-2005, 23:48
Ja ok - bei mir hats auch so angefangen ich gebs zu, aber hat nicht lang gedauert und ich war schneller als er - und am End bin nurmehr ich biken gegangen :D

Pedasdorfa
29-09-2005, 23:50
lol, also bin zwar keine Frau, aber wie kann man sich nur so eine Geschichte zusammenreimen?? Radeln is doch kein geschlechtsspezifischer Sport, die sind wahrscheinlich genauso zum Biken gekommen wie wir :look:

gweep
29-09-2005, 23:57
@ pedasdorfa - ich glaube nicht das eine frau einfach so in ein radl geschäft geht uns sagt ich will jetzt radeln mit einem rennrad oder mtb.

das normale citybike ist klar, aber mtb oder rennrad in gruppen zu fahren kommt meist durch freund oder freundinnen zustande.


das ist meine vermutung, ich will das einfach wissen wie richtig ich liege. sowas zusammenreimen ist nicht schwer, wäre nicht das erste hobby wo das meist so passiert. z.b. onlinezocken ist auch so ein fall wo es zu 95% mit einem freund zu tun hat der die freundin dazu gebracht hat.

Pedasdorfa
30-09-2005, 00:03
@ pedasdorfa - ich glaube nicht das eine frau einfach so in ein radl geschäft geht uns sagt ich will jetzt radeln mit einem rennrad oder mtb.

das normale citybike ist klar, aber mtb oder rennrad in gruppen zu fahren kommt meist durch freund oder freundinnen zustande.


das ist meine vermutung, ich will das einfach wissen wie richtig ich liege. sowas zusammenreimen ist nicht schwer, wäre nicht das erste hobby wo das meist so passiert. z.b. onlinezocken ist auch so ein fall wo es zu 95% mit einem freund zu tun hat der die freundin dazu gebracht hat.

Seh ich eigentlich gar nicht so. Glaubst nicht auch, dass Mütter oder Väter, meistens eher die Väter, ihren jungen Töchtern auch das Radeln beibringen? Hier beginnt sich eben später ein Interesse dafür zu entwickeln oder eben nicht. Wenn dann eben mehr Interesse besteht, wird Frau sich wohl auch in ein Radlgschäft "reintrauen", warum auch nicht.

"onlinezocken" ? meinst jetzt Computerspiele, oder Dinge wie Pokern? Das is nämlich interessant weil ich einmal eine Studie gelesen habe, die besagte, dass fast 40 Prozent aller Onlinespieler Frauen sind. Hätt ich nie geglaubt, aber scheint schon zu stimmen :)

Dünne
30-09-2005, 00:10
Mich hat ein Arbeitskollege zum radln gebracht. So gesehen bin ich wohl ein "klassischer Fall".

Das ist jetzt aber über fünf Jahre her. Mittlerweile hab ich meine Radfahrkarriere selbst in die Hand genommen. Ich muss also weder jemanden kontrollieren, noch muss mich jemand motivieren. Und ins Radlgeschäft trau ich mich auch gaaaaanz allein rein. :zwinker:

Isa
30-09-2005, 00:11
Bei meiner ersten Ausfahrt gings rund um den Lainzer Tiergarten, ich war 20, hab zum Geburtstag ein KTM Ultra Line bekommen,..und bin ohne Helm mit normalen Laufschuhen unterwegs gewesen, aber dafür mit einem scharfen Protective Einteiler in grün :D

Für die Runde hab ich 5 Stunden gebraucht, jetzt wissen alle die die Runde kennen - das is wirklich schon eine Leistung :p - zu fuß is man da schneller.
Mich hat dreimal überschlagen, hab mir mit den Bärentatzen die Schienbeine blutig geschlagen und war komplett fertig....

ALSO: mir hat voll getaugt - und den Herbst drauf (im Sommer 2001 bin ich noch mit dem KTM den Schwechater Marathon gefahren - 130km in 4.55min :p ) hab ich mich schon schwer in mein Cannondale verliebt :love: , mein ganzes Erspartes zusammengekratzt und mir das Radl gekauft, das is dann einen ganzen Winter neben meinem bett gestanden. Und im Frühling is dann voll losgegangen :jump:

ja so war das

gweep
30-09-2005, 00:12
Die Studie dürfte doch sehr danebengegriffen sein. Ich habe lange Zeit online gezockt und mein Schwager tut es heute noch. Auf LAN Party findest du keine 5% an Frauen und so findest auch nur recht selten ein paar Online. Die meisten sind durch ihre Freunde dazu gekommen, natürlich auch durch Freundinnen. Es gibt allerdings auch ganze Mädchen Clans.
Bei meinen Online Rollenspiel wo duch so um die 1000 Leute am Shard gespielt haben hats nicht mehr als 30-40 Damen/Mädels gegeben.

Wie es mit dem Radeln steht wird sich ja noch zeigen sofern noch mehr antworten. Wenn ich falsch liege hab ich kein Problem damit aber i wills halt einfach mal wissen.
Ich hab da noch viele andere fragen zu dem ganzen aber ich will hier im Forum nicht zu weit auf das Thema eingehen.

punkti
30-09-2005, 00:13
warum is da neben dem bett gestanden! voriges jahrim winter bin ich bis märz meine ersten 1000km gefahren! :D

punkti
30-09-2005, 00:19
Bei meiner ersten Ausfahrt... ich war 20...


Das ist aber auch schon länger her, jetzt fährst Du auch schon jedem um die Ohren...

:D

gweep
30-09-2005, 00:20
na ja ich kann mir vorstellen das man am anfang nicht so auf die idee kommt im winter zu fahren.

ich bin da auch noch am ringen aber ich will zumindest am wochenende so 1-2 stunden fahren sofern die temp nicht unter den 6°grad liegt.

ausserdem spielt es immer eine rolle mit wem man im kontakt steht. wenn das umfeld mit dem man biken geht nicht im winter fährt, dann kann ich mir gut vorstellen das man dann selbst auch weniger den hang dazu hat fahren zu gehen wenns arsch kalt ist.

so wie ich mir sicher bin, wenn mann und frau das gleiche hobby haben, also in dem fall biken, das man öfter biken geht als wenn man der einzige ist in der beziehung. zumindest denke ich das es so ist :)

gweep
30-09-2005, 00:22
ja die isa dürfte schon sehr flott sein, wenn sie beim route 666 am potest stand und wenn ich mich an die lainzer ausfahrt erinnere wo sie mit dem enduro auch immer vorne war, wie weit vorne weis ich nicht weil ich war immer ganz ganz hinten :D

punkti
30-09-2005, 00:22
ausserdem spielt es immer eine rolle mit wem man im kontakt steht. wenn das umfeld mit dem man biken geht nicht im winter fährt, dann kann ich mir gut vorstellen das man dann selbst auch weniger den hang dazu hat fahren zu gehen wenns arsch kalt ist

ich bin da immer/meistens allein gegangen! hat sowas beruhigendes wenn man außer dem schneeknirschen nichts anderes hört (selbst das radl ist dann leise)! und bis -15 sinds mit einer "einfachen" ausrüstung kein problem! hab mir das alles beimhofer und co zusammengekauft! dieses jahr werd ich leider ansruchsvoller! :rolleyes:

gweep
30-09-2005, 00:26
die 6° sind deswegen, weil alles darunter laut ärzte schlecht für die gelenke ist.
was du jetzt mit der ausrüstung alles bügeln kannst weis ich nicht aber ich will noch viele jahre radeln können, da geh ich mal kein risiko ein. ab und an mal auch bei größerer kälte ja, aber trainingsplan verfolg ich bei unter 6 grad nimmer. wenn also ne nette ausfahrt ist und mich freuts, dann bin ich dabei :)

punkti
30-09-2005, 00:27
vielleicht liegts dran, das ich keinen trainingsplan hab! :D

mein brüderchen ist übrigens durch mich zum biken gekommen! :)

zec
30-09-2005, 00:31
@gweep: wenn freilich auch bei 6° (oder gar im Winter) in kurzen Hosen rumfährst ist irgendwie klar dass das nicht allzu gesund für die Gelenke ist. Aber wenn jetzt ordentlich eingepackt fährst und dir am Knie oder sonst einem Gelenk nicht kalt ist - wo bitte soll das ungesund sein?

morillon
30-09-2005, 00:33
@ pedasdorfa - ich glaube nicht das eine frau einfach so in ein radl geschäft geht uns sagt ich will jetzt radeln mit einem rennrad oder mtb.


richtig vermutet; genau so wars :)

ich hatte keine Freundin oder Freund die damals MTB oder RR fuhren
ich war/bin meist allein unterwegs


ein bissl liegt´s in der Familie: der ältere Bruder fuhr in jungen Jahren viel RR; meine Mama kaufte sich mit 50 noch eins!

Niiiki
30-09-2005, 00:35
Ja ok - bei mir hats auch so angefangen ich gebs zu, aber hat nicht lang gedauert und ich war schneller als er - und am End bin nurmehr ich biken gegangen :D

Ich war schon vorher "Biken"... hatte das auch im Profil in den Whitepages.... so hat mich der liebe ED auch gefunden :D

Dann war ma beim 2ten "Date" Biken..... dann hab ich 1 Jahr Erholung gebraucht und mir gedacht: " Nie wieder!!! "

Naja.... dann anch einem Jahr hammas wieder probiert.... und schon hatte ich ein neues Rad..... und dann kam noch eins..... und das Jahr schon wieder eins...... :jump:



Nur dass ich mal schneller bin als er..... das würd mich wundern...... mich würds auch wundern, wenn die Isa schneller als er is *ggg*

Jaja, so war das....

maosmurf
30-09-2005, 01:58
mein eschwester war immer schon sportlich, aber zum biken ist sie erst durch ihren mann gekommen (der auch mich angesteckt hat :D :toll: )


...und ich glaube wohl, dass gweeps theorie richtig ist :)

NoPulse
30-09-2005, 04:43
Ja ok - bei mir hats auch so angefangen ich gebs zu, aber hat nicht lang gedauert und ich war schneller als er - und am End bin nurmehr ich biken gegangen :D

hmm dh du kannst nur mit schnellen Jungs? Na da fallen ja einige aus der
Wertung :D Von mir ganz zu schweigen ;) :D

stefanie
30-09-2005, 04:57
also bei mir war das so...
wurde mit ca 7 jahren von meinen eltern gezwungen die strecke melk - wien am donauradweg zu fahren. danach habe ich mir geschworen, mich niiiie wieder auf ein rad zu setzen. sportlich war ich aber immer schon. irgendwann hab ich dann zum laufen begonnen u bin nebenbei so ca 3x/jahr rad gefahren. dann (mit 20) bin ich krank geworden u hab ungefähr ein halbes jahr 0 gemacht. wies mir wieder besser gegangen ist, bin ich ab u zu gelaufen (keine rennen mehr) u ganz selten mit dem rad durch den wald gefahren.
letzten sommer hat mir dann ein freund ein gebrauchtes ktm eingeredet (das ist leider mittlerweile hin). kaufbedingung war (scherzhalber) auch der start bei einem mtb ma im herbst 2004. bin dann in krumbach gefahren u es hat mir eigentlich voll getaugt.
erst im sept 04 hab ich meinen freund kennengelernt, beim mountainbiken in der türkei :) :love:

Isa
30-09-2005, 09:10
Ich war schon vorher "Biken"... hatte das auch im Profil in den Whitepages.... so hat mich der liebe ED auch gefunden :D

Dann war ma beim 2ten "Date" Biken..... dann hab ich 1 Jahr Erholung gebraucht und mir gedacht: " Nie wieder!!! "

Naja.... dann anch einem Jahr hammas wieder probiert.... und schon hatte ich ein neues Rad..... und dann kam noch eins..... und das Jahr schon wieder eins...... :jump:



Nur dass ich mal schneller bin als er..... das würd mich wundern...... mich würds auch wundern, wenn die Isa schneller als er is *ggg*

....

Ja das würd mich auch wundern :rofl:

Wounded Knee
30-09-2005, 09:51
Meine vermuntung, die Beziehung ist meist der Grund dafür um dem Schatz nahe zu sein. Dabei will ich natürlich jetzt nicht eine Kontrolle unterstellen auch wenns sowas auch geben soll/wird.

:spinnst?: :spinnst?:
schon mal auf die Idee gekommen, dass auch frauen sportlich ehrgeizig sein könnten???
"um dem Schatz nahe zu sein" ?????
na, so ein Blödsinn! mir machts halt einfach Spass! Und natürlich find ichs am besten wenn man die gleichen Interessen hat gemeinsam was unternehmen kann.

klar kommt man meistens durch irgendwen zu einem Hobby (freund/Freundin/Freundeskreis,...), aber um dieses weiter zu betreiben muss es Spass machen!

eleon
30-09-2005, 10:05
Mich hat dreimal überschlagen, hab mir mit den Bärentatzen die Schienbeine blutig geschlagen und war komplett fertig....


narben u. kampfspuren sind eh sexy :love:

:rofl:

NoWin
30-09-2005, 10:08
mir machts halt einfach Spass! Und natürlich find ichs am besten wenn man die gleichen Interessen hat gemeinsam was unternehmen kann.


Das sehe ich anders :D ... ich bin froh, daß ich mein Hobby für mich ausübe und dabei mit Freunden unterwegs bin, ein wenig Abstand in der Beziehung hat noch niemanden geschadet ;)

eleon
30-09-2005, 10:15
ich denke in mind 80% der fällen kommt man durch freunde/bekannte/family auf den geschmack. der rest durch eigeninitiative.

bei mir wars so.

ich mein geradlt ist man eh das ganze leben. aber nicht richtig. bin von 9-15 ziemlich viel gebmxt. danach aber sense u. nur zum rumfahren.

jetzt fahr ich ja rennradl u. dass ich eins hab ist eine lustige gschicht. nachdem mir ja im herbst mein geliebtes mtb gfladert haben :s: und vorm mtb mein bmx :s: dachte ich mir jetzt lass ich mir mal ein rr fladern :cool:

bin also seit anfang mai mit dem rr unterwegs. da mir das halbwegs spass macht hab ich mir dann gedacht "wennst jetzt schon ein rr hast kannst endlich mal den ironman machen weil das willst eh schon lang und wenn du net anfängst bist eh zu alt"

deswegen bin ich seit der IM05 orf übertragung "triathlet". hab mich nämlich gleich am nächsten tag für im06 angemeldet und hab am übernächsten tag mit schwimmtraining begonnen :D nach einem monat training u. einem monat urlaub hatte ich olympische distanz u. eine halbdistanz am konto. auch net schlecht.

so schnell kanns gehen. :D

Wounded Knee
30-09-2005, 10:18
Das sehe ich anders :D ... ich bin froh, daß ich mein Hobby für mich ausübe und dabei mit Freunden unterwegs bin, ein wenig Abstand in der Beziehung hat noch niemanden geschadet ;)

ma, bitte...
heißt ja nicht, dass man immer zusammenpicken muss!
aber ein paar gemeinsame Interessen schaden ja auch nicht, oder?
ich kenn aber folgendes von vielen Bekannten: Urlaub, weggehen, Sport ist nur super, wenns mit Freunden ist ("Männerpartie"... :U: )
Urlaub mit Freundin/Frau/Familie ist eher lästig...

Bin froh, dass es bei uns nicht so ist! :love:

NoWin
30-09-2005, 10:22
ma, bitte...
heißt ja nicht, dass man immer zusammenpicken muss!
aber ein paar gemeinsame Interessen schaden ja auch nicht, oder?
ich kenn aber folgendes von vielen Bekannten: Urlaub, weggehen, Sport ist nur super, wenns mit Freunden ist ("Männerpartie"... :U: )
Urlaub mit Freundin/Frau/Familie ist eher lästig...

Bin froh, dass es bei uns nicht so ist! :love:
Du hast das falsch aufgefaßt ..... ich hab nur gemeint, daß man nicht alles gemeinsam machen muß ;)

karin
30-09-2005, 10:34
Nachdem ich in meinen frühen Jahren mich im Turnen versucht hab und dann aber mit 16 zu alt war dafür, hat irgendwann eine andere Sportart herhalten müssen. Zuerst hab ich's mit Tuniertanzen probiert, dort hab ich dann eine Gruppe von Leuten kennengelernt, die so etwas wie ein Bike gehabt haben - zu derzeit wußten viele noch gar nicht, dass man mit einem Radl auch in die Berge fahren kann. Naja, dann hab ich mich auch noch in einen dieser Jungs verliebt und dann sind wir biken gegangen.

Mein erstes Radl, das ich mir selbst von meinem Gehalt als Ferialpraktikantin gekauft hab war ein Marin Nail Trail von da an ging so richtig die Post an und ich war nach einiger Zeit auch viel schneller als er am Berg oben. :p Doch wie sich, die Bikeinteressen von ihm dann geändert hatten - er wollte freeriden - ich wollte knackige Touren fahren - hat mich das Biken dann weniger interessiert, bis mir der Tommy d. p. bei einer Firmenfeier erzählt hat, dass es eine Internetplatform gibt, wo's unzählige Biker gibt, die die verschiedensten Interessen haben. Seit der Zeit macht Biken wieder richtig Spaß. :jump:

karin
30-09-2005, 10:44
Du hast das falsch aufgefaßt ..... ich hab nur gemeint, daß man nicht alles gemeinsam machen muß ;)

Geb ich dir grundsätzlich recht, doch die Zeit in der man nyx gemeinsam macht is eh groß genug......zumindest für mich.
Ich verbring gerne mit meinem Liebling die wenige Freizeit - noch schöner ist, wenn man die gleiche Sportart betreibt und dies gemeinsam tun kann. Ich finde es hat den Vorteil, dass man sich gegenseitig motivieren kann und auch immer wieder neue Leute und vielleicht auch ein paar Freunde dadurch gekennen lernt.
mir gefällt's - ich persönlich wäre eher traurig wenn ich die schönen Erlebnisse in der Natur nicht mit meinem Schatz teilen könnte, weil ihn das Biken keinen Spaß macht. Gemeinsame Freizeitbeschäftigung find ich echt supi, weil man den anderen an seinem Leben teilhaben lassen kann.

....@TC (....@TC) übrigens wann gehn wir denn wieder mal Biken, hmmmm???? :wink:

NoPulse
30-09-2005, 10:48
Du hast das falsch aufgefaßt ..... ich hab nur gemeint, daß man nicht alles gemeinsam machen muß ;)

Ich habs da etwas leichter denn meine Freundin ist aufblasbar.... ;)

eleon
30-09-2005, 10:49
die Zeit in der man nyx gemeinsam macht is eh groß genug......zumindest für mich.
Ich verbring gerne mit meinem Liebling die wenige Freizeit - noch schöner ist, wenn man die gleiche Sportart betreibt und dies gemeinsam tun kann.


:toll:

wär bei mir nicht anders. weil ausser hackeln u. sport gibts eh nur schlafen u. essen. u. das wär zuwenig um zeit zu verbringen. ausserdem braucht man (zumindest ich) auch mal zeit nur für sich.

:confused: gott sei dank :confused: stellt sich die frage bei mir eh im moment eher nicht

gweep
30-09-2005, 10:51
schon mal auf die Idee gekommen, dass auch frauen sportlich ehrgeizig sein könnten???
Natürlich, ich habe ja nicht gesagt das Frauen nicht erfolgreich im Sport sein können, aber hier haben wir fast nur Hobby Biker und Bikerinnen. Zudem ist meien frage ja da um das zu klären, daher der " :spinnst?: " ist daher ned wirklich passend.

Wegen Ruhe ...

na ja also NoWin hat schon recht, allerdings muss man auch bedenken, man ist sowieso fast den ganzen Tag getrennt. Wenn man 8 Stunden in der Arbeit ist und sich damit eh die ganze Woche nicht sieht dann find ich ein gemeinsames Hobby ganz gut. Man ist ja nicht gezwungen immer gemeinsam zu fahren, abhängig von der Beziehung kann man auch klar stellen das man einfach mal alleine sein will um zu relaxen. I weis, meist kommt dann "triffst dich mit einer anderen", kenn i nur zu gut und es nervt, aber wenn jemand das Glück hat den richtigen Partner gefunden zu haben, dann ist das denke ich sicher kein problem. Jeder braucht normal auch mal etwas Zeit für sicher, vor allem dann wenn Kinder im spiel sind.

NoWin
30-09-2005, 10:58
na ja also NoWin hat schon recht
Freut mich ... aber ist natürlich nur die halbe Wahrheit, denn jeder von uns hat andere Bedürfnisse und auch den Standpunkt der karin & Wounded Knee finde ich absolut ok.

hermes
30-09-2005, 11:06
Ich verbring gerne mit meinem Liebling die wenige Freizeit - noch schöner ist, wenn man die gleiche Sportart betreibt und dies gemeinsam tun kann.

und das lange warten oben am berg? das stört sich nicht? da bist ja wieder allein :D :devil:

Wounded Knee
30-09-2005, 11:07
daher der " :spinnst?: " ist daher ned wirklich passend.


ja, entschuldige, muss ja nicht sein...
aber die Formulierung "um dem schatz nahe zu sein" ist einfach sowas von bescheuert...
der Mann, der Mittelpunkt der Welt,... :f:

Muffin
30-09-2005, 11:11
@qweep
für mich "hören" sich deine Postings so an, als ob du Zoff zu Hause hättest ...

besorge einen Babysitter, schnapp dir deine Freundin und gehts einfach mal gemeinsam radeln - oder übernimm du doch mal die Kinderschicht und lass deine Freundin mal losziehen.

Gemeinsame Unternehmungen sind schon was ganz feines. Wir alle hackeln den ganzen Tag, kümmern uns um dieverse andere Verplichtungen und wenn dann jeder seine Freizeit alleine verbringt bleibt ja für Beziehung eh keine Zeit mehr über.

Ich habe meine ersten "Berg" mit meine Freund erstrampelt - und er hat mir das Radl gegeben, hat mir gezeigt wie´s geht, hat mich motiviert und unterstützt, und als ich oben war bin ich ihm um den Hals gefallen. Und er hat sich gemeinsam mit mir gefreut ....... also, mir persönlich macht sowas ein unheimlich wohliges Gefühl im Bauch.
Das nächte Rennen macht er dann eh wieder alleine, aber ich werde ihn anfeuern und mitfiebern.

Und die Theorie stimmt - radeln tun wir alle irgendwie, schon als Kind oder eben mal zum Billa einkaufen, aber das radeln als Hobby und Sport wird meistens durch Freunde oder Partner nähergebracht.

JIMMY
30-09-2005, 11:11
der Mann, der Mittelpunkt der Welt,...

was ja wieder richtig ist,gööööö Boschl :D

Muffin
30-09-2005, 11:12
ja, entschuldige, muss ja nicht sein...
aber die Formulierung "um dem schatz nahe zu sein" ist einfach sowas von bescheuert...
der Mann, der Mittelpunkt der Welt,... :f:

:toll: brilliant :toll:

gweep
30-09-2005, 11:24
Hmm...
also ich hab nicht gesagt der Mann der mittelpunkt der Welt. Ich glaub das so gut wie jeder weis das Frauen viel Sozialer sind als Männer und von daher öfter die Hobbys mit ihrem Freund teilen als umgekehrt. Das ich damit nicht falsch liege weis ich ja aus Zahlreichen Büchern die sowohl von Frauen selbst als auch von Psychologen geschrieben wurden. Das es auch ausnahmen geben ist klar.

@ Muffin
Nein ich hab zu Hause keinen Zoff. Das mit dem gemeinsam Biken funktioniert leider nicht, bis auf ein einziges mal hab ich es nicht geschafft sie auf das Rad zu bringen. Ich bin halt ein Anspruchsvoller Mensch und daher gibts halt a paar sachen die mir ned so gefallen aber das zu erklären hat hier nichts zu suchen. Ich wills hier nicht zu persönlich halten aber hab kein problem persönlich darüber zu sprechen.

eleon
30-09-2005, 11:35
Mann der mittelpunkt der Welt


also weder mann oder frau sind im moment für mich mittelpunkt der welt.

sondern meine :love: topfengolatsche :love:

Wounded Knee
30-09-2005, 11:37
sondern meine :love: topfengolatsche :love:

mmmmm....topfengolatsche! *habenwollen*

offbeat
30-09-2005, 12:28
Also ich bin jeden Tag mim Radl zur Schule gefahren seit ich elf bin. Erst wenn ich am Glatteis ausgerutscht und auf der Straße gelegen bin, hab ich geschoben... :rolleyes:
Irgendwann hatte ich dann meine Freundin (ein Mädel namens Niki) auch dazu gebracht, mit dem rad zur Schule zu fahren und wir haben uns jahrelang immer bei einer Tankstelle in der Nähe von der Schule getroffen und sind das letzte Stück zusammen gefahren.
In der Sportwoche, in der fünften Klasse, waren wir zusammen mountainbiken - in der besten Gruppe natürlich :D
In der Oberstufe hab ich dann ein neues Radl bekommen - mein erstes Mountainbike. Die Niki is dann zwar lieber zu Fuß zur Schule, aber ich bin dem Radl treu geblieben (Is ja auch viel bequemer als Autobus oder zu Fuß...).
In den Ferien, während die Niki im Ferienlager war, hat mich dann der Gerhard mal überredet, mit ihm in den Wald radeln zu gehen. Ich habs einigermaßen überlebt, hab mir aber geschworen, nie wieder mit ihm allein radeln zu gehen... :p ;)
Zu irgendeinem Geburtstag (16. oder 17.????) hat mir die Niki ein Mountainbike-Techniktraining geschenkt. Bis auf meine allzu heftige Begegnung mit einem Baum, ging's mir eigentlich recht gut.
Später bin ich dann immer öfter in den Wald biken gefahren, vor allem in den Sommerferien. Die Ausfahrten wurden immer länger und meine Kondition immer besser. Eines Tages ging es mir bei einer Ausfahrt mit ein paar Schulkollegen sogar besser als der Niki :jump:
Seit ich letzten Winter die Bikeboarder kennengelernt hab (Danke, Niki!), fahr ich noch eifriger :) :bike:
Und jetzt hab ich ja auch noch das schöne neue Radl vom Martin und erstmals SPD-Pedale...

Das war also meine Geschichte :wink:

Niiiki
30-09-2005, 12:57
Die Ausfahrten wurden immer länger und meine Kondition immer besser. Eines Tages ging es mir bei einer Ausfahrt mit ein paar Schulkollegen sogar besser als der Niki :jump:

Der kleine aber feine Unterschied: Ich hab nach dieser Ausfahrt mit den Schulkollegen dann noch überlegt, ob wir nicht was anhängen solln, nochmal um den Lainzer Tiergarten oder so...... während die Bine gemeint hat: Nein, ich will nur mehr nach Haus, ich kann nimma..... :D Weil ich damals schon viel mim BB gefahren bin (also in Gruppen) und deshalb schon gelernt habe, was es heißt sein eigenes Tempo zu fahren :s:

stefanie
30-09-2005, 13:08
also ich finde es auch super, wenn man sein hobby gemeinsam mit dem freund ausüben zu können. was glaubts wie ich mich freu endlich regelmäßig mit ihm fahren zu gehn - ende dezember zieht er nach wien :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump:

Isa
30-09-2005, 13:12
Der kleine aber feine Unterschied: Ich hab nach dieser Ausfahrt mit den Schulkollegen dann noch überlegt, ob wir nicht was anhängen solln, nochmal um den Lainzer Tiergarten oder so...... während die Bine gemeint hat: Nein, ich will nur mehr nach Haus, ich kann nimma..... :D Weil ich damals schon viel mim BB gefahren bin (also in Gruppen) und deshalb schon gelernt habe, was es heißt sein eigenes Tempo zu fahren :s:

Ich hau mich ab, jetzt fangens an die Sticheleien :D
Ich war da schneller, ....aber ich hätt nachher glatt noch a Runde anhängen können :rofl: :zwinker:

Reini Hörmann
30-09-2005, 13:14
hab ich mich schon schwer in mein Cannondale verliebt , mein ganzes Erspartes zusammengekratzt und mir das Radl gekauft, das is dann einen ganzen Winter neben meinem bett gestanden.





du bist ja gar keine frau..du bist ein mann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :devil:

Isa
30-09-2005, 13:17
du bist ja gar keine frau..du bist ein mann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :devil:


Na he :D

Ähhh...nein, eigentlich nicht :p

Isa_tu
30-09-2005, 13:30
Tja......war in jungen Jahren :D voi sportlich (Leichtathletik) und hab immer die Pokale für unsere Schule eingeheimst. Da ich sehr jung meinen Sohn bekommen hab, war Sport aus...5 Jahre drauf Tochter geboren.
Für Sport war keine Zeit mehr und natürlich bin ich sowas von faul geworden. :rolleyes:

Von der Natur aus gesegnet mit einem schlanken Körper (trotz 2 Kinder), den ich auch vollstopfen kann mit Pizza, Schoko, Chips & Co :D ohne zuzunehmen, hab ich es dann auch nicht mehr für notwendig gehalten.....aber JETZT vorm 40er holt mich diese Faulheit ein.....SPECK macht sich breit :eek: *WÄÄÄÄÄÄÄHHHH*....also nun ein MUSS.

Und natürlich nutz ich den Scotty schamlos aus und bin jetzt sein LL-Anhängsel (Lästig/Langsam). :D :D

Cannondaler
30-09-2005, 13:30
hab ich mich schon schwer in mein Cannondale verliebt , mein ganzes Erspartes zusammengekratzt und mir das Radl gekauft, das is dann einen ganzen Winter neben meinem bett gestanden.





du bist ja gar keine frau..du bist ein mann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :devil:

Irgendwie hab ich mir das auch gedacht :D :D :D , aber was willst machen, bei so einem tollen Rad!


was ja wieder richtig ist,gööööö Boschl :D

Jimmy, wir Mädels dürfen da nicht mitposten! http://www.cosgan.de/images/midi/frech/n010.gif


on Topic: Ich freu mich schon sehr, wenn meine Süße mit zum Biken kommt und sich dabei auch das eine oder andere Erfolgserlebnis einstellt oder Trainingsvortschritte erkennbar werden.
Manchmal bin ich sogar so romantisch, dass ich sie mit dem Bike zu einem Sonnenauf- oder untergang auf einen Gipfel raufschleppe und unvergessliche Momente fern von Job und Kids mit ihr erleben kann.

Und genauso freue ich mich wenn ich in "meiner Sandkiste" Rennfahren kann und sie dabei am Rand steht und supportet und ich es so richtig krachen lassen kann.

Was das aber alles mit "dem Mann als Mittelpunkt des Universums" zu tun haben soll, ist mir eher unerklärlich und mag eher einer verschrobenen Phantasie/Geistes Kindlein sein! http://www.cosgan.de/images/midi/frech/g010.gif

Reini Hörmann
30-09-2005, 13:32
Na he :D

Ähhh...nein, eigentlich nicht :p

ja aber nur männer stellen ihr baby 1 neben den platz, an dem sie mit baby 2 nächtigen... :p

Isa_tu
30-09-2005, 13:43
ja aber nur männer stellen ihr baby 1 neben den platz, an dem sie mit baby 2 nächtigen... :p

Passt net gaunz daher - aber trotzdem -

He, Rohrendorfer....liebe Grüsse von der (Ex)Lerchenfelderin! :wink: :wink:

maosmurf
30-09-2005, 13:50
ja aber nur männer... :p :rofl: jetzt würd ich gern was chauvinistisches sagen, aber da sind mir zuviele frauen im thread :rolleyes:

JIMMY
30-09-2005, 13:51
:rofl: jetzt würd ich gern was chauvinistisches sagen, aber da sind mir zuviele frauen im thread :rolleyes:

feiger hund,loss ausse :devil:

Reini Hörmann
30-09-2005, 13:52
Passt net gaunz daher - aber trotzdem -

He, Rohrendorfer....liebe Grüsse von der (Ex)Lerchenfelderin! :wink: :wink:


:confused:
kann dich leider nicht aus meinen beschränkten speichern hervorkramen!?
oder haben wir nur knapp aneinander gewohnt?

Wounded Knee
30-09-2005, 13:54
Was das aber alles mit "dem Mann als Mittelpunkt des Universums" zu tun haben soll, ist mir eher unerklärlich und mag eher einer verschrobenen Phantasie/Geistes Kindlein sein! [img]

hats auch ganz und gar nicht! da missverstehst mich aber! Ich find das schön so!

Aber die die Annahme vom gweep, dass Frauen nur deshalb zum biken kommen, um "ihrem Schatz nahe zu sein", na das find ich schon ein bisschen, na ja schräg :f:

gweep
30-09-2005, 14:05
Na ja, du ich bin keine Frau und wenn ich gewusst hätte das doch so viele von eigenen willen begonnen haben, dann hätte ich gar nicht fragen brauchen?! :)

Und wenn ich mir den Thread zu durchlese dann ist es doch ein schöner Thread voller erinnerungen und i hätte mir ja gar ned gedacht das der Cannondaler so a Romantiker ist :D

maosmurf
30-09-2005, 14:06
ja aber nur männer stellen ihr baby 1 neben den platz, an dem sie mit baby 2 nächtigen... :p stimmt! frauen würden ihr baby 1 zerst auf dienstreise schicken, bevor... :D

Isa_tu
30-09-2005, 14:09
:confused:
kann dich leider nicht aus meinen beschränkten speichern hervorkramen!?
oder haben wir nur knapp aneinander gewohnt?

Persönlich kennen wir uns net (glaub i halt :D )....aber i finds toll, das ich im BB jemanden find, der von meiner Gegend is (da kommen Heimwehgefühle auf) :wink:

Cannondaler
30-09-2005, 14:10
stimmt! frauen würden ihr baby 1 zerst auf dienstreise schicken, bevor... :D


Wiso? Bist schüchtern? Mao - Räder haben kein Augen!!!

Reini Hörmann
30-09-2005, 14:12
Persönlich kennen wir uns net (glaub i halt :D )....

super, heut ist dein glückstag..;o)
dabei sind wir altersmässig garnet so weit auseinander, wir kennen sicher jemanden, der jemanden kennt, der dich oder mich kennt, oder uns beide kennt, oder wir kennen uns und können uns nicht erinnern..und...naja..

grüsse zurück..

maosmurf
30-09-2005, 14:13
Wiso? Bist schüchtern? Mao - Räder haben kein Augen!!! aso um räder gehts hier :rolleyes: ...tschuidign, i bin halt a wengal fixiert :o ;)

Reini Hörmann
30-09-2005, 14:13
Wiso? Bist schüchtern? Mao - Räder haben kein Augen!!!


:eek: :eek: cannondaler

wiiieee kannst du sowas sagen..wen das mein baby 1 liest oder war es 2, wer weiss wenn oder was der maos..neben das bett stellt und vor allem wen oder was er dann..autsch.. :devil:

Cannondaler
30-09-2005, 14:24
Tja......war in jungen Jahren :D voi sportlich (Leichtathletik) und hab immer die Pokale für unsere Schule eingeheimst. ......


Etwa in Marillenhochhüpfpflücken?????


hats auch ganz und gar nicht! da missverstehst mich aber! Ich find das schön so!

Aber die die Annahme vom gweep, dass Frauen nur deshalb zum biken kommen, um "ihrem Schatz nahe zu sein", na das find ich schon ein bisschen, na ja schräg :f:

Uhhhhhh....Sorry Woundet Knee ....... da steckt ein Lesefehler meinerseits drinnen!




:eek: :eek: cannondaler

wiiieee kannst du sowas sagen..wen das mein baby 1 liest oder war es 2, wer weiss wenn oder was der maos..neben das bett stellt und vor allem wen oder was er dann..autsch.. :devil:

.....jo, ich glaub auch manchmal das meine Bikes Gefühle haben! :D

Wounded Knee
30-09-2005, 14:28
ja aber nur männer stellen ihr baby 1 neben den platz, an dem sie mit baby 2 nächtigen... :p

mir scheint, ihr kennts alle die falschen Frauen... ;)
:D

NoWin
30-09-2005, 14:29
wir kennen sicher jemanden, der jemanden kennt, der dich oder mich kennt, oder uns beide kennt, oder wir kennen uns und können uns nicht erinnern..und...naja..

Bist knapp dran, die Isa_Tu ist eine Cousine von einem WQler ... ;)

Isa_tu
30-09-2005, 14:30
Etwa in Marillenhochhüpfpflücken?????

Dir kann ma aber a nyx verheimlichen.... :D :wink:

Isa_tu
30-09-2005, 14:35
Bist knapp dran, die Isa_Tu ist eine Cousine von einem WQler ... ;)

Net EINE Cousine - DIE Cousine! :p

eleon
30-09-2005, 14:36
mir scheint, ihr kennts alle die falschen Frauen... ;)
:D

gibts überhaupt "richtige"?

duckundrenn

:look: mit euch gehts net und ohne euch schon gar net. das ist ja die grundtragik unserer existenz

NoWin
30-09-2005, 14:43
Net EINE Cousine - DIE Cousine! :p
Sorry, dafür hab ich ihm gestern zum Geburtstag gratuliert :p

Muffin
30-09-2005, 14:43
Und wenn ich mir den Thread zu durchlese dann ist es doch ein schöner Thread voller erinnerungen und i hätte mir ja gar ned gedacht das der Cannondaler so a Romantiker ist :D[/QUOTE]

:holy: ich sag jetzt nyx :rofl:

gweep
30-09-2005, 14:45
Ja Mann und Frau unterscheiden sich nunmal nicht nur Geschlechtlich.

Isa_tu
30-09-2005, 14:53
Sorry, dafür hab ich ihm gestern zum Geburtstag gratuliert :p

NAAAAA....guat, das ma drüber reden! Danke für den Tipp :wink:

maosmurf
30-09-2005, 15:18
Ja Mann und Frau unterscheiden sich nunmal nicht nur Geschlechtlich. echt? :rolleyes: hamma wieder a neue erkenntnis ;) :D

gweep
30-09-2005, 15:21
Sehr gut ich wusste das dir das noch nicht aufgefallen ist :D

maosmurf
30-09-2005, 15:24
Sehr gut ich wusste das dir das noch nicht aufgefallen ist :D jo, weisst eh. bei http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/tales/smurf1.gif is das alles bissi komplizierter :D

Lexus
30-09-2005, 15:28
jo, weisst eh. bei http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/tales/smurf1.gif is das alles bissi komplizierter :D


Müssen nicht kranke schlüpfe im Bett liegen :stichl:

maosmurf
30-09-2005, 15:29
Müssen nicht kranke schlüpfe im Bett liegen :stichl: tu ich eh :aetsch: (monitor gerdeht und wireless desktop besorgt :D )

gweep
30-09-2005, 15:30
"sagt mal schlümpfe wie vermehrt ihr euch so schnell?"
"wir sind h.........." :rofl:

maosmurf
30-09-2005, 15:52
"sagt mal schlümpfe wie vermehrt ihr euch so schnell?"
"wir sind hyperpotentiell" ;)

riffer
30-09-2005, 16:32
Driftet das jetzt nicht etwas ab??? ;o)

Mein Rad steht jedenfalls genauso neben meinem Bett, wie das einer mir bekannten BBerin - neben ihrem Bett halt...

Aber meines Wissens gibt´s doch eh viele Frauen, die ohne männliche Motivation zu Biken begonnen haben - und das ist fein so!

maosmurf
30-09-2005, 16:47
...außerdem finde ich mein bike eh hächst erotisch! es hat 2 pralle rundungen (a 26zoll) und hart riden kann mann es auch :D :devil:

riffer
30-09-2005, 17:25
...außerdem finde ich mein bike eh hächst erotisch! es hat 2 pralle rundungen (a 26zoll) und hart riden kann mann es auch :D :devil:

Das isses, was uns alle doch verbindet, egal ob Frau oder Mann... *geistesblitz* ;o)

gweep
30-09-2005, 17:29
ich liebe mein bike auch aber ich muss gesehen ich hab mich jetzt schon in ein anderes verschaut und würde gerne, aber sagt es nicht meinem bike, hergeben und mit das andere nehmen :)
aber ich werde da wohl noch ein weilchen warten müssen bis ich wieder sowas mach *gg*

ScottIn
30-09-2005, 17:31
wie ich zum biken gekommen bin?

als mir meine schwester ihr "wunderschönes" scott mtb verkaufte! die ersten ausfahrten bin ich da noch mit turnschuhe gefahren, bis ich mir ne ordentliche ausrüstung zulag. 2003 bin ich dann über´s bb auf den manitou gestoßen, der mir super trainingspläne schrieb, 2004 gings dann auf trainingslager nach zypern. hab mir dann ein neues mtb zugelegt, mit dem ich nur 600 km gefahren bin. heuer keine einzige ausfahrt, war einfach zu faul.

aber mitte oktober erwarte ich mein neues baby - das ergobike premium 8i :love:

lg andrea

gweep
30-09-2005, 17:35
du bist dieses jahr nicht gefahren? herje rauf auf das bike und ab geht die post!

ScottIn
30-09-2005, 17:36
doch die gasse auf und ab - grad mal zu den nachbarn :D

Fuchsl
30-09-2005, 20:01
also mein pride darf auch ins schlafzimmer weil im wohnzimmer steht das gravity :D

und frau gibs keine mehr das heist kein meckern mehr weil as rad in der wohnng steht .

und da stress wennst jedes 2 wochende bei an rennen oder unter der woche fahren gehst den gibs a nimmer.

also ist vieleicht leichter wenn die freundinn auch biken geht .

maosmurf
30-09-2005, 20:07
doch die gasse auf und ab und dabei sooolche wadln :p

karin
30-09-2005, 20:11
und das lange warten oben am berg? das stört sich nicht? da bist ja wieder allein :D :devil:

:rofl: :rofl: :rofl: der ist gut, doch das hat sich damals ausgeglichen - ich war zwar schneller am Berg doch viiiiel langsamer wieder unten.









Doch derzeit müssen alle auf mich warten.......:f: :mad:

ScottIn
30-09-2005, 20:59
und dabei sooolche wadln :p

ha, ja die trainier ich jeden tag :D

maosmurf
30-09-2005, 22:17
also ist vieleicht leichter wenn die freundinn auch biken geht . is sicher kein nachteil... und wenn man alleine fahren will, geht man einfach GANZ alleine fahren :)