PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kuota K-Factor?



Koxxi
30-09-2005, 17:04
Möchte mir evtl. für nächstes Jahr ein neues Radl für Tria Wettkämpfe besorgen. Soll was gescheites (also was leichtes, aerodynamisches) sein, und auch bergtauglich (zB. Mürzman). Möchte daher jedenfalls Ultegra 3 x 10 oben haben (zur Steinigung -> hier entlang :D ).
Darf ruhig etwas mehr kosten, da mein Bausparer fällig wird, und ich mir jetzt doch kein Mountainbike gekauft habe. :p Sehr gut würde mir das Kuota Kalibur gefallen und auch das neue K-Factor. Kann mir zum K-Faktor schon jemand was sagen? Ist das für Ironman gut geeignet? Optisch solls Radl zu den Xentis passen, weil die hab ich schon. :toll:

eleon
03-10-2005, 09:16
:love: :love:
http://www.cycleshop.at/images/Joule-Bike-500.gif
:love: :love:

Isaac Joule! :toll:

Koxxi
04-10-2005, 22:57
:love: Ja, das schaut voll gut aus :love:
Habe zwei Mädels in meinem Freundeskreis die damit voll gut unterwegs sind, drum möchte ich eher mal was anderes - obwohl schön wers schon ... :love:

NoPain
22-10-2005, 17:02
Möchte mir evtl. für nächstes Jahr ein neues Radl für Tria Wettkämpfe besorgen. Soll was gescheites (also was leichtes, aerodynamisches) sein, und auch bergtauglich (zB. Mürzman). Möchte daher jedenfalls Ultegra 3 x 10 oben haben (zur Steinigung -> hier entlang :D ).
Darf ruhig etwas mehr kosten, da mein Bausparer fällig wird, und ich mir jetzt doch kein Mountainbike gekauft habe. :p Sehr gut würde mir das Kuota Kalibur gefallen und auch das neue K-Factor. Kann mir zum K-Faktor schon jemand was sagen? Ist das für Ironman gut geeignet? Optisch solls Radl zu den Xentis passen, weil die hab ich schon. :toll:

Wennst DAS Radl für Tria Wettkämpfe willst, dann ist der Kalibur sicherlich erste Wahl. Bei Aerodynamik und Steifigkeit gibts da nichts zu meckern.

Wennst das Radl aber auch für normale Zwecke verwenden möchtest (bergtauglich), dann nimm da den K-Factor ... da hast a zweite Sattelstütze dabei ... kannst es also als extrem leichtes Rennradl verwenden und mit der Tria-Stütze und Auflieger hast von der Geometrie her ein astreines Zeitfahrgeschoss. In schwarz ... eh kloa ... dann passts a zu den Xentis.

Wennst das noch bis am 26. November aushältst ... da haben wir beide Geräte auf der BB Party ausgestellt.

NoPain
22-10-2005, 17:03
:love: Ja, das schaut voll gut aus :love:
Habe zwei Mädels in meinem Freundeskreis die damit voll gut unterwegs sind, drum möchte ich eher mal was anderes - obwohl schön wers schon ... :love:

genau - nimm dir eines für MÄNNER :devil:

tiktak
22-10-2005, 17:08
:love: Ja, das schaut voll gut aus :love:
Habe zwei Mädels in meinem Freundeskreis die damit voll gut unterwegs sind, drum möchte ich eher mal was anderes - obwohl schön wers schon ... :love:

wo findet man maedls die solche geraete zuhause stehen haben :love: :love: :rofl:

Matthias
22-10-2005, 17:13
wo findet man maedls die solche geraete zuhause stehen haben :love: :love: :rofl:Na wo denn schon? In der STEIERMARK! :D

Wennst das noch bis am 26. November aushältst ... da haben wir beide Geräte auf der BB Party ausgestelltDa kannst das von der Koxxi gleich dazustellen!
Bis auf ein absolutes Do-NoT (:D) am Rad ein sehr feines Gerät!

hp obwaller
22-10-2005, 18:33
ich würde dir unbedingt das KALIBUR empfehlen - zum alleine schnell fahren einfach das beste was derzeit zu kaufen/fahren gibt! :toll:
hpo

wuwo
22-10-2005, 18:37
ich würde dir unbedingt das KALIBUR empfehlen - zum alleine schnell fahren einfach das beste was derzeit zu kaufen/fahren gibt! :toll:
hpo


nicht ganz. :rofl:

http://www.bmc-racing.com/images/bikes/Time_Machine_TT01_g.jpg

is halt a bissi teurer als das kalibur. :D

hp obwaller
22-10-2005, 22:21
@wuwo
ich meinte eigentlich schon den noch leistbaren bereich!
hpo

Koxxi
23-10-2005, 21:22
Wennst das noch bis am 26. November aushältst ... da haben wir beide Geräte auf der BB Party ausgestellt.

Habs leider nicht mehr ausgehalten. :p War schon ganz hillibilli. :D


Bis auf ein absolutes Do-NoT () am Rad ein sehr feines Gerät!

Pssst Matthias - nix verraten! :s: :D

NoGhost
23-10-2005, 21:26
Pssst Matthias - nix verraten! :s: :D

Radio oder Kotflügel?

Koxxi
23-10-2005, 21:35
Radio oder Kotflügel?

ganz kalt! :D

Ist aber eine gute Anregung! :p

hermes
23-10-2005, 21:35
Radio oder Kotflügel?

du bist gemein :s:
mtb-pedale, dreifachkurbel, plüsch am sattel, ... sowas wirds sein

NoGhost
23-10-2005, 21:37
plüsch am sattel

http://www.kunst-und-leder.de/toon08.jpg

Koxxi
23-10-2005, 21:49
mtb-pedale, dreifachkurbel, plüsch am sattel,

super heiß!! :p

... ich schäm mich ja eh ... :(








.... aber der Sattel musste einfach her! :D :D :D

Zweiradpool
26-10-2005, 16:39
Möchte mir evtl. für nächstes Jahr ein neues Radl für Tria Wettkämpfe besorgen. Sehr gut würde mir das Kuota Kalibur gefallen und auch das neue K-Factor. Kann mir zum K-Faktor schon jemand was sagen? Ist das für Ironman gut geeignet? Optisch solls Radl zu den Xentis passen, weil die hab ich schon. :toll:

Der K-Faktor von Kuota wird vermutlich im November 2005 lieferbar sein lt. Herstellerangaben. Ausgestellt auf der Eurobike ist er von der Geometrie ähnlich dem Kalibur. Jedoch differiert der Sitzrohrwinkel um 1°Grad. Er hat eine veränderte gerade Carbongabel. Es gibt ihn in der Farbe natural (sw) und rot. Mehr Infos unter
http://kuota.at/show_page.php?pid=74

Der Kalibur ist aber immer noch leichter und damit das Spitzenmodell. Zumindest für das Zeitfahren! :bump:

Grüße Detlef