PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gestatten, Slayer mein Name!



emu
01-10-2005, 19:32
Am Mittwoch hab ich den Karton abgeholt, mah, das war wie Weihnachten!
Zuerst die Dicke Transportverpackung runter schälen, dann alles zambauen und einstellen -leider hatte ich keinen Torx Schraubenzieher für die Scheiben... und bei der Staubdichtung vom Steuersatz wusste ich zuerst nicht wie die rein soll.

bigair
01-10-2005, 19:34
sehr schön :love:
was kostet das alles zusammen? :rolleyes: :D

wusl
01-10-2005, 19:40
super radl :love: :love:

cwanta kosta?

emu
01-10-2005, 19:42
Gerade vorhin bin ich die erste Runde in freier Wildbahn gefahren... subba :D
Wippen tut es beim normalen pedalieren kaum -der Dämpfer bewegt sich 1-2mm, die Gabel ist halt extrem feinfülig, wippt dadurch vorne etwas aber man kann sie ja sperren. Das Ansprechverhalten der Gabel ist echt arg, wenn ich das mit der MX Comp oder gar der Suntour vergleicht, mörder!
Die Geometrie ist ziemlich XC-lastig, dadurch braucht man eine absenkbare Gabel eigentlich nicht wirklich, schlecht wärs natürlich nicht, aber ich hatte auch bei extremen Steigungen nicht dass Gefühl dass gleich das Vorderrad hochkommt.
Gewicht ist in etwa wie das von meinem Mistral, nur ist das ein Hardtail mit V-Brakes :p
Was mir für normale Touren nicht so daugt sind die Maxxis Minion DH, die haben auf Asphalt so einen dermaßen brutalen Rollwiederstand dass es sich gewaschen hat!
Jo, und ein Pizzateller für vorne (203mm Scheibe) und ein SLR kommen am Dienstag...

Ausstattung:
Fox Float RP3, Fox Vanilla RL
Sram X9 Schaltwerk, LX Umwerfer, X7 Trigger
Hayes Nine
Race Face Evolve XC
Mavic XM 317

propain
01-10-2005, 19:42
schaut wundersche aus!

gratz

viel spass und alles gute damit!

emu
01-10-2005, 19:45
Preis verrat ich nicht aber es war seeehr billig für ein Rocky! Wenn man meine Beiträge in letzter Zeit mitverfolgt hat weiss man eh wieviel ich ausgeben wollte. 2990 hat es jedenfalls nicht gekostet ;)

wusl
01-10-2005, 19:47
dafür sind die minion im dh unschlagbar, oder?

emu
01-10-2005, 19:52
Ja, dafür sinds ja auch gemacht! Die Minions behalte ich für extremere Sachen aber für normale Touren sind die nix.
Auch auf Schotter habens eine echt gute Haftung, wenn ich da an das Lexx Testrad denke mit den Racing Ralphs... da bist echt nur noch dahingeschwommen.
Aber die Schwalbe Black Jack von meinem anderen Rad sind ein guter Kompromiss, die werde ich für die nächste Tour dann montieren.

Mr.Radical
01-10-2005, 20:51
Boah...a super schenes Radl hast dir da zuglegt! :toll:

m0le
01-10-2005, 21:30
Mei des daugt ma! :toll: :love: Wenn ich mein Kinderradl hergeben müsste für was Bergauftaugliches dann gerne für sowas! :D

Hast dir was schönes Gekauft! :toll:

jogul
01-10-2005, 21:34
*rrRrRrRRrrRrrr* :love: :toll: mehr kann ich dazu einfach nicht sagen

emu
01-10-2005, 21:35
Ich sags ja, schwarze Bikes sind schon wieder out! :D

maosmurf
01-10-2005, 22:18
ich bild emir ein,d as irgendwo schon aml geschriebn zu haben, aber was solls :D

mein nexter rahmen wird genau dieser slayer :love: :toll:

zec
01-10-2005, 23:04
Echt ein super Bike :jump: !
Komisch, dass die bei Rocky hinten den Minion R mit der SuperTacky-Mischung montieren. Der ist hinten gschwind einmal zerbröselt und höheren Rollwiderstand hat der auch.

zet1
02-10-2005, 17:05
@emu

wie bist denn mit dem rp3 dämpfer zufrieden??
ich bild mir nämlich ein dass der an meinem auch neuen Slayer :D zu langsam arbeitet bei schnellen Stössen, da geht die Hälfte in mein Kreuz :mad: . Da ist ja mein VanillaR vom Element ein Seismograph gewesen dagegen. Wellen oder so schluckt er ganz gut, auch wippen tut nix mehr, obwohl ich wahrscheinlich nie in die max-entwippung umschalten werde, im Gegensatz ICH WÜNSCHTE MIR EIN KOMPLETT ABSCHALTBARES PROPEDAL !!!! (vielleicht hört mich ja jemand von Fox...). Hab mir jetzt einen Float RL gekauft um den Unterschied festzustellen.

Wieviel wiegst denn, vielleicht bin ich zu weich...?

Ciao
zet1

revilO
02-10-2005, 17:14
gesponsert von Tom Araya, Kerry King und Jeff Hanneman

steht irgendwo auch noch "Reign in Blood" am Rahmen?

emu
02-10-2005, 18:57
Wer sind die drei bitte? Es ist eher sponsored bzw. finanziert von Baumschlager-Eberle und Zumtobel-Staff aber das ist eine andere Geschichte... :)

@zet: Naja, der Dämpfer hat schon eine ziemliche Antiwipp Tendenz... aber das war mir klar dass ein Luftdämpfer nicht so gut anspricht wie eine Stahlfeder Gabel.
Die Einstellungen hab ich noch nicht ganz gecheckt. Es gibt ja die Einstellungen +, - und 0 Also wahrscheinlich + (Hebel nach rechts) volles Propedal, - (Hebel nach links) wenig Propedal und 0 (Hebel in der Mitte) Propedal aus. In der Beschreibung steht jedenfalls dass man das Propedal komplett ausschalten kann. Also sollte der Dämpfer dann genauso werkeln wie ein Float ohne Propedal.

gweep
02-10-2005, 19:10
Ja die RockyMountain sind fast so schön wie die Stevens, aber eben nur fast :rofl:

zet1
02-10-2005, 20:32
Die Einstellungen hab ich noch nicht ganz gecheckt. Es gibt ja die Einstellungen +, - und 0 Also wahrscheinlich + (Hebel nach rechts) volles Propedal, - (Hebel nach links) wenig Propedal und 0 (Hebel in der Mitte) Propedal aus. In der Beschreibung steht jedenfalls dass man das Propedal komplett ausschalten kann. Also sollte der Dämpfer dann genauso werkeln wie ein Float ohne Propedal.

@emu
also am besten du gibst einen kleinen gang rein und trittst so dass es viel wippt, dann probierst alle 3 stellungen aus. gegen den uhrzeigersinn gedreht gibt es drei einstellungen, dann kannst den hebel fast eine ganze umdrehung wieder in dieselbe position bringen. die erste ist pp fast aus (ganz ausschalten kannst es net leider !!!), die zweite etwas mehr antiwipp und die dritte dann ist fast nix mehr wipp, dann wie gesagt weiter weg fast eine umdrehung und dasselbe wieder von vorne. ich hab den hebel dann so montiert (beim ersten drehversuch iss er mir runtergefallen weil zu locker verschraubt) dass er in meiner normaleinstellung parallel zum dämpfer steht, dann merk ichs mir...

fahr doch mal durch ein schlagloch und schau wann er aufmacht, der macht erst auf, auch in der weichsten einstellung, wenn das schlagloch vorrüber ist, mein element mit dem vanilla r fängt das schlagloch super ab... also entweder hat der rp3 für mein gewicht eine zu zähe einstellung, oder die anlenkung m slayer hat sich zum negativen veraendert gegenüber dem element.

VERSUCH: lass doch mal den hinterbau einfach zu boden fallen am stand, mein slayer bebbelt 3 mal nach, so hart ist der dämpfer, mein altes element bleibt nach dem aufprall fast picken, genauso wie meine z1 am element. So soll es sein!!!!

tofferl
02-10-2005, 21:32
traumbike, besonders mit der lackierung.
die is ein grund warum ich rocky so liebe.
aber leider sins net leistbar

nestor
02-10-2005, 22:15
[QUOTE=emu]Wer sind die drei bitte? QUOTE]

Also bitteeee: Die Herren der Stromgitarrenwüterichband "Slayer" nicht kennen, aber ein Rad selbigen Namens fahren??? Schande über dich!!!
http://www.americanrecordings.com/slayer/

zet1
03-10-2005, 09:25
[QUOTE=emu]Wer sind die drei bitte? QUOTE]

Also bitteeee: Die Herren der Stromgitarrenwüterichband "Slayer" nicht kennen, aber ein Rad selbigen Namens fahren??? Schande über dich!!!
http://www.americanrecordings.com/slayer/

aber wer hoert denn noch den sch..ss :p

revilO
03-10-2005, 10:00
[QUOTE=nestor]

aber wer hoert denn noch den sch..ss :p

vermutlich die Marketingabteilung von Rocky, denn wer käme wohl sonst auf die Idee, ein MTB mit dem Wort "Totschläger" zu zieren

der Bikerahmen für die headbangende Zunft... :D

zet1
03-10-2005, 13:58
[QUOTE=zet1]

vermutlich die Marketingabteilung von Rocky, denn wer käme wohl sonst auf die Idee, ein MTB mit dem Wort "Totschläger" zu zieren

der Bikerahmen für die headbangende Zunft... :D

demnach muessten also die neuen modelle dann venom oder voivod heissen :D

Mr.Radical
03-10-2005, 17:38
I hör Slayer...*aufzeig*