PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zugriffszähler/Counter für Webseiten



Spattistuta
05-10-2005, 11:29
Mahlzeit!

Ich hab für unsere Firma eine kleine aber feine Webseite gebastelt und jetzt bräucht ich noch so ein Ding, dass die Zugriffe zählt und vielleicht auch eine kleine Zugrifsstatistik macht.

Der Zugriffszähler sollte simpel zu installiern und zu bedienen sein, wenn möglich kostenlos sein und dabei möglichst keine riesigen Werbeflächen enthalten.

Kann mir wer einen Anbietern empfehlen?

Ach ja und wie mach ich am besten Einträge in den gängigsten Suchmaschinen? Gibts da Tipps die man unbedingt beachten sollte?

Danke!

Michi
05-10-2005, 12:13
meiner erfahrung nach der beste und übersichtlichste - seit kurzem in neuem design...

http://www.webstats4u.com/s?tab=1&link=1&id=1557273


.

Spattistuta
05-10-2005, 12:26
danke, webstats4u schaut wirklich vernünftig aus .. hab ihn jetzt mal installiert:

drückt mal hier, damit ich mal a bissl testen kann :D

http://members.aon.at/spatt

Michi
05-10-2005, 12:41
drückt mal hier, damit ich mal a bissl testen kann :D

http://members.aon.at/spatt



is gebonkt!!!




.

Spattistuta
05-10-2005, 13:22
wow, die statistik is ja wirklich vom feinsten

genau sowas wollt ich haben

danke an michi und die 9 anderen aufn-link-drücker :D

axel
05-10-2005, 13:31
Gestern erst gefunden:
http://www.aboutwebdesign.de/awd/content/1031935086.shtml

JIMMY
05-10-2005, 13:37
http://www.webstats4u.com/s?tab=1&link=1&id=3500937 :D

Spattistuta
05-10-2005, 13:46
Gestern erst gefunden:
http://www.aboutwebdesign.de/awd/content/1031935086.shtml

danke für den link


Es gibt keinen erkennbaren Grund, auf einer professionellen Website einen Counter zu platzieren: Sie haben viele Hits? Toll, das wirkt wie Prahlerei. Sie haben kaum Zugriffe? Super, dann kann die Seite ja schon mal nichts sein. Auf zum nächsten Händler. Verzichten Sie also auf sichtbare Counter.

Ich denk mal, dass der unscheinbare Counter, der noch dazu ganz unten versteckt ist (ausser bei sehr hohen Auflösungen) diese (noch) sehr spartanische Webseite nicht prahlerisch macht.



Professionelle legen ihre Sites auf bezahlten Webspace, nicht auf Freespace. Letzterem haftet erstens ein schlechtes Image an, zumal man auch hier das Problem mit nicht selbst verkaufter Werbung hat.

Eine eigene domain kommt noch, wär doch gelacht, wenn sichs der Jimmy leisten kann und unsere Firma nicht ;)

axel
05-10-2005, 13:59
http://www.webstats4u.com/s?tab=1&link=1&id=3500937 :D

:toll:
Schoene Seite - laesst eigentlich keine Wuensche offen.
Mein Provider liefert mir ähnliche Angaben nur mit etwas einfacheren Grafiken.

axel
05-10-2005, 14:07
Ich denk mal, dass der unscheinbare Counter, der noch dazu ganz unten versteckt ist (ausser bei sehr hohen Auflösungen) diese (noch) sehr spartanische Webseite nicht prahlerisch macht.Wird sicher so sein, ist auch nur eine von vielen Moeglichkeiten. Ich schau mir halt immer wieder gerne an, was andere so fuer Meinungen vertreten und suche mir das heraus, was mir am ehesten zusagt.