PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : problem mit hac4-pulsfunktion



hermes
07-10-2005, 22:34
eines tages hat die pulsanzeige meines hac4+ nix mehr angezeigt. alle anderen funktionen laufen unverändert. klarar fall, denk ich mir, batterie im pulsgurt wird hinüber sein (obwohl erst 10 monate alt). also hab ich eine neue batterie gekauft, eingesetzt und ..... nix.

was ist da los? kennt jemand das problem? die batterie im empfängerteil wirds ja nicht sein, sonst würden ja die anderen funktionen auch tot sein. hab ich einen denkfehler oder is irgendwas hin?

<paul>
07-10-2005, 22:54
ich tipp auf denkfehler.... :devil: :devil: :stichl:
-aber mehr ahnung hab ich leider auch nicht!! -sry

hermes
07-10-2005, 23:04
ich tipp auf denkfehler.... :devil: :devil: :stichl:
-aber mehr ahnung hab ich leider auch nicht!! -sry

du bist mir eine hilfe :rolleyes:
hast schon um ausgang für do angesucht?

whoknowsme
07-10-2005, 23:10
eines tages hat die pulsanzeige meines hac4+ nix mehr angezeigt. alle anderen funktionen laufen unverändert. klarar fall, denk ich mir, batterie im pulsgurt wird hinüber sein (obwohl erst 10 monate alt). also hab ich eine neue batterie gekauft, eingesetzt und ..... nix.

was ist da los? kennt jemand das problem? die batterie im empfängerteil wirds ja nicht sein, sonst würden ja die anderen funktionen auch tot sein. hab ich einen denkfehler oder is irgendwas hin?


versuch mal mit dem brustgurt näher an den empfangsteil zu gehen.
könnte sein, daß die batterie im empfängerteil so schwach ist, daß sie den näherliegenden sender an der gabel noch mitkriegt, deinen puls allerdings nicht mehr.
wenn das nicht klappt, dann dürfte der brustgurt hinüber sein.

fixedG
08-10-2005, 09:40
meiner macht das wenn die batterie in der uhr selber stirbt.....kmh, trittfrequenz
und uhr funzt, aber ich hab kan puls mehr ;)
...versuch mal eine aufzeichnung zu starten, wenn die batt schwach ist, ist sie dann nach ein paar minuten komplett leer..
lg

NoBeat
08-10-2005, 10:04
was ist da los? kennt jemand das problem?

bei mir funkt dzt der hac nur wenn ich in unmittelbare nähe der uhr bin.also rennrad funkt. mtb durch aufrechte haltung - größere entfernung- nicht mehr.

habe dann den codierten polar brustgurt verwendet und dann funktioniert die pulsfunktion. ergo schließe ich auch, dass die batterie des brustgurtes zu schwach ist. habe die batterie nun schon angeschafft muß aber noch testen...

georgyj
08-10-2005, 11:39
Meiner startet zwar immer brav, aber irgendwann in jeder Tour setzt die Pulsanzeige garantiert aus. Meist jedoch kommt sie nach kurzer Zeit wieder. Das Problem tritt seit Monaten auf und ich denke auch, daß es mit dem Batteriestand des Empfangsteils zusammenhängt, da schön länger hie und da die Batterieanzeige aufscheint. Interessanter Weise verschwindet die aber immer wieder und seit Monaten gelegentlichen Erscheinens ist noch keine neue Batterie fällig geworden. :confused: :confused:

chriz
08-10-2005, 11:53
mein gurt (3jahre alt) funktionierte plötzlich auch nicht mehr trotz relativ neuer batterie.
hatte zum glück nach den gurt meines alten hac3 zuhause. im alten funktionierte die batterie bzw die übertragung. dürfte also der gurt den geist aufgegeben haben. fahr jetzt nur mehr mit dem "alten".
probier einfach deine batterie mit dem gurt eines freundes dann wird sehen obs das gleich wie bei mir ist.

mein hac macht zurzeit auch probs. weigert sich die geschwindigkeit anzuzeigen obwohl die batterien kein halbes jahr alt sind bzw nicht mehr als 3000km damit gefahren wurde.

nochwas hat jemand schon den neuen hac4 pro gesehen bzw weiss jemand den preis? würde mich nur so interessieren.

gruß
chriz

hermes
08-10-2005, 15:26
neuester stand der dinge: das ding funktioniert noch immer nicht :mad:

es hängt sicher nicht mit der entfernung zwischen sender und empfänger zusammen. auch das signal von einem funktionierenden polargurt wird nicht empfangen.

also hab ich mich ans werk gemacht und den hac-kopf mal aufgeschraubt (psst, kein wort zu ciclosport!). da erscheint auch schon das nächste problem, wie am foto ersichtlich: die batterie da drinnen verbirgt sich unter einer durchsichtigen kunststoffabdeckung (schwer zu erkennen) auf der ein schwarzes schutzding aufgeklebt ist. das ganze ist mit zwei metallklammern links und rechts ins gerät hinein befestigt. wie löse ich die am besten? ich nehm mal an gar nicht, weil sonst was kaputt geht. ich will jetzt aber nicht unbedingt zum uhrmacher rennen, weil der holt mir für diese kleine dienstleistung das weiße aus den augen und einschicken will ich das gerät auch nicht, wenns nicht sein muss. wer weiß, wann ichs zurückbekomme. ich bin nicht ganz gefühllos bei der arbeit, allein spezialwerkzeug fehlt.

@whoknowsme: der empfangsteil für den abnehmer an der gabel ist nicht im gerät, sondern im basisteil, der am lenker befestigt ist. der pulsempfänger ist im kopfteil.
@chriz: du meinst den hac5 ;) war eigentlich für frühjahr 2005 angekündigt. scheinbar gibts probleme.
@georgyi: wo gibts eine batterieanzeige beim hac4? hab ich nicht und in der beschreibung ist auch nix erwähnt.

chriz
08-10-2005, 17:25
@chriz: du meinst den hac5 ;) war eigentlich für frühjahr 2005 angekündigt. scheinbar gibts probleme.
.

nein. hab gestern bei meinem händler ein prospekt gesehen da war der
hac4 pro drinnen. schaut beim design dem alpin 5+ ähnlich.

gruß
chriz

fixedG
08-10-2005, 18:36
also hab ich mich ans werk gemacht und den hac-kopf mal aufgeschraubt (psst, kein wort zu ciclosport!). da erscheint auch schon das nächste problem, wie am foto ersichtlich: die batterie da drinnen verbirgt sich unter einer durchsichtigen kunststoffabdeckung (schwer zu erkennen) auf der ein schwarzes schutzding aufgeklebt ist. das ganze ist mit zwei metallklammern links und rechts ins gerät hinein befestigt. wie löse ich die am besten? ich nehm mal an gar nicht, weil sonst was kaputt geht. ich will jetzt aber nicht unbedingt zum uhrmacher rennen, weil der holt mir für diese kleine dienstleistung das weiße aus den augen und einschicken will ich das gerät auch nicht, wenns nicht sein muss. wer weiß, wann ichs zurückbekomme. ich bin nicht ganz gefühllos bei der arbeit, allein spezialwerkzeug fehlt.




geh bitte mach nix hin, schau am montag nachmittag bei mir vorbei, ich habs werkzeug und nehm auch kein weisses aus dem aug ( bin jo a ka uhrmocha !!)
lg

bleda bua
08-10-2005, 18:52
nix scheissen,kann nix hin werden!!!
wie aus foto ersichtlich plastikabdeckung hat schaumgummipletschn oben ,auf der seiten sind zwei metallklammern angebracht.einfach mit messerspitze oder ähnlichem sanft lösen,kann nix passieren!!!


a u s s e r

die federn hupfen dir entgegen
also gschirrtüch drunter,falls eine oboscht,kanns vom tüchl nimma weiterhüpfen oda rollen....zb auf den boden
und dann suchst a eeeewigkeit oda sie wird zsamgsaugt
E I N B A U
a ka hexerei,nur drauf achten,daß des plastik ordentlich sitzt,und die federn nicht wieder davonhüpfen
lg bb

bleda bua
08-10-2005, 18:55
ja und wer kennt si bei meinem hac4 aus ???
auf einmal sich i alle anzeigen gleichzeitig im display,kurz drauf wieder weg
gibts da a lösung oder net??
lg bb

Noize
09-10-2005, 09:23
Die Pulsfunktion an meinem HAC4 spinnt ebenfalls bzw. ist jetzt endgültig hin. Anfangs waren es zweitweise kurze Aussetzer, die mit der Zeit immer länger geworden sind. Mittlerweile ist die Pulsfunktion komplett tot, der Rest funktioniert aber klaglos.

Ich habe alle Batterien (HAC, Basis, Gurt) getauscht, aber keine Besserung. Mit meinem 2. HAC bekomme ich Pulssignale, der Gurt ist demnach in Ordnung.

Einen Grund und Lösung für das Problem hab ich leider nicht...

vulkano
09-10-2005, 19:05
nimm die batterie vom brustgurt nochmal raus! unterhalb befindet sich ein länglicher kontakt! versuch diesen mit einem kleinen schraubenzieher leicht nach oben zu biegen! :toll: aber bitte mit vorsicht!! bei mir hat danach wieder alles funktioniert!

lg :wink:

texx
09-10-2005, 19:46
dieses verhalten deutet auch auf zu ende gehende batterien hin. und was vulkano für den pulsgurt anführt, gilt eigentlich für das ganze teil: immer drau achten, dass die kontakte auch kontakt haben. ;)


ja und wer kennt si bei meinem hac4 aus ???
auf einmal sich i alle anzeigen gleichzeitig im display,kurz drauf wieder weg
gibts da a lösung oder net??
lg bb

Noize
09-10-2005, 20:37
nimm die batterie vom brustgurt nochmal raus! unterhalb befindet sich ein länglicher kontakt! versuch diesen mit einem kleinen schraubenzieher leicht nach oben zu biegen! :toll: aber bitte mit vorsicht!! bei mir hat danach wieder alles funktioniert!

lg :wink:

Ich bin mir nicht sicher, ob deine Antwort für mich gegolten hat. Wenn ja, dann:
An einen Defekt des Gurts habe ich auch gedacht, aber der funktioniert mit meinem 2. HAC4. Demnach kanns der Gurt nicht sein, oder?