PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Manitou Minute 3 / Reifenbreiten



SIM-PLON
10-10-2005, 15:06
´seas an alle,

Kann mir vielleicht jemand sagen welche Reifenbreite man maximal in eine Minute 3 einbauen kann ?

Fahre momentan einen 2,3" breiten Reifen und würde gern mal einen 2,5er ausprobieren.
Glaub aber das das eng werden könnte mit dem Reverse Arch von Manitou.

Vielleicht hat ja schon jemand von euch entsprechende Erfahrungen gemacht.

Herzlichen dank im Voraus

Komote
10-10-2005, 15:14
ritchey motovader 2,4" auf einer DTswissfelge passt hinein. (da einedrahra fahrt sowas)

schau einmal in der suchfunktion nach, da gibt es ein thema über reifenbreiten....pitchshifter hat eine lister erstellt wo die abmessungen sämtlicher reifen auf diversen felgen drinnen stehen.

andreas999
10-10-2005, 15:15
im DDD-bereich gibts einen thread "tatsächlioche reifenbreiten - ..." dort is eine tabelle mit zig verschiedenen reifen drinnen, das brauchst dann nur mehr auf der gabel ausmessen.

ein maxxis minion 2.5 hat z.B. auf einer 729er felge 60mm breite.