PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DTSwiss XR 4.1 ceramic



Gerhard
16-10-2005, 20:36
Hallo!

Hat von Euch einer Erfahrungen mit der DTSwiss Ceramic? Laut meinem Händler gab es mit dieser Felge massive Problme mit lästiger Geräuschentwicklung. Ein Fahrradhersteller habe sogar die Felge deshalb aus dem Programm genommen.

Kann einer diese Probleme bestätigen oder ist einem bekannt, ob diese Probleme mitlerweile beseitigt sind.

Welche Alternativen könnt ihr empfehlen? Mit Mavic Felgen habe ich nicht unbedingt die besten Erfahrungen gemacht. Öfters sind die Ösen der Speichen ausgerissen oder die Felge ist im "Felgenbett on zwischen den Speichenlöchern gebrochen.

Birki
16-10-2005, 20:39
hi!
bin jetzt ca. 5000 geländekm mit den felgen gefahren und kann nix negatives sagen. die ceramicbeschichtung ist meines erachtens bei mavic besser - aber problem hatte ich noch keins. zu mavic lässt sich sagen, dass ich die alten 517 für nicht so gut halte, die neueren 717 aber o.k sind.

die geräuschentwicklung ist ein problem der ersten 500 m. wenn die ceramicbeläge weg sind, nehme ich normale schwarze koolstop ...
lg
birki

Potschnflicker
16-10-2005, 22:14
Was Mavic mit den gerissenen Felgenböden betrifft: Längst vorbei, das Problem ist seit Jahren abgestellt.

Ausgerissene Ösen:

Das Problem betrifft jede geöste Felge, wenn sie mit zu hoher Speichenspannung überlastet wird.

Was DT Swiss Ceramic betrifft:

Da ist einiges dran. Fallweise Probleme mit der Beschichtung, davon konnte ich mich auch schon ergiebig überzeugen. Allerdings sollten diese Fertigungsprobleme mittlerweile schon abgestellt sein.

Weight Weenie
22-10-2005, 22:56
Ich fahre zwei Garnituren auf 2 Rädern von der Ceramic, ohne Probleme. Am Anfang quietschen. Bin mit 300er Nassschleifpapier drüber gegangen seitdem optimale Teile!!

7maniac
23-10-2005, 06:01
mim 300er bis das alu da war ? :s:

Weight Weenie
23-10-2005, 15:52
das mit dem 300er Nasschleifpapier war ein Tipp von Pancho! Immerhin der DT Vertrieb in Österreich! Hat bestens funktioniert! :toll: