PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HTML Frage



Hannibal Smith
17-10-2005, 15:02
Hallo,

Also ich arbeite gerade an meiner Diplomarbeit für die Matura und komm ned weiter. Ich hoffe ihr könnts mir weiterhelfen!

Ich erklär euch mein Problem jetzt stark vereinfacht.


Ich hab 2 frames, einen oben und einen im unteren teil.

Der obere ist eine Suchenfunktion mit einer tabelle die x Spalten hat.
In dem unteren Frame werden die eigentlichen Daten angezeigt, Diese hat auch eine Tabelle und ist auch x Spalten breit.
Beide Frames sind also glech breit sind aber breiter als der Bildschirm!

D.h ich hab zwei Scrollbalken und will nur einen haben mit dem ich beide Frames nach links bzw rechts steuern kann.

der untere Frame sollte auch nach oben und untern zum scrollen sein.


Ich hoffe ihr könnt euch das einigermaßen vorstellen!

MFG Joe

criz
17-10-2005, 15:11
vergiss frames. steck das ganze in ein div. im oberen unterdiv schaltest du das scrollen aus, im unteren ein.

<div id="page">
<div id="search">
</div>
<div id="content">
</div>
</div>

Hannibal Smith
18-10-2005, 17:09
ja ich muss aber im oberen div auch in x- richtung(rechts links) scrollen können...geht das auch (synchron zum unteren div)?

könntest mir ev. ein Beispiel schicken? oder es noch einmal genauer erklären?

MFG Joe

criz
18-10-2005, 18:13
du kannst mit der breite der inhalte und der divs selber bestimmen welche scrollbalken angezeigt werden.

das ganze funktioniert mit overflow: scroll; oder overflow:auto; wenn der inhalt breiter/höher ist als die divbreite/-höhe werden scrollbalken angezeigt. dh. willst du nur horizontale scrollbalken darf der inhalt eben nicht höher sein als die divhöhe.



div#search {
width: 800px;
height: 100px;
overflow: auto;
}



siehe selfhtml#overflow (http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/positionierung.htm#overflow)

Hannibal Smith
20-10-2005, 15:33
So ich habs geschafft... :toll:

Nun brauch ich schon wieder was von euch...und zwar: kann ich irgendwie einen externen link zu einem Excel sheet machen der dann genau in eine gewünschte Zeile hüpft?


MFG Joe

Hannibal Smith
21-10-2005, 20:50
So ich habs geschafft... :toll:

Nun brauch ich schon wieder was von euch...und zwar: kann ich irgendwie einen externen link zu einem Excel sheet machen der dann genau in eine gewünschte Zeile hüpft?


MFG Joe

GRUML zu früh gefreut da Friefox macht zicken...der sch... irgendwie auf java

schauts euch das mal an:

<script language="JavaScript">
// source: http://www.drweb.de/trickkiste/tricks158.shtml
// source: http://www.quirksmode.org/js/events/window.html
// Variante über Ergeinisse
window.onscroll=syncFrame; // Ereignishandler registrieren

function syncFrame (e) {
if (document.all) {
//var scrollTop = mainFrame.document.body.scrollTop; // hier nicht benötigt
var scrollLeft = top.frames.Main.mainFrame.document.body.scrollLeft ;
} else {
var scrollTop = top.frames.Main.mainFrame.pageYOffset;
//var scrollLeft = mainFrame.pageXOffset; // hier nicht benötigt
}
var scrollTop=0; // hier immer 0
top.frames.Main.topFrame.scrollTo (scrollLeft, scrollTop);
return true;
}

</script>

bigair
22-10-2005, 00:38
servus...das ist JavaScript...nicht java (unterschied...ca von einem nordic walker zu einem rennradler :D )
was genau willst du denn machen?

das wenn du oben scollst....das er unten im frame auch scollt?

GRUML zu früh gefreut da Friefox macht zicken...der sch... irgendwie auf java

schauts euch das mal an:

<script language="JavaScript">
// source: http://www.drweb.de/trickkiste/tricks158.shtml
// source: http://www.quirksmode.org/js/events/window.html
// Variante über Ergeinisse
window.onscroll=syncFrame; // Ereignishandler registrieren

function syncFrame (e) {
if (document.all) {
//var scrollTop = mainFrame.document.body.scrollTop; // hier nicht benötigt
var scrollLeft = top.frames.Main.mainFrame.document.body.scrollLeft ;
} else {
var scrollTop = top.frames.Main.mainFrame.pageYOffset;
//var scrollLeft = mainFrame.pageXOffset; // hier nicht benötigt
}
var scrollTop=0; // hier immer 0
top.frames.Main.topFrame.scrollTo (scrollLeft, scrollTop);
return true;
}

</script>

Hannibal Smith
22-10-2005, 17:26
servus...das ist JavaScript...nicht java (unterschied...ca von einem nordic walker zu einem rennradler :D )
was genau willst du denn machen?


Naja stimmt schon sry hab mich verschrieben... ;)

Les dir das ganz oben durch dann weist du was es machen soll

Hannibal Smith
03-11-2005, 13:50
so ich vergess das jetzt mit den frames und machs doch so wie criz gemeint hat.

So weit bin ich:

es funt hervorragend....aber leider nur für eine Auflösung.
So schaust zur zeit aus:

<div style="width:2550px; height:100px; overflow:auto">
<div style="width:2520px; height:20px; overflow:auto">
</div>
<div style="width:2520px; height:50px; overflow:auto">
</div>
</div>

was in den divs steht erspar ich euch :D

Wie schaff ichs nun das der div der über beide unter divs drübergeht genau die maximale höhe die möglich ist ohne zu scrollen?

MFG Joe

Hannibal Smith
10-08-2006, 12:34
So ich grab jetzt mal meinen alten Fred aus, weils wieder mal ein Formatierungs probs in HTML gibt :(

vorne weg: der Internet Explorer geht mir gewaltig aufn Sack!

Also ich hab a Tabelle mit Inputfeldern darinen. Diese Felder haben eine bestimmte Länge. Nun will ich das mir der IE ned die ganze Zeit die Tabelle verunstaltet nur weil mehr Zeichen im Inputfeld drinnen stehen als das Feld lang is! Zeichenmaximum kann ich leider keins verwenden!

MFG Joe

Chilli
10-08-2006, 14:47
Du kannst die ja die Länge von Input-Tags über das size-Attribut festlegen, oder du definierst über ein Stylesheet die Breite des Felds pixelgenau.

Kudi
10-08-2006, 15:10
<input type="text" name="bla" style="width:200px;" />

Hannibal Smith
10-08-2006, 20:32
Du kannst die ja die Länge von Input-Tags über das size-Attribut festlegen, oder du definierst über ein Stylesheet die Breite des Felds pixelgenau.

Das mit dem stylesheet geht eben genau ned! aber wennst die größe beim Inputfeld selber angibst gehts! :confused:

Danke für eure Hilfe!

MFG Joe

NorwegianBlue
10-08-2006, 20:39
Das mit dem stylesheet geht eben genau ned! aber wennst die größe beim Inputfeld selber angibst gehts! :confused:

Danke für eure Hilfe!

MFG Joe
Sollte an sich problemlos funktionieren. Allerdings macht man sehr leicht Fehler in die stylesheets - hast das css File schon mal validiert (http://jigsaw.w3.org/css-validator/)?

Chilli
11-08-2006, 10:19
Bei mir geht's z.b. so:



<html>
<head>
<style>
INPUT.Test
{
width: 25px;
}
</style>
</head>

<body>
<input name="textfield" type="text" class="Test" />
</body>
</html>

highrider
11-08-2006, 11:20
besser wärs aber ein css file einzubinden ...