PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reifen das 10000mal



Fl0
20-10-2005, 18:54
jaja ich nerve schon wieder einmal mit einem Reifenthread. Aber es muss. sein. Wollte mal wissen wie breit der normale Continental VerticalPro in 2,3 baut???
momentan fahr ich einen Racing Ralph mit 2,25 und das geht sich nur knapp aus. (war Standardmässig verbaut passt aber schon gut)
Also wie breit ist das ding???
Und ich glaub das ich richtig liege in der ANnahme das ein RR nicht das richtige für diese JAhreszeit ist. ODER???

bigair
20-10-2005, 18:55
jaja ich nerve schon wieder einmal mit einem Reifenthread. Aber es muss. sein. Wollte mal wissen wie breit der normale Continental VerticalPro in 2,3 baut???
momentan fahr ich einen Racing Ralph mit 2,25 und das geht sich nur knapp aus.
Also wie breit ist das ding???
Und ich glaub das ich richtig liege in der ANnahme das ein RR nicht das richtige für diese JAhreszeit ist. ODER???

ich fahr alles mitn rr...aba falls du was fürn gatsch suchst...würd ich ma sowieso an 2,1er nehmen...

lg
dominik

Fl0
20-10-2005, 18:57
so wirklich gatsch ja auch net es sollte ein ding sein das halbwegs allroundfähig ist. Ausserdem werd ich mit dem RR net weit kommen der ist schon ziehmlich geslickt( :f: ) und so taugen tut der mir ned, dass ich dem nochmal kaufen würde auch der Preis und die relative geringe Km leistung spielen für mich da eine rolle
wie siehts aus mit dem Maxxis Minon

bigair
20-10-2005, 18:58
so wirklich gatsch ja auch net es sollte ein ding sein das halbwegs allroundfähig ist. Ausserdem werd ich mit dem RR net weit kommen der ist schon ziehmlich geslickt( :f: ) und so taugen tut der mir ned
wie siehts aus mit dem Maxxis Minon

..aso...na dann würd ich den nobby nic aufziehn :love:

Cyrus
20-10-2005, 19:05
Schau mal da rein (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=37467&page=10&pp=15) (ganz unten!). Is der reinste Asphaltschneider, aber als trocken/schotterreifen recht gut (komfortabel und guter Trockengrip und Kurvenhalt). Hab bei mir gemessen. Auf einer 21er Felge hat er ca. 54mm an den Stollen.
MfG Chris

fullspeedahead
20-10-2005, 19:16
Hi Flo,
bin insgesamt absolut kein großer Schwalbe Freund (RR ist mir absolut unsympatisch), aber der Nobby Nic is glaub ich echt eine Überlegung wert.

Konnt ihn zwar nicht wirklich weit fahren, aber Gummimischungen und Profil ließen auf einen echt guten Reifen schließen. In 2,25 war er find ich optimal für Touren. Die Abstände der Stollen zueinander sind auch nicht allzu klein, Selbstreinigung sollt also auch passen. Preis is ganz ok

-> ich werd zwar so bald nix mehr zu dem Reifen sagen können, aber er scheint echt interessant zu sein! :toll:

OLLi
20-10-2005, 19:27
jaja ich nerve schon wieder einmal mit einem Reifenthread. Aber es muss. sein. Wollte mal wissen wie breit der normale Continental VerticalPro in 2,3 baut???

Sämtliche tatsächliche Reifenbreiten => http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?p=689535
Bitte immer zum aktuellsten Excel file scrollen/blättern ...

Zum Nobby Nic - der ist ganz außen in 2,25" 58 mm breit.

zec
20-10-2005, 20:46
wie siehts aus mit dem Maxxis Minon

Sicher ein sehr feiner Allrounder, egal ob trocken oder feucht, ob berghoch oder bergab der Grip ist eigentlich immer OK. Im Gatsch fühlt er sich aber nicht so wohl (zu enges und niedriges Profil).
Ist aber auf jeden Fall ein ganz anderes Kaliber als z.B. der Racing Ralph.
Wie der Vertical ist kann ich nicht sagen. Habe aber mal den Gravity 2,35" am Hinterrad gehabt. Der war 55mm breit und lief recht leicht. Im Nassen hat er mich aber überhaupt nicht überzeugt. Da ist, wie es scheint, einfach die Gummimischung der Continental-Pneus zu hart (dafür haltens halt lang).

Phil S.
21-10-2005, 00:41
Mein Vertical hat knapp 58 mm auf 559 x 25 - Felge.

LG, Phil

OLLi
21-10-2005, 01:33
@ Phil: Kannst Du die Werte bitte in's aktuellste Excel file eintragen => klick (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?p=689535)
Weil 58mm hatte bisher noch keiner angegeben - Danke!

Cyrus
21-10-2005, 08:38
@ Pitchshifter:
Der Phil S. hat 58mm mit einer 25er Felge, ich hab 55mm auf einer 21er Felge. Sollt ma beides eintragen? Wär glaub ich recht aufschlussreich (da ja IMO viele hier 19er oder 21er Felgen fahren).
MfG Chris

Phil S.
21-10-2005, 08:58
Erledigt.

LG, Phil

JoeDesperado
21-10-2005, 09:54
zum nobby nic:
fahr ihn nun schon seit ~250km, mMn der perfekte allrounder für trockenes gelände (im nassen hab ich noch keine erfahrungen machen können).
zum thema haltbarkeit: meine erfahrungen mit den michelin dual-compound reifen dürften ja schon hinlänglich bekannt sein (kurz zusammengefasst: :mad: ), darum war ich beim NN leicht skeptisch, ob da nicht auch nach kurzer zeit die stollen abbröckeln würden (hat ja immerhin triple-compound :eek: ), aber bis jetzt schaut der reifen nicht übermäßig abgenutzt aus :toll: (alles andere wäre auch absolut inakzeptabel).

slapmag
22-10-2005, 17:14
So gern ich auch mit dem Racing Ralph fahre, nächste Saison kommt was anderes drauf (zumind. für den Alltag) - nach 1000-1500km kannst den RR an der Hinterachse als Slick benutzen - ich denke ich werde nächste Saison vorne 2,25 Nobby Nic und hinten 2,25 Smart Sam (guter, langlebiger Allrounder...angeblich) aufziehen - und jetzt werd ichs noch ordentlich krachen lassen mit meiner jetzigen Mischung - vorne RR & hinten Psycho II :devil: