PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alte gegen neue Kassete



Noir
22-10-2005, 14:51
Hi !

Ich 17 Jahre bin erst kürzlich in die Welt des Rennradsports eingestiegen.
Ich besitze ein altes Peugeot Rennrad Modell Course ( glaub ich ^^ ).
Habe diese Rad gebraucht gekauft bin aber eigentlich sehr zufrieden damit,
bis auf das ich nicht tgenug Leistung bei bergab Fahrten auf die Straße bringen kann. Deshalb wollte ich meine alte 5er Kassete gegen eine neue eintauschen.
Ich weiß aber nicht, ob das von der Kompabilität her geht.

Freu mich auf hoffentlich zahlreiche Antworten, die mir weiterhelfen können.

Weight Weenie
22-10-2005, 23:05
Hi du, um das rauszufinden bräuchten wir schon mehr details(Schraubkranz? Steckkranz? Schaltwerk? Kurbel?). Du wirst aber um einen Besuch in einer Werkstatt nicht drum herum kommen um das alles zu checken! Wird aber bei einer 5fach echt schwierig werden! :(

Potschnflicker
23-10-2005, 08:58
5-fach Schraubkränze sind heutezutage schon eine Rarität.

In 99% aller Fälle passen aber auch 6-fach Kränze.

Die sind noch erhältlich, allerdings sowohl von Qualität als auch von den Übersetzungen her in stark eingeschränkter Auswahl.

Die Kompatibilität bzgl. Schaltwerk und Kurbel wird keine Probleme bereiten. Eher sollte man wissen, welches Gewinde zur Aufnahme des Freilaufs die Hinterradnabe hat.

Ein Besuch einer alteingesessenen Werkstatt wäre äusserst hilfreich.

yellow
23-10-2005, 10:51
In 99% aller Fälle passen aber auch 6-fach Kränze. Heißt das übersetzt, dass es sich um eine Schaltung ohne Index handelt?

Würd ich mir nicht mehr antun, ist das am Renner nicht sooo wichtig?