PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu Vorbaumontage



adal
22-10-2005, 19:58
Darf - wenn Gabel montiert und Spacer sowie Lenker eingebaut sind noch 2mm Gabel rausschauen (oben), bevor die Aheadset Schraube befestigt wird?

Oder brauch ich da einen zusätzlichen Spacer (den ich natürlich nicht hab) bzw. muss die Gabel kürzen (wofür ich natürlich kein Werkzeug hab):

bigair
22-10-2005, 20:01
was ich weis geht das ned....
....weil die ahead kappe muss ja auf dem vorbau oda halt auf einem spacer aufliegen, das du ihn einstelln kannst...

lg
dominik

Potschnflicker
22-10-2005, 20:03
Damit das Lagerspiel einstellbar sein soll, darf der Gabelschaft bis höchstens drei Millimeter UNTER der Vorbauoberkante reichen (es darf auch ein Spacer oberhalb des Vorbaus montiert werden, wichtig ist nur, dass das Gabelschaftrohr eben besagtes Maß kürzer ist).

adal
22-10-2005, 20:08
Vielen Dank - na supa! Mei Bahnradl hab ich eigentlich von einem Händler gekauft, ders für seinen Sohn aufgebaut hat ... da würd ma sich das nicht erwarten.

Bin damit schon eine Saison gefahren, dann das Radl auf Straßenfixie umgebaut (mit Crossgabel, kleinerem Kettenblatt, größerem Ritzel, Cantibremse). Ist mir jetzt beim Umbau aufgefallen, obwohl die Gabelschäfte gleich lang sind, hab ich auf der Crossgabel noch die Cantiführung (gleich hoch wie ein Spacer) drinnen ...

Also entweder mit der Cantiführung auf die Bahn, oder - hat der DF Spacer (dort bin ich eh morgen ...).

Potschnflicker
22-10-2005, 20:10
hat der DF Spacer (dort bin ich eh morgen ...).

Davon kannst ausgehen (hoffentlich findet ers auch, sein Werkstättenleiter versteckt eahm jo den Grempl ständig........ :D ).......