PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Computergenies ?



Elmar
29-10-2005, 19:32
Hi!

Hab eh schon in Fachforen gefragt, aber noch keine Lösung erhalten...

Ich habe mit Acronis True Image ein Abbild erstellt, welches 4,06 GB groß ist. Das habe ich vom Notebook auf den PC kopiert und nochmal geprüft. Alles in Ordnung!

Dann wollte ich diese Datei auf DVD brennen, aber weder Burn4Free noch DeepBurner schaffen es, diese Datei zu brennen....statt 4,06 GB werden nur ca. 87 MB erkannt und auf DVD gebrannt.

Was mach ich jetzt nur ???

bigair
29-10-2005, 19:35
Hi!

Hab eh schon in Fachforen gefragt, aber noch keine Lösung erhalten...

Ich habe mit Acronis True Image ein Abbild erstellt, welches 4,06 GB groß ist. Das habe ich vom Notebook auf den PC kopiert und nochmal geprüft. Alles in Ordnung!

Dann wollte ich diese Datei auf DVD brennen, aber weder Burn4Free noch DeepBurner schaffen es, diese Datei zu brennen....statt 4,06 GB werden nur ca. 87 MB erkannt und auf DVD gebrannt.

Was mach ich jetzt nur ???

welche fehlermeldung kommt beim abbrechen?
irgentwas mit crc und prüfsumme? (so ein fehler sollte aba eigentlich nur beim lesen einer dvd kommen...)

lg
dominik

Elmar
29-10-2005, 19:40
Es wird nix abgebrochen!

Die Brennersoftware (oder der Brenner selbst?) erkennen statt 4,06 GB nur 87 MB und brennen die in ca. 1 Minute auf die DVD-RW. Anstandslos.
Nur kann ich mit so einer hinnichen Datei nix anfangen...

jack_in_black
29-10-2005, 20:12
kann sein, dass du statt dvd cd ausgewählt hast. mir ist das nämlich auch schon einmal passiert, dann war nur die erste session drauf.

sonst mal mit der nero trial probieren...

lg

Elmar
29-10-2005, 20:18
An der Software sollte es nicht liegen, da ich damit schon kleinere Dateien gebrannt habe.
zB ein Image mit 3,63 GB, oder ein Filmchen mit 890 MB....

Ich google grad nach dem Stichwort "4.0 GB-Grenze bei DVDs"....vielleicht liegts daran ? (sollte aber nur bei FAT32 auftreten, meine Platten sind NTFS formatiert)

SAMC
30-10-2005, 00:22
was für einen brenner hast du? scsi vielleicht?...wie ist er gejumpert?...wo hängt er dran?

koax
30-10-2005, 08:07
An der Software sollte es nicht liegen, da ich damit schon kleinere Dateien gebrannt habe.
zB ein Image mit 3,63 GB, oder ein Filmchen mit 890 MB....

Ich google grad nach dem Stichwort "4.0 GB-Grenze bei DVDs"....vielleicht liegts daran ? (sollte aber nur bei FAT32 auftreten, meine Platten sind NTFS formatiert)

Kommt darauf an welches filesystem du für die dvd verwendest: UDF/ISO

Nero meint bei mir folgendes:


---------------------------
Nero Burning ROM
---------------------------
The file "abc.xyz" is larger than 2 GB and therefore
cannot be stored in an ISO file system. Please use the UDF
file system to write such large files. This can be done by selecting
another compilation type.
---------------------------
OK
---------------------------

Elmar
30-10-2005, 08:20
An UDF oder ISO sollte es nicht liegen, da ich eine 3,63 GB große Datei anstandslos brennen konnte!
Die Datei mit 4.06 GB wird als 87 MB große Datei gebrannt...

Hardware: LG GSA-4165B, gejumpert auf Slave.
Weiteres noch ein CD-Laufwerk und zwei Harddiscs eingebaut.

jack_in_black
31-10-2005, 10:46
Beim Acronis TrueImage kannst du ja auch die Größe von den Image- Dateien einstellen, auf die das ganze gesplittet werden soll. Probier doch einmal das ganze auf genau 4GB einstellen, vielleicht haut es dann hin. Aber normal sollten die DVD's 4.06 GB leicht unterbringen.

Nachdem aber alle 2 (oder 3) Programme nur 87 MB brennen, würde ich das Image noch einmal erstellen und auf deinen anderen PC spielen, vielleicht funktioniert es dann...

wenn das auch nicht hinhaut => :confused:

lg

gweep
31-10-2005, 11:21
Ich glaub eher das es am Format des Files liegt, header. Ich würd mal einfach eine andere Software Downloaden und die Demo Version probieren.

Elmar
31-10-2005, 11:30
So....

Hab das Archiv gesplittet, eine 3 GB-Datei und eine knapp über 1 GB.
Funktioniert anstandslos und ich kann auch beide brennen.

Das Problem liegt nicht an den Brennprogrammen, sondern irgendwo im System!
Kontextmenü - > Eigenschaften einer Datei -> richtige Dateigröße
Aber im Explorer schaut das anders aus :confused:

http://666kb.com/i/10w97hykee4g0.jpg

jack_in_black
31-10-2005, 13:24
das heißt deine dvd's waren komplett in ordnung und der explorer hat halt irgendeinen bug bei diesen dateien?

Elmar
31-10-2005, 13:27
So siehts aus....der Explorer zeigt mir an, dass die beiden Dateien nur 83,1 MB groß wären, in Wirklichkeit sind sie aber 4,06 GB groß.
Auf dem Notebook mit Windows XP wird alles korrekt angezeigt,
auf dem PC mit W2K, SP4 eben nicht.
Und die Brennersoftware orientiert sich komischerweise auch den 83 MB und brennt nur diese auf die DVD (die dann hinüber is...)

gweep
31-10-2005, 13:55
Also mir fällt dazu jetzt im Moment nichts ein, aber ich würd einfach mal Google verweden in Zusammenhang mit W2K und TrueImage oder gar auf der Homepage des Herstellers in den FAQ.

Elmar
31-10-2005, 13:58
Tja, Onkel Google spuckt nix aus....und das Problem hat meiner Meinung nach gar nix mit Acronis True Image zu tun, sondern mit dem System...