PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Federgabel Service und Materialeinkauf



NoWin
10-09-2002, 16:49
Jetzt wird es endlich mal Zeit, meine Manitou SX-R Gabel (Baujahr 2000) komplett zu zerlegen, zu reinigen und dann natürlich wieder zusammen zu bauen.

Was mir allerdings fehlt, ist das passsende Gabelöl (Viskosität 5) bzw. Ersatzdichtungen. Wo kann man das in Wien am besten besorgen, und zwar in Haushaltsmengen und nicht 20 Jahre auf Vorrat ???

Dann stellt sich natürlich noch die Frage, ob man nicht gleich den Steuersatz auswechselt, wenn die Gabel schon heraußen ist. 3000 - 4000 Kilometer hat dieser noName-Steuersatz auf dem Buckel, und irgendwie würde es mich reizen, auch dieses Teil zu ersetzen.

stefanolo
12-09-2002, 12:56
bin beim service meiner mars leider draufgekommen, dass sich in wien leider kaum einer mit manitou gut auskennt - zumindest in den shops, in denen ich war, und das sind nicht die unbekanntesten gewesen.

conclusio: melde dich wegen zubehör und ersatzteile am besten beim österreichischen distributor selber, schickt auch in haushaltsmengen ist super-kompetent (beim m-biker musste ich sogar die technik erklären...)

HT-TRADING GmbH • Ritzlhofstraße 68 • A-4053 Haid • Tel. +43 (0) 7229 79866 • Fax DW-6 • office@httrading.com

http://httrading.com

NoWin
12-09-2002, 18:45
Danke für die Info - kann dir bezüglich Kompetenz bei Manitou-Produkten leider nur recht geben - wobei beim Starbike (Reichsbrücke) gehts halbwegs.

stefanolo
14-09-2002, 17:16
verstehe ich leider nicht so ganz, dass es da in wien keine kompetenz gibt (oder besser: von mir halt nicht gefunden). die gabeln sind im vergleich zu den rs perfekt und so eigentlich gar nicht vergleichbar (zumindest mars - sid, wenn man nicht profi(!)racer ist und jedes gramm zählt (und sonst nix).

hoffe aber, dass sich das bald ändern wird, oder...?

NoWin
14-09-2002, 23:27
oiso a RS kummt auf mei bike sicha net auffe - wenn dann nur ois alternative zu manitou a marzocchi - weu früha hob i a Z2 ghobt - de woar a supa