PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freeski - Krank oder mit Biken gleichzustellen?



bikefreak2312
03-12-2005, 22:51
Hallo an alle. So. Heuer ists soweit. Ich werd mir wieder mal neue Ski zulegen. Doch diesmal hab ich mir überlegt, obst net fette Freestyler werdn solln. Was meints ia dazu? Viele denen ich davon erzählt hab meinten, dass das krank, lebensmüde usw. is. Ich will aber auch nicht irrsinnig fette Kicker irgendwo im Hochgebirge springen, so wie mans von den Filmen her kennt. Hab eher so an Park, Pipe usw. gedacht. Zahlt sich das überhaupt aus, solche schi zu kaufen?

M0rph!
03-12-2005, 23:17
Wenns dich interessiert auf jeden Fall!!!!! :toll:

oder ein bord...

bikefreak2312
03-12-2005, 23:33
Board hab ich mal probiert. Liegt ma glaub ich net so. Schifahren is da einfach geiler. Hab da mal bissl gestöbert und den Fujative im Set mit Bindung für 399€ gefunden. Intersport gibt nächsten Donnerstag, Freitag und Samstag nochmal 15 Prozent auf alles. Käme dann auf 341€. Is zwar im Vergleich zu am normalen Schi trotzdem noch scheissteuer aber was solls. Hier die Modelle von K2 (http://www.k2skis.com/homes/home.asp?series=factory_team)

M0rph!
04-12-2005, 00:38
Wenns die "zad" warum überlegst dann noch!?

Mr.Radical
04-12-2005, 01:32
Frag mal im freeski-forum.com nach. Dort gibts sehr hilfsbereite Menschen die sich auch auskennen. :toll:

mafa
04-12-2005, 10:06
Freeski - Krank oder mit Biken gleichzustellen?

jeder sport is so krank wie man ihn betreibt.
die frage is nur, gehts dir darum einen sport zu betreiben von dem alle sagen das er krank und lebensmüde ist um dich dann damit schmücken zu können (so interpretiere ich den titel) oder willst einfach nur skifahren?

wenn du park usw fährst hast du mit lawinengefahr kein problem, daher ists risiko stark eingeschränkt.
du bestimmst eh selber was du machst, und wenn du riskierst kann was passieren.
is eh in jedem sport so.

mit freeski verbinde ich eher tiefschnee usw, und da gehts in erster linie darum das du dich gut auskennst um das risiko minimieren zu können.

roox23
04-12-2005, 12:08
Freeski würde ich mir unbedingt holen!
Hab auch zuerst mit Park fahren angefangen und mitlerweile ziehts mich immer mehr ins Backcountry.

Fujative ist ein lässiger ski!
Ist nur für den Park, solltest über Powder fahren nachdenken dann hohl dir was ordentlich breites!!

Aber wegen den Preisen würde ich mal hier vorbei schauen:
Sport Conrad (http://sport-conrad.de/2A_03_04_Liste_Bindung.asp?sub_Page=2A_04_00&sub_Kat=04-BIZU&TheKategorie=FREERIDE%20SETS&Set=chck2erSet&DerSki=70005204)

Ich besorg mir dort jedes Jahr ein neues Paar Ski :toll:

Kind Regards

bikefreak2312
04-12-2005, 12:29
Is den Schi schon mal jemand gefahren? Würd mich nemli interessieren, ob der auf der normalen Piste auch gut zu fahren is. Würd mir net wirklich was bringen, wenn er zum Tricksen perfekt is, aber auf der normalen Piste echt oasch zum fahren is. Der Public Enemy von K2 soll auf der normalen Piste net schlecht zum fahren sein, aber wie is des mim Fujative? Hab jez auch einen Atomic Triple HP gesehn. 600€. Also nix für mich.

roox23
04-12-2005, 12:54
Den Fujative bin ich noch nicht gefahren.
Ein Freund von mir hat den Public Enemy und ist sehr zufrieden damit. (Piste und Park) Kenn leider keinen der den Fujative fährt....

Aber generell zu Freeski kann ich folgedes sagen: :look:
Hatte bis jetzt den Salomon 1080, den Atomic Tweak und den Rossignol Scratch BC. (letzteres is die ultimative Powder Waffe!)

So ein slopestyle ski (egal ob Salomon, Rossi oder Atomik) wird nie so dynamsich sein wie zum Beispiel ein Slalom Rennski. Will man aber auch garnicht! Da würdest einmal unsauber landen und eine Millisekunde später bist froh das den Helm und Rückenprotektor anhast...
Slopestyle Ski haben eine viel größeren Radius als ein Carver und sind dadurch etwas gutmütiger.

Viel wichtiger ist ein meine Augen wie die Bindung am Ski montiert ist. Am normalen Alpinski hat man sie ja etwas hinter dem Mittelpunkt. Wenn nur Tricksen möchtest dann solltest sie direkt in der Mitte montieren. So kannst du den Ski in der Luft viel besser kontrollieren. Bist mehr am fahren interessiert, dann würd ich sie nach hinten versetzten.
Ich hab sie immer Mittig montiert, so macht das Switch fahren viel mehr spaß! :jump:

bikefreak2312
04-12-2005, 15:23
Ja ich will ja eh keine Rennen damit fahren. Soll halt einfach normal auch Spaß machen. Sonst hat man ja nix davon.

bikefreak2312
04-12-2005, 15:36
Ja bei mir spielt halt schon der Preis eine Rolle. Und bestelln will ich ihn a net, weil ich dann gleich null vor Ort Service hab. Des is eben beim Versand net so guat.