PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Das "Ding" neben der Schüssel??



Fuxl
14-12-2005, 15:46
Es tauchten vermehrt hinweise auf das so mancher wc-user nicht weis wofür das ding das da neben der schüssel steht gehört.

das ding um das es sich handelt hat meist einen lange stängelartigen stab auf der einen seite, und ist auf der anderesn seite äuserst wuschelig. von der farbe her meist ein rein weißer stängel und der wuschelige teil is weiß mit dunklen punkten.

wenn sie nach diesem ding greifen, und es läuft davon, dann befinden sie sich auf der katzentoilette und ihre katze wird sie für die nächsten paar tage meiden.

aber zurück zum eigentlcihen thema.

die anwendung der klobürste.

typ A: der direkte: nach vollbrachtengeschäft wird schnurstrax zur bürste gegrifffen diese in die schüssel gesteckt, syncron die spühlung betätigt und mit einem kräftigen schubs der bürste wird das häufchen in den gulli befördert.

typ B: der überlegte: man greift zur bürste, betrachtet sein werk in der schüssel. rechnet kurz im kopf durch ob der druck des spühlwassers wohl ausreicht um den unrat zu entsorgen, und bedeckt gegebenenfalls das würsterl mit klopapier damit beim nachhelfen mit der bürste diese nicht zusehr verunreingt wird. nachdem das gröbste entfernt ist, werden noch schnell diverse bremspuren in der schüssel weggeschrubbt.

typ C: der bastler: findige leute wollen um alles in der welt die benützung des klobesens vermeiden. daum kleiden sie den boden der schüssel vor dem stuhlgang mit wc papier aus. wärend des stuhlgangs wird das hinterteil mit eienr gekonnten schlenker bewegung von links nach rechts geführt so das die "wurst quer zur spühlrichtung liegt. so kann sich der maximale staudruck bei der spühlung aufbauen und das trümmerl entfernen.
ABER VORSICHT: erfahrene anwender dieser technik treten vor der betätigung der spühlung immer einen schritt zurück! bei bestimmten exkrementenformen kann es zum "brechen" der welle kommen und dies über die schüssel hinausspritzen.

typ D: der dem vor garnix graust: klobesen? pfff! wer braucht sowas? dieser typ hat gern das knusprige unter den fingernägeln und erledigt alles von hand

eleon
14-12-2005, 15:58
ich stell mal die gewagte behauptung auf dass dir heut ziemlich fad ist!

hermes
14-12-2005, 16:04
:rofl: :rofl: :rofl:
das wird ja immer ärger. was hast du eigentlich den ganzen tag im kopf? nicht sagen, nicht sagen .... :D

Sir Gambrinus
14-12-2005, 16:07
eh klor, der hermes ist bei jedem SCHEISS dabei :D

hermes
14-12-2005, 16:24
eh klor, der hermes ist bei jedem SCHEISS dabei :D
na sicha, auch beim hundehaufenslalom am sonntag. gsd muss ICH nicht durchlaufen :D

Buglbiker
14-12-2005, 17:07
Hearst Fuxl, deine Beiträge san heute alle irgenwie gschissn :rolleyes:


lg.Buglbiker

jogul
14-12-2005, 17:28
also nachgeholfen hab ich mit dem klobesen noch nie... wenn beim ersten spühlvorgang nicht klappt dann schick ich nochmal ne ladung wasser hinten nach, wenn sich dieses dann bis unter den rand staut ist der druck am boden so gross dass alles weggeputzt wird. falls dann noch verspurt wird gesäubert.


by the way... ich beschäftig mich auch oft mit dieser thematik :D und bin zu dem schluss gekommen: warum verdammt nochmal gibts keine teflonbeschichteten muscheln? :s: :p das wär was :love:

Spattistuta
14-12-2005, 17:50
teflonbeschichteten muscheln

wenn das mal keine marktlücke ist ... hol dir schnell das patent drauf und werd reich! :D

jogul
14-12-2005, 18:17
wenn das mal keine marktlücke ist ... hol dir schnell das patent drauf und werd reich! :D



:D warts nur ab

JIMMY
14-12-2005, 18:18
man(n)sieht,dieser mann hat ziemlich viel erfahrung mit dieser materie :toll:

super fuxl,weiter so.......

was kommt als nächste....
die pissfrage oder die kotztechnik ? ? ?


ps:endlich sind sie da,die scheiss-freds
so haben wir im sommer über legt,da wicht,dabirki und i...
konnten uns bis heute nicht drchringen,
aber GSD gibt es F U X L

<Philipp>
14-12-2005, 18:24
Immerhin a weltbewegendes Thema. :D

zec
15-12-2005, 00:21
Ich bin Typ E - Spülung macht die Grobarbeit, ich mache mit der Bürste das Finish :D .

der.bub
15-12-2005, 07:29
Ich bin Typ E - Spülung macht die Grobarbeit, ich mache mit der Bürste das Finish :D .


auch ein E-typ