PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung: Freeride Fully



nukeduk
26-12-2005, 12:34
Servus,

ich will mir für die kommende Fahrradsaison ein neues Radl kaufen, aber hab bis jez noch nich viele gefunden. Könnts ihr mir helfen?
Brauche es für Freeride und leichten Downhill.
Es sollt ne sehr viel mehr als 1500€ kostn.

Bis jetzt hab ich gefunden:
Specialized Big Hit FSR I 2006

Poison Curare / VX

Kraftstoff e1

Dankschön im voraus

nuke :wink:

Bikeaddict
26-12-2005, 13:07
Der Kraftstoff e1 ist sicher ein guter Rahmen, nur wird er mit leichtem Downhill, bzw. eher heftigem Freeride vielleicht nicht deinen Erwartungen gerecht.
Warum kein f1 oder f2, die entsprechen eher einem bighit! ;)

Siegfried
26-12-2005, 18:31
Kraftstoff f2 wär meine Wahl. Mit an Romic-Dämpfer bestücken lassen und g´scheide Trümmer drauf, dann geht sich ein FR-Fully mit ca. 16kg aus.

Flex
26-12-2005, 18:57
Kraftstoff f2 wär meine Wahl. Mit an Romic-Dämpfer bestücken lassen und g´scheide Trümmer drauf, dann geht sich ein FR-Fully mit ca. 16kg aus.


aber ned um 1500

Siegfried
27-12-2005, 07:59
Um 1500er wird eh nur was gebrauchtes in Frage kommen. Was Neues in der Preiskategorie ist puncto Teilebestückung eher in Frage zu stellen. Kommt halt drauf an, was man damit tun will.

nukeduk
27-12-2005, 11:10
Erstamal danke für die Antworten.

Um 1500er wird eh nur was gebrauchtes in Frage kommen. Was Neues in der Preiskategorie ist puncto Teilebestückung eher in Frage zu stellen. Kommt halt drauf an, was man damit tun will.

ja, das stimmt scho, aber schau zB mal des
Specialized Big Hit FSR I 2006 an.
Da sind, soweit ich das beurteilen kann nur ordentliche Teile dran,oder?

Siegfried
27-12-2005, 11:24
Meine Meinung dazu?

DAS Bike würde ich in der Ausstattung nicht kaufen.
Das ist aus meiner Sicht ein Enduro, das etwas fetter ausschaut.

Eine Doppelbrückengabel mit 150mm ist mal eher antiquiert; das können heutige Einfachbrücken-Gabeln besser (wenn i an mei Z150Fr denk).

Ob die Hayes-Bremsen so der Bringer sind, wage ich zu bezweifeln. Die "Sole" is ja normalerweise a bravere Trekkingbike-Bremse. Beim Freeriden wirst die wahrscheinlich verheizen.

Was die Specialized-Naben können, kann ich nicht sagen, aber allzu viel würd ich mir nicht davon erwarten.
Zumal ja vorne nichtmal eine Steckachse drauf sein dürfte; was ich aber bei einem Freerider eher empfehlen würde.

Mein Fazit ist, daß du dir mit DEM Hobel ein Bike kaufst, wo du in kürzester Zeit wieder zum Reinstecken anfängst, weil irgendwas ned funkt, irgendwas hin wird oder dir irgendwas ned taugt. -> Also hättest aus meiner Sicht dann a SPARKASSE.

Schau dich a weng auf dem Gebrauchtmarkt um ODER spar, bis du dir was angemessenes leisten kannst oder leg die 400er drauf und hol dir um 1900 Euro das Bighit II

andreas999
27-12-2005, 11:25
mein Tipp:

leg 500 EUR trauf, dann geht sich was wirklich gescheides aus.

- http://www.bikerstreff.de/Bikes/Specialized/SpecBigHit/Specialized_BigHitExpert.htm

- http://www.norco.com/ts/pass/templates/bike_model.php?lang=en&loc=fs&sloc=fr&tabloc=1&id=shoretwo&col=matteblack



um 2000 EUR gehen sich auch von den anderen firmen sicher schon besser ausgestattete radln aus.

nukeduk
27-12-2005, 12:16
mein Tipp:

leg 500 EUR trauf, dann geht sich was wirklich gescheides aus.

- http://www.bikerstreff.de/Bikes/Specialized/SpecBigHit/Specialized_BigHitExpert.htm

- http://www.norco.com/ts/pass/templates/bike_model.php?lang=en&loc=fs&sloc=fr&tabloc=1&id=shoretwo&col=matteblack



um 2000 EUR gehen sich auch von den anderen firmen sicher schon besser ausgestattete radln aus.

hm...das Norco Shore fänd ich ja net schlecht allein schon von der Ausstattung her würd des auf jeden Fall reichen. Für wie viele Euronen bekommt man des den in Mitteleuropa?

Aber ich schau mich jez auf jeden Fall nach gebrauchten noch um, hat einer von euch Erfahrungen mit dem Wheeler Digger?

Siegfried
27-12-2005, 12:25
Digger is ein g´scheid massiver Bock. Allerdings liest man vereinzelt von Rahmenbrüchen bei Wheeler-Bikes. Ich weiß jetzt aber nicht, ob es um ein spezielles Modell geht, oder nicht.

Aber wenn der Preis passt und die Ausstattung schaut ganz vernünftig aus.

andreas999
27-12-2005, 12:29
um 2100 EUR lässt sich das sicher machen schätz ich.

nukeduk
27-12-2005, 12:34
N' Wheeler Digger FR würd ich nähmlich vllt gebraucht von nem Bekannten so für ca.1600€ bekommen. Sind Posion Bikes eigtl so schlecht wie ihr Ruf?

Siegfried
27-12-2005, 12:57
Poison sind normale Taiwan-Rahmen. Im CC-Bereich durchaus nicht von der Hand zu weisen, wenn man preis/leistungsmäßig was sucht; Versenderbikes halt.

Aber ich würde mal auf www.jehlebikes.de reinschauen. In der Unterrubrig MTB-Fully FR/DH sind so im Bereich um 2000 Euro ganz nette Sachen dabei - nur -> schau dir die KONA´s nicht an.

Ich hätte an das TREK Session7 gedacht, das ganz sinnvoll ausschaut.

nukeduk
27-12-2005, 13:23
- nur -> schau dir die KONA´s nicht an.


???
Warum?,Kona machen doch sau gute Räder?!

Siegfried
27-12-2005, 13:30
Kona prinzipiell schon.... nur was da auf Jehlebikes.de so um 2000 Euro rum drinnen steht ist nicht unbedingt das, wofür man sein Geld ausgeben sollte.

...ansonsten is KONA sicher eine nette Idee.

Flex
27-12-2005, 16:53
Kona prinzipiell schon.... nur was da auf Jehlebikes.de so um 2000 Euro rum drinnen steht ist nicht unbedingt das, wofür man sein Geld ausgeben sollte.

...ansonsten is KONA sicher eine nette Idee.


aber das 06er stinky ist ned amal soo schlecht find ich!

andreas999
27-12-2005, 18:52
mich haben die konas nie so begeistert.

das yeti asx wär auch eine überlegung wert
zwischen 2000 und 2500 euro und echt ziemlich gut.

das hat man beim robert84r gesehen: der ist von einem stinky auf ein asx umgestiegen und war gleich um die hälfte schneller

nukeduk
27-12-2005, 19:24
mich haben die konas nie so begeistert.

das yeti asx wär auch eine überlegung wert
zwischen 2000 und 2500 euro und echt ziemlich gut.

das hat man beim robert84r gesehen: der ist von einem stinky auf ein asx umgestiegen und war gleich um die hälfte schneller

hm...aber wo bekomm ich YETI Kompletträder her?
Hat da einer eine Ahnung?
MFG

Max100
27-12-2005, 19:50
Ich denke das Big Hit ist vom P/L Verhältnis am besten. Vor allem bei der Garantie ist man bei Speci halt auf der sicheren Seite.

Siegfried
27-12-2005, 19:53
hm...aber wo bekomm ich YETI Kompletträder her?
Hat da einer eine Ahnung?
MFG

www.bikestore.cc

Anfragen; ausserdem fährt da MAFA hier aus dem Board eines und wennst ins Extrem-Bike-Forum reinpostest, wirst sicher noch a paar Yeti fahrer finden.

Komote
27-12-2005, 19:58
hm...aber wo bekomm ich YETI Kompletträder her?
Hat da einer eine Ahnung?
MFGmini ist mit einem yeti unterwegs (eh beim mankra gekauft)

Supermerlin
27-12-2005, 20:52
Ich denke das Big Hit ist vom P/L Verhältnis am besten. Vor allem bei der Garantie ist man bei Speci halt auf der sicheren Seite.

Befrag doch zu dem Thema bitte einmal den Komote - der kann Dir da sicher eine Geschichte dazu erzählen.

lg, Supermerlin

Komote
27-12-2005, 20:58
Befrag doch zu dem Thema bitte einmal den Komote - der kann Dir da sicher eine Geschichte dazu erzählen.

lg, Supermerlin laaaaaaaaaaaaaaaaanger steiniger weg zu einem neuen rahmen. :f:

andreas999
28-12-2005, 10:42
hm...aber wo bekomm ich YETI Kompletträder her?
Hat da einer eine Ahnung?
MFG

www.bikestore.cc

dort kannst dir auch ein individuelles komplettradl zusammenstellen lassen.

chrisbe
28-12-2005, 11:45
Hi,
ich tät' das BigHit nehmen. Die Fahreigenschaften eines BigHit sind legendär und es schaut auch noch wirklich geil aus! Für 1500 Eier bekommst nix vergleichbares.
lgc.
http://www.specialized.com/OA_MEDIA/2006/bikes/06BigHitI_Gry_l.jpg

Siegfried
28-12-2005, 11:53
Hi,
ich tät' das BigHit nehmen. Die Fahreigenschaften eines BigHit sind legendär und es schaut auch noch wirklich geil aus! Für 1500 Eier bekommst nix vergleichbares.
lgc.
http://www.specialized.com/OA_MEDIA/2006/bikes/06BigHitI_Gry_l.jpg

Bevor i für den Bock 1500er aussiprack, kauf i ma, wenns scho a Biggi sein soll, das nächste Modell um 500er mehr.

Weil den Sprung in der Ausstattung merkst gewaltig.

Mr.Radical
31-12-2005, 17:56
Ich würd von den 3 genannten Bikes des BigHit nehmen. :zwinker:

andreas999
31-12-2005, 17:58
ein altes mitm gscheiden rahmen wär auch klass

Flex
31-12-2005, 17:59
ein altes mitm gscheiden rahmen wär auch klass


dann hat ma aber wieder das deppate 24" hinterrad

andreas999
31-12-2005, 18:01
hmmm, auch wieder wahr. würd ich aber in kauf nehmen um den neuen rahmen zu vermeiden

Flex
31-12-2005, 18:05
hmmm, auch wieder wahr. würd ich aber in kauf nehmen um den neuen rahmen zu vermeiden


aber so schlimm wird der neue rahmen auch wieder ned sein!

aber notfalls kann ma sich beim alten ja immer noch den 26" hinterbau kaufen....

andreas999
31-12-2005, 18:08
wie viel zahlt ma für sowas eigentlich.

hmm, ich spekulier jetzt schon auf ein 3. rad. ein 26zoll bighit mit einer boxxer ride oder einer junior T, alles sorglos teilen etc.

Flex
31-12-2005, 18:16
wie viel zahlt ma für sowas eigentlich.

hmm, ich spekulier jetzt schon auf ein 3. rad. ein 26zoll bighit mit einer boxxer ride oder einer junior T, alles sorglos teilen etc.


ich glaub so 250-300

andreas999
31-12-2005, 18:28
richtig billig ist das nicht. :( aber momentan hab ich eh kein geld für ein frisches radl.

Flex
31-12-2005, 18:31
richtig billig ist das nicht. :( aber momentan hab ich eh kein geld für ein frisches radl.


aber ich weiß ned obs die steckachsen version mittlerweile schon gibt!(die wäre ja ganz fein!) aber ich fahre eh kein bighit!

Mr.Radical
01-01-2006, 15:21
wie viel zahlt ma für sowas eigentlich.

hmm, ich spekulier jetzt schon auf ein 3. rad. ein 26zoll bighit mit einer boxxer ride oder einer junior T, alles sorglos teilen etc.
Mhm!? Dann hast ja drei abfahrtsorientierte Bikes...Sinn?

Flex
01-01-2006, 17:13
Mhm!? Dann hast ja drei abfahrtsorientierte Bikes...Sinn?


wenn er mal keine lust aufs intense hat.......

aber dnan würd ich ma kein bighit kaufen
sondern eher was leichteres....

Mr.Radical
01-01-2006, 17:25
Er hat ja ein Norco auch noch... :cool:

Flex
01-01-2006, 17:29
Er hat ja ein Norco auch noch... :cool:


ja das weiß ich eh!

aber irgendwie fände ich dann ein big hit eh unnötig...

Mr.Radical
01-01-2006, 17:50
Hab ich ja eh schon geschrieben... :rolleyes:

andreas999
01-01-2006, 19:07
na, das norco wird zum FR-tourer umgebaut.

da wird dort und da gewicht gespart. neuer sattel, neue Reifen, neue schläuche etc.

dannn sollt eigentlich recht gut gehen für lange FR touren.


und dann bräucht ich noch ein slopestyle bike, da würd sich das bighit anbieten. wobei ich eigentlich auch das (uzzi oder das 6.6 nehmen könnte)
im anschluss kommt dann ein 4x dual bike (tazer natürlich) ein CC (spider selbstverständlich) und dann fehlt noch das eine oder andere HT.

mitm rennradln beginn ich nicht, das ist mir zu teuer. :D :D :D :D

@chris: luschtig wars gestern, auch wenn dann in der früh irgendwie die ganze luft draussen war bei mir. ;)

fullspeedahead
01-01-2006, 19:52
Was einmal ganz fein zu wissen wär: was willst du denn wirklich mit dem Radl machen? Brauchst du wirklich 190mm Federweg oder willst du auch noch gscheit bergauf fahren können.


@YetiASX: mir würd des Radl taugn, ich mag ja so kleine quirrlige Räder, aber der mini sagt z.B., dass ihm sein Ghost Northshore eindeutig mehr getaugt hat!

Apropos Ghost: ein wahnsinnig geniales Bike in der Kategorie:
http://www.bikestore.cc/images/BigImage/ghost06_frnorthshore.jpg
Synchros, DT Swiss, Shimano XT, Louise FR, Marzocchi 66, einfach wahnsinn!!! :love: :love: :love:

Also wenn du bereit bist a bisserl mehr als 2000 auszugeben ein geniales Bike!


Ansonsten: nicht so garstig über die Konas bei Jehlemarkt reden!
Das Stinky 06 wird dort wohl so 1700€ kosten und wenn dir Bergauffahren nicht wichtig ist, dann is es echt supa! DAS Sorglosbike schlechthin.
http://www.jehlebikes.de/image_gr/stink_06.jpg

Mr.Radical
01-01-2006, 22:02
na, das norco wird zum FR-tourer umgebaut.

da wird dort und da gewicht gespart. neuer sattel, neue Reifen, neue schläuche etc.

dannn sollt eigentlich recht gut gehen für lange FR touren.


und dann bräucht ich noch ein slopestyle bike, da würd sich das bighit anbieten. wobei ich eigentlich auch das (uzzi oder das 6.6 nehmen könnte)
im anschluss kommt dann ein 4x dual bike (tazer natürlich) ein CC (spider selbstverständlich) und dann fehlt noch das eine oder andere HT.

mitm rennradln beginn ich nicht, das ist mir zu teuer. :D :D :D :D

@chris: luschtig wars gestern, auch wenn dann in der früh irgendwie die ganze luft draussen war bei mir. ;)Is der Norco nicht viel zu schwer, um daraus einen vernünftigen Tourer zu machen.

Was is ein Slopestyle Bike? :confused: :devil:

andreas999
01-01-2006, 22:09
n freerider zum slopestyle fahrn... :D

na die piefke sagen so zu einem FR-bike mit singlecrowngabel etc.

gewicht ist mir wurscht, auf 19 kg werd ich schon kommen

Mr.Radical
01-01-2006, 22:49
Ich bin ja überhaupt kein Freund von solch best. Begriffen. :zwinker: