PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FSA Team Issue Mega Exo: Gewicht ??



grilli
29-12-2005, 12:18
Hallo !

Mich würde mal interessieren, was folgende MTB-Kurbel inkl. Innenlager (integr.) und Kettenblättern tatsächlich wiegt:

FSA Team Issue Mega Exo

Leider habe ich auf Weight Weenies keine Kurbel mit dieser genauen Bezeichnung gefunden und meist geht auch nicht hervor, ob das Innenlager (die Lagerschalen) und die Kettenblätter mitgewogen wurden.

Manchmal kann man es am Gewicht erkennen, dass nicht alles mitgewogen wurde, ob aber nun die Kettenblätter oder die abschraubbaren Teile des Innenlagers (Schalen...) nicht berücksichtigt wurden geht oft nicht hervor, da diese beiden Teile ja etwa gleich viel (ca. 100 -130g) wiegen.

Also, wenn wer das Gesamtgewicht (gewogen, nicht Herstellerangabe) weiß, bitte posten.

Danke grilli

Flo
29-12-2005, 12:32
http://www.leichtbau-konfigurator.de/fotos/albums/userpics/10001/normal_FSA_Kforce_megaexo_170_732.jpg
"FSA K-Force Mega Exo"


http://www.leichtbau-konfigurator.de/fotos/albums/userpics/10001/normal_CIMG2273.JPG
FSA MegaExo mit Stronglight CT2 Kettenblättern

grilli
29-12-2005, 12:43
Diese meinte ich eigentlich nicht. Das ist ja die ganz teure.

Aber trotzdem besten Dank. Diese sollte ja laut Hersteller 770g haben.

Machen das alleine die Kettenblätter aus ???

Hast du die KB alleine schon gewogen ?

Gruss grilli

Flo
29-12-2005, 12:49
Schau mal hier ----> ALLES FÜR DEN GEWICHTSWIXER (http://www.light-bikes.de/)

Da gibts eine Rubrik die heißt FOTOALBUM und da findest viele
schöne Dinge !

grilli
29-12-2005, 12:50
Besten Dank !

Dann werde ich mal ne rund W......

Flo
29-12-2005, 13:02
Besten Dank !

Dann werde ich mal ne rund W......

:rofl: :rofl: :s:

grilli
29-12-2005, 14:32
Leider habe ich zu dieser Kurbelgarnitur noch immer keine Gewichtsangabe gefunden.

roox23
29-12-2005, 15:01
Diese meinte ich eigentlich nicht. Das ist ja die ganz teure.

Aber trotzdem besten Dank. Diese sollte ja laut Hersteller 770g haben.

Machen das alleine die Kettenblätter aus ???

Hast du die KB alleine schon gewogen ?

Gruss grilli

Ganz so leicht ist die Kurbel auf der Waage leider doch nicht. Die Gewichte auf der Waage sind ohne den Lagerschalen die in den Rahmen geschraubt werden müssen. Also nochmal +130g :mad:

NoBless
29-12-2005, 15:05
Meinst du diese?

Die hat abgewogen wie auf dem Foto ca.890g leiger nur mit einer mech Küchenwaage

grilli
29-12-2005, 15:33
Diese Kurbelgarnitur war es die ich gemeint habe:

http://www.fullspeedahead.com/fly.aspx?layout=product&taxid=52&pid=717

grilli
29-12-2005, 15:37
Ganz so leicht ist die Kurbel auf der Waage leider doch nicht. Die Gewichte auf der Waage sind ohne den Lagerschalen die in den Rahmen geschraubt werden müssen. Also nochmal +130g :mad:


Somit hätte die Kurbel die Flo mit Bild zeigt ca, 850g bzw. 830g(mit den leichten KB). Sehe ich das richtig ?

Das wäre ja dann schon fast soviel wie ne XT- Kurbel nur eben 4x so teuer und ca 80g über der Herstellerangabe.

roox23
29-12-2005, 15:47
Somit hätte die Kurbel die Flo mit Bild zeigt ca, 850g bzw. 830g(mit den leichten KB). Sehe ich das richtig ?

Das wäre ja dann schon fast soviel wie ne XT- Kurbel nur eben 4x so teuer und ca 80g über der Herstellerangabe.

Ganz genau!
Auf einem Leichtbau Bike hat sie nichts zu suchen. Dafür sparst dir einiges an Gewicht in deiner Brieftasche! :toll:

grilli
29-12-2005, 16:01
Na ich würd mal sagen die Brieftasche würde schwerer bleiben wenn ich die XT nehme.

Bei der Brieftasche bin ich eher ein Gegner von Gewichtstuning.

grilli
29-12-2005, 16:04
@roox 23

Wohnst du tatsächlich in Finnland und bis in einem österreichischen Bike-Board.

Cool, da kann ich nur sagen "alter Schwede" :) :) :)

roox23
29-12-2005, 16:11
@grilli

Ja, bin tatsächlich in Finnland. Zumindest noch für die nächsten 2 Monate.
Bin hier in Oulu als Austauschstudent. Danach gehts aber wieder in das "warme" Österreich! :bounce:

grilli
06-01-2006, 21:54
Hallo !

Ich muss jetzt diesen Threat nochmals aufwärmen.

Habe nämlich ursprünglich die falsche Kurbel gepostet. Das ist nun die richtige:

http://www.fullspeedahead.com/fly.aspx?layout=product&taxid=52&pid=96

Die wäre auf einem 2005er Focus drauf, dass meine Händler in nächster Zeit noch bekommen wird. Er wird diverse Teile abmontieren und verkaufen.

Mich interessiert speziell diese Kurbel. Weiß jemand, welches Innenlager Focus da serienmäßig verbaut hat???

Wenn die Gewichtsangabe auf weight weenies mit 588g für die Kurbel mit KB stimmt, würden noch Kurbelschrauben (ca. 15-20g) und ein Innenlager (ca.200g) dazukommen.

Das würde ja insgesamt etwa 800g ergeben, das wäre ja schon XTR - Niveau.

Kann das hinkommen ???

Weight Weenie
06-01-2006, 21:58
Hallo !

Ich muss jetzt diesen Threat nochmals aufwärmen.

Habe nämlich ursprünglich die falsche Kurbel gepostet. Das ist nun die richtige:

http://www.fullspeedahead.com/fly.aspx?layout=product&taxid=52&pid=96

Die wäre auf einem 2005er Focus drauf, dass meine Händler in nächster Zeit noch bekommen wird. Er wird diverse Teile abmontieren und verkaufen.

Mich interessiert speziell diese Kurbel. Weiß jemand, welches Innenlager Focus da serienmäßig verbaut hat???

Wenn die Gewichtsangabe auf weight weenies mit 588g für die Kurbel mit KB stimmt, würden noch Kurbelschrauben (ca. 15-20g) und ein Innenlager (ca.200g) dazukommen.

Das würde ja insgesamt etwa 800g ergeben, das wäre ja schon XTR - Niveau.

Kann das hinkommen ???
Deine Rechnung müsste stimmen! Unter 800 bist auf alle Fälle! Mit anderen Blättern wahrscheinlich um die 750g! Also leichter als XTR!

robocop
07-01-2006, 10:04
guten morgen
nimm eine fsa afterburner 3-fach mit 630 gramm gibts um 120 euro
oder die fsa afterburner 2-fach die hat 600 gramm gibts auch um 120 euro
dazu ein american classic lager das hat zw. 145 und 155 gramm und kostet 60 euro
oder ein kcnc lager
damit bleibst du locker unter 800 oder um 750 gramm und kostet nicht die welt
mfg
robert

grilli
07-01-2006, 11:01
Ist dieses American Classic Lager aus Titan ?

Wenn ja, man hört doch immer, dass Titanlager sich im Fahrbetrieb sehr weich anfühlen.

Hast du diese Kombination selbst abgewogen, bzw. auch schon gefahren.

Das ganze ist jedenfalls eine interessant Alternative. Werde mir das mal näher ansehen.

Besten Dank für den Tipp

robocop
07-01-2006, 11:30
hi,
ich fahre die kombination in 3-fach
und alles selbst abgewogen
american classic lager haben eine stahlwelle
sie benötigen allerdings eine abflußöffnung im tretlagergehäuse
da es sich nur um zwei gedichtete 2RS industrielager handelt
und das wasser wenn es steht die dichtringe aufweicht und das lager absäuft
also einfach mit nem 3er bohrer am tiefsten punkt reinbohren
oder gary fisher fahren, die haben das original
mfg
robert

robocop
07-01-2006, 11:33
hi,
die fsa afterburner gibts bei www.bike-box.de
in zweifach und dreifach
oder schau mal bei stronglight nach
bei cyberspeiche gibts die oxale 2-fach mit 574 gramm um 140 euro
bald werden alle nurmehr 2-fach fahren
ist der letzte schrei weil ihnen nichts mehr einfallt zum gewichtsparen
mfg
robo

robocop
07-01-2006, 11:39
www.cyberspeiche.de