PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : /// steilHÄNGE \\\



ditt
18-01-2006, 07:16
Ist es zulässig die Steilheit von Hängen/Rinnen am Foto zu bestimmen. Natürlich darf der Hang/Rinne nicht ins Bild projiziert werden, sondern an der "Flanke" fotographiert werden. Außerdem ist ein zusätzliches "Aufbessern" der Steilheit mittels "Kamera-schief-Halten" auch nicht zulässig.

Auf meinem Foto ist leider die Fahrspur etwas ins Bild geklappt. Zur Orientierung ob die Kamera gerade gehalten wurde kann leider nur der Skitourengeher dienen, da keine Bäume im Gelände vorhanden sind.

Ich würde mal sagen die gemessenen 65° sind etwas zu reduzieren sodass ich auf geschätzte 60° komme. Die Bestimmung aus einer 1:50000 Karte ist wohl eher sehr ungenau und schwierig.

AFX
18-01-2006, 08:49
sieht sehr geil aus.....

bist es selbst gefahren...?

allerdings glaube ich, dass eine "gradabnahme" aus einem foto (optische verzerrung, schrägansicht usw.) noch viel willkürlicher ist, als eine saubere messung von der karte.... es gibt eh relativ genaue karten....was ist das für ein berg?

Komote
18-01-2006, 09:49
@ditt
wieso läuft die waldgrenze im hintergrund schief? zufall oder doch gedreht:p

<paul>
18-01-2006, 09:52
@ditt
wieso läuft die waldgrenze im hintergrund schief? zufall oder doch gedreht:p

:toll: :rofl: - das ist doch die erdkrümmung! :p

<paul>
18-01-2006, 09:54
...hab da aber auch was nettes!

michl
18-01-2006, 12:45
...bin ich am Schneeberg schon 90° gefahren!!! :s:
Ein Witz diese Steilheitangabe! :(
Bist schon mal in einem 60° Hang gestanden- do sch... dich an bei dem Gedanken, runterfahren zu müssen! Lächerlich!
Steilrinnen mit 50° sind schon sehr, sehr steil- die Pallavicini- Rinne hat 55-58 ° und die ist viel steiler als dein Bild!

michl
18-01-2006, 12:52
...hab da aber auch was nettes!
...das sind eindeutig 90°! :klatsch:
@ditt: deine eingezeichnete Linie ist eindeutig KEINE Ansicht einer "Flanke" oder schon gar kein "Schnitt" durch diesen Hang, sondern schon in hohem Maße eine "Teildraufsicht". Und die geht bekanntlich (frontal fotografiert) auf genau 90°.
Würde deine Linie stimmen, würde man auch NUR EINE Linie sehen, und keinen ganzen Hang.
Ich schätz mal- auf Grund meiner Erfahrung- max. 45°.

Fuxl
18-01-2006, 12:57
gestern movie night of extremsports im kino angesehen.

und da habens ein riesen tamtam drum gamcht das zwei frauen einen 55° ahng gefahren sind. hat dort schon heftig ausgesehen.

so a messung wie im bild kann man nichtmal als schätzung durchgehen lassen! *gg*

wobei der hang ansich, grenzgenial aussieht!!!!!!!!!!!!!!!!!

mfg
Fuxl

krull
18-01-2006, 13:00
i geh da mim michl konform! Mehr als 45° sind das nicht. Bei 60° liegt denke ich auch nicht soviel Schnee drinnen.
Mit Ski sind 60° bzw. knapp darüber für Pro's machbar, mehr geht net.

/edit: http://www.philingle.com/20050221.asp Eine recht respekteinflößende Rinne - paar Fotos recht gut gelungen (50-55°)

http://www.philingle.com/images/20050221_4_b.JPG

michl
18-01-2006, 14:05
...Privatries- Schneeberg kurz vor der steilsten Stelle- 45°...

jour-li
18-01-2006, 14:27
am dachstein gibts richtung ramsau a paar steilhänge mit 45-50grad - da stehen in der tourenbeschreibung super sachen:
wenn sie stürzen, müssen sie damit rechnen abzustürzen....
die bindungen sollten so eingestellt sein, dass sie auch bei extremen belastungen nicht öffnen...
nach 600 hm ist die abfahrt durch eine abseilstelle mit abseilhaken unterbrochen...
i gfrei mi schon auf den spätwinter, da sind die fällig :D

michl
18-01-2006, 14:35
...Mayerlrampe am Großglockner- geklettert im August 2005.
1. Bild ca. 50 ° am Beginn der Rampe
2. Bild ca. 60° in der Rampe- der Kletterer in der ersten Aufnahme würde hier im unteren sonnigen Teil stehen.

michl
18-01-2006, 14:37
am dachstein gibts richtung ramsau a paar steilhänge mit 45-50grad - da stehen in der tourenbeschreibung super sachen:
wenn sie stürzen, müssen sie damit rechnen abzustürzen....
die bindungen sollten so eingestellt sein, dass sie auch bei extremen belastungen nicht öffnen...
nach 600 hm ist die abfahrt durch eine abseilstelle mit abseilhaken unterbrochen...
i gfrei mi schon auf den spätwinter, da sind die fällig :D
...durt kannst für die 60° trainieren... :toll:

radu
18-01-2006, 15:08
...Mayerlrampe am Großglockner- geklettert im August 2005.
1. Bild ca. 50 ° am Beginn der Rampe
2. Bild ca. 60° in der Rampe- der Kletterer in der ersten Aufnahme würde hier im unteren sonnigen Teil stehen.

bist du deppart! wo nimmstn die geilen fotos her? hearst, im august hocke ich schon laengst am radl... das gibts doch nicht! hobts bei eich kane radln, oder warum gurkts auch im sommer am berg herum? :devil:

NoWay
18-01-2006, 16:00
also es reichen schon 45° um ordentlich steil zu sein, über 50° muss i net unbedingt fahren, außer es hat auslauf.

des is das zagelkar im hochschwab, letztes wende befahren. das is nur im obersten bereich 45° steil und selbst da hast schon den eindruck du schaust in die senkrechte runter ;)

rechts davon sieht man einen ausschnitt vom g´hacktn, des sollt auch recht steil sein, allerdings musst oben klettern/kraxeln

ditt
18-01-2006, 16:26
Mir ist das nicht ganz klar. Selbst wenn ich auf der Flanke die Steilheit messe komme ich auf ca. 56° im Mittelteil. Und die Abfahrt ist dort sicher gleich steil wie die Flanke.

Beim Runterfahren schauts schon recht steil aus, aber auch wieder nicht so extrem. Ich bin natürlich dort runtergefahren, wobei ich gefühlsmäßig schon wesentlich steilere Sachen gefahren bin.

Aber weil ich keinen Bezug habe wie steil ein Hang wirklich ist, habe ich eben versucht das am Foto festzustellen, das scheint aber nicht der Wahrheit zu entsprechen, warum auch immer. :confused: :confused: :confused:

Foto 1: Steilheit an der Flanke gemessen = 56°
Foto 2: Begutachtung der Einfahrt

jogul
18-01-2006, 16:43
% und ° sind zweierlei :D

ditt
18-01-2006, 16:57
% und ° sind zweierlei :D

Wieso ??? Es haben doch alle von Grad (°) gesprochen !!!

Und 45° = 100% !!!

scotty
19-01-2006, 06:33
....als eher noch "steilgraben-unerfahren" kann ich die aussagen vom michl & krull unterschreiben, bin am sonntag wieder in der breiten ries gestanden und hab mich aufgrund der aussage "stürzen verboten" daran erinnert das man schon ein ziemlicher spinner sein muß wenn man 65 grad fährt, das ist ja glatter selbstmord, und wenn ich den michl damals (bei meiner ersten befahrung) richtig verstanden hab - dann sind die breite ries 40-45 grad und die hotelries und tunnelries sind da ziemlich ähnlich gelagert


leute, tuats ma an gfoin - tuats eich ned mit solche bledheiten überbieten - oder möchtet ihr im grab oder im rollstuhl landen ? :(

aufpassen - papa scotty :wink:

Wounded Knee
19-01-2006, 08:42
@ ditt: was ist es denn nun für ein Berg? man könnt es dann nämlich aus der Karte messen... :rolleyes:

Peter D.
19-01-2006, 08:45
....als eher noch "steilgraben-unerfahren" kann ich die aussagen vom michl & krull unterschreiben, bin am sonntag wieder in der breiten ries gestanden und hab mich aufgrund der aussage "stürzen verboten" daran erinnert das man schon ein ziemlicher spinner sein muß wenn man 65 grad fährt, das ist ja glatter selbstmord, und wenn ich den michl damals (bei meiner ersten befahrung) richtig verstanden hab - dann sind die breite ries 40-45 grad und die hotelries und tunnelries sind da ziemlich ähnlich gelagert


leute, tuats ma an gfoin - tuats eich ned mit solche bledheiten überbieten - oder möchtet ihr im grab oder im rollstuhl landen ? :(

aufpassen - papa scotty :wink:

@scotty
ich war am Samstag am Schneeberg - aber mit ca. 500.000 anderen Tourengehern im Wurzengraben (war aber trotzdem wunderschön)
Frage: geht die Breite Ries schon zu befahren und wie sind die Verhältnisse ?

michl
19-01-2006, 10:38
...Mir ist das nicht ganz klar....
...dir ist wirklich nichts klar! :confused:
Nimm doch dein Foto vom Aufstieg her- da geht der Kollege mit Stöcken!
Nimm die anderen Fotos von mir oder krull her- schon bei ca. 55° gehen die Jungs mit Eisgeräten und berühren den Hang mit den Händen recht gemütlich.
Da muß man sich bei deinem Foto schon auf die Knie werfen, um den Hang zu berühren- lächerlich!! :mad:
Kanns nicht sein, daß deine Messerei fürn Ar...h ist?

manitou
19-01-2006, 11:33
@scotty
ich war am Samstag am Schneeberg - aber mit ca. 500.000 anderen Tourengehern im Wurzengraben (war aber trotzdem wunderschön)
Frage: geht die Breite Ries schon zu befahren und wie sind die Verhältnisse ?

seit sonntag kleschhart und net spassig, seit gestern wieder 50 - 80 cm neuschnee drinnen, hoch lawinös, da sich nyx bindet, werden wir a paar tage warten müßen, bis die breite ries wieder geht.

übrigens, die privateinfahrt is wirklich steil, bins vor 2 jahren amal gefahren, kann was :devil:

jogul
19-01-2006, 11:50
Wieso ??? Es haben doch alle von Grad (°) gesprochen !!!

Und 45° = 100% !!!


ja, eh... aber vielleicht hats irgendwer mal irgendwo und irgendwann irgendwie verwechselt :D

michl
19-01-2006, 12:03
...dein Bild beiliegend.
Wenn überhaupt, kannst nur die schwarzen Linien nehmen- und die sind genau 45°.
Aber selbst die Linie über deinen Spuren darübergelegt, ist eigentlich noch zu steil, da du ja deine Spuren noch siehst, also schon eine "Teildraufsicht".
Der Hang oberhalb der schwarzen Linie- dort, wo auch Spuren drinnen sind, dreht noch mehr zum Betrachter. Ergo- noch mehr "Draufsicht", obwohl sicher genauso steil wie unten.
Der Hang hat max 40°!!! :zzzz:

Ulixes
19-01-2006, 12:35
.

...........thx michl für die SUPER Beschreibung (man sieht und liest sofort DU kennst dich in den Bergen aus!! :toll: )!!!!...........................aber steil ist er trotzdem :D

schodder
19-01-2006, 13:13
...dir ist wirklich nichts klar! :confused:
Nimm doch dein Foto vom Aufstieg her- da geht der Kollege mit Stöcken!
Nimm die anderen Fotos von mir oder krull her- schon bei ca. 55° gehen die Jungs mit Eisgeräten und berühren den Hang mit den Händen recht gemütlich.
Da muß man sich bei deinem Foto schon auf die Knie werfen, um den Hang zu berühren- lächerlich!! :mad:
Kanns nicht sein, daß deine Messerei fürn Ar...h ist?

:toll: :toll:

also i würd auch sagen, ab ca 50 grad aufwärts, kannst
eigentlich scho bei aufrechtem seitlichen stehen, mit ausgestrecktem
arm den hang berühren... (super erklärt :f: :p )

was ja bei dem ersten foto in dem fred nie der fall sein dürfte......
wie der michl scho sagt, hats da sicher net mehr als 40 grad!!!

übrigens, kennst du die seehütten rinne auf der rax???
die bin ich vor vielen, vielen jahren (damals noch mit ski)
gefahren....die is glaub i a net so flach....

@scotty
die breite riss hat echt 40 - 45 grad bei der einfahrt?? glaub i ja
gar net, die ist doch niemals so steil......is zwar schon einige
jahre her, daß ich`s gfahren bin, aber steil hab ich die nicht
in erinnerung...i weiss nur, die mit de ski haben unzählige schwünge
in die riss gmacht und i nur ca 10 mit mein brettl.....2h hatscherei auffe,
u a poar minuten wieder unten.... :( :p

@grosser manitou

hats da draussen echt scho wieder so viel oweghaut??? :love:

hill
19-01-2006, 14:13
schöne analysen muß ich schon sagen!

wer den ditt kennt, weiß was er damit aussagen wollte:

STEIL ist GEIL, mehr nicht!

JoHo
19-01-2006, 15:28
schöne analysen muß ich schon sagen!

wer den ditt kennt, weiß was er damit aussagen wollte:

STEIL ist GEIL, mehr nicht!

und so wie's ausschaut hat er den giovanni mitgeschleift... (is er das aufm foto?)

Fuchsl
19-01-2006, 16:58
also auf da streif in kitz host a max neigung von 85 %


ABFAHRT


Streckenname
„Streif“



Start
1.665 m



Ziel
805 m



Höhendifferenz
860 m



Streckenlänge
3.312 m



Durchschn. Neigung
27 %



Max./Min. Neigung
85 % / 2 %



FIS Homologation
6899/11/02

http://www.hahnenkamm.com/cms/de/sieger_rennstrecken/rennstrecken/abfahrt_streif/index.html

ditt
19-01-2006, 17:31
...dir ist wirklich nichts klar! :confused:
Nimm doch dein Foto vom Aufstieg her- da geht der Kollege mit Stöcken!
Nimm die anderen Fotos von mir oder krull her- schon bei ca. 55° gehen die Jungs mit Eisgeräten und berühren den Hang mit den Händen recht gemütlich.
Da muß man sich bei deinem Foto schon auf die Knie werfen, um den Hang zu berühren- lächerlich!! :mad:
Kanns nicht sein, daß deine Messerei fürn Ar...h ist?

Wohl nicht genau hing'schaut michl, der hang geht oben flach rein, dann ist eine Kante wo von oben der hang nicht mehr einsehbar ist. dort wirds dann steil, und dort geht auch niemand mit stöcken.

@hilli: genau so wars gemeint, sTEIL = gEIL

@fuchsl: ich würde mal sagen die streif is nirgends richtig steil, sind ja nur max. 38°. da bin ich auch einigemale mit dem board runter (und nicht die familien-streif).

andreas999
19-01-2006, 17:39
entweder seids ihr alle derb unproportional, habs erin problem mit der senkrechten, könnts voll net rechnen oder eine kombination aus allem 3.

wenn man bei 45% aufrecht stehend den hang mit der hand berürhren kann, dann müsst der arm 70% der schulterhöhe lang sein.

ist er dass? nein! er ist net einmal 50% der schulterhöhe lang.

in einem hang mit 60° neigung kann man den boden vor sich berühren, wenn der arm so lang wie die hlabe schulterhöhe wäre

AFX
19-01-2006, 17:56
entweder seids ihr alle derb unproportional, habs erin problem mit der senkrechten, könnts voll net rechnen oder eine kombination aus allem 3.

wenn man bei 45% aufrecht stehend den hang mit der hand berürhren kann, dann müsst der arm 70% der schulterhöhe lang sein.

ist er dass? nein! er ist net einmal 50% der schulterhöhe lang.

in einem hang mit 60° neigung kann man den boden vor sich berühren, wenn der arm so lang wie die hlabe schulterhöhe wäre


fangts vielleicht noch an zu streiten, wegen dem blödsinn... :devil: ;)

du hast in der rechnung nicht berücksichtigt, dass NIEMAND auf einem "grösser45°" hang wirklich in der (90°) senkrechten herumsteht....
da hättest nämlich ein gefühl als ob du gleich einen rückwärtssalto runtermachen würdest....

das stimmt schon in etwa, wie michl und co das beschrieben haben...


edit: ausserdem seh ich erst jetzt, dass du von prozent und nicht von grad schreibst....ui, ui, wie waren die grossen worte vom nicht rechnen können? ;)


und seht's die sache ein bissl lockerer, das ist ja kein wettkampf..... :wink: ;)

manitou
19-01-2006, 20:05
:toll: :toll:

@grosser manitou

hats da draussen echt scho wieder so viel oweghaut??? :love:

meine frau hat heute früh ca. 25 cm schnee aus dem hof geschaufelt, also ich lieg auf 600 hm, da hats vorgestern früh noch geregnet, aber oben hats sicherlich andauernd geschneit, ich denke, so 50 - 80 cm werden wir schon dazubekommen haben. jetzt müssen wir nur hoffen, dass sich das zeug schnell verbindet.

m0le
19-01-2006, 21:50
meine frau hat heute früh ca. 25 cm schnee aus dem hof geschaufelt, ...
:toll:
Wenn mein Papsch das von meiner Mama erwarten würd, hui da würden die Fetzen fliegen :D Die würd erm die Schneeschaufel um die Ohren hauen :D

getFreaky
19-01-2006, 22:42
also auf da streif in kitz host a max neigung von 85 %


des müsst die mausefalle sein, ab montag hast da beste eisigste bedingungen, ich bins vor 2 jahren mitn board runter, geiles gefühl! An Kurverln und Bremsen brauchst da nimmer denken, aber keine Sorge danach ist ein schöner Auslauf, und es gibt auch einen Chicken Run die Falle runter. Zur Info, wird nur zum Rennen präpariert und danach nicht mehr, weils zu aufwendig ist (wird ja vom Bundesheer gemacht).
Im Sommer beim Kitzalpbike kannst dein Rad bei der Extremen rauftragen/schieben.

Nur weils ma einfällt, das Gerät mit dem die Streif präpariert (vereist) wird, ist eine Erfindung der Firma Steinbach

manitou
20-01-2006, 08:32
:toll:
Wenn mein Papsch das von meiner Mama erwarten würd, hui da würden die Fetzen fliegen :D Die würd erm die Schneeschaufel um die Ohren hauen :D


is reine erziehungssache :D :devil:

ditt
21-02-2006, 16:57
Wiedermal ein paar Bilder von Steilrinnen und Steilstufen.

Foto 1: Einfahrt Steilrinne
Foto 2: Rinne mit Überwächtung
Foto 3: auch dort etwas weiter unten
Foto 4: Steilstufe
Foto 5: auch dort

grünb@nd
21-02-2006, 19:50
a so ein wilder hund - bist du moped!

GrazerTourer
21-02-2006, 20:04
Ist das der "Wahre Männer" Thread?

michl
21-02-2006, 20:26
...du bist sowas von dämlich, wenn du schon wieder ein Foto mit einer derart verfälschten neigung ins Board stellst!!! :confused: :confused: :confused:
Glaubst du allen Ernstes, das das 55° sind??????
Doch wohl nicht wirklich, oder?
Tut mir leid für das "dämlich", aber in den Antworten weiter oben, solltest du verstanden haben, daß deine Ausführungen einfach nicht richtig sind.
Ich nehm dich mal in die "Palla" mit und dann fahrst mir die 55° einfach mal vor, einverstanden?
Und jetzt laß ichs, weil sonst ärgere ich mich noch mehr... :mad:

ditt
22-02-2006, 06:29
du kappierst wohl gar nichts michl. ich hab für dich das foto rausgenommen.
die stelle dort hat gute 50°. ich sag ja nicht das die ganze rinne so steil ist, deshalb steht beim foto auch steilstufe dabei.

ich kann mich nur über dich wundern michl. :confused: :confused: :confused:

michl
22-02-2006, 07:03
...Steilstufe 50° hat, warum hast dann am Foto 55° hingeschrieben?
Du hast keine Ahnung, wie sich das auswirkt- und wenns wirklich nur eine Steilstufe war, verfälscht dein posting einfach die o.a. Tatsache.
Du willst uns einen VW für einen Ferrari verkaufen- und das haben wohl alle in diesem Thread gemerkt...
Fragt sich nur, wer sich über wen da wundert... :(

radu
22-02-2006, 07:33
:D cool!!!
einmal quatschkopf bitte!!!!

GrazerTourer
22-02-2006, 07:58
Der Batman und der Robin sind auch immer so lässig die Wände hochgegangen :D

Bilder sind trotzdem gut, wenn auch vll übertrieben, ich kann das nicht beurteilen.

roadrunner82
22-02-2006, 08:59
Is des net da Spiderman?

GrazerTourer
22-02-2006, 09:14
90°
http://www.arune.com/batusi/climb.jpg

manitou
22-02-2006, 09:15
wissts, was wirklich steil ist?

eure diskussion, was nun wirklich steil ist :D

wenns eisig ist, is mein hof (flach wie eine flunder) auch steil!!! ;)

radu
22-02-2006, 09:21
wissts, was wirklich steil ist?

eure diskussion, was nun wirklich steil ist :D

wenns eisig ist, is mein hof (flach wie eine flunder) auch steil!!! ;)

:D gib net so an mit deinem hof!!! kann jeder sagen :D :D :D

radu
22-02-2006, 09:24
der quatschkopf endlich!!! :U:

manitou
22-02-2006, 09:33
wissts, was wirklich steil ist?

eure diskussion, was nun wirklich steil ist :D

wenns eisig ist, is mein hof (flach wie eine flunder) auch steil!!! ;)

...und wenn i am freitag in da nacht nachn stammtisch haamgeh, is die burggassn fast so steil wie is letzte stückl von da roten schütt-rinne ;) :du: :U:

roadrunner82
22-02-2006, 09:36
90°
http://www.arune.com/batusi/climb.jpg

Ha. So einen Anzug werd ich mir jetzt auch fürn Schöckel zulegen. Weiß nur no net ob ich da Batman oder der Robin bin. :D

GrazerTourer
22-02-2006, 09:42
Ha. So einen Anzug werd ich mir jetzt auch fürn Schöckel zulegen. Weiß nur no net ob ich da Batman oder der Robin bin. :D
Der Batman bin scho i!

@manitou
Sag einmal kanst du nicht genau erkennen daß auf dem batman Bild die Hochhäuser genau im Lot stehen?! :mad:

:p

zum Thema:
Ist es nicht wurscht wie steil es wo ist? Solange man sich in die Hos'n scheißt wenn man oben steht, dann trotzdem runterfährt und man was zum pos(t)en hat ist's doch schon super genug.... :p

Alsoich find die Diskussion steil (schenkelklopfer...harhar)

elpedro
22-02-2006, 09:44
Sigi Grabner in Canada
Stimmts!!

Titel des Bildes: Ab diesem Zeitpunkt wusste ich was steil ist! :toll:
Oder so



...hab da aber auch was nettes!

roadrunner82
22-02-2006, 11:27
Der Batman bin scho i!



Die zu heiß gewaschene Boxershort vom Robin schaut bei meine Affenhaxn eh sicher super aus. :love:



:D

Garibaldi
22-02-2006, 17:58
Nur zum Nachdenken: Ein erwachsener Mann (Batman), der stinkreich ist, zieht meist nachts, nur mit Strumpfhose und Maske bekleidet, durch die Strassen einer verruchten Grosstadt. Sein bester Freund (Robin) ebenfalls mit Strupfhose und Maske bekleidet, ist um mindestens 10 Jahre jünger und der wohnt übrigens im gleichen Schloss, das von einem greisen Buttler verwaltet wird.
Trotz der tollen Autos, des Schlosses und des unerwesslichen Reichtums gibt es keine Frauen in deren näherem Umfeld. Von Batgirl abgesehen.
Also meiner Meinung machen die beiden Helden irgendetwas falsch! Oder hab ich irgendetwas übersehen.
;)

@GT: Überleg dir das noch mit Batman, nicht nur wegen der Vogelgrippe, die könnte ja auch Fledermäuse befallen. :D

GrazerTourer
22-02-2006, 18:57
@GT: Überleg dir das noch mit Batman, nicht nur wegen der Vogelgrippe, die könnte ja auch Fledermäuse befallen. :D

Halli hallo! Schon einmal etwas von meiner Catwoman gehört?
http://www.comicscontinuum.com/stories/0401/07/catwoman.jpg

Und gegen die Vogelgrippe habe ich mit Robin schon ein Tranker gemixt, uns passiert schon nix!

Nebeljäger
22-02-2006, 20:05
ich schließ mich da auch dem michl und dem krull an...

i hab früher auch einmal eine Phase "durchgemacht" wo ich jeden steilen Hang "gsuacht" hab.... :D

gebleiben davon ist "Steil is Geil"...aber auch Steil ist net gleich Steil...

da hats 35-40° Hänge gegeben wo i mich voll angsoa%&/( hab :eek: weil einfach die "Optik" eine andere war

@ditt
fahr noch mal rein und mess an einer durchschn. steilen Stelle mit dem

http://www.ortovox.com/en/images_ortovox/products/thumb/NeigungsMesser.jpg
aber Ski abziehen und dann den Neigungsmesser aufsetzen und schöööön auspendeln lassn.... :D :devil:

wann da Wind geht is sogar a Loata steil:

Koxxi
22-02-2006, 20:05
Bei uns dahoam: :)

Dürften auch gut 45 Grad sein... - wirkt durch die Draufsicht auch steiler.

tommy d. p.
22-02-2006, 20:19
Halli hallo! Schon einmal etwas von meiner Catwoman gehört?
http://www.comicscontinuum.com/stories/0401/07/catwoman.jpg




sorry freundchen, dieses mäderl ist die meine.

die steht nämlich auf superman.

tut mir leid, aber du weißt ja wie die liebe so ist ........ :love:

JoHo
22-02-2006, 20:19
Bei uns dahoam: :)

Dürften auch gut 45 Grad sein... - wirkt durch die Draufsicht auch steiler.

kleiner abriss (rechter pfeil) inkludiert... :toll: :f:

GrazerTourer
22-02-2006, 20:38
sorry freundchen, dieses mäderl ist die meine.
die steht nämlich auf superman.
tut mir leid, aber du weißt ja wie die liebe so ist ........ :love:

Nope, da irrst du dich, deine heißt Lois und ist seit neuestem Hausfrau.

Ach übrigens! Hab dich schon länger nimma mit dem Hardtail gesehen!
http://www.mbaction.com/archive/MSAC%20SupermanBR.jpg

hill
22-02-2006, 23:51
ich weiß nicht, warum dem ditt keiner glaubt - ich hab ihn schon 65 grad steile sachen bewältigen sehen :D

AFX
23-02-2006, 02:13
ich weiß nicht, warum dem ditt keiner glaubt - ich hab ihn schon 65 grad steile sachen bewältigen sehen :D

vielleicht weil hier viele wissen wie eine foto-optik funzt.... ;)

na im ernst, ich bin selbst sehr gern in steilen hängen, allerdings wenn über-45°-gschichtln gedrückt werden, stellt sich halt erfahrungsgemäss ein berechtigtes misstrauen ein (das ist so wie bei den fischern...soooooo gross war der fisch).... obwohl ich weiss, dass es ca. 10 leute gibt, die genug selbstvertrauen haben um sogar 65° rinnen zu fahren... :toll:

es ist eventuell sogar möglich, dass ditt einer dieser verrückten ist...die bisherigen postings haben dies allerdings nicht vermittelt... ;)

hill
23-02-2006, 08:35
vielleicht weil hier viele wissen wie eine foto-optik funzt.... ;)

na im ernst, ich bin selbst sehr gern in steilen hängen, allerdings wenn über-45°-gschichtln gedrückt werden, stellt sich halt erfahrungsgemäss ein berechtigtes misstrauen ein (das ist so wie bei den fischern...soooooo gross war der fisch).... obwohl ich weiss, dass es ca. 10 leute gibt, die genug selbstvertrauen haben um sogar 65° rinnen zu fahren... :toll:

es ist eventuell sogar möglich, dass ditt einer dieser verrückten ist...die bisherigen postings haben dies allerdings nicht vermittelt... ;)

weil wir grazer gerne tief stapeln und nich alles herzeigen :bounce:

manitou
23-02-2006, 09:28
weil wir grazer gerne tief stapeln und nich alles herzeigen :bounce:


hahahaha, die lüge der woche! :D :devil:

michl
25-02-2006, 21:21
...Zagelkar und findet dort 55°? :rofl:

<paul>
26-02-2006, 00:46
Sigi Grabner in Canada
Stimmts!!

Titel des Bildes: Ab diesem Zeitpunkt wusste ich was steil ist! :toll:
Oder so

genau!! - hab mal mit ihm drüber geplaudert - er meinte er hatte die hosen wirklich gestrichen voll!! und normalerweise schei...t sich der sigi nicht viel! ;)

wrongway
26-02-2006, 00:56
also ich bin schon mal, ich sag mal gut und gerne 80° runter :cool: :D

ich fahr da so auf eine kante zu und denk noch so bei mir, jetzt sollte man eigentlich gleich drübersehen können...

zum glück warns nur 2 hm und dafür gut 1/2 meter puder drunter...

zec
26-02-2006, 11:41
...Zagelkar und findet dort 55°? :rofl:

Hab gerade in der Amap nachgschaut :D . Hmm, also laut Höheschichtlinien könnten sich ganz am Anfang (also ganz "oben" ;) ) des Kars so ca. 45° ausgehen. 50-55° höchsten ganz kurz.

hill
27-02-2006, 08:30
...Zagelkar und findet dort 55°? :rofl:

lt. dem auferbauer sinds 45 gräder bei der einfahrt - mir ists auch nicht so brutal vorgekommen!

aber ich könnt ein foto reinstellen zum rausmessen...

AFX
27-02-2006, 10:44
aber ich könnt ein foto reinstellen zum rausmessen...

:D sowas nennt man, glaub ich...ähh.... " :stichl: stichln " :D ;)

zec
27-02-2006, 12:31
lt. dem auferbauer sinds 45 gräder bei der einfahrt - mir ists auch nicht so brutal vorgekommen!

aber ich könnt ein foto reinstellen zum rausmessen...

Das am Photo sind, wenn die Kamera echt waagrecht gehalten wurde, geschätzte 40°.

hill
27-02-2006, 12:58
ich bin da ja gar nicht so ein statistiker, war eine super tour, sensational das kar nur im oberen teil wegen dem nordwind leider etwas zu hart!

sonst kann ichs empfehlen!

madman
08-04-2006, 13:47
Nehmt a Wasserwaage und a Winkelmesser mit und dann wisst ihrs ;) . Ansonsten gibts da so super Höhenmesser die wenn ma die gefahrene Strecke eingibt die Neigung messen. (Ok dann eben nur der durchschnittliche Neigung).