PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaiserschmarren mit oder ohne Rosinen?



wo-ufp1
07-02-2006, 22:37
Hi.
Ein ewiges Streitthema, daß ganz Österreich beschäftigt :zwinker: !

Es gibt manche Menschen, die keine Rosinen :eek: im Kaiserschmarren oder Topfengolatschen wollen :confused: .

Daher die Umfrage,

Kaiserschmarren


mit

oder

ohne

Rosinen?

Btw. ich such noch das Originalrezept, kann mir irgendwer einen Hinweis (Pic) oder Link nennen? thx.

mfg wo-ufp1

Sir Gambrinus
07-02-2006, 22:41
rosinen sind unnötig.
aus trauben kann man besseres machen... ;)

m0le
07-02-2006, 22:43
weg mit den toten fliegen :k:

Weight Weenie
07-02-2006, 22:49
Kaiserschmarren ohne Rosinen ist pervers!

lordoftherims
07-02-2006, 22:49
Mit Rosinen!! :toll:

NoGhost
07-02-2006, 23:04
Rosinen im Kaiserschmarrn sind wie Pickel im Aug . . .

jogul
07-02-2006, 23:27
@noghost: pickel IM aug? brennt dir da das clerasil nicht die netzhaut weg? :D



ad topic: ich futter rosinen auch pur. ob sie im kaiserschmarrn drinnen sind oder nicht is mir in etwa so wurscht wie wenn a jesuskarrikatur in der zeitung is :D ich mags so und anders

RichardBr
07-02-2006, 23:30
A Kaiserschmarrn ohne Rosinen is wia a Heringschmaus ohne Hering...
San do lauter Zuagraste do?????

Die Rosinen gehören über Nacht in Rum eingelegt, dann paßts.
Wo hobts 'n es essen glernt????
Mitn Kaiserschmarrn ausn Packl?

Weitaus wichtiger is die Frage:
Der Zwetschenrösta
Die Zwetschenrösta
oder
Des Zwetschenrösta

NoGhost
07-02-2006, 23:32
@noghost: pickel IM aug? brennt dir da das clerasil nicht die netzhaut weg? :D

Clerasil??? Du entsetzliches Weichei - ausdrücken ist angesagt . . . uuuund zwick! . . . :f: :D
Ungefähr _so_ sympathisch sind Rosinen im Kaiserschmarrn, _jetzt_ alles klar?

Weight Weenie
07-02-2006, 23:32
Weitaus wichtiger is die Frage:
Der Zwetschenrösta
Die Zwetschenrösta
oder
Des Zwetschenrösta


ganz klar: DER

zec
07-02-2006, 23:33
MIT Rosinen natürlich :toll: ! Und in die Topfengolatschn gehörens freilich auch!!

Aber für alle die Kaiserschmarrn ohne Rosinen lieber essen ein kleiner Rezepttip: In den Teig auch noch Speisetopfen und Weichseln (entkernte freilich) vermischen - mhhh gut :) .

motocrossandi
08-02-2006, 00:00
Natürlich mit.
:wink:
Und in die Topfengolatschn gehörs genau so rein. :D

corax
08-02-2006, 00:08
was für zwetschgenrösta??
zu an kaiserschmarrn ghört a gscheits apfelmus, ersteres natürlich mit rosinen.

TomCool
08-02-2006, 00:37
Kaiserschmarren ohne Rosinen ist pervers!

Vor Allen Dingen: Ein Kaiserschmarren ohne Rosinen ist ein Schmarren. Ohne Kaiser. Denn erst die köstlichen und wertvollen Rosinen machen den Genießer zum Kaiser, waren diese früher doch einzig und allein dem Kaiser vorbehalten!

Rosinen gehören über Nacht in Rum eingelegt, auch das wurde schon gesagt.

Wer keine Rosinen mag, hat nie Essen gelernt. Ab auf Tom's Küchencouch!!!

AFX
08-02-2006, 00:38
auszug aus dem duden:

Ro|si|ne, die; -, -n (franz.) (verfaulte Weinbeere); vgl. vollgesoffene Zecke, tote Fliege

jogul
08-02-2006, 00:58
Clerasil??? Du entsetzliches Weichei - ausdrücken ist angesagt . . . uuuund zwick! . . . :f: :D


ICH bin schon als mann auf die welt gekommen und musste nicht erst die ribiselkuchengesicht-hänselphase durchmachen ;) :devil:

Joey
08-02-2006, 03:57
grauslich diese runzelgummis - besser: kleine stueckchen apfel stattdessen, mmmhhmm...

Ulf
08-02-2006, 06:01
Die Diskussion dürfte sich nicht stellen.

Natürlich nicht mit ohne! http://dune.servint.com/uploads/f_eyebrows.gif


Unessbar ohne Rosinen auch: Reisauflauf, Topfen-, Apfelstrudel, usw.

Lexus
08-02-2006, 06:34
Vor Allen Dingen: Ein Kaiserschmarren ohne Rosinen ist ein Schmarren. Ohne Kaiser. Denn erst die köstlichen und wertvollen Rosinen machen den Genießer zum Kaiser, waren diese früher doch einzig und allein dem Kaiser vorbehalten!

Rosinen gehören über Nacht in Rum eingelegt, auch das wurde schon gesagt.

Wer keine Rosinen mag, hat nie Essen gelernt. Ab auf Tom's Küchencouch!!!

So ist es auch der Rum verleiht dem Schmarren die besondere Note :toll:

professor
08-02-2006, 06:46
Es gab Zeiten da habe ich in der Speisekammer der Eltern heimlich die Rosinensackerl leergefuttert, jetzt kann ich das Zeug nicht mehr sehen :f: :k:

Find einmal ein fertig abgemischtes Müsli, das gut schmeckt und bei dem du die schwarzen Runzeln nicht rauspopeln mußt, unmöglich!! :s:

Hannibal Smith
08-02-2006, 07:08
[X] Natürlich mit Rosinen.... des wäre ja gar kein Keiserschmarn wenn keine drinnen wären

Akkimaus
08-02-2006, 07:17
mit Zimt und Kristallzucker (!) OHNE Rosinen natürlich!
dafür mit Zwetschkenröster

so schauts aus!

Aber des is die selbe Diskussion wie

Nutella mit oder ohne Butter..... des wird nie enden :)

JIMMY
08-02-2006, 07:23
wie wiener schnitzel ohne panier....
oder pamela anderson ohne grossen titten ...
oder wie big king ohne pommes..
oder wie scotty ohne skitouren :toll:

also....
der schmoarn des kaisers ohne rosinen,kann gar nyx ! ! !

Fuxl
08-02-2006, 07:44
natürlich ohne rosinen.

wie kann man nur abgelaufen weintrauben gut finden :confused: is ja fast so schlimm wie weintrinken! :rolleyes:

Wicht
08-02-2006, 07:46
selber gemacht und mit in spanischen rum eingelegte rosinen *schlabber*

christian_h
08-02-2006, 08:00
wie wiener schnitzel ohne panier....
oder pamela anderson ohne grossen titten ...
oder wie big king ohne pommes..
oder wie scotty ohne skitouren :toll:

also....
der schmoarn des kaisers ohne rosinen,kann gar nyx ! ! !


:toll:

mei red`...so ghört´s

MIT Rosinen & apfelmus & zwetschkenrösta :love:

hermes
08-02-2006, 08:16
ich hasse verschrumpeltes obst - ganz egal welches, ganz egal wo drin. ich ess prinzipiell nix mit rosinen :k:
@AFX: :toll:

eleon
08-02-2006, 08:20
...
Wer keine Rosinen mag, hat nie Essen gelernt.


nana da kommts auch auf die zubereitung an.

"ungekocht" sind rosinen super. sonst nur gatschige beleidigung für die geschmacksnerven.

also raus aus schmarren, strudel und golatschen :toll:



und am besten sowieso statt normalen apfelmus mit hipp apfeldings :love: da ist nämlich kein zusätzlicher zucker drinnen :love:

<Philipp>
08-02-2006, 08:25
Nana da Frauenversteher liegt da komplett falsch....

Mit in Rum eingelegten Rosinen gehört dass und a Zwetschenrösta g'hört auch dazu. :look:

JIMMY
08-02-2006, 08:27
Nana da Frauenversteher liegt da komplett falsch....

Mit in Rum eingelegten Rosinen gehört dass und a Zwetschenrösta g'hört auch dazu. :look:

go genau....
i glaub der eleon muass a mal auf an schmorrn vom wicht vorbeikumman :toll:

Simon
08-02-2006, 08:29
Herr Ober, bitte einen Kaiserschmarren ohne Rosinen!!!

hermes
08-02-2006, 08:31
wer kaiserschmarrn mit rosinen isst, tunkt auch sein kipferl in den kaffee ;)

als beilage zwetschkenröster oder apfelmus - mag beides. und bald werd ich auch das hipp-zeug probieren :rolleyes: :D

steve4u
08-02-2006, 08:38
Also, Kaiserschmarrn ohne Rosinen ist einfach nur krank!! :f: Sorry, darüber kann man einfach nicht diskutieren!!

Klar gehören in Rum eingelegte Rosinen rein! :cool:



Besonders mag ich dieses Rezept, wie es auf der Sonnschienalm in der Ramsau zubereitet wird:

Teig im Pfandl kurz vorm Fertigwerden mit Preiselbeeren vermischen, im Pfandl servieren, mit Staubzucker bestreuen und dann mit reichlich Rum flambieren, sodass der Zucker karamelisiert! :D

Dazu an Jagatee! :p :p

mat.erial
08-02-2006, 09:19
MIT natürlich. und jetzt hab i an hunger... :rolleyes:

GO EXECUTE
08-02-2006, 09:38
wer kaiserschmarrn mit rosinen isst, tunkt auch sein kipferl in den kaffee ;)

Woher weißt du, daß I mei Kipferl im Kaffee ertränk ? :D

Den Kaiser sein Schmarrrrrrrn :bounce: eß ma mit Rosinen und Aus und Schluß.

Wie beliebt der Schmarrn ist, zeigt schon, daß vor lauter Blabla ,noch Niemand dem wo-ufp1 einen Link fürs Rezept gepostet hat. :p

GEGOOGLET (http://www.google.at/search?hl=de&q=kaiserschmarrn&spell=1)

lg, GO EXECUTE

Der Peter
08-02-2006, 09:48
Ich ess grundsätzlich kein hiniches Obst, weder Kletzen noch Rosinen noch sonst :k:

Das ist wie schimmligen Käse essen. Warum sollte ich? Lebensmittel die verdorben sind gehören in den Müll :D

Abär, ganz klar: In den KS müssen Rosinen und wenn ich die nachher rauspopeln muss, auch gut. Klingt blöd ist aber so. Weil wieso? Essen ja andere auch mit und die könnten Rosinen mögen, weil reingehören tun sie auf jeden Fall tun.

eleon
08-02-2006, 10:17
Das ist wie schimmligen Käse essen. Warum sollte ich? Lebensmittel die verdorben sind gehören in den Müll :D



:look: Käse ist verfaulte Milch!

TomCool
08-02-2006, 10:29
:look: Käse ist verfaulte Milch!

Und Rosinenverweigerer haben einen verfaulten Geschmack! :p :D


Wie kann man sich nur diesem Genuss verweigern? Allein schon dieser besondere Biss, diese eigene Süße, und all die intelligenzfördernden Enzyme. Ah, jetzt weiß ich wieder, warum manche keine Rosinen essen. :devil:

hermes
08-02-2006, 10:33
Wie kann man sich nur diesem Genuss verweigern? Allein schon dieser besondere Biss, diese eigene Süße, und all die intelligenzfördernden Enzyme. Ah, jetzt weiß ich wieder, warum manche keine Rosinen essen. :devil:

biss - hab noch alle originalzähne, also muss nicht nachgeholfen werden
süß - bin ich, sagt meine liebe frau :p
intelligenz - hab ich bei der geburt schon ausreichend mitbekommen, mehr war bisher nicht nötig :D

Nikolei
08-02-2006, 10:39
was heisst da ohne rosinen das ghört einfach dazu wie der zucker am krapfen !!!

genau das gleiche beim topfenstrudel ;)

JIMMY
08-02-2006, 10:42
was heisst da ohne rosinen das ghört einfach dazu wie der zucker am krapfen !!!

genau das gleiche beim topfenstrudel ;)

geh lassts doch die ahnungslosen pleamp'ln :D
gar ka frage PRO ROSINEN :toll:

TomCool
08-02-2006, 10:43
biss - hab noch alle originalzähne, also muss nicht nachgeholfen werden

Ich meinte diese ganz spezielle Konsistenz. Ich kenn kein anderes Produkt, dass dem Biss auf eine Rosine ähnelt, das macht sie so besonders. :love:


süß - bin ich, sagt meine liebe frau :p na, die kann lügen.... :eek: :D


intelligenz - hab ich bei der geburt schon ausreichend mitbekommen, mehr war bisher nicht nötig :DJa, ich kenn das. Ich versuch schon seit Jahren mir mein Hirn wegzusaufen, damit ich endlich irgendwo gleichwertige Gesprächspartner finde. Hmmmm, vielleicht sollt ich auch die Rosinen weglassen, dann ginge es schneller. :devil: :p

Fuchsl
08-02-2006, 12:16
ganz klar mit rosinen

Shamrock
08-02-2006, 12:24
rosinen? pfui, gack.

alle auf eine insel und dann versenken! :D

Der Peter
08-02-2006, 13:02
:look: Käse ist verfaulte Milch! Sagt wer? Beim Käsemachen wir die Milch einfach nur dickgelegt. Enweder mit Lab (Hartkäse) oder mit Milchsäurebakterien (Frischkäse).

Guckst Du (http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%A4se)

Der Peter
08-02-2006, 13:04
Ich meinte diese ganz spezielle Konsistenz. Ich kenn kein anderes Produkt, dass dem Biss auf eine Rosine ähnelt, das macht sie so besonders. :love: <snip> Rein hypothetisch fällt mir schon ein "Produkt" ein: Wie wenn man in eine Leich' beisst. :devil:

eleon
08-02-2006, 13:15
Sagt wer?

hier drücken (http://www.pumucklhomepage.de/eigen.html#verabscheut)

Lena
08-02-2006, 13:22
hier drücken (http://www.pumucklhomepage.de/eigen.html#verabscheut)
:rofl: :rofl:


Und - natürlich MIT Rosinen :cool:

Der Peter
08-02-2006, 13:23
hier drücken (http://www.pumucklhomepage.de/eigen.html#verabscheut) Aaaaah! Der Pumuckl, ein ewig sprudelnder Quell der Weisheit :devil:

eleon
08-02-2006, 13:33
rosinen werden nur "roh" gegessen u. staubzucker verdirbt sowieso jedes gericht. :cool:

wrongway
08-02-2006, 13:36
ich ess ihn mit und ohne rosinen, weil schmorrn bleibt schmorrn :toll:

wo-ufp1
08-02-2006, 14:06
wie wiener schnitzel ohne panier....
Genau :toll: .
[...]

oder wie scotty ohne skitouren :toll:
:confused: Du meinst Scotty ohne Kirk :D .


der schmoarn des kaisers ohne rosinen,kann gar nyx ! ! !
:jump: Yep!


wer kaiserschmarrn mit rosinen isst, tunkt auch sein kipferl in den kaffee
Und :rolleyes: paßt ja eh auch :love: .
Oder in Kakao tunken :-).


Also, Kaiserschmarrn ohne Rosinen ist einfach nur krank!! Sorry, darüber kann man einfach nicht diskutieren!!
:klatsch: :toll: Genau, (mei Red').
Weiter so, kämpft :ueroll: für die Rosinen im Kaiserschmarren und Topfengolatschen!

mfg wo-ufp1

Mr.Radical
08-02-2006, 14:08
Ohne

GO EXECUTE
08-02-2006, 14:08
...... Wie wenn man in eine Leich' beisst. :devil:

.............mit oder ohne Rosinen ?? :D :k:

Rossl
08-02-2006, 14:11
Mit Rosinen natürlich!

Heut am Abend gibts einen und a gutes Apfelmus dazu! :bounce:

AFX
08-02-2006, 14:41
a so a schmorrn....

rosinen aus einem KS zu entfernen bringt auch nichts, -- einmal im essen verseuchen sie alles mit diesem ranzig beissenden geschmack... :k:

ich bin für eine flächendeckende ausrottung dieser geissel des feinen geschmacks... :devil:

:megaph: NIEDER MIT DEN ROSINEN!!!

;)

NoGhost
08-02-2006, 14:50
:megaph: NIEDER MIT DEN ROSINEN!!!

;)

Mein Held!

Wicht
08-02-2006, 15:49
go genau....
i glaub der eleon muass a mal auf an schmorrn vom wicht vorbeikumman :toll:

der ist nämlich ur arg weich+ flockig+einfach mmmmmmmmmmh und ganz lecker -
vor allem mit zwetschgenröster oder bio-apfelmus und eine ganz kleines bisschen zimt

JIMMY
08-02-2006, 15:52
der ist nämlich ur arg weich+ flockig+einfach mmmmmmmmmmh und ganz lecker -
vor allem mit zwetschgenröster oder bio-apfelmus und eine ganz kleines bisschen zimt

und mit superinrumeingelegten R O S I N E N

christian_h
08-02-2006, 15:59
der ist nämlich ur arg weich+ flockig+einfach mmmmmmmmmmh und ganz lecker -
vor allem mit zwetschgenröster oder bio-apfelmus und eine ganz kleines bisschen zimt



*SCHMATZ* :love: :)

so muss es sein

Bikeaddict
08-02-2006, 17:15
Ich hab heut einen Bundesheer-Kaiserschmarrn bekommen:

Ohne Rosinen und ohne Zwetschkenröster --> ich kann nur sagen: JÄMMERLICH :s: :f:


(Dabei hätt ich mich so drauf gefreut, ich kann nur hoffen, dass sie nächste Woche zu den Mohnnudeln auch wiklich Mohn dazu geben!) :rolleyes:

Hannibal Smith
08-02-2006, 17:25
na wenigstens hat noch keiner: "ich mag keinen Keiserschmarn" angekreuzt! :rolleyes:

TomCool
08-02-2006, 17:49
mit diesem ranzig beissenden geschmack...

Na guat, dass man auf die Qualität achten muss, versteht sich ja wohl von selbst!

Wenn dir DAS passiert ist, versteh ich dein Problem (bzw. das Problem der anderen Versager, äääääh Neinsager), Ihr seid's halt einfach psychisch geschädigt. Ihr gehört's langsam wieder ans Produkt herangeführt, damit ihr den ECHTEN Geschmack von köstlichen Rosinen bester Qualität kennenlernt! Eben doch ein Fall für die Couch, Toms Küchencouch.

http://www.kracher.net/images/wines/sweet_big_02.jpg

Blazing Star
08-02-2006, 17:56
HY

Muss natürlich mit Rosinen seim :toll:

Grüße,Martin

NoGhost
08-02-2006, 17:59
Eben doch ein Fall für die Couch, Toms Küchencouch.

Diese Couch würde mich, als emporkommenden Jungkoch, sehr interessieren. Wie wär´s mit einem Versa .... äh Neinsagermeeting in deinen geheiligten Kochhallen :) ?

TomCool
08-02-2006, 18:01
Diese Couch würde mich, als emporkommenden Jungkoch, sehr interessieren. Wie wär´s mit einem Versa .... äh Neinsagermeeting in deinen geheiligten Kochhallen :) ?

Wenn sich genug Verweigerer drauf einlassen... gern!!!

karin
08-02-2006, 18:06
MIT ROSINEN.........:)




@TC....

uiiiiii das heißt ich werd wieder etwas dazulernen was meine Käseneurose betrifft.......

TomCool
08-02-2006, 18:15
uiiiiii das heißt ich werd wieder etwas dazulernen was meine Käseneurose betrifft.......

Najo, ich kann ja nicht Käse- und Rosinenneurose in einer Sitzung behandeln!!! ;)

tofferl
08-02-2006, 18:17
natürlich MIT rosinen :)

karin
08-02-2006, 18:19
Najo, ich kann ja nicht Käse- und Rosinenneurose in einer Sitzung behandeln!!! ;)

huiii - Glück gehabt.... :D :devil: :)

Falke
08-02-2006, 20:25
mit Rosinen und Apfelmus :toll:
von lauter lesen bekomm ich einen hunger!
Scchhhaaatttzzzz wann gibt es wieder Kaiserschmarrn!
Naturlich mit Rosinen!

Falke
08-02-2006, 20:28
na wenigstens hat noch keiner: "ich mag keinen Keiserschmarn" angekreuzt! :rolleyes:

des hat sich geändert!
Wer wars????

GO EXECUTE
08-02-2006, 20:31
Wer outet sich da jetzt als Kaiserschmarrrrnverweigerer ?? :D

Der Peter
08-02-2006, 21:42
Najo, ich kann ja nicht Käse- und Rosinenneurose in einer Sitzung behandeln!!! ;) Das kannst nicht behandeln, ist ja nicht krankhaft. Im Gegentum!

Wiewohl ich Deine grundsätzliche Ideen des guten Geschmacks anerkenne (*schleim*), bei totem Obst und Schimmelkäse hört sich die Freundschaft auf! Da kann ich ja gleich tausendjährige Eier oder angebrütete Enteneier essen (einmal riechen/sehen und ich hab' mit New York telefoniert).

irieman420
08-02-2006, 21:42
wenn dir rosinen schmecken, dann mit rosinen und, oh welch wunder, wenn sie dir nicht schmecken, dann ohne rosinen...

die eigentlich frage ist, wenn sie dir schmecken, mit normalen rosinen, oder vollgesoffenen mit rum getränkten rosinen :D ?

blessings

Niiiki
08-02-2006, 21:54
Ich schildere mal ein Kaiserschmarrn Erlebnis:

Waren im November auf Ausbildung am Habsburghaus.... der Hüttenwirt war das erste mal ohne seine Frau mit so vielen Gästen..... nun..... was essen wir gerne (10 Leut oder so): Kaiserschmarrn

Die ersten 3 Protionen waren ok.... aber der 5ten is zach worden, ich habe die allerletzte bekommen!

> komplett teigig
> ned durch
> in Öl geschwommen, das kann man sich nicht vorstellen.... man hat den Teller (ein Suppenteller erst mal 5min schräg halten müssen und einen riesen Stapel Servietten verbrauchen, damit ein Teil vom Öl wegwar...) Nach 3 Bissen war man satt, da man das ganz noch in Zucker ertränkt hat, damit das restliche Öl etwas gebunden wird! :D

Danach samma zum Hüttenwirt um ihm einen guten Rat fürs nächste mal zu geben.... bevor ma no was gesagt ham: "Jo, i weiß eh, der woa ned ganz durch, tuat ma leid....!" Worauf wir gemeint haben, dass das ned so tragische is, aber er doch nächstes mal etwas weniger Öl verwenden solle..... :D


Alles in allem: Die Rosinen samma egal, Hauptsach der Schmarrn is gut! :p (natürlich is meienr der Beste :D )

Bikeaddict
08-02-2006, 22:16
Alles in allem: Die Rosinen samma egal, Hauptsach der Schmarrn is gut! :p (natürlich is meienr der Beste :D )

Das musst du erst beweisen, ich bin aber so großzügig, mich als Testperson zu melden! :D

TomCool
08-02-2006, 23:37
Das kannst nicht behandeln, ist ja nicht krankhaft. Im Gegentum!

Sicher kann ich das. Erstens, weil es sich nicht um totes Obst handelst, sondern um durch Trocknung im Geschmack intensivierte und haltbar gemachte Früchte, zweitens, weil gute Warenkunde die meisten Menschen überzeugt und drittens, weil ich das schon öfters gemacht hab. ich hab sogar schon Champignonhassern geholfen, und das sind weitaus schwierigere Fälle als Rosinenverweigerer. :D

"Sie müssen nur wollen."

Wer so geschädigt ist, dass er stur verweigert, hat keine Chance. Eine gewisse innere Reife gehört dazu, Neugierde hilft gewaltig.

JIMMY
09-02-2006, 06:30
Wer outet sich da jetzt als Kaiserschmarrrrnverweigerer ?? :D

eh kloar,du woarst des :s: ;)

Der Peter
09-02-2006, 08:23
Sicher kann ich das. Erstens, weil es sich nicht um totes Obst handelst, sondern um durch Trocknung im Geschmack intensivierte und haltbar gemachte Früchte, zweitens, weil gute Warenkunde die meisten Menschen überzeugt und drittens, weil ich das schon öfters gemacht hab. ich hab sogar schon Champignonhassern geholfen, und das sind weitaus schwierigere Fälle als Rosinenverweigerer. :D

"Sie müssen nur wollen."

Wer so geschädigt ist, dass er stur verweigert, hat keine Chance. Eine gewisse innere Reife gehört dazu, Neugierde hilft gewaltig. Falscher Ansatz! Erstens, wenn das Obst nicht tot ist warum schauts dann so aus? Zweitens wenn ich von einer Sache weis was sie ist, muss ich sie noch lange ned mögen (ich glaube zu wissen was das ganze Zeug ist was ich ned mag). Und drittens ist das gar nicht möglich, weil viertens der anglophile sagt: If it's not broke, don't fix it und fünftens Du die Sache viel zu ernst nimmst.

ribisl
09-02-2006, 08:34
KS schmeckt mit oder ohne zum :k: !
Aber grundsätzlich schmeckt alles ohne diese schrumpelign Dinger viel besser! Am schlimmsten sind sie im Reindling!

GO EXECUTE
09-02-2006, 08:39
eh kloar,du woarst des :s: ;)

Nönö Moister, I´m lovin´it. :D

Aber einer von den 2 Schmarrnabstinenzler war ziemlich sicher da ribisl :p

lg, GO EXECUTE

TomCool
09-02-2006, 09:23
Falscher Ansatz! Erstens, wenn das Obst nicht tot ist warum schauts dann so aus?

Mein Gott, die Rolling Stones machen auch noch immer gute Musik. :p :D


Zweitens wenn ich von einer Sache weis was sie ist, muss ich sie noch lange ned mögen (ich glaube zu wissen was das ganze Zeug ist was ich ned mag). .

Ich erklär ja nicht einfach, was das ist. Ich führ den Unwissenden, geschmacksverkümmerten Neurotiker durch Produkte, die er mag an das Produkt, das er nicht mag, heran. Und es funktioniert in 75% der Fälle. Nur, wenn jemand sich sperrt, ( meist, weil er/sie glaubt, durch seine Selbstverstümmelung etwas Besonderes zu werden :D ) hat's bisher nicht funktioniert.

JIMMY
09-02-2006, 10:08
. . . . ( meist, weil er/sie glaubt, durch seine Selbstverstümmelung etwas Besonderes zu werden :D ) hat's bisher nicht funktioniert.

erinnert mich sehr stark an den ELEON :D

Der Peter
09-02-2006, 10:08
Mein Gott, die Rolling Stones machen auch noch immer gute Musik. :p :D <snip>[QUOTE] Sollte das nicht heissen machTEN?

[QUOTE=TomCool]<snip>Ich erklär ja nicht einfach, was das ist. Ich führ den Unwissenden, geschmacksverkümmerten Neurotiker durch Produkte, die er mag an das Produkt, das er nicht mag, heran. Und es funktioniert in 75% der Fälle. Nur, wenn jemand sich sperrt, (meist, weil er/sie glaubt, durch seine Selbstverstümmelung etwas Besonderes zu werden :D ) hat's bisher nicht funktioniert. Das impliziert, das dein(e) Opfer (ein) geschmacksverkümmerte Neurotiker ist (sind). Und was wenn nicht? Ich glaube von mir sehr gut zu schmecken und zu wissen was ich will und was ned (und was i ned wü san Ziwebn). Dabei kommts aber (für mich) nicht auf die Rafinesse an, sondern auf den eigentlichen Geschmack der Lebensmittel.

Besipiel: Gehackte frische Tomaten (am besten selbst grade von der Staude geklaubt) mit frischem Basilikum, einem Hauch Olivenöl (na klar das gute) und etwas Meersalz auf frischem zart getoastetem Weissbrot. Yes Baby! Besser als jedes pseudoasiatische Meeresfrüchtegericht mit 23 Zutaten an Schaum von irgendeinem exotischen Kräutl (Überhaupt, was soll das "an"? Herr Ober, eine Eierspeis an gebratenen Speckstreifen bitte :D )

Daher: Carluccio (http://www.carluccios.com/CarlucciosSite/category/Antonio/) vor Oliver (http://www.jamieoliver.com/about/)

TomCool
09-02-2006, 10:50
[
Daher: Carluccio (http://www.carluccios.com/CarlucciosSite/category/Antonio/) vor Oliver (http://www.jamieoliver.com/about/)

Da leigst jetzt aber ganz daneben, denn der jamie (der ja übrigens ein schüler vom Carluccio ist) kocht genau so unkandidelt, unprätentiös, einfach und schnell.

Aber ich weiß, wovon du sprichst, bin eh voll bei dir. (Außer, was die Stones betrifft, "A bigger bang" halte ich für eine ziemlich gute Scheibe).

Aber: 1. hab ich keine "Opfer", sondern das Gegenteil, und 2. red ich eben vom "eigentlichen Geschmack der Lebensmittel" .

Im Allgemeinen haben sich folgende Gründe für Abneigungen gegen bestimmte Lebensmittel herauskristallisiert, allesamt sind klassische Traumen:


die Speise wurde in der Kindheit so oft gegessen bis sie dem Kind aus den Ohren rausgestanden ist, oft noch zusätzlich mit einem Zwang versehen (Wenn du das nicht aufisst, gibt's kein......"
Die Zutat wurde einmal oder öfters verdorben zu sich genommen, wodurch der Körper mit Ekel reagiert
Die Zutat wurde regelmäßig in minderer Qualität verwenden
Die Zutat wurde falsch eingesetzt (immer zu weich gekochtes Gemüse; trockenes, weil zu durch gegartes Fleisch....)
In all diesen Fällen muss ein neuer Zugang zum Produkt gewonnen werden. Im Falle der Rosinen beginnt das große Kaiserschmarrencouching beispielweise mit dem geilsten Produkt, das aus Rosinen gemacht wird, einer Trockenbeerenauslese vom Kracher. Da muss man nicht auf irgendwas gatschiges beissen. :D Dann geht's übers Grundprodukt, den süßen Weintrauben, hin zum Selbstdörren. Verschiedene Rosinenarten, Sultaninen, verschiedene Trocknungs- bzw. Reifestadien hin zur kleinen Rosine, eingelegt und dann verwendet.

Die wenigsten können dem in der Folge selbstgemachten Kaiserschmarren mit dem eigenen Rosineenfavoriten widerstehen. ;)

AFX
09-02-2006, 11:03
Eben doch ein Fall für die Couch, Toms Küchencouch.

http://www.kracher.net/images/wines/sweet_big_02.jpg

das nennt man verführung...... :s:

für dieses kracherprodukt würd ich sogar eine rosine kosten... ;)

Der Peter
09-02-2006, 11:28
Da leigst jetzt aber ganz daneben, denn der jamie (der ja übrigens ein schüler vom Carluccio ist) kocht genau so unkandidelt, unprätentiös, einfach und schnell.<snip> Sehe ich anders. Seine pseudoasiatisch angehauchten G'schichten sind so was von lifestyletrendig. Das er daneben auch anders kann habe ich eh schon gesehen. Er versucht halt so viel abzudecken und in der Werbung heisst es: Wer für jeden alles sein will, ist nichts für niemand.


<snip>
Im Allgemeinen haben sich folgende Gründe für Abneigungen gegen bestimmte Lebensmittel herauskristallisiert, allesamt sind klassische Traumen:


die Speise wurde in der Kindheit so oft gegessen bis sie dem Kind aus den Ohren rausgestanden ist, oft noch zusätzlich mit einem Zwang versehen (Wenn du das nicht aufisst, gibt's kein......"
Die Zutat wurde einmal oder öfters verdorben zu sich genommen, wodurch der Körper mit Ekel reagiert
Die Zutat wurde regelmäßig in minderer Qualität verwenden
Die Zutat wurde falsch eingesetzt (immer zu weich gekochtes Gemüse; trockenes, weil zu durch gegartes Fleisch....)
In all diesen Fällen muss ein neuer Zugang zum Produkt gewonnen werden. Im Falle der Rosinen beginnt das große Kaiserschmarrencouching beispielweise mit dem geilsten Produkt, das aus Rosinen gemacht wird, einer Trockenbeerenauslese vom Kracher. Da muss man nicht auf irgendwas gatschiges beissen. :D <snip> Kann ich eben genau nicht behaupten. Weder bei Schimmelkäse noch bei Rosinen hat's bei mir was traumatisches. Den Kracher nähm ich aber schon...

Morgenmuffel
09-02-2006, 13:45
@TC: Bei mir hättest viel zu tun!
Ich mag nicht:
- Milch
- Paprika
- Fisolen
- Fenchel
- Knödel (egal, welche)
- Erdäpfelpüree
- u.v.m ...
Dafür mag ich:
- Rosinen
- Schimmelkäse

Aber auch wenn ich vieles nicht mag, leide ich leider nicht an Untergewicht. Daher wäre es eigentlich noch besser, wenn ich noch mehr nicht mögen würd und lass mich besser nicht von Dir therapieren! :rolleyes:

Falke
09-02-2006, 20:40
[QUOTE=Morgenmuffel]@TC: Bei mir hättest viel zu tun!
Ich mag nicht:
- Milch
Dafür mag ich:
- Schimmelkäse
QUOTE]

Schimmelkäse ein produkt von Milch :wink:

Morgenmuffel
10-02-2006, 15:03
[QUOTE=Morgenmuffel]@TC: Bei mir hättest viel zu tun!
Ich mag nicht:
- Milch
Dafür mag ich:
- Schimmelkäse
QUOTE]

Schimmelkäse ein produkt von Milch :wink:

Danke - das weiß ich. Ich mag nur keine "normale" Milch - Sauermilch, Joghurt und Käse, etc. mag ich schon. Mir graust vor dieser dünnflüssigen normalen Milch (auch im Kaffee) - wahrscheinlich von meiner Kindheit (Haut auf Kakao).

Isa_tu
10-02-2006, 16:24
geilsten Produkt, das aus Rosinen gemacht wird, einer Trockenbeerenauslese vom Kracher.

JAWOLLLLLLL :love: ....nebenbei bemerkt is a Kaiserschmarrn MIT Rosinen oba sowas von GEIL :klatsch: *sabber**lechz*

Wicht
10-02-2006, 16:30
(Haut auf Kakao)

mich reckts gleich :k: das Trauma jeden zweiten Kindes - Haut auf Kakao :f:

Isa_tu
10-02-2006, 16:33
mich reckts gleich :k: das Trauma jeden zweiten Kindes - Haut auf Kakao :f:

I ghör zu den ersten....i steh drauf :devil: :love:

Wicht
10-02-2006, 16:36
I ghör zu den ersten....i steh drauf :devil: :love:

ich glaub ich muss noch mal bresche :k:

Isa_tu
10-02-2006, 16:38
ich glaub ich muss noch mal bresche :k:

hehehe:devil:

<paul>
10-02-2006, 16:38
I ghör zu den ersten....i steh drauf :devil: :love:

hihi - hot mir a immer taugt!! :love:

Komote
10-02-2006, 19:58
rosinen gehören auf alle fälle dazu






@sboardX &isatu
ihr seid´s ja uuuur grindig.

gogau mit haut ist extrem ekelhaft.:f:

wo-ufp1
10-02-2006, 20:20
@sboardX &isatu
ihr seid´s ja uuuur grindig.
gogau mit haut ist extrem ekelhaft.:f:

Stimmt.
Aber auf einen (Vanillie-)Pudding gehört sie wiederum :wink: :-)

mfg wo-ufp1

Komote
10-02-2006, 20:29
Stimmt.
Aber auf einen (Vanillie-)Pudding gehört sie wiederum :wink: :-)

mfg wo-ufp1NA, auch nicht

haut am essen is grausig, ausser bei grillhendl & co

Falke
11-02-2006, 08:02
NA, auch nicht

haut am essen is grausig, ausser bei grillhendl & co

Haut am Grillhendl, vielleicht noch mit ein paar haaren drauf :k:

am Pudding ok

am Kakao brauch ich des a net