PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gangster of Love von wem is?



Chris64
19-02-2006, 13:50
In der Axe-Werbung wird der Blues "Gangster of Love" gespielt.
Das Lied ist original von Johnny Guitar Watson und kam 1957 raus.

Ist das auch das, was in der Werbung gespielt wird, oder ist das eine Coverversion?

Eine Neuaufnahme von Johnny Guitar Watson kann es nicht sein, der Mann ist vor 10 Jahren abgetreten und spielt jetzt sicher in der Ewigen Allstar-Band mit Miles, Hendrix und Zappa.... :)

Aber vielleicht weiß jemand was Genaues. Ich hab im Internet nichts Evidentes nicht gefunden.

Hubsi
19-02-2006, 14:51
lt. http://www.coverinfo.de/main.php gibts einige Versionen des Liedes.

Und zwar von:

Billy Thorpe Gangster Of Love (1996)
Grateful Dead Gangster Of Love (2005) 1966 aufgenommen
Johnny Winter Gangster Of Love (1977)
Minister of Sinister Gangster Of Love (1995)
Sam the Sham & the Pharaohs Gangster Of Love (1965)
Steve Miller Band Gangster Of Love (1968)


....Ich hab bis jetzt ja nur die Version von der Steve Miller Band gekannt. :f:

Chris64
20-02-2006, 14:26
lt. http://www.coverinfo.de/main.php gibts einige Versionen des Liedes.

Und zwar von:

Billy Thorpe Gangster Of Love (1996)
Grateful Dead Gangster Of Love (2005) 1966 aufgenommen
Johnny Winter Gangster Of Love (1977)
Minister of Sinister Gangster Of Love (1995)
Sam the Sham & the Pharaohs Gangster Of Love (1965)
Steve Miller Band Gangster Of Love (1968)


....Ich hab bis jetzt ja nur die Version von der Steve Miller Band gekannt. :f:
Ja. Danke für die Zusammenstellung! :toll:

Kann mir wirklich niemand sagen, wer von den Kandidaten inkl. dem Meister himself in der Axe-Werbung für den guten Ton sorgt? :(

TomCool
20-02-2006, 15:50
Kann mir wirklich niemand sagen, wer von den Kandidaten inkl. dem Meister himself in der Axe-Werbung für den guten Ton sorgt? :(

:confused:

Ist doch eh das Original von Johnny Guitar Watson.

Nikolei
20-02-2006, 19:15
na eben leider nicht, das is viel schneller gspielt... und mit viel mehr rythmus das in der werbung wird mehr auf die stimme ausgelegt.. und a bissi ins dreckige zogen
mit täts nämli a interessieren...

:wink:

Zacki
20-02-2006, 20:01
Mir hat´s jetzt keine Ruhe gelassen, ich war, wie TomCool, der Meinung, dass es J.G.Watson ist, und er isses auch, guckst du hier (http://www.axe.at/) ;)

TomCool
20-02-2006, 20:03
Johnny hat die Nummer zweimal eingespielt.

Einmal schon in den 50ern und einmal in den 70ern. Es ist 100pro Johnny Guitar Watson, aber nicht die Version, die auf der Greatest Hits drauf, sondern, ich glaube, die ältere von der LP "Gangster of Love".

http://images.ciao.com/iuk/images/products/normal/579/product-6041579.jpg

Zacki
20-02-2006, 20:05
stimmt, auf der "Grötest" is die neuere zu hören