PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fernsehen am PC



raga
03-03-2006, 11:39
so muss wieder mal euch fragen weil in den Fachforen versteh ich nichtmal Bahnhof

ich will meinen Fernseher rausschmeissen und statt diesem einen PC aufstellen ... da brauch ich ja eine Karte oder USB irgendwas dazu

ich bitte um Kauftipp !!

noch was dazu .. ich bin am Land daheim in einem Siedlungshaus d.h. ich hab Stecker für terr. Fernsehen (ORF 1+2) und eine eigene Satschüssel mit Analogreceiver

schon mal im voraus danke für eure Hilfe

glg raga

artbrushing
03-03-2006, 11:51
Du brauchst eine Sat TV-Karte. Ich hab eine Pinnacle geh aber mit einem digitalem Sat-Signal drauf. Weiß nicht ob das mit analogem Signal auch geht, wenn ned bräuchtest noch einen LNB (an der Satschüssel, der macht ein digitales Signal draus) Externe Geräte gibts auch.
Am besten gehst mal in einen Computershop und lässt dich beraten. Musst ja ned gleich kaufen.

Ich hoff dass dir das ein bissl hilft.
lg. Karl

raga
03-03-2006, 11:57
danke
braucht man dann noch einen Receiver - oder kann ich direkt Sat-LNB -> Computer gehen?

und was kost so ein Teil eigentlich (weil so ganz mach ichs ja nur für meine Angebetete)?

MichiR
03-03-2006, 14:09
kleiner tipp am rande. falls du einen TFT schirm hast, achte auf die millisekunden, du solltest nicht zuviele haben sonst sehen filme etc. darauf schei*** aus - bei einem freund gesichtet.

lg m.

Ulf
03-03-2006, 14:53
Das ist eine gute, billige Karte (ca. 70€), die deinen Anforderungen sicher entspricht. Mit Radio und Fernbedienung.

Brauchst natürlich keinen Receiver mehr.

Ich benütze sie auch auf einem herkömmlichen TFT, ohne besondere Werte.
Funktioniert wunderbar. Vollbild, frei skalierbares Fenster, Stereo, usw. :toll:



http://213.221.87.83/pages/products/data_nova-s-plus.html

raga
03-03-2006, 15:10
ahh danke dass sind die Tipps die ich brauche !!

also wegen TFT .. kein Prob; Fakt ist die Meinige hat einen riesigen 21" Röhrenbildschirm ... wennst ihn verkaufst kriegst nix dafür aber zum gemeinsam internettln isser schon lässiger als mei Laptop.

gibts sowas ähnliches vielleicht auch beim Cosmos .. ich frag nur deswegen weil ich von dem noch einen Gutschein hätte ..darf auch ein externes Kastl sein (wenn i den Fernseher + Receiver + Video rausschmeissen kann dann hab ich Platz genug) *freu*

lg und schönes WE an alle

FloImSchnee
03-03-2006, 15:16
Ja, sollte es auch beim Cosmos geben.

Vorteil einer externen "TV-Karte": kannst du auch mit dem Laptop nutzen.
Nachteil: etwas teurer.

nocode
30-11-2006, 20:18
wollt keinen neuen fred aufmachen, deshalb missbrauch ich mal diesen hier für meine frage!

also:

mein fernseher hat vorgestern den geist aufgegeben und ist im moment bei einem tv-fachmann aus dem bb (danke nochmals :wink: ) zur reparatur.
die wird aber sicher über´s wochenende dauern.

ich spiel schon länger mit dem gedanken, mir eine tv-karte (extern mit usb damit auch am notebook nutzbar) zuzulegen, um diverse sendungen aufzunehmen.

nun würd sich das auch als gute übergangslösung für die tv-freie zeit anbieten.

was für (halbwegs günstige) hardware bietet sich dafür an? bin da leider absolut nicht up-to-date!

Signal ist übrigens das kabelsignal von upc.

vielen dank schon mal für die tips

markus

Ulf
30-11-2006, 20:50
Alles von Hauppauge! Funkt prima.

scotty
30-11-2006, 21:28
ich habe die hauppage nexus-s und bin super zufrieden !

sehr sehr fein !!!! :toll:
ist aber schon locker 2-3 jahre alt

nocode
30-11-2006, 21:42
danke euch beiden :wink:

hauppauge scheint ok zu sein

@scotty: deine ist wirklich schon etwas alt... auf hauppauge.dse ist sie nicht mehr zu finden... ausserdem such ich eine externe lösung (usb) und nicht pci

werd morgen schaun, was so bei den elektroriesen verfügbar ist.

bei den üblichen verdächtigen wie peluga, nre, academia e-tec usw sind die karten ja leider nicht lagernd

dachte da an eines dieser beiden modelle -> http://www.hauppauge.de/pages/prods_usb.html

die dinger -> http://www.hauppauge.de/pages/prods_digital.html sind ja vermutlich nur mit digital-tv nutzbar... ergo nix mit dem analogen kabelsignal von upc kampatibel, oder lieg ich da falsch?!?

EDIT:
grad noch was gefunden -> mit dem ding sollt dann auch digital-tv möglich sein, oder?
da wär´s doch logisch gleich sowas zu kaufen

nocode
01-12-2006, 17:03
so, hab mir die Hauppauge Win TV HVR 900 (http://www.hauppauge.de/pages/products/data_hvr900.html) beim e-tec gekauft.
Hätt 79,99 gekostet -2%Barzahlung -5% weil Packung schon offen war ergibt 73,69€
Und ich schau grad ZIB in DVB-T :cool:

Einfache Installation und super Empfang :toll:

Danke für eure Hilfe :wink:

FloImSchnee
01-12-2006, 17:16
Mei is de liab kloa, die TV-"Karte"... ;)