PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geisterfahrer? Einer? HUNDERTE ! ! !



NoGhost
17-03-2006, 16:17
A net schlecht :rofl: (http://salzburg.orf.at/stories/96457/)

fullspeedahead
17-03-2006, 16:22
Auch ein Wahnsinn, dass dieser Witz einmal Realität wird! :rofl: :rofl:

Ein Glück, dass nichts passiert ist!!!!

m0le
17-03-2006, 16:22
Und wer wars, ne Frau :D ;)

NoGhost
17-03-2006, 16:30
Und wer wars, ne Frau :D ;)
Natürlich - müssig zu erwähnen :o :D .
Ich kenn da sogar eine, die wirft sich immer mit einer derartig gottlosen Todesverachtung in die grätzeltypischen Rechtsregelkreuzungen - also wenn´s da mal scheppert, stürzen Häuser ein . . .

Falke
17-03-2006, 17:45
mich wundert immer das nicht mehr passiert, denn meisten geht es ohne einen schaden aus.

GO EXECUTE
17-03-2006, 17:45
Na die geht eine. :eek:
Ist die Haarfarbe auch schon bekannt ?? :rofl:

GO EXECUTE
17-03-2006, 17:47
mich wundert immer das nicht mehr passiert, denn meisten geht es ohne einen schaden aus.

Jetzt weißt woher der Spruch " Die Depperten habens Glück " kommt. :D

jogul
17-03-2006, 17:49
das zeigt wiedermal dass wirklich ALLES relativ is :D

Falke
17-03-2006, 17:50
Jetzt weißt woher der Spruch " Die Depperten habens Glück " kommt. :D

das soviel deperte gibt hätte ich auch nicht gedacht! :D
aber mal erlich, ich wundere mich jedesmal und wenn i auf der autobahn fahr im radio hör "geisterfahrer-alarm" denk ich mir da muß doch was passieren, jeder hört doch nicht radio. ich weiß es gibt den verkehrsfunk, aber trotzdem!

jogul
17-03-2006, 17:53
das soviel deperte gibt hätte ich auch nicht gedacht! :D
aber mal erlich, ich wundere mich jedesmal und wenn i auf der autobahn fahr im radio hör "geisterfahrer-alarm" denk ich mir da muß doch was passieren, jeder hört doch nicht radio. ich weiß es gibt den verkehrsfunk, aber trotzdem!


naja, zum glück gibts auch noch leute die tatsächlich auf sicht fahren, auch auf der autobahn

Falke
17-03-2006, 17:56
naja, zum glück gibts auch noch leute die tatsächlich auf sicht fahren, auch auf der autobahn

richitg, aber wie viel zeit bleibt dir in einer kurve?

jogul
17-03-2006, 17:58
richitg, aber wie viel zeit bleibt dir in einer kurve?


kommt drauf an ob du sie auf sicht fährst :D

ja, ich wunder mich da auch oft und ich muss zugeben dass ich vor unübersichtlichen autobahnkurven ein mulmiges gefühl hab... weniger wegen geisterfahrern sondern eher aufgrund von etwaigen stau-enden die dann doch recht schnell auf einen zukommen

maosmurf
17-03-2006, 18:00
schlimmer find ich, dass der bsoffene LKW-geisterfahrer, der 3 menschen umgefahren hat, nur 18 monate bekommen hat!?!? ::( :spinnst?:

fullspeedahead
17-03-2006, 18:00
naja, zum glück gibts auch noch leute die tatsächlich auf sicht fahren, auch auf der autobahn
Und wenn sie auch auf Sicht fährt wirds trotzdem ungesund.

(und erklär mir jetzt nicht, dass du auf der Autobahn auf halbe Sicht fährst... :D :D )

Falke
17-03-2006, 18:02
schlimmer find ich, dass der bsoffene LKW-geisterfahrer, der 3 menschen umgefahren hat, nur 18 monate bekommen hat!?!? ::( :spinnst?:

ja ein menschen leben zählt nichts!

Falke
17-03-2006, 18:03
Und wenn sie auch auf Sicht fährt wirds trotzdem ungesund.

(und erklär mir jetzt nicht, dass du auf der Autobahn auf halbe Sicht fährst... :D :D )


angeblich gibt einige leute die das absichtlich machen!

jogul
17-03-2006, 18:20
Und wenn sie auch auf Sicht fährt wirds trotzdem ungesund.

(und erklär mir jetzt nicht, dass du auf der Autobahn auf halbe Sicht fährst... :D :D )


ja, da hast recht.... :D

mankra
17-03-2006, 20:44
naja, zum glück gibts auch noch leute die tatsächlich auf sicht fahren, auch auf der autobahn
Hilft Dir nichts bei einem Geisterfahrer, da müßten beide auf Halbe Sicht fahren.


schlimmer find ich, dass der bsoffene LKW-geisterfahrer, der 3 menschen umgefahren hat, nur 18 monate bekommen hat!?!? ::( :spinnst?:
Sieh es mal von der anderen Seite: Natürlich hat er einen extrem schlimmen Fehler gemacht. Aber wahrscheinlich ist er ein ganz normaler Mensch wie Du und Ich, evt. mit Frau und Kind, dem ein Fehler passiert ist. Neben der Haftstrafe ist er noch genug gestraft durch Jobverlust, Geldverlust, Nachrede in der Nachbarschaft.
Trotz dieses Fehlers, muß nicht sein Leben und dies seiner Familie komplett zerstört werden.

MalcolmX
17-03-2006, 20:49
Hilft Dir nichts bei einem Geisterfahrer, da müßten beide auf Halbe Sicht fahren.


Sieh es mal von der anderen Seite: Natürlich hat er einen extrem schlimmen Fehler gemacht. Aber wahrscheinlich ist er ein ganz normaler Mensch wie Du und Ich, evt. mit Frau und Kind, dem ein Fehler passiert ist. Neben der Haftstrafe ist er noch genug gestraft durch Jobverlust, Geldverlust, Nachrede in der Nachbarschaft.
Trotz dieses Fehlers, muß nicht sein Leben und dies seiner Familie komplett zerstört werden.
letztens hat ein 16-jähriger für drei tankstellen und wettbüro-überfälle dieselbe strafe bekommen, der hat niemandem das leben zerstört/genommen...

Lacky
17-03-2006, 22:11
Na die geht eine. :eek:
Ist die Haarfarbe auch schon bekannt ?? :rofl:

eine braungefärbte blondinne :)

@topic: so kanns einen ergehen wenn man gegen den sprichwörtlichen strom fließt :D

mankra
18-03-2006, 18:37
letztens hat ein 16-jähriger für drei tankstellen und wettbüro-überfälle dieselbe strafe bekommen, der hat niemandem das leben zerstört/genommen...

Find ich OK. Die Rotzpiepen hat das mit Vorsatz gemacht, der LKW Fahrer wollte keinen Unfall bauen.
1.5 Jahre Haft (wahrscheinlich nur die Hälfte effektiv) ist für den LKW Fahrer und seiner Familie mehr Schaden, als für den 16 Jährigen.

Mr.Radical
18-03-2006, 22:15
Hab ich im Radio ghört heut...hab zerst gedacht des is a Schmäh!? :D

maosmurf
18-03-2006, 22:56
letztens hat ein 16-jähriger für drei tankstellen und wettbüro-überfälle dieselbe strafe bekommen, der hat niemandem das leben zerstört/genommen... naja, ich finde man sollte nicht äpfel mit birnen mischen...

@ mankra: hm, natürlich kann man von einem (LKW)fahrer nicht erwarten, dass er hinter jeder kurve einen geisterfahrer erwartet. somit hast ja eigentlich recht.


trotzdem hört es sich nahc wenig an... :(

fullspeedahead
20-03-2006, 19:58
@ mankra: hm, natürlich kann man von einem (LKW)fahrer nicht erwarten, dass er hinter jeder kurve einen geisterfahrer erwartet. somit hast ja eigentlich recht.

Äääähm, der LKW-Fahrer war der Geisterfahrer.

Trotzdem bin ich derselben Meinung wie der mankra. Dieser Mensch wird wohl ohnehin nie wieder die Möglichkeit bekommen LKWs zu fahren und der Unfall ist für ihn sicherlich auch nicht lustig gewesen.
Der verliert nicht nur 1,5 Jahre seines Lebens, sondern genug anderes auch und das für 1 fatalen Fehler.

Da gibts weitaus schlimmere, vorsätzliche Taten für die man dasselbe bekommt. (will jetzt nicht wieder mit dem "ein Mann, der sich an Kindern vergreift oder seine Ehefrau vergewaltigt" anfangen...)

maosmurf
20-03-2006, 23:32
Äääähm, der LKW-Fahrer war der Geisterfahrer. oh, na dann hab ich was missverstanden.

in diesem fall bin ich aber überhaupt nicht eurer meinung... wenn ein profesioneller fahrer als geisterfahrer menschen tötet, sind 18 monate eine farce!!!!!! (und bitte kommst net mit "die arbeiten so viel". es hat sie ja niemand zu diesem job gezwungen)


18 monate.. ein ziemlich makabrer scherz :( :( :(

keego
20-03-2006, 23:52
18 monate gratis-schutzhaft vor den angehoerigen sind doch nett vom richter