PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : biberschwanz zu verschenken



jogul
17-03-2006, 16:07
da ich meine gefriertruhe aus kostengründen abgedreht hab und jetzt nurmehr das gefrierfach verwende, bleibt für den biberschwanz kein platz.

biberschwanz? ja, genau, richtig gehört
sind die viecherl nicht geschützt? ja, aber der kunde hier is vor ~3 jahren in schweden an vereinsamung gestorben*
präpariert? nein, der gammelt in 70%igem alkohol herum und war dauerhaft eingefroren
was mach ich damit? nun, die anwendungsbereiche für solch eine rarität sind weitläufig. du kannst ihn auftauen und deiner freundin/frau damit auf den hintern klatschen wenn sie aus der dusche steigt. du kannst ihn an den innenspiegel deines autos hängen. du kannst ihn an den aussenspiegel deines autos hängen. du kannst ihn als bike-kotflügel verwenden. du kannst ihn grillen. du kannst ihn deinem nachbarn ins postfach werfen. du kannst ihn einem schwanzlosen biber vermachen. du kannst dir damit den rücken kratzen, versuchen schuhe draus zu machen, eine suppe draus kochen, ihn als party-gag verwenden, an die wand deines kellerstüberls hängen,... wie ihr seht. es gibt nichts was man damit nicht machen kann. ob man will ist die andere frage.
ich war einfach zu faul das teil in irgendeiner weise weiterzuverarbeiten bzw find ichs eigentlich auch ein bissl grauslich :D

also... wenn jemand einen 1A topquality turbo-biberschwanz aus garantiert biologischem anbau haben will, ich verschenk ihn. vorausgesetzt er wird abgeholt, zur post trag ich sowas nicht :D





:wink:





*also eigentlich hat er selbstmord begangen :D
http://www.haar-in-der-suppe.de/funpics/2004/toter-biber.jpg

m0le
17-03-2006, 16:09
euda schick am a foddo ich glaub ich nehm ihn!! :rofl:

jogul
17-03-2006, 16:10
euda schick am a foddo ich glaub ich nehm ihn!! :rofl:


der is in ner tupperware-dose drin... eigentlich will ich die nicht aufmachen :D

und NEIN, für okkulte rituale geb ich ihn NICHT her... für alles andere schon :aetsch:

m0le
17-03-2006, 16:10
der is in ner tupperware-dose drin... eigentlich will ich die nicht aufmachen :D
ich kaufe nix was ich nicht vorher gesehen hab! :D

jogul
17-03-2006, 16:13
ich kaufe nix was ich nicht vorher gesehen hab! :D

was? kaufen willst du ihn? :klatsch: super :rofl:

also, nichts für ungut, aber du bist der einzige wo ich echt bedenken hätt :devil:

NoGhost
17-03-2006, 16:13
der is in ner tupperware-dose drin... eigentlich will ich die nicht aufmachen :D

Zier dich nicht so mädchenhaft, du willst sie doch aufmachen :D !

Wie geht´s dem (Nicht?)Rauchen?

jogul
17-03-2006, 16:18
Zier dich nicht so mädchenhaft, du willst sie doch aufmachen :D !

Wie geht´s dem (Nicht?)Rauchen?


stimmt. aber irgendwie hab ich angst dass die kühlkette vielleicht DOCH mal unterbrochen wurde :rofl:

ausgezeichnet :) halbstündlich reissts mich zwar mal und es überkommt mich das verlaaaahahahaaaaaangen, aber das geht nach wenigen sekunden vorbei

m0le
17-03-2006, 16:20
also, nichts für ungut, aber du bist der einzige wo ich echt bedenken hätt :devil:
hehehehe ich bin nicht das was ihr von mir haltets!!! ich bin ganz lieb und brav :devil:

jogul
17-03-2006, 16:27
hehehehe ich bin nicht das was ihr von mir haltets!!! ich bin ganz lieb und brav :devil:

stimmt, in bimais war ich ganz überrascht was du nicht für ein liebes braves nestscheisserl bist :D

corax
17-03-2006, 20:08
a spetzi von mir übt sich regelmässig im tier-präparieren.
und seitdem er sich a luftdruckgewehr gekauft hat wird er auch immer besser. :D

mach mal a foto, ich frag ihn mal ob er sich da ran wagt. :)

yellow
17-03-2006, 20:17
sind die viecherl nicht geschützt? ja, aber der kunde hier is Frag amal die Bauern bei uns daheim (Pottendorf, Siegersdorf), was sie von den Viechern halten. :D

Dafür super im Winter, wenns kalt ist, noch besser wenns wieder taut. Großer Teil der Au überflutet und das Eis knackt so schön, wenns gerade noch trägt :devil: Die machen übrigens so 1-1,5 Meter tiefe Bewässerungsrinnen zwischen Fluss und Augebiet, da hast was davon, wennst einbrichst.
Und erst die Dämme, wow. Könnte man mitm Rad drüberfahren (werden aber regelmäßig eingerissen)

(& die Jäger sehn einen nicht gerne im Gebiet dort, schon gar nicht mitm frei laufenden Hund)

Nikolei
17-03-2006, 20:20
a waunsinn, herst den musst bei ebay reinhaun ich bin jetzabei der beschreibung am boden gelegen... :rofl: :rofl: :rofl:

Fl0
17-03-2006, 20:58
bei ebay kriagst vlt nu was dafia. nur mit dem verschickn wirds a problem weil wann des mim packerl dann dort ankommt is wahrscheinlich a biberschwanz suppen :D

mafa
17-03-2006, 21:02
bei ebay kriagst vlt nu was dafia. nur mit dem verschickn wirds a problem weil wann des mim packerl dann dort ankommt is wahrscheinlich a biberschwanz suppen :D

wenns eh scho im tupper ware is einfach in die microwelle rein, an suppenwürfel dazu und geht scho :du:

Fl0
17-03-2006, 21:03
mhhh mit ganz edlem geschmack 2003 war ein guter jahrgang

Nikolei
17-03-2006, 21:12
oder geh mal zu nem suhsi shop ... vl griagst no wos für de schuppnflechtn... :D

jogul
17-03-2006, 22:42
hmmmm ebay... ebay?



ebay!


das is ne idee :D

die sache mit der kühlkette darf man dann allerdings nicht so eng sehen :p

Mr.Radical
17-03-2006, 22:59
Wer hebt schon an Biberschwanz auf? :D
Geile Idee...

zec
18-03-2006, 00:21
Schau dir den Biberschwanz genau an - wenn da Schimmelflecken drauf sind deren Form einer berühmten Persönlichkeit (Heintje z.B.) ähnlich sehen bekommst auf Ebay noch mehr :D .

gweep
18-03-2006, 02:15
smoke a bieber *gg*

LBJ
18-03-2006, 08:27
also ich würd ihn für Ostern bemalen :D

so :
http://members.aon.at/kinderbuch/biberschwanz_ostern002.jpg

oder so http://members.aon.at/kinderbuch/Osterbrettchen_07_small.jpg
oder vielleicht sogar so:
http://members.aon.at/kinderbuch/mama_geburtstag_-_wollosterhase_002_small1.jpg dekorrieren und der Mama schenken :rofl:

Also ich hab da als allererst , beim Lesen der Übeschrift daran gedacht, da will einer eine Palette oder mehrere Paletten Biberschwänze verkaufen. :p ................ ;)

.......... :rofl: ..........

und dann nur einer...tzzz

.....was ich jetzt mein sag ich später

SirDogder
18-03-2006, 08:30
Piper Schwanz???

Welches Teil?

Ich meine, sogar ein Pipper hat 2 Schwänze. Ich hoffe, du hast nicht ....


:D

LBJ
18-03-2006, 08:40
Piper Schwanz???

Welches Teil?

Ich meine, sogar ein Pipper hat 2 Schwänze. Ich hoffe, du hast nicht ....


:D

geh hör auf du BIPA-Schwanz! :D
ich weiss was jogul: geh zum Pipa und verkauf ihn bei der Kassa und sag einfach es wär ein Bipaschwanz! :rofl:
http://www.bipa.at/bipa/bitmaps/nav_amor_home.gif

...und mach ihn aber zuerst rosa-pink

oder klebe weisse Federn drauf................................... :p

und falls das Teil ein bisserl stinkt..... naja dann sag einfach .... naja ... Hugo Boss hätt ma ja genuch

SirDogder
19-03-2006, 21:50
Ach ja. Im Mittelalter hat man Biber und andere Wassertiere zu den Fischen gezählt, dadurch durfte man sie in der Fastenzeit auch essen. Als eine besondere Delikatesse galt der Biberschwanz.

Ich hab für dich das Rezepturarl ausgegraben, falls du "wirklich" mal lust auf ein echtes Ritteressen hast:

Nimm den Biberschwanz und die Klauen und brühe ihn, bis die Oberhaut herabgeht. So nimm ihn und tu die Haut weg und leg ihn wieder ins Wasser und siede ihn ungefähr 3 Stunden, bis er weiß wird. Un wenn er die zweite Haut läßt, s zieh sie hm ab und mach ihn sauber und tu ihn in eine Pfanne und gießt guten Wein daran und lass ihn sieden bis er weich wird wie ein Mus. Während er kocht, gib Safran, Pfeffer, Ingwer, Zimt und ein wenig Nelken und ein Tröpfchen Essig daran und richte ihn mit Brühe und Fischen an!

SirDogder
22-03-2006, 13:16
Da hab ich ja einen richtigen Hype im Zeittor losgetreten:

BIBERKUCHEN (KALT)


Von einem mittelgroßen Biber die Keulen abhacken, würzen, in Butter anbraten und in wenig Rotwein und Madeira weich schmoren. Den Rücken abziehen und auslösen. Die Knochen, Läufchen und sonstige Abgänge leicht anbraten und davon langsam einen kräftigen, standfesten Gelee kochen. Die Rückenfilets in fingerdicke Medaillons schneiden und zu dünnen, handtellergroßen Blättchen ausklopfen. Die geschmorten Keulen nach dem Erkalten auslösen und in dünne Scheiben schneiden.

Den Boden einer englischen Pieform aus Steingut mit möglichst schrägem, hohem Rand fächerförmig mit dünnen, blanchierten, mageren Speckscheiben auslegen. Den Rand ebenfalls mit Speckscheiben auslegen, aber so, daß 2/3 der Scheiben über den Rand ragen. Das Füllen des Kuchens geschieht nun auf folgende Weise:

Auf den mit Speck ausgelegten Boden streut man reichlich gehackte Schalotten und grob gezupfte Petersilie, darauf legt man dünne Scheiben gekochten Schinken. Jetzt gibt man eine Schicht gehackten Bibergelee und auf diesen wiederum die gesalzenen und gepfefferten rohen Rückenfilets, bestreut wieder mit Schalotten und Petersilie und bespritzt reichlich mit Madeira und Worcestershire-Sauce. Diese Schicht deckt man mit dem geschmorten Keulenfleisch ab. Man wiederholt diesen Vorgang nun so oft, bis das Material aufgebraucht ist. Nun zieht man die Speckseiten darüber und schließt den Kuchen. Ein Lorbeerblatt und einen Thymianzweig legt man in die Mitte und überdeckt das ganze mit einer Blätterteigplatte. Mit einem Teigdecor versehen, das einen Biberkopf darstellt, und mit Eigelb bestrichen, wird der Kuchen 30 Minuten in einem mäßig heißen Ofen gebacken. Nach dem völligen Erkalten wird ein Keil aus dem Kuchen ausgeschnitten, um die schöne Schichtung, die durch den wieder fest gewordenen Gelee besonders hervortritt, sichtbar zu machen. Sehr kräftig schmeckende Meerrettichsahne, der man einen Löffel Preiselbeeren unterzogen hat, gibt man extra dazu

stetre76
22-03-2006, 14:17
... der gammelt in 70%igem alkohol herum und war dauerhaft eingefroren


des mact mi a bissl stutzig...
70% Alkohol und gefroren...was hastn du für a G'friertruhe :confused:

zec
22-03-2006, 21:14
des mact mi a bissl stutzig...
70% Alkohol und gefroren...was hastn du für a G'friertruhe :confused:

Allerdings - jetzt wo dus sagst :eek: .
Spielst wohl nicht mit flüssigem Stick- oder Sauerstoff rum :D ?

jogul
23-03-2006, 11:42
ja, das hab ich mir beim schreiben auch gedacht und mich kurzzeitig drüber gewundert: mir fallen dafür nur zwei erklärungen ein: entweder hab ich den alkohol abgegossen bevor ich ihn eingefroren hab oder er is nicht gefroren sondern nur unter 0 grad aufbewahrt

das bringt mich zu einer frage:

gesetz den fall ich nehm ein stück frisches fleisch her und teils in zwei gleiche hälften... die eine hälfte hau ich einfach so ins gefrierfach und die andere in frostschutz/salzwasser/alkohol und DANN ins gefrierfach, sprich: die eine friert bis sie bocksteif is und die andere bleibt fleischig labbrig aber eben auch unter 0°... wirkt sich das in irgendeiner form auf die haltbarkeit aus?

Komote
23-03-2006, 11:45
kost halt ein stück - bist eh bei der rettung :p

biberschwanzsushi ist sicher eine marktlücke

jogul
23-03-2006, 11:50
kost halt ein stück - bist eh bei der rettung :p

biberschwanzsushi ist sicher eine marktlücke


stimmt... eigentlich bin ich dadurch unverwundbar *tadaaaaaaaaaaaa* jogul rettet die welt


:D

hm, marktlücke hin oder her, wenn der biberschwanz auf dem running-sushi förderband vorbeiläuft dann.... hossa... das bringt mich auf ne sensationelle idee... :rofl: ich nehm mir beim nächsten mal running-sushi futtern einfach einige teller mit, bastel daheim aus dem gammligen biberschwanz irgendwelche häppchen, geb sie auf die teller und bring die dann wieder in den kreislauf ein :rofl: wieso is auf die idee noch keiner gekommen? oder war das was ich letzte woche da gegessen hab am ende.....