PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zum Glück hab ich a Radl ...



m0le
30-03-2006, 18:16
... und bin nicht auf die Öffis angewiesen :rolleyes:

http://derstandard.at/?id=2396040 :f:

Racy
30-03-2006, 19:06
Und zum Glück hab ich a Auto und a Radl :p

Scaya
30-03-2006, 19:13
zum glück bin i net da :D ;)

wuphi
30-03-2006, 19:14
zum glück wohn i in innsbruck ;)

bigair
30-03-2006, 19:15
zum glück brauch ich die u6 ned :devil:

yellow
30-03-2006, 19:22
zum Glück fahr ich in die andere Richtung
von Meidling aus

gweep
30-03-2006, 19:23
ha, also zwei möglichkeiten, ich fahr ned zu den schwiegereltern oder nur mit dem radl :P

JIMMY
30-03-2006, 19:32
zum glück brauch i kane öffis :D

deathhero
30-03-2006, 19:40
is ma wurscht :D

MalcolmX
30-03-2006, 19:44
solang die badner bahn fährt... *pffft*
btw. die dies brauchen sind ziemlich arme schweine... :(

zec
30-03-2006, 21:18
So wie es ausschaut bekommen die Leute eh einen Schienenersatzverkehr. Wo ist also das Problem :) ?

queicheng
31-03-2006, 09:59
is doch eh wuascht, weil erstens fahr ich da nie öffentlich, zweitens fahr ich sowieso immer weniger öffentlich und drittens bin i über ostern sowieso GANZ woanders... :devil: :wink: :D

und überhaupt: alle propagieren den öffentlichen verkehr, umwelt, stadtbild, wasweißichwasfüreinscheiß, immer schneller, mit weniger wartezeiten und überhaupt soll es gehen...aber wenndie bauarbeiten dann ein paar tage eine linie (und das über die ferien) unbefahrbar machen, wird gleich ein drama drauß?

sollen's den lainzer tunnel über nacht machen, und am besten ohne die nightline zu stören, oder was?

:s: ;) :D