PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SanDisk Ultra II defekt?



NoReturn
05-04-2006, 16:36
Kann es sein, dass meine SD 1GB Ultra II den Löffel abgegeben hat? Ich habe sie gerade einmal 6 Wochen. Hatte gestern noch Fotos runterkopiert, baue sie jetzt wieder in meinen IXUS 55 ein und da steht "Speicherkareten Fehler!" - formatieren läßt sie sich auch nicht, da schaltet sich die Kamera einfach ab....was nun? Rettung oder Umtausch. Kann der Cardreader sie "zerstört" haben?

Buglbiker
05-04-2006, 16:50
Ha ! Genau so eine hab ich auch vorige Woche gschossen, ich verwende die in meiner IXUS 750, einma in den Cardreader, und is schon putt :( der Verkäufer war ganz erstaunt, weil eine SD 1GB Ultra II hat noch keiner mit defekt zurück gebracht (angeblich)
Ich verwende die neue nur mehr via IXUS, den Cardreader werf ich in den Gully... :s:

lg.Buglbiker

NoReturn
05-04-2006, 17:04
Ha ! Genau so eine hab ich auch vorige Woche gschossen, ich verwende die in meiner IXUS 750, einma in den Cardreader, und is schon putt :( der Verkäufer war ganz erstaunt, weil eine SD 1GB Ultra II hat noch keiner mit defekt zurück gebracht (angeblich)
Ich verwende die neue nur mehr via IXUS, den Cardreader werf ich in den Gully... :s:

lg.Buglbiker

warum denn kübeln...ich glaube nicht, dass ein cardreader eine karte meucheln kann. meine CF-Karten hat er 4 jahre nicht geschadet.

Buglbiker
05-04-2006, 17:11
Mit CF-Karten kenn ich mich nicht aus, aber ich hab schon von ein paar SD Karten gehört & gesehen das diese € 9,90- Cardreader die SD's killen.
Im besonderen beim formatieren... :l:


lg.Buglbiker

NoReturn
05-04-2006, 17:26
Karte tauschen!

SanDisk kaufe ich nicht mehr, andere Hersteller bieten für mich die gleiche Leistung bei weniger Geld.

meinst, dass die anderen "billiger" eingehen? :p hast du eine idee, ob mein cardreader an der zerstörung der karte schuld sein kann? formatiert habe ich sie nie mit dem cardreader - nicht mal mit der kamera. nur "copy and paste", sonst nix...
möchte ja nicht meine nächste auch gleich killen.

Phil S.
05-04-2006, 19:13
In der 55er Ixus sind´s SD (secure digital) Karten, oder?

In meiner Ixus 400 habe ich das gleiche Problem mit den CFs. Da liegt´s aber eindeutig an der Kamera. Über dieses Problem habe ich schon in einigen Foren gelesen. Ursache dafür ist unklar, tritt meist erst nach Ende der Garantie auf, Canon will Unsummen für die Reparatur. Bei mir hilft eigentlich immer, die Karte ein paar Mal heraus und wieder hinein zu tun. Es steckt wohl ein Kontaktproblem in der Kamera dahinter. Die Karten funktionieren in anderen Geräten einwandfrei, an denen sollte es also nicht liegen.

Probier´ deine Speicher auch einmal anderswo, und/oder versuche andere SDs in Deiner Ixus.

LG, Phil

PS.: Zumindest was CFs betrifft, kann ich von Lexar und SanDisk nur Gutes berichten. Haben z.T. recht heftige Einsätze auch im tropischen Klima klaglos bewältigt. Mit einigen No-Names war das anders!

NoReturn
06-04-2006, 07:14
Die mitgelieferte 16MB-SD Karte funktioniert klaglos. Leider nur für 8 Bilder, dann ist sie voll :p Garantie habe ich auf beides noch: ist gerade mal ein paar Wochen alt. Die Karte wird mir problemlos getauscht...mal schaun, wie lange die neue hält.

GO EXECUTE
06-04-2006, 08:05
Das ewige Verwirrspiel mit SD und SD. :sm:
Die einen meinen den Kartentyp SecureDigital, die anderen den Hersteller SanDisk.
Eine recht gute strategische Namensgebung des Hertellers. :p

Im GPS Bereich hab ich schon Erfahrungen mit SanDisk Karten gemacht und die sind alles andere als zufriedenstellend. Lebensdauer, Reaktionszeit usw. mangelhaft. Wenn, dann auch in diesem Fall lieber zu Karten wie zB. Kingston, oder Corsair greifen. So lange man natürlich Garantie hat, erübrigt sich das Thema. Ich kann mir nicht vorstellen, daß der Cardreader die SD zerbröselt hat, allerdings probieren kostet ja nyx. Du hast ja auch auf der neuen Karte die Garantie :D

NoReturn
06-04-2006, 08:47
Das ewige Verwirrspiel mit SD und SD. :sm:
Die einen meinen den Kartentyp SecureDigital, die anderen den Hersteller SanDisk.
Eine recht gute strategische Namensgebung des Hertellers. :p

Im GPS Bereich hab ich schon Erfahrungen mit SanDisk Karten gemacht und die sind alles andere als zufriedenstellend. Lebensdauer, Reaktionszeit usw. mangelhaft. Wenn, dann auch in diesem Fall lieber zu Karten wie zB. Kingston, oder Corsair greifen. So lange man natürlich Garantie hat, erübrigt sich das Thema. Ich kann mir nicht vorstellen, daß der Cardreader die SD zerbröselt hat, allerdings probieren kostet ja nyx. Du hast ja auch auf der neuen Karte die Garantie :D

Das weiß ich schon...in meinem Fall ist es aber wurscht, da ich eine SD-Karte von SanDisk habe/hatte :p Kann man eigentlich den Tausch auf eine Karte eines anderen Herstellers verlangen? Shit, das sollte ich eigentlich wissen....*grübel*....ich glaube, da kann ich bestenfalls betteln, oder?

GO EXECUTE
06-04-2006, 09:04
Das weiß ich schon...in meinem Fall ist es aber wurscht, da ich eine SD-Karte von SanDisk habe/hatte :p Kann man eigentlich den Tausch auf eine Karte eines anderen Herstellers verlangen? Shit, das sollte ich eigentlich wissen....*grübel*....ich glaube, da kann ich bestenfalls betteln, oder?

Ich würde es auf jeden Fall versuchen. Höflich fragen hat mich noch immer zu meinem Ziel gebracht.Selbst wenns mit einem kleinen Aufpreis verbunden sein sollte; ich würd auf eine andere Karte wechseln. :toll:
Fragen koste nyx und der Ton macht die Musik. ;) :)

lg, GO EXECUTE

NoReturn
06-04-2006, 09:29
Ich würde es auf jeden Fall versuchen. Höflich fragen hat mich noch immer zu meinem Ziel gebracht.Selbst wenns mit einem kleinen Aufpreis verbunden sein sollte; ich würd auf eine andere Karte wechseln. :toll:
Fragen koste nyx und der Ton macht die Musik. ;) :)

lg, GO EXECUTE

wegen dem ton mach ich mir keine sorge, aber deren sortiment wird dadurch auch nicht größer - die haben nur sandisk :o

GO EXECUTE
06-04-2006, 09:41
wegen dem ton mach ich mir keine sorge, aber deren sortiment wird dadurch auch nicht größer - die haben nur sandisk :o

Mach ich mir bei dir auch nicht ;)
.....daaaann würd ich darum ersuchen eine Gutschrift zu bekommen, mir wo anders eine Karte kaufen ,oder noch einmal das Risiko eingehen eine defekte Karte zu erhalten.

Sie sollten aber auf jeden Fall in der Lage sein, auch von einem anderen Hersteller eine Karte bestellen zu können, selbst wenn sie diese Marke üblicherweise nicht führen. ;)

NoReturn
06-04-2006, 09:50
Mach ich mir bei dir auch nicht ;)
.....daaaann würd ich darum ersuchen eine Gutschrift zu bekommen, mir wo anders eine Karte kaufen ,oder noch einmal das Risiko eingehen eine defekte Karte zu erhalten.

Sie sollten aber auf jeden Fall in der Lage sein, auch von einem anderen Hersteller eine Karte bestellen zu können, selbst wenn sie diese Marke üblicherweise nicht führen. ;)

na ich werd mal mein glück versuchen. geht eh frühestens am mo..... :rolleyes:

NoReturn
06-04-2006, 17:14
Update: Karte wird ausgetauscht, ist aber nicht lagernd, wird also ein paar Tage dauern.

p.s.: War aber ein harter Kampf. Der superschlaue Verküfer wollte sie zur Reperatur schicken. Zur Erinnerung: geht ein Teil in den ersten 6 Monaten nach dem Kauf vor die Hunde, dann kann man sich es gleich austauschen lassen, da angenommen werden muss, dass es schon zum Zeitpunkt der Übergabe defekt war. Nach 6 Monaten kommt es zu einer Beweislastumkehr. Da wird dann echt vom Hersteller gecheckt, wo der Haken ist. Wenigstens war das bisl Recht doch nicht so unnütz....

NoReturn
10-04-2006, 09:17
...der Verkäufer hat irgendwas gelabert, dass wenn man die SD-Karte zu oft aus der Kamera rausnimmt und die in den Cardreader steckt, die Kontakte abscheuert und sie kaputt wird. Nach zweimal rein/raus kann das bei mir sicher nicht der Fall gewesen sein, aber wie sieht es mit "jahrelangem Gebrauch" aus?

soulman
10-04-2006, 10:57
Karte tauschen!

SanDisk kaufe ich nicht mehr, andere Hersteller bieten für mich die gleiche Leistung bei weniger Geld.

welche?

andere frage:
was reitet euch, die karte - wurscht ob CF, SD oder sonstwas - aus der kamera zu nehmen und in einen card reader zu stecken, wenn man doch die kamera selbst viel komfortabler direkt an den pc anstecken kann?


Zumindest was CFs betrifft, kann ich von Lexar und SanDisk nur Gutes berichten. Haben z.T. recht heftige Einsätze auch im tropischen Klima klaglos bewältigt. Mit einigen No-Names war das anders!

exakt so isses!

NoReturn
10-04-2006, 11:15
welche?

andere frage:
was reitet euch, die karte - wurscht ob CF, SD oder sonstwas - aus der kamera zu nehmen und in einen card reader zu stecken, wenn man doch die kamera selbst viel komfortabler direkt an den pc anstecken kann?



exakt so isses!

1) ich hasse kabel
2) manchmal ist die kamera out of power, dann geht das auch immer
3) der stecker ist bei der ixus 55 unter einer fummeligen abdeckung, die nach 50 x "auf und zu" vermutlich nicht mehr silber schimmert :rolleyes:
4) na einfach so halt

NoReturn
13-04-2006, 07:32
Ende der Geschichte: Neue Karte erhalten, eingebaut, werkt tadellos - aber das hat die "alte" auch, bis zum 3. Mal Cradreader bzw. Kameareinstecken... :rolleyes:

NoReturn
24-04-2006, 10:09
Habe nun die ersten Fotos mit der neuen Speicherkarte geschossen. Die Karte wurde vorher mit der Kamera formatiert und es hat alles wunderbar funktioniert. Ich gebe sie in den Kartenleser, kopier mir die Fotos runter, baue sie wieder in die Kamera ein, schalte die Kamera ein, alles bestens, lege die Kamera weg und denk nicht mehr dran. Heute will ich ein Foto machen: Schalte ein und....richtig..."Speicherkarten Fehler!" Hab dann die Karte ein paar Mal rein und raus gegeben, was aber nichts gebracht hat. Hab sie dann formatiert und sie geht jetzt wieder, aber normal ist das nicht. Kann es doch an der Ixus 55 liegen?

xtroman
24-04-2006, 10:31
kann eventuell aber auch an deinem Kartenleser liegen!
Probier mal die Daten direkt von der Kamera runter zu laden, ohne Lesegerät!

mfg Roman

NoReturn
24-04-2006, 10:35
kann eventuell aber auch an deinem Kartenleser liegen!
Probier mal die Daten direkt von der Kamera runter zu laden, ohne Lesegerät!

mfg Roman

mit dem kartenlesen mach ich nur copy & paste. eher unwahrscheinlich, dass der was macht, was die kamera nicht mag. außerdem ist der deckel von den anschlüssen an derkamera so fummelig, dass ich mir das eigentlich sparen wollte :rolleyes:

Buglbiker
24-04-2006, 13:50
Kein Mensch glaubt mir was... :rolleyes:

Nimm den Kartenleser und schmeiss ihn so weit weg wie du kannst !!!

Ich hab jetzt schon sehr oft von Karten killenden Kartenlesern gehört, und gesehen.
Auch wenn man nur Copy & Paste anwendet...

Warum das so ist weis ich nicht, ich weis nur das es so ist.


lg.Buglbiker

xtroman
24-04-2006, 13:54
Ich hab jetzt schon sehr oft von Karten killenden Kartenlesern gehört, und gesehen.
Auch wenn man nur Copy & Paste anwendet...

Wir haben hier in der Firma nicht nur einen Kartenleser wegghaut.... Die Dinger kosten nicht mal 10,- Eruo, was kann man sich da schon davon erwarten.... (heutzutage)

mfg Roman

NoReturn
24-04-2006, 14:36
Wir haben hier in der Firma nicht nur einen Kartenleser wegghaut.... Die Dinger kosten nicht mal 10,- Eruo, was kann man sich da schon davon erwarten.... (heutzutage)

mfg Roman

Meiner ist im PC verbaut und hat die CF-Karten jetzt 3 Jahre nicht beleidigt. Kennst Du den fummeligen Deckel bei der IXUS 55? Da ist den Leuten von Canon schon extrem fad im Kopf gewesen :f:

xtroman
24-04-2006, 14:52
@CTD
was ist dir lieber, am fummeligen Deckel anstecken oder dir alle Ritt einen neuen Speicher kaufen... du sollsts ja nur eine Zeit lang ohne Kartenslot probieren, damit du den eventuell auch als Fehlerquelle ausschliessen kannst, ok?

lg Roman

NoReturn
24-04-2006, 15:38
Die IXUS 400 zB frisst Speicherkarten.... LINK! (http://digitalkamera.de/Info/Canon_weist_auf_Speicherkartenfehler_bei_Digital_I xus_400_hin_2892.asp)

Habe heute mit bei Canon angerufen und die denen ist "angeblich" das Problem total unbekannt.

Buglbiker
24-04-2006, 17:41
Ich hab die IXUS 750, da ist der Verschluss auch nicht wirklich Userfreundlich, ist mir aber 100 mal lieber wie alle zwei Wochen SD Card umtauschen gehen. ;)

Oder du nimmst dir die Sandisk USB

http://www.pma-show.com/sandisk/sandisk_USB_SDCARD_02.jpg

kostet zwar um die € 89.- is aber seeeehr flexibel :toll:


lg.Buglbiker