PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : flugrost an verchromten vespateilen



short
31-05-2006, 20:09
meine vespa, die knapp zwei jahre nur rumgestanden ist, wurde gestern repariert und von mir anschließend fürs pickerlmachen mal so halbwegs auf hochglanz gebracht.
der flugrost an den verchromten teilen ist leicht weggegangen, kommt aber erfahrungsgemäß auch leicht wieder. was kann man da machen - ohne die teile neu zu verchromen, das zahlt sich nicht aus. ich hab' mir gedacht, mit zb. wd40 einlassen, dann kommt so schnell keine luft oder wasser dazu...oder mit klarlack sprühen...wasweißich :rolleyes: :D

TomCool
31-05-2006, 20:11
regelmäßig polieren

short
31-05-2006, 20:11
womit?

Flex
31-05-2006, 20:13
ist zwar offtopic aber weiß jemand von euch wo man im raum wien diverseste vespateile gscheit verchromen lassen kann?

weil ich bin zur zeit beim restaurieren von meiner und naja nächste woche sollt ich mir endlcih den neuen rahmen abholen können und der kommt dann mal zum lackierer muss nur überlegen welche farbe? glaub bei so ner alten(gs150) wäre der original nitrolack am geeignetsten..


@martink65
was ahst du für eine?

TomCool
31-05-2006, 20:13
normale Chrompaste, mit einem Hangerl auftragen, mit einem 2. wegpolieren. 1 mal im Monat sollt reichen.

short
31-05-2006, 20:19
normale Chrompaste, mit einem Hangerl auftragen, mit einem 2. wegpolieren. 1 mal im Monat sollt reichen.


super, danke :wink:

professor
31-05-2006, 20:53
nimm "neverdull" :toll:

das ist so eine art watte welche in irgendeiner flüssigkeit getränkt ist.

brauchst nicht rumpatzen, das zeug ist extrem ergibig und wirkt echt wunder.
kriegts beim louis, forstinger etc.

verwende es am motorradl und brauche nix anderes mehr.

Supermerlin
31-05-2006, 21:05
Cool das es da noch welche gibt - meiner Freundin gehört eine 71er 200er Rally - ganzer Motor noch original und funktionsfähig, wird aber zur Zeit nicht gefahren. Würden ein paar Karosseriearbeiten erforderlich sein.

Sie hat aber Fahrverbot von mir bekommen. Jetzt überleg ich die ganze Zeit ob ich die Vespa nicht wieder aktivieren sollte :D
(Weil im Sommer ist so ein Teil schon sehr genial)

lg, Supermerlin

professor
31-05-2006, 21:12
ich hatte mal eine 50er spezial bj 71 wenn ich mich richtig erinnere.

leider war mir ein vw bus im weg, ich habs überlebt die lady nicht :(

wenn ihr ersatzteile braucht hab ich einen guten tip:

www.vespahandel.at

redguzz
31-05-2006, 21:42
ist zwar offtopic aber weiß jemand von euch wo man im raum wien diverseste vespateile gscheit verchromen lassen kann?

weil ich bin zur zeit beim restaurieren von meiner und naja nächste woche sollt ich mir endlcih den neuen rahmen abholen können und der kommt dann mal zum lackierer muss nur überlegen welche farbe? glaub bei so ner alten(gs150) wäre der original nitrolack am geeignetsten..
..

Es gibt ein paar Galvanik Betriebe.
Firma Lahner in Brunn am Gebirge ist einer unserer Lieferanten.
Auch möglich Firma Fasching im 3ten (oder 2ten/4ten)
Firma Kudrna im 15ten.

Einfach im googel nach Galvanik suchen.
Aber Lahner ist halt gleich bei Mödling.

mfg

Flex
31-05-2006, 21:49
ich hatte mal eine 50er spezial bj 71 wenn ich mich richtig erinnere.

leider war mir ein vw bus im weg, ich habs überlebt die lady nicht :(

wenn ihr ersatzteile braucht hab ich einen guten tip:

www.vespahandel.at
sowas ähnliches ist meinem vater mit "meiner" auch passiert vor weiß ned wievielen jahren nur ist er einer vwpritsche hinten drauf gfahren..

naja und ich hab mir jetzt halt vorgenommen sie zu restaurieren.. wiel ne basis ist da nur beim rahmen ist bissl was hin(aber eig. nur die kaskade)



Es gibt ein paar Galvanik Betriebe.
Firma Lahner in Brunn am Gebirge ist einer unserer Lieferanten.
Auch möglich Firma Fasching im 3ten (oder 2ten/4ten)
Firma Kudrna im 15ten.

Einfach im googel nach Galvanik suchen.
Aber Lahner ist halt gleich bei Mödling.

mfg
danke

TomCool
31-05-2006, 22:34
nimm "neverdull" :toll:

Nein!!! Nimms nicht!!!

Hab ich auch genommen. Aber dadurch ist der Flugrost nur noch schneller wieder gekommen. Da sind letzlich doch Kristalle drin, die Minikratzer machen. Ich schätze, daran liegts.

bikebertl
31-05-2006, 22:40
bezüglich erstatzteilen gäbs auch noch: Stoffi's Garage (http://www.stoffis.com)