PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HAC4pro oder Polar



der.bub
01-06-2006, 09:04
Hallo!!


mein hac4 geht dem ende zu (display) nun muss was neues ins haus.

aber wiedermal die ewige frage HAC4pro oder einen polar!!
von polar hab ich ja schon viel gehört.

aber vom hac4pro noch garnichts... hat von heuch jemand das teil?? kann jemand mehr darüber berichten???


danke!

Magier
01-06-2006, 09:21
Edge 305 - kostet auch ned viel mehr als der teure Polar und ist dafür wesentlich besser. ;)

xtroman
01-06-2006, 09:56
Also wenn ich dran denk, was ein gewisser Herr ribisl für Probleme mit seinem nagelneuen Polar S 725 hat, würd ich mir des schwerstens überlegen, 330,- Euro dafür abzulegen.... :s:

stetre76
01-06-2006, 10:17
ich hab den PRO plus und bin bisher absolut zufrieden.
Bedienung ist eigentlich recht einfach, wenn man sich 10 Minuten mit der Beschreibung für die Funktionen zusammensetzt.
Die PC Auswertung ist für mich ok und gibt mir die Infos, die ich brauche.

Schwachpunkt ist sicher die optionale Trittfrequenz - die Steckverbindung ist nicht gerade top, aber wenn man die einmal richtig hinbekommen hat, dann passt das.

für mich ein großen Plus - der Skimodus, den hab ich im Winter recht oft verwendet

Weight Weenie
01-06-2006, 10:19
Thread Nummer 1000 zu dem Thema!


Ich bin absolut für den Polar und die Reklamatinszahlen sprechen eindeutig auch dafür!

blablabla
01-06-2006, 11:07
Wenn ich daran denk, wie oft ich schon Probleme mit der IR Schnittstelle gehabt hab... jetzt hab ich sogar die original usb Schnittstelle von Polar gekauft und die funktioniert im Tageslicht auch wieder nicht gscheit (mit neuer batterie, wo der tausch auch wieder 25€ gekostet hat).
Klar kann er echt viel, aber die herumzickerei geht mir schon schwer am Nerv.

Ausserdem wird dir ausser einer kleinen Zeile im Manual sicher gar keiner sagen, dass im Rad modus keine Pulsgrenzen Alarm möglich ist! Und das bei einem Rad high end Gerät! (ich hab den S710i, vieleicht hat sich das mittlerweile geändert)

Und der kleine Speicher ist auch ein Witz. Wenn ich bei einer zweitägigen mtb Tour (speichere speed, puls, höhe und keine cadenz und power) schon der Speicher voll ist und die zweite Etappe nur mehr halb im Speicher ist, frag ich mich auch, ob das wirklich so sein muss.

Speed und Kadenz Sensoren die mit Kabel angeschlossen werden, wären mir auch lieber. Die ganzen Batterien in den funkdingern wollen ja auch dauernd getauscht werden. Abgesehen von den funkstörungen, wenn man entlang von Bahnlinien und Hoschpannungsleitungen fährt.

Für mich war damals das Argument für Polar, dass ich zwei Reifenumfänge einstellen konnte. Vieleicht geht das bei hac mittlerweile ja auch schon.
Und vieleicht sind die Nachfolgeprodukte ja auch etwas besser und vieleicht hab ich auch einen Montagspulsmesser erwischt.

Es ist halt meine persönliche Meinung und abgesehen von den angesprochenen Kritikpunkten bin ich auch echt zufrieden damit.

@Magier: Wie ist die Software zu dem Garmin Edge 305 so? kann die das gleiche wie die von Polar? Kann man auch händische einträge machen? Auch andere sportarten wie Laufen, Skitouren, oder was weiß ich damit verwalten? Kann man damit vieleicht sogar Polar HRM dateien importieren?

Bikeaddict
01-06-2006, 11:37
hac 4 pro und proplus, sowei hac5 (sollts ihn jemals geben) haben zwei radumfänge! was meiner meinung nach früher das hauptargument gegen einen hac war! (was auch unverständlich ist, jeder 15,- sigma-tacho kann das! :rolleyes:

ribisl
01-06-2006, 21:19
Also wenn ich dran denk, was ein gewisser Herr ribisl für Probleme mit seinem nagelneuen Polar S 725 hat, würd ich mir des schwerstens überlegen, 330,- Euro dafür abzulegen.... :s:

Stimmt, aber mit mein Polar f11 wars no schlimmer, war auch schon 3mal auf Garantieweg (1mal einfach steckengeblieben --->eingeschickt (ich glaub da gabs dann ein Softwareupdate, dann Sender kaputt---> eingeschickt und gezahlt, da die 2Jahre Garantie ja nur für die Uhr gelten :mad:, vor 2 Wochen dann wieder keine Verbindung zw. Sender und Uhr ----> eingeschickt, Modul ausgetauscht.
Seit 1ner Woche hab ich jetzt den s725x, der seit heute auch auf den Weg zu Polarservicestastion ist :mad: ---> Displayfehler! Also ich find Polar schon super :rofl:
Man muss halt 2 davon haben um immer einen nutzen zu können!

Aja die Software is übrigns spitze :toll: und mit der Infrarotübertragung gabs bisher auch keine Probleme, obwohl ich irgendein 0815 Infratotdongle benutze!

Weight Weenie
01-06-2006, 21:25
Wenn ich daran denk, wie oft ich schon Probleme mit der IR Schnittstelle gehabt hab... jetzt hab ich sogar die original usb Schnittstelle von Polar gekauft und die funktioniert im Tageslicht auch wieder nicht gscheit (mit neuer batterie, wo der tausch auch wieder 25€ gekostet hat).
Klar kann er echt viel, aber die herumzickerei geht mir schon schwer am Nerv.

Ausserdem wird dir ausser einer kleinen Zeile im Manual sicher gar keiner sagen, dass im Rad modus keine Pulsgrenzen Alarm möglich ist! Und das bei einem Rad high end Gerät! (ich hab den S710i, vieleicht hat sich das mittlerweile geändert)

Und der kleine Speicher ist auch ein Witz. Wenn ich bei einer zweitägigen mtb Tour (speichere speed, puls, höhe und keine cadenz und power) schon der Speicher voll ist und die zweite Etappe nur mehr halb im Speicher ist, frag ich mich auch, ob das wirklich so sein muss.

Speed und Kadenz Sensoren die mit Kabel angeschlossen werden, wären mir auch lieber. Die ganzen Batterien in den funkdingern wollen ja auch dauernd getauscht werden. Abgesehen von den funkstörungen, wenn man entlang von Bahnlinien und Hoschpannungsleitungen fährt.

Für mich war damals das Argument für Polar, dass ich zwei Reifenumfänge einstellen konnte. Vieleicht geht das bei hac mittlerweile ja auch schon.
Und vieleicht sind die Nachfolgeprodukte ja auch etwas besser und vieleicht hab ich auch einen Montagspulsmesser erwischt.

Es ist halt meine persönliche Meinung und abgesehen von den angesprochenen Kritikpunkten bin ich auch echt zufrieden damit.

@Magier: Wie ist die Software zu dem Garmin Edge 305 so? kann die das gleiche wie die von Polar? Kann man auch händische einträge machen? Auch andere sportarten wie Laufen, Skitouren, oder was weiß ich damit verwalten? Kann man damit vieleicht sogar Polar HRM dateien importieren?

Das kann man so alles nicht stehen lassen!

Dein Gerät hat einen Speicher bis zu 99 Stunden!! Ich bin 10 Tage Alpencross gefahren und hab alles draufgehabt! Brauchst nur die Speicherintervalle umstellen!

Pulsgrenzanalarm kanns sicher einstellen! Hatte den 710 und es ging ob mit akkustik weiß ich nicht!

Batterieverbrauch ist glaube ich kein Thema! Ich fahre echt nicht wenig und komme 1 1/2 Saisonen aus mit einer batterie!

Wenn dein Interface immer spinnt dann schicke es zu Polar und lasse es kontrollieren oder austauschen!

der.bub
01-06-2006, 21:25
ich glaub es wird der hac4pro...

Weight Weenie
01-06-2006, 21:27
ich glaub es wird der hac4pro...

Heb dir die Rechnung gut auf, wirst bei den reklamationen brauchen! :D

tomsen
01-06-2006, 21:27
Hi

Hatte lange Zeit den Hac. Ist ein dickes Ding. Radhalterung schlecht.
Hab seit 3 Jahren Polar S720i.
Sehr zufrieden, aber er kennt jede Stromleitung. Das Stört!!!.
Warte auf HAC 5, Soll extrem Störsicher sein.
Wir werde sehen.

der.bub
01-06-2006, 21:35
mitn hac4 hatte ich eigentlich keine probs nur nacht batterie wechsel ging wasser rein...

Magier
02-06-2006, 07:21
@BlaBlaBla:
Keine Ahnung, ich hab nicht probiert, das Zeug zu importieren. SportTracks als Auswertungsprogramm (kann man im Internet runterladen) soll aber von den Funktionen her mind. genauso gut sein wie die Polar-Software, wenn nicht sogar besser.

nocode
02-06-2006, 08:15
Heb dir die Rechnung gut auf, wirst bei den reklamationen brauchen! :D

hab auch schon seit jahren den hac4 (ohne + und pro glaub ich) und hatte noch nie probleme!

den batteriewechsel kannst selbst machen (wenn man es kann... gell daniel)! da sparst auch Geld!

radu
02-06-2006, 08:24
guter tip: kauf dir den polar 720i und du wirst es nicht bereuen. Der HAC ist nur die 1/2 sache ;)
Ich habe beide uhren im einsatz und der polar ist der absolute favorit.

radu
02-06-2006, 08:28
mitn hac4 hatte ich eigentlich keine probs nur nacht batterie wechsel ging wasser rein...

;) du kannst von mir einen HAC4 haben, aber empfehlen wuerde ich den Polar.

blablabla
02-06-2006, 08:31
@magier: danke für die info! werd's mir mal anschaun...

@rainer b.: ich finde schon, dass man das so stehen lassen kann. bei den heutigen speicherpreisen find ich es wirklich lächerlich, wenn man auf minutenintervall umschalten muss, um 2 tage rad zu fahren. Ausserdem gibt's ja auch längere touren als eine transalp, die auch gern aufgezeichnet werden. und da nehm ich sicher keinen laptop mit. ich behaupte ja nicht, dass andere mehr speicher haben. weiß ich leider gar nicht. aber ich glaube, dass ist ein grundsätzliches problem.
ich bin letztes jahr alpencross gefahren und im anschluss weiter nach rom. da hat auch minutenintervall nicht gereicht. mir ist schon klar, dass das keine standardbenutzung ist, aber es wär halt trotzdem toll, wenn man das aufzeichnen könnt.

zu den zielzonen zitat aus dem polar s710i manual (S. 48):
Ein- und Ausschalten des Herzfrequenz Zielzonenalarms
Bitte beachten sie, dass sie den Zielzonenalarm bei eingeschalteten Fahrradfunktionen nicht verwenden können.

so viel dazu. find ich, ist eine Frechheit. hab mich echt grün und blau geärgert, als ich das gelesen hab. da kauft man sich ein "spitzenprodukt" das alles kann, nur dann nicht, wenn man es braucht.

mit dem interface hast du natürlich recht. nur ich wollt's grad nicht machen, weil ich dann wieder das problem mit dem vollen speicher hab ;-)
ich hab mir aber mittlerweile einen alten palm besorgt, zum zwischenspeichern mit der software watchclone. das übertragen uhr --> palm funktioniert eh schon, palm --> computer klappt noch nicht ganz. da muss ich noch ein wenig spielen/probieren. wenn's klappt, dann bin ich wieder eine zeitlang versöhnt mit meinem polar :)

na gut, wieder mal genug herumgesudert. aber wie gesagt, abgesehen vom zu kleinen speicher, der ir verbindung, aja und der funksensoren (weiß eh, hab eh auch noch nie batterie getauscht :rolleyes: , aber kabel ist mir halt mal lieber) bin ich echt zufrieden mit meinem polar.

so long,
andi

radu
02-06-2006, 08:36
ich hab mir aber mittlerweile einen alten palm besorgt, zum zwischenspeichern mit der software watchclone. das übertragen uhr --> palm funktioniert eh schon, palm --> computer klappt noch nicht ganz. da muss ich noch ein wenig spielen/probieren. wenn's klappt, dann bin ich wieder eine zeitlang versöhnt mit meinem polar :)
andi

halloooo, wo bekommt man die SW? dann haette ich auch endlich wieder einen verw.zweck fuer meinen palm :D

blablabla
02-06-2006, 08:53
http://watchclone.sourceforge.net/

ist noch dazu gratis :-)
aja, falls die IR übertragung nicht klappt, dann einen reset vom palm machen. ;)
danach sollt's klappen.

radu
02-06-2006, 09:55
http://watchclone.sourceforge.net/

ist noch dazu gratis :-)
aja, falls die IR übertragung nicht klappt, dann einen reset vom palm machen. ;)
danach sollt's klappen.

supi!!!! vielen, vielen dank!!!!

DDevil
02-06-2006, 11:03
wennst an hac 4 brauchst PM an me!!! hab an gebrauchten in sehr gutem zustand....hat auch noch nie probs gemacht....

der.bub
02-06-2006, 13:28
den batteriewechsel kannst selbst machen (wenn man es kann... gell daniel)! da sparst auch Geld!


tja war das 2. mal bis jetz das was undicht war... wobei die andre uhr die undicht war wurde die dichtung von wem andern beleidigt...

fred2
13-01-2007, 06:52
Auszug aus Betriebsanleitung (S.48): Bitte beachten sie, dass sie den Zielzonenalarm bei eingeschalteten Fahrradfunktionen nicht verwenden können.

Geht das wirklich nicht, dass man beim S710i/S720i akkustisch darauf hingewiesen wird, wenn man ober oder unterhalb dr definierten pulsbereiche liegt? das ist ja idiotisch?!

linzerbiker
13-01-2007, 09:09
Ich habe auch den HAC 4 irgendwas.
Batteriewechsel geht sehr einfacht. Deto auch Tauschen des kaputten Gehäuses.
Was mir gut gefällt, man kann ihn auch auf den Vorbau montieren. Das geht beim Polar (und auch beim Hac5 glaube ich) nicht. Naja es geht schon, nur ist dann das Display verdreht.

Nachteil ist aber sicher die hohe Bauhöhe und wenn du ihn auch zum Laufen, etc. verwenden willst, wäre ein Polar vielleicht die bessere Wahl.

der.bub
13-01-2007, 12:40
hac5 kannst auch aufn vorbau montieren!

blablabla
14-01-2007, 08:51
Geht das wirklich nicht, dass man beim S710i/S720i akkustisch darauf hingewiesen wird, wenn man ober oder unterhalb dr definierten pulsbereiche liegt? das ist ja idiotisch?!

hi, ja leider. zumindest beim S710i geht's definitiv nicht. Zumindest im Radmodus. Nachdem ich ihn eigentlich fast nur zum Radfahren verwende, hab ich dann nicht weiter versucht ihn im Basic Modus ohne Rad zu setzen.

Wie's beim S720i aussieht, kann ich dir leider nicht sagen. Versuch mal auf der Homepage von Polar nachzuschaun, ob es vieleicht die Bedienungsanleitung zum runterladen gibt. Da steht's dann sicher drinn. Wenn auch wahrscheinlich etwas im text versteckt um ja nicht zu ungut aufzufallen, falls es auch nicht geht ;)

fred2
14-01-2007, 10:48
Bedienungsanleitung

ja, von der bedienungsanleitung (und zwar sowohl bei S710i als S720i ) hab ich diese information.

damit fällt der polar für mich weg. (will ja ned dauernd aufs display glotzen beim fahren)

wird wohl doch der hac4 werden, piepst der eigentlich, sobald man den definierten pulsbereich verlässt?

der.bub
14-01-2007, 10:50
hac gibt einen ton von sich wenn du drunter oder drüber bist! aber nicht wenn du im pulsbereich bist!

blablabla
14-01-2007, 20:12
ja, von der bedienungsanleitung (und zwar sowohl bei S710i als S720i ) hab ich diese information.


heißt das die sind technisch ident? hab mich wirklich damit auseinandergesetzt....

fred2
14-01-2007, 20:16
heißt das die sind technisch ident? hab mich wirklich damit auseinandergesetzt....

weiß ned, jedenfalls gibts hier: http://www.faq.polar-uhren.info/index.php?id=130&type=2
die anleitungen;
und für s710i/s720i gibts eine gemeinsame anleitung; werden schon kleine unterschiede sein, weiß ned.

jedenfalls glaub ich wird's bei mir der hac4pro plus oder wie der heißt.
...weil ohne piepsen ... schließlich piepsts bei mir immer , hehe ... :D

la bicicleta
14-01-2007, 21:09
710 und 720 haben angeblich nur das Titangehäuse als Unterschied. Bin lange Zeit den Hac4 gefahren. Das ständige Batterienwechseln wahr schon nervig. Hält ja nicht einmal ein halbes Jahr. Beim 720 alle 2 Jahre bei der Uhr, Trittfequenz noch gar nie, Speed alle 2- 3 Jahre, Pulsgurt, noch gar nie (hab ihn jetzt die 4. Saison a´ 500 Stunden pro Jahr.
Und die Pulsfrequenz solltest du langsam im Gefühl haben, zumindest annähernt. Auch wenn er nicht Pipst schaust sicher öfter auf dein Gerät, schon aus Neugierde.

Eintäutiger Faforit:

Polar

Aber der 720, (710 gibts nicht mehr), 725 ist angeblich nicht zu empfählen.
Gruss aus der Steiermark

der.bub
14-01-2007, 21:21
beim hac4 tauschte ich ein paar mal die batterie biem hac selber und 1x beim empfänger!

sender nie!